Nanorepro startet durch

Seite 271 von 272
neuester Beitrag: 29.06.22 09:09
eröffnet am: 16.01.12 11:47 von: anmelden76 Anzahl Beiträge: 6791
neuester Beitrag: 29.06.22 09:09 von: xoxos Leser gesamt: 1580786
davon Heute: 518
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 | ... | 268 | 269 | 270 |
| 272  

13.04.22 08:10

4901 Postings, 5523 Tage xoxosCharttechnisch spannend

Es hat sich hier ein Boden gebildet, der Abwärtstrend ist gebrochen. Luft mindestens bis 6 Euro.  

13.04.22 08:16

127 Postings, 6739 Tage manni08nicht nur

charttechnisch, sondern auch fundamental. viel cash und absolut sehr gute aussichten. auch wg des neuen diabetes-deals. katjuscha hat heute morgen ein paar verkauft. komisch?  

13.04.22 08:25

38158 Postings, 8027 Tage Robinmanni08

ja schon  , aber wir  haben doch kein Umsatz mehr am Markt  .  Aber super News  

13.04.22 09:20

1556 Postings, 2469 Tage Bezugs_RechtUmsatz zieht an

13.04.22 14:41

169 Postings, 740 Tage dankefürHilfeUmsatz zieht an?

14.04.22 08:00

218 Postings, 1887 Tage SchniposaKatjuscha

- er glaubt wohl doch nicht an die 9 ? im Herbst.  

15.04.22 22:21

13 Postings, 84 Tage SteampunkSchwieriges Marktumfeld

Wenn man sich die weiteren Player bei den Glukosetests anschaut, sind da schon auch einige Schwergewichte dabei. Ob NR da wirklich mitmischen kann? Aktuell schwer zu sagen...  

26.04.22 21:19

125 Postings, 2309 Tage InvestorSaarna

ist denn heut schon Weihnachten? i Like  

29.04.22 14:31

47 Postings, 4530 Tage WeideeHV heute

Wäre super, wenn der eine oder andere HV mitverfolger dazu was schreiben könnte ?
 

29.04.22 14:58

4901 Postings, 5523 Tage xoxosHV: Auftragsvolumen nicht abgerufen

30 Mio. vom gemeldeten Auftragsbestand von 42 Mio. sind bisher nicht abgerufen worden. M.E. wird der Cashbestand deshalb deutlich unter den angekündigten 65 Mio. liegen.  

29.04.22 15:01
1

4901 Postings, 5523 Tage xoxosHV gerade unterbrochen worden

...während des Vortrages des CFO.  Er war gerade bei dem Q1-Bericht, aber es könnte daran liegen, dass es dazu noch keine Ad-Hoc gab. Da darf er vielleicht gar nicht so viel sagen. Ich berichte weiter falls es noch Wichtiges gibt.  

29.04.22 15:02

4901 Postings, 5523 Tage xoxos...geht weiter

Angeblich ein WLAN-Problem,aber er sagt jetzt nichts mehr zu Q1.  

29.04.22 15:14
1

4901 Postings, 5523 Tage xoxosGuidance bleibt unverändert

Begründung: Im Herbst könnte es eine nächste Corona-Welle geben.  

Ansonsten: Weitere Geschäftsfelder werden geprüft. Demnächst gibt es wohl eine Werbekampagne für das alte Portfolio, das durch die höhere Bekanntheit der NanoRepro bereits jetzt wächst.  

29.04.22 15:37
1

47 Postings, 4530 Tage WeideeXoxos

Erstmal danke für deine bisherigen Live Kommentierungen ?
Deine Persönliche Einschätzung nach der HV zu NR würde mich auch interessieren?  

29.04.22 15:39

4901 Postings, 5523 Tage xoxosUmsatz Q1 bei 20 Mio. Gewinn 5 Mio.

Geschäft April deutlich niedriger bei 1,5 Mio.; Preisdruck erkennbar.  

29.04.22 15:40

4901 Postings, 5523 Tage xoxos8 Mio. Tests auf Lager

Man geht nicht davon aus, dass die Tests bis zum Sommer verkauft werden können.  

29.04.22 15:57

3525 Postings, 1657 Tage Claudimalwas für eine mistbude...

29.04.22 16:04
1

4901 Postings, 5523 Tage xoxosForderungen zum 31.12.21

Von den 32 Mio. an Forderungen wurden 23 Mio. bezahlt.  

29.04.22 16:22

4901 Postings, 5523 Tage xoxosFrage nach Cash zum 13.3.22

Working Capital bei 60 Mio.

Anmerkung: Vermute, dass darin erhebliche Forderungen und der Lagerbestand enthalten sind. Die reine Cash-Position dürfte also deutlich tiefer liegen.  

29.04.22 16:58
2

4901 Postings, 5523 Tage xoxosFazit

Viele Fragen zur Strategie und zur Guidance, auch viele Fragen zu Viromed.

Guidance bleibt unverändert. Ich stelle mir allerdings die Frage wie sie erreicht werden kann. Zum ersten Quartal liegt der Umsatz bei ca. 23 Mio. Euro obwohl man im Vorjahr berichtet hat, dass bereits Aufträge für 42 Mio. vorliegen und das 2021er Ziel auch wegen >Problemen mit Fliegern nicht erreicht werden konnten.  Von den 42 Mio. sind jetzt scheinbar noch über 30 Mio. offen. D. h. unabhängig von diesen vorliegenden Aufträgen sind also noch Umsätze i.H.v. 10 Mio. gemacht worden.
Nach Aussage des Vorstands geht man nicht davon aus, dass die 8 Mio. auf Lager liegenden Tests im Sommer nicht komplett verkauft werden können; der Umsatz in diesem Monat lag bisher bei ca. 1,5 Mio. Bedeutet für mich, dass in Q2 wohl kaum 5 Mio. Umsatz erzielt werden können. Bis Ende Q3 ist also insgesamt im besten Fall mit 40 Mio. Umsatz zu rechnen. Insofern rht die ganze Hoffnung auf dem letzten Quartal. Im Vorjahr wurden i,letzten Quartal ca. 60 Mio. Umsatz gemacht. Wenn ich diese Zahl nehme käme ich auf 100 Mio. Umsatz, Ich würde die Guidance also schon heute deutlich reduzieren. Wenn man bedenbkt, dass Viromed in 2021 für 70% der Coronaumsätze verantwortlich war und das Geschäftsverhältnis momentan ungeklärt ist sind selbst die 100 Mio. optimistisch.

Working Capital 60 Mio ist nicht gleich Cash, aber immerhin. Stellt sich die Frage ob die Gesellschaft überhaupt die Dividende von 50 Cent verdienen kann. Im Q1 hat man wohl ca. 5 Mio. vor Steuern verdient; könnte also klappen.

Einen detaillierten Plan zum neuen Diabetes-Test gibt es noch nicht; Umsätze erst ab 2024 geplant.
Das Verhältnis zu Viromed ist ungewiss. Nicht eingehaltene Abnahmeverpflichtungen stehen Qualitätsprobleme gegenüber; scheinbar gab es teilweise zu wenig Flüssigkeit. Da wird wohl gegengerechnet. Ein Meeting findet in Kürze statt. Juristische Verfahren gibt es wohl keine. Das Management von NanoRepro hat keine Ahnung wieviele Aktien Viromed noch besitzt oder ob Aktien verkauft wurden. Ich vermute, dass die draußen sind; ich habe keinen Versuch von Viromed gesehen Einfluss zu nehmen und die Due Diligence ist scheinbar auch beendet.

Im Endeffekt wird die Gesellschaft nicht drum herumkommen ein Profitwarning herauszugeben. Was bedeutet das für die Bewertung? Da man in der Nähe des Working Capital notiert sollte das Risiko nach unten Richtung 4 Euro begrenzt sein; ich sehe aber auch kein Potential nach oben.  

29.04.22 17:19

4901 Postings, 5523 Tage xoxosAbstimmung

HV lehnt genehmigtes Kapital für die Gewährung von Optionen ab. Notwendige Mehrheit von 75% wurde knapp verfehlt. Ansonsten wurde alles genehmigt; es gab allerdings viele Neinstimmen bei Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat. Ist schon witzig, dass die Ergebnisse trotz Rekordergebnis schlechter ausgefallen sind. Lag vielleicht daran, dass AR und Vorstand einen ordentlichen Schluck aus der Pulle genommen haben.  

30.04.22 11:21

218 Postings, 1887 Tage SchniposaDanke für

die Infos.

Haben sie was zur geplanten Dividende für 2022 gasagt?  

30.04.22 12:02

125 Postings, 2309 Tage InvestorSaarwunderbar, das hört sich nicht gut an

Nanorepro ist halt na Zockeraktie vom feinsten und die Kommunikation ist auch mies. Genial. vielleicht sehen wir nächste Woche Kurse unter 3 Eur  

30.04.22 18:12

3 Postings, 104 Tage 229387287aDividende 2021

& wann wird die Dividende(0,50€) ausgezahlt ?  

30.04.22 19:52

125 Postings, 2309 Tage InvestorSaarna

einfach mal überraschen lassen.  

Seite: 1 | ... | 268 | 269 | 270 |
| 272  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln