Eight Solutions (vorm. GENER8)

Seite 205 von 211
neuester Beitrag: 25.04.21 02:16
eröffnet am: 12.12.13 00:04 von: bally Anzahl Beiträge: 5261
neuester Beitrag: 25.04.21 02:16 von: Karolinuxcra Leser gesamt: 857217
davon Heute: 100
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | ... | 203 | 204 |
| 206 | 207 | ... | 211   

27.01.15 12:52

34 Postings, 3046 Tage Mister F-

Mister M. hat wieder einen neuen Tipp... nein ich habe sein Abo nicht aber ich verfolge einfach seinen neuen Tipp. Klar hab ich mit manchen Tipps von ihm auch Geld gemacht, aber keine ging so ab wie von ihm angekündigt.
Ich setze mein Geld nun lieber z.B. auf Dax short, da bekomme ich schneller und mehr Rendite als mit seinem Tipp ;-)
Gener8 werd ich noch verfolgen bis er diesen Kurs puscht und wieder verkaufen. Nur so verdient man mit ihm Geld :-)
 

27.01.15 13:16

1088 Postings, 3642 Tage spiritaustralia 2Na dann

Good Luck mit deiner Strategie.
Gruß Spirit  

27.01.15 15:48

64 Postings, 2775 Tage gauchito10AM

Was für ein Tipp... :) wieder mal was wo X-jahre braucht?  

27.01.15 20:17

2259 Postings, 2572 Tage ko_bolt@gauchito10

neee, ist bestimmt die commerzbank :D  

28.01.15 07:21
1

10 Postings, 2460 Tage AktiencekaNeues Mitglied :)

Guten Morgen liebe Aktienchecker!

Ich verfolge eure Beiträge schon etwas länger... Finde es lustig wie hier Geglaskugelt wird :)
Ich bin auch in Gener8 investiert... Und bleibe es auch.

Die Wahrscheinlichkeit, dass der Kurs nach Oben dreht ist wahrscheinlicher als dass es weiter runter geht - Meine Meinung.
Zumal Gener8 gerade eine Kooperation mit dem Indischen 3D Spezialist Prime Focus Group eingegangen ist.

Diese Firma darf 5 Jahre gener8's Software nutzen und bekommt dafür mindestens 11,5M $

Auszug aus der Email von heute Nacht:

Upon Transaction closing, Prime Focus will enter into a five-year worldwide exclusive License Agreement to use its 3D technology. Total consideration payable by Prime Focus to the Company over the five-year period will range between $11.5 million to $16.5 million. The Company and Prime Focus will also enter into a Technology Services Agreement, where the Company will provide technical service and support on a cost recovery basis. Proceeds from the Transaction will be used to grow the Company?s 3D technology as well as our other new and disruptive technologies, Cumul8 and Reelhouse.
The Transaction is subject to customary closing conditions, including obtaining all requisite regulatory and shareholder approvals. The Company has set a meeting date of February 25, 2015, for shareholder approval of the Transaction. Further details will be outlined in an Information Circular distributed in advance of the meeting. If approved, closing is anticipated to occur shortly thereafter.

Bleibt entspannt und haltet an Gener8 im Depot ;)

 

28.01.15 08:04

6912 Postings, 3187 Tage UnexplainedDas hört sich richtig, richtig gut an!

Letztendlich bekommen sie in Summe mehr als beim FFD Deal ohne Firmenanteile abgeben zu müssen.

Und so wie es aussieht, bezahlt jetzt die Konkurrenz an Gener8:

http://www.primefocusworld.com/


 

28.01.15 08:22

59 Postings, 2727 Tage Olli47Hoffentlich

Hoffentlich empfiehlt ein Herr A.M. nicht sofort wieder G8 in seinem Käseblättchen!!!!
Ich kann nur sagen: "Lass G8 endlich in Ruhe seinen Weg gehen!!!!!"

Die Entwicklung der letzten Tage/Woche gibt uns allen Recht
1. FFD-Deal hat der Aktie geschadet.
2. Leere Versprechungen haben der Aktie ebenso geschadet.
3. Irgendwelche Kursprognosen haben der Aktie noch mehr geschadet.

Einfach mal "Klappe halten" und abwarten!!  

28.01.15 08:31

6912 Postings, 3187 Tage UnexplainedNaja

natürlich musst Du Dir jetzt überlegen, was die Bude jetzt Wert ist.

Neben den zusätzlichen Einnahmen war es aber auch besonders wichtig, dass die Reputation wiederhergestellt wurde. Damit werden G8 und RH Prognosen wieder viel glaubwürdiger.

Da nun das Liquiditätsproblem gelöst sein sollte und der Ausblick mit wachsendem Umsatz in allen Bereichen positiv ist, sollen wir zumindest wieder das 0,8EUR  Niveau erreichen.  

28.01.15 09:27

6912 Postings, 3187 Tage UnexplainedInfos vom Meister

* Angeblich soll ein Großteil der Summe sofort im Voraus gezahlt werden.
* Prime Focus ist weltweit die Nummer 1 im Bereich Filmbearbeitung (5000 Mitarbeiter)
* Wie schon in der PM gibt es zusätzliche Service-Gebühren, d.h. der Deal dürfte einen Gesamtwert von ca. 19 Millionen Dollar haben
* Deutlich höhere Kurse als 0,66 nun auch kurzfristig möglich  

28.01.15 09:36
1

6912 Postings, 3187 Tage UnexplainedUnternehmenswert

Nur mal so gerechnet:

Der Deal hat einen Umfang von ca. $20 Milionen.
Derzeit hat die Bude einen Wert von ca. $40 Millionen

=> D.h. die Bude wird lediglich mit 2xDeal bewertet und RH+C8 sind hier überhaupt nicht berücksichtigt.

Hörst sich für mich nach einer Unterbewertung um mindestens den Faktor 2 an oder sehe ich das falsch?  

28.01.15 09:37
1

961 Postings, 3204 Tage schellingAlles in allem:

Das liest sich alles sehr gut, Indien neben USA und China ja mit Bollywood der wichtigste Film-/Kinomarkt der Welt.

Glückwunsch an G8 und vor allem die unterm Strich doch überaus geduldige Altaktionärsgemeinde!

Vielleicht gibt's ja dicke (Verzugs-)Zinsen für die 14 Monate Wartezeit.....:-))). Glück auf an alle, die durch gehalten haben - Neueinsteiger sind auch jederzeit und herzlich willkommen.  

28.01.15 10:11

52 Postings, 2511 Tage monkey80...

guter Anfang. Aber wie auch beim anderen Extrem sollte wir Ruhe bewahren. Hohe Sprunge fuehren zu tiefen Faellen. Also bitte nicht fuer einen Tag/halben Tag uebereuphorisch und die naechsten Wochen wieder rumjammern.

Aber weiter so, Gener8!!!  

28.01.15 10:29

315 Postings, 3778 Tage rohstoffbrokerüber ein Jahr mit Minus gehalten

und endlich mal wieder motiviert ;)  

28.01.15 10:57

156 Postings, 2769 Tage FrymanUnd nun?

nun warten wir darauf, dass G8 ganz Hollywood konvertiert. Und C8 vom Geheimdienst eingesetzt wird. Zur Steuerung & Auslastung ihrer Spione ^^

Glückwunsch an alle, die durchgehalten haben... jetzt bekommen wir 5 Jahre lang steigende Kurse ^^ täglich einen Cent xD  

28.01.15 11:03

6912 Postings, 3187 Tage UnexplainedFür diese Meldung

ist der Kursanstieg eigentlich noch sehr, sehr moderat. Da geht doch noch was.  

28.01.15 11:21

52 Postings, 2511 Tage monkey80@Unex

Vorsicht, Vorsicht. Ich habe ein wenig Angst, dass du wieder enttaeuscht wirst...Jetzt huepft du wieder wie eine kleine Gazelle und wenn dann der Kurs wider Erwarten zurueckgeht, dann bricht es allen hier das Herz, wie sehr du leidest...  

28.01.15 11:35

10 Postings, 2460 Tage AktiencekaPipi

28.01.15 11:43

6912 Postings, 3187 Tage Unexplained@Monkey

Ich hüpfe nicht und ich leide auch nicht, aber wenn die Verluste eine gewisse absolute Stellenzahl überschritten haben, bin ich halt grantig ^^  

28.01.15 11:43

52 Postings, 2511 Tage monkey80@ceka

Entweder hast du dich vertippt oder du hast dich gerade  in die Riege der Qualitaetsposter inkl. meiner Wenigkeit eingereiht.  

28.01.15 11:49
1

10 Postings, 2460 Tage Aktiencekapipi

@Monkey... Das wollte ich auch gerade schreiben :-)
Ohne Vertrauen darf man nicht in einen Wert / Unternehmen investieren!

Oder würdet ihr jedem daher gelaufenen auf der Straße euer Geld geben, nur weil er euch das Blaue vom Himmel verspricht - von wegen ich verdopple dein Geld in den nächsten Monaten? Ich glaube nicht :)

Don Alfredo sollte man auch nicht blind trauen... Erst informieren- dann traden.
Im Falle von Gener8 mache ich mir gar keine Sorgen - bei dem Management und dem jetzt gefundenen Parter wird alles Gut!

Klappt euer Depot zu und schaut in ein paar Monaten mal wieder rein... dieses tägliche up / down ist doch ganz normal... verunsichert aber auch nur. Und wer verunsichert ist, hat Pipi in der Hose. Und mit Pipi in der Hose macht die Börse einfach keinen Spaß ;-)

 

28.01.15 11:51

10 Postings, 2460 Tage Aktienceka@Monkey

....vertippt und Qualitätsposter in einem :) HAHA :) Sorry...  

28.01.15 12:03
1

52 Postings, 2511 Tage monkey80bin der Meinung, Aktienceka...

stelle mir gerade vor, wie jemand 100 Euro investiert hat und dann von 60% Verlust redet, bzw. 5% Gewinn in diesem Monat. Ich glaube, da wuerde kaum jemand Herzrasen bekommen.

Wenn es um hoehere Summen geht, sollte man nicht anders denken. Der Verlustgedanke ist es, der das Geld noch weiterschrumpfen laesst. Das hatte ich vor ein paar Jahren mit Vestas auf schmerzvolle Weise gelernt.  

28.01.15 12:11
2

10 Postings, 2460 Tage Aktiencekaverlustbegrenzung

Ok... dann darfst du den Verlust erst gar nicht so groß werden lassen... oder ihn einfach nicht realisieren!
Solange du nicht verkaufst, hast du den Verlust nur auf dem Papier... Glaub mir, ich weiß wovon ich rede - Ich war bis über 1,10? dabei und auch anschließend bei 0,25?.

Mein Einsatz ist für mich "Spielgeld" - Ich habe die Chance Geld zu verdienen, aber genauso auch zu verlieren... Dessen bin ich mir bewusst. Und wer nicht so handelt darf nicht an der Börse mitspielen. Denn: DIE BÖRSE IST KEINE EINBAHNSTRASSE ;-)
Ich hasse diesen Spruch - aber er ist wahr :)

Habe aber im Laufe der Zeit gesehen dass viele unglückliche Faktoren diesen Wert da hin getrieben haben wo er noch vor ein paar Tagen stand, bzw. jetzt steht. Zu weit unten...  

Seite: 1 | ... | 203 | 204 |
| 206 | 207 | ... | 211   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln