RENK Group - Aktie -

Seite 3 von 32
neuester Beitrag: 02.07.24 12:45
eröffnet am: 03.10.23 19:05 von: youmake222 Anzahl Beiträge: 777
neuester Beitrag: 02.07.24 12:45 von: tater Leser gesamt: 172198
davon Heute: 47
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 32   

07.02.24 19:25
1

1418 Postings, 2714 Tage TheseusXNa dann

sehen wir mal wie die Party hier weiter geht, wie viel die Kleinanleger bereit sind zu zahlen. Wie oben gepostet von mir,  also in den Quellen als diese Woche die Meldung mit dem Blitzbörsengang kam, haben die Großanleger bis gestern Aktien für 15 Euro bekommen. Sollte man im Hinterkopf haben finde ich.  

07.02.24 19:33
2

3186 Postings, 6029 Tage dolphin69gelungener Start

da kann man mal von einem gelungenen Start sprechen...die Aktie wurde doch für 15 angeboten....mittlerweile bei 22.  

07.02.24 19:38

1435 Postings, 4373 Tage Assassinsnicht zu gierig werden

bin auch erstmal raus 650 Stück, morgen dann wieder billiger Rhein.

träumen einige von 50€, total unrealistisch.

 

07.02.24 19:43

22860 Postings, 1085 Tage Highländer49Renk

Aktien von Panzer-Zulieferer Renk erstmals an der Börse gehandelt
Das Augsburger Rüstungsunternehmen Renk ist am Mittwoch mit viermonatiger Verzögerung an die Börse gegangen. Der erste Kurs für die Aktien des Panzergetriebe-Herstellers lag bei 17,50 Euro. Aus dem Handel gingen die Papiere bei 19,65 Euro. Der Angebotspreis hatte bei 15 Euro gelegen. Renk wollte ursprünglich bereits im vergangenen Herbst an der Börse starten. Doch im Oktober hatte das Unternehmen den Börsengang kurzfristig wegen ungünstiger Marktbedingungen abgesagt.

Renk hatte insgesamt rund 33,3 Millionen Aktien, die einem Drittel der Unternehmensanteile entsprechen, zum Stückpreis von 15 Euro angeboten. Der Finanzinvestor Triton will die restlichen Anteile der ehemaligen Volkswagen (VW Aktie) -Tochter zunächst behalten. Durch den Börsengang würden entsprechend rund 500 Millionen Euro erlöst, berichtete Renk nach dem Börsengang.

Mit dem Börsengang stieg ein zweiter Großaktionär bei Renk ein. Der KNDS hat Aktien im Wert von 100 Millionen Euro erworben. Triton und der Rüstungskonzern haben vereinbart, dass KNDS vom Mehrheitseigner später weitere Aktien erwerben darf, sodass sein Anteil auf bis zu 25 Prozent plus eine Stimme steigen kann. Hinter dem Konzern stehen der deutsche Militärfahrzeughersteller Krauss-Maffei Wegmann und das französische Verteidigungsunternehmen Nexter, die sich 2015 zusammengeschlossen haben. KNDS stellt unter anderem den Kampfpanzer Leopard 2 her, für den Renk das Getriebe baut.

Als weiterer Ankerinvestor hatte auch die Vermögensverwaltung Wellington Management Company Aktien im Umfang 50 Millionen Euro bekommen. Renk hat nach eigenen Angaben mehr als 3400 Beschäftigte und Werke in mehreren Ländern. Das Unternehmen hatte wegen des Rüstungsbooms infolge des Ukraine-Krieges eine Sonderkonjunktur erlebt. Renk hatte 2022 einen Umsatz in Höhe von rund 850 Millionen Euro erzielt und wollte diesen 2023 nach früheren Angaben auf bis zu eine Milliarde Euro steigern. Die Zahlen für das vergangene Jahr hat das Unternehmen noch nicht vorgelegt.

Quelle: dpa-AFX  

07.02.24 19:44

1435 Postings, 4373 Tage Assassinsdolphin69

zum Stückpreis von 15 Euro  Ausgabepreis, und gestartet ist sie mit etwas über 17€  

07.02.24 19:48
2

3310 Postings, 446 Tage Terminator9Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.02.24 13:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

07.02.24 20:06
1

3310 Postings, 446 Tage Terminator9Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.02.24 13:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

07.02.24 20:10
1

3310 Postings, 446 Tage Terminator9Renk Group

Bei 25 Euro bin ich aber mal vorerst mit der Hälfte raus aus der Aktie..
50% der Anteile bleiben drin.  

07.02.24 20:36
2

1083 Postings, 653 Tage Geo SamTerminator100

Ist doch egal wo der in 2 Monaten steht, wenn man jetzt seine Gewinne realisiert - alles gut  

07.02.24 20:47
3

1435 Postings, 4373 Tage AssassinsBörse ist kein Wunschkonzert

das läuft genauso wie bei Daimler truck, 28€ Erstkurs und dann bist 36€ hoch innerhalb zwei Tage, und dann war die Euphorie schnell verflogen.

und Gewinne mitnehmen hat noch nie geschadet.


 

07.02.24 20:50
3

3066 Postings, 2582 Tage FrühstückseiBei ThyssenNucera war es auch so.

07.02.24 21:19
1

32365 Postings, 7000 Tage Terminator100da gibt es auch noch viele andere aus 2022

- Auto 1
- Bike 24
- Mister Specks
- Synlab
- Ionos
- Porsche
- und die eben genannte Thyssen Nucera
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

07.02.24 21:22
2

32365 Postings, 7000 Tage Terminator100wie Sam schon sagte, wenn man Gewinne mitnimmt

dann ist alles gut.
Heute ist es dann mal wieder gut gelaufen für eine Neuemmission.
Ist halt wie beim Roulette - mal trifft man auch die richtige Farbe
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

07.02.24 22:09
3

1170 Postings, 1461 Tage RizzibizziGewinne mitnehmen

und erstmal auf die Seitenlinie.Im Oktober wurde der Börsengang wegen schlechtem Markumfeld abgesagt und heute schon über 60% über dem Emissionspreis gehandelt.Hier wurde heute eine neue Zockeraktie geboren und ich fürchte hier werden wieder viele Kleinanleger sich eine blutige Nase holen.  

07.02.24 22:45

6880 Postings, 2569 Tage Bullish_HopeWirtschaft vor 8 heute...

Für meinen Teil habe ich den Einstieg verpasst.

Nur-was hat der Gürne (den ich ansonsten schätze) heute für einen Müll erzählt Renke befände sich ausschließlich in der Hand von Großinvestoren und es gäbe keine Handelsmöglichkeit für Kleinanleger?

*Kopfschüttel*  

08.02.24 09:31
1

2513 Postings, 1801 Tage Vania1973GAP

war doch viel zu groß . Gap Schliessung  wäre normal  ,ergo Richtung € 19,7 - 20  

08.02.24 11:13
2

12113 Postings, 3828 Tage eintracht67ich warte auch auf Gap-Close, aber anscheinend

will das Ding mir nicht den Gefallen tun:))  

08.02.24 11:20

2513 Postings, 1801 Tage Vania1973warte

bestimmt wie bei allen anderen Neuemissionen  . Umsatz wird jeden TAg weniger  . Die kommt nochmal auf 19,7 - 20 denke ich , um das GAP zu schliessen  

08.02.24 11:27

3310 Postings, 446 Tage Terminator9Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.02.24 13:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

08.02.24 11:57
1

1083 Postings, 653 Tage Geo SamWünsch dir was!

kann genau so auf 14 € wieder runtergehen - you can´t time the market  

08.02.24 12:47
2

11 Postings, 169 Tage noekkrenk - bewertung

denke die aktie wird weiter ihren weg nach oben/norden machen, weltweit nehmen die konflikte dramatisch zu - und das wird leider nicht aufhören, zudem exklusives produktportfolio. ich bleibe an bord ...  

08.02.24 14:13

594 Postings, 480 Tage Blitzstartnoekk: renk - bewertung

ja, das glaube ich auch. Trotz Anstieg kaum Abgabedruck bisher  

08.02.24 14:16
1

3310 Postings, 446 Tage Terminator9Renk Group

sehe ich kurzfristig bei 50 Euro und langfristig bei ca. 200 Euro.  

08.02.24 14:20

1305 Postings, 1619 Tage TargoDer Ausgabepreis von 15 Euro...

...ist schon angemessen.
In der jetzigen Übertreibung sehe ich noch die 30 Euromarke aber da wird wohl das Ende des Fahnenmastes erreicht sein. Schon weil Renk dann wertvoller wäre als Hensoldt. Das passt dann nicht mehr.  

08.02.24 14:23

3310 Postings, 446 Tage Terminator9Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.02.24 12:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verbreitung von Desinformationen

 

 

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 32   
   Antwort einfügen - nach oben