Der Tiger setzt zum Sprung an !

Seite 226 von 231
neuester Beitrag: 15.10.21 19:45
eröffnet am: 07.01.11 11:50 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 5756
neuester Beitrag: 15.10.21 19:45 von: scooper666 Leser gesamt: 1906755
davon Heute: 67
bewertet mit 47 Sternen

Seite: 1 | ... | 224 | 225 |
| 227 | 228 | ... | 231   

29.06.21 15:06

1466 Postings, 1158 Tage BYD666Lenovo sorgt für Zuwachs

;-) Gleich fünf neue Tablets präsentiert der chinesische Hersteller. Das Aufgebot erstreckt sich vom günstigen 7-Zoll- hin zum ausladenden 13-Zoll-Gerät. Was steckt in den Tablets?

Auch das Lenovo Yoga Tab 11 soll noch im Juli 2021 erscheinen.


Pünktlich zum diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona (28. Juni bis 1. Juli 2021) präsentiert Lenovo seinen Tablet-Zuwachs. Dabei handelt es sich um die standfesten Modelle Lenovo Yoga Tab 13 und Yoga Tab 11, das Mittelklasse-Tab P11 Plus sowie die preiswerten M7- und M8-Tablets. Letztere erscheinen in der dritten Generation. Lohnen sich die neuen Geräte oder lässt Lenovo bei der Ausstattung fünf gerade sein?


https://www.computerbild.de/artikel/...lets-vorgestellt-30416557.html  

29.06.21 15:08

1466 Postings, 1158 Tage BYD666Unter 1 EUR nicht mehr lange ;-)

Kursziel 1,49 € im Juli 21  

29.06.21 17:43

201 Postings, 5155 Tage ynotspaceinvader

Man sollte in Lenovo investiert sein, dass Potenzial ist noch lange nicht ausgeschöpft.  

29.06.21 18:04

166 Postings, 1044 Tage CyberspacerSo

Lenovo nicht staatlich sanktioniert wird, zählt die Aktie in meinem Portfolio zum Kerninvestment.

Ultra-Long  

30.06.21 12:09

994 Postings, 3998 Tage captain345@BYD666 #5627

Würdest du uns an deinem Gedankengang, wie du auf das KZ kommst und wann, teilhaben lassen  oder ist dir einfach nur die Kaffeetasse umgefallen und du wolltest den Kaffeesatz verwenden?

Danke  

30.06.21 21:36

1466 Postings, 1158 Tage BYD666@5630 Positiver Ausblick

Punkt 1 - Lenovo schaut global optimistisch in die Zukunft, Pandemie kommt Lenovo entgegen
Punkt 2 - Erwartet eine anhaltende Nachfrage nach Notebooks und PCs,
Punkt 3 - An der Börse geht es für Lenovo schon seit mehr als einem Jahr tendenziell nach oben.
Punkt 4 - Beschäftigt sich mit Zukunft der Elektromobilität, mit dem neuen AIWAYS U5 Display von Lenovo
Punkt und Ende der Diskussion!
 

02.07.21 10:53
1

4199 Postings, 4396 Tage Master MintPunkt 3

Bei mir geht es mit Lenovo seit Anfang April 21 nur runter. :)
Nicht schön aber es gibt ja nicht nur eine Richtung.  

03.07.21 13:58

201 Postings, 5155 Tage ynotLenovo

Übersicht

Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
Das Unternehmen befindet sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont in einer aus fundamentaler Betrachtungsperspektive attraktiven Situation.


Stärken


Das Unternehmen weist eine sehr attraktive Bewertung im Verhältnis zum Unternehmensgewinn auf.
Die Aktie wird mit 2022 à 1.63 X Umsatz bewertet, einem sehr attraktiven Bewertungsniveau gegenüber der Mehrzahl der börsennotierten Unternehmen.
Für Anleger, die auf der Suche nach Rendite sind, könnte diese Aktie von großem Interesse sein.
Für das abgelaufene Jahr haben die Analysten ihre Umsatzerwartungen für das Unternehmen regelmäßig nach oben revidiert.
Die Analysten zeigen sich sehr optimistisch hinsichtlich der Aussichten zum Umsatz und haben ihre Erwartungen zur Geschäftsentwicklung entsprechend nach oben geschraubt.
Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten ihre Schätzungen zur Rentabilität über die kommenden Berichtszeiträume deutlich nach oben revidiert.
Das Unternehmen genoss über die vergangenen 4 Monate bei der Schätzung des Bilanzgewinns sehr umfangreiche Revisionen nach oben.
Die Analysten sind im Hinblick auf diese Aktie positiv gestimmt. Der durchschnittliche Konsensus empfiehlt den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
Das durchschnittliche Kursziel der Analysten ist relativ weit vom aktuellen Kurs entfernt, was auf eine möglicherweise bedeutende Wertsteigerung schließen lässt.
In der Vergangenheit hat der Konzern oft Bilanzergebnisse veröffentlicht, die über den Erwartungen der Analysten lagen.

Schwächen

Der Konzern gehört Analystenschätzungen zufolge zu der Kategorie von Unternehmen, die die schwächsten Wachstumschancen aufweisen.
Die Rentabilität des Konzerns ist relativ dürftig und stellt einen Schwachpunkt dar.




https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...IMITED-1412726/ratings/90  

05.07.21 08:09

380 Postings, 170 Tage scooper666-4%

Na guten Morgen, Tiger!

-4% dank der dürftigen Vorgaben aus Asien? langsam reichts...  

05.07.21 09:59
1

60 Postings, 3011 Tage severechLangfristig

Vielleicht fällt Lenovo ja wieder unter 60 cent - Ich würde gerne nachkaufen :) Bisher ist Lenovo nach jedem steilen Anstieg auch wieder steil abgeschmiert - Langfristig (> 5 Jahre) sehe ich aber trotzdem eine solide Aktie die langsam weiter steigen wird und ordentlich Dividende zahlt.  

06.07.21 12:04

104 Postings, 1777 Tage schockopsDividende

In welcher Größenordnung bewegt sich die Dividende?
Danke.  

06.07.21 19:45

201 Postings, 5155 Tage ynotschockops

Da sich der Kurs innerhalb eines Jahres verdoppelt hat, hat sich die Dividende auf ein bisschen über 3% halbiert.surprise

 

12.07.21 15:38

36 Postings, 248 Tage Rick_SanchezWeil es irgendwie passt:

Düsseldorf Wetten auf fallende Aktienkurse haben sich in diesem Jahr bislang kaum ausgezahlt. Jetzt wittern Shortseller eine neue Chance: Sie wetten gegen Unternehmen aus China und Hongkong, die in den USA an der Börse gelistet sind.

Zwar sank der Wert der geshorteten Aktien dieser Unternehmen in diesem Jahr laut Daten des Finanzdatenanbieters S3 Partners um 14 Prozent. Allerdings haben sich diese Wetten als lukrativ erwiesen: Während die Shortseller Anfang Juni mit ihren Wetten noch in der Verlustzone lagen, haben sie seitdem mit ihren 20 größten Positionen mehr als 800 Millionen Dollar Gewinn gemacht.

https://www.handelsblatt.com/finanzen/...ier/27411872.html?share=mail  

12.07.21 15:55

201 Postings, 5155 Tage ynotLeerverkäufer und Lenovo

Ich kenne keine andere Aktie die die letzten 8 Monate im Schnitt eine LV Quote von über 30% hatte und dabei Anfang des Jahres  noch stark  gestiegen ist.
Dabei steht Lenovo so gut da wie noch nie in ihrer Firmengeschichte.
 

12.07.21 18:05

36 Postings, 248 Tage Rick_SanchezLenovo at the top

Persistently high demand: PC market continues to grow with Lenovo at the top

..."Lenovo had the highest market share of 23.9 percent in the past three months ? the company sold more than 20 million devices in the third quarter in a row. The order of the five largest manufacturers worldwide remained basically the same, but Acer caught up while Apple?s sales fell. Acer was only just behind Apple ? so close that IDC sees both companies in fourth place with a good 6 million sales each.

The five largest PC manufacturers in the second quarter of 2021. Lenovo again held its own in first place...."
https://marketresearchtelecast.com/...-with-lenovo-at-the-top/100462/  

13.07.21 16:18

6 Postings, 2564 Tage neppyxLenovo an der Spitze

Bei Heise gibt es dazu noch nen dt. Bericht mit Tabellen im Vergleich zu den Lenovo-Wettbewerbern...

https://www.heise.de/news/...er-mit-Lenovo-an-der-Spitze-6135460.html    

13.07.21 17:58

201 Postings, 5155 Tage ynotneppyx:

Nützt alles nichts wenn der Markt mehr erwartet hat.  

14.07.21 08:06
1

67 Postings, 4765 Tage Idefix_1024unglaubliches Potential

wenn man sich anschaut was Lenovo bietet (Marken, Branchen und Marktanteil) und wie die Firma finanziell da steht muss ich sagen, dass ich kein besseres Unternehmen an der Börse kenne.


Das einzige Risiko ist für dieses Unternehmen der chinesische Staat, der sich im Ernstfall bis zur Zerstörung des Unternehmens einmischt.

China möchte scheinbar keine Weltkonzerne (siehe Alibaba, Tencent und Didi), da dann der Staat den Einfluss verliert. Sollte Lenovo zu aufmüpfig auftreten, kann China bereits aktuell wenig ausrichten. Der Konzern ist weltweit stark vernetzt...
Das ist meine einzige Sorge.

Ansonsten zahlt das Unternehmen mir in den letzten 5 Jahren immer gut 4% Dividende. Ein besseres Invest kann ich mir mit dem investierten Geld zum gleichen Risiko nicht vorstellen.
Deshalb bleibe ich dabei und hoffe, dass China auch ein Interesse daran hat einen globalen Player im Rennen zu halten.

Habe gerade nochmal die letzte Präsentation durchgescrollt und bin absolut sicher, dass diese Firma ein Schatz ist, der noch nicht von Allen gesehen wird https://investor.lenovo.com/en/financial/results/...ation_2021_q4.pdf

man möge mir bitte einen Konzern nennen, der bessere Aussichten hat...

 

14.07.21 08:18

380 Postings, 170 Tage scooper666Minus

Tja, so gut wie die Aussichten auch sind. -5% ist halt schon ne Nummer.  

14.07.21 08:19

283 Postings, 5834 Tage centralparkDie Zahlen

Sind prima.
Ein Haar in der Suppe lässt sich immer finden.
Bei 90 Cent wollte ich wieder zukaufen.
Aktuell habe ich das Gefühl, dass der Markt eher noch mal nach unten abrutscht.
Dann ist Lenovo auf jeden Fall auf der Kaufliste?
 

14.07.21 08:44

380 Postings, 170 Tage scooper666Rumms

Gibt's sonst keinen Grund für den Einbruch? Chinesischer Staat?wollte eigentlich durchhalten...  

14.07.21 11:39

310 Postings, 3158 Tage spaceinvaderCharttechnik

Soweit ich das sehe wurde ein Gap geschlossen. Kann von meiner Seite aus wieder aufwärts gehen. Kann jemand mehr dazu sagen?  

14.07.21 12:18

36 Postings, 248 Tage Rick_SanchezDell, HP, Acer

Alle gerade zw. 3.45%-4,55% Minus.
 

14.07.21 20:32

201 Postings, 5155 Tage ynotLeerverkäufer

Heute wurden mal eben 46 Millionen Lenovo Aktien leerverkauft. Die Leerverkäufer wollen bestimmt nicht zu einem höheren Kurs zurück kaufen.
Charttechnisch sieht es jetzt extrem beschissen aus.  

20.07.21 08:35

380 Postings, 170 Tage scooper666HV

War/ist heute HV?  

Seite: 1 | ... | 224 | 225 |
| 227 | 228 | ... | 231   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln