Thompson Creek Metals

Seite 3 von 345
neuester Beitrag: 02.02.08 18:40
eröffnet am: 04.03.06 14:05 von: Cincinnati Anzahl Beiträge: 8622
neuester Beitrag: 02.02.08 18:40 von: Chihiro Leser gesamt: 643735
davon Heute: 40
bewertet mit 82 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 345   

07.04.06 13:05

240 Postings, 5751 Tage normalkiwi03 ja ich habe nicht nur eine idee :-) o. T.

07.04.06 13:07

2766 Postings, 5678 Tage kiwi03normal....na dann lass hören! o. T.

07.04.06 13:55

139 Postings, 5687 Tage hammerbeat@all

Der einzigste Grund warum es heute warscheinlich nach Norden geht ist das der Frick die Aktie nächste Woch als Spekulation der Woche ausgibt! Müssten warscheinlich News kommen.  

10.04.06 08:16

2766 Postings, 5678 Tage kiwi03Ausbruch aus Seitwärtsbewegung!

bin gespannt auf diese Woche, ich denke nach der Seitwärtsbewegung könnte wieder der Ausbruch nach oben gelingen und alte Höchststände winken. Die Empfehlung vom Frick und eventuellen News werden Blue Pearl Mining neuen Auftrieb geben.  

13.04.06 11:49

61 Postings, 5671 Tage rabbischeint leben reinzukommen

heute schon 8%  

13.04.06 12:08

359 Postings, 5714 Tage PlatoonNews

1. Es gibt News und die klingen wirklich verlockend: erstens wurden Vorkommen mit extrem hohen Molybdän-Gehalt gefunden und zweitens (jetzt wird es etwas kryptisch) "es wurden historische Untersuchungen von Climax aus dem Jahr 1970 gesichtet. Aus diesem geht hervor, dass es wohl möglich ist, dass die Hauptzone mit der Lower Zone verbunden werden kann und dort ebenfalls abbaubare Moly-Vorkommen liegen".

2. Blue Pearl war schon vorige Woche Fricks "Spekulation der Woche" - anscheinend hat das jetzt erst wirklich gegriffen. Steigende Kurse erwartet er sich aber erst Mai/Juni, bis dorthin wird es noch ruppig bleiben (Trader Chancen).

3. Der Molybdän-Preis hat sich zwischen 22-23 $ stabilisiert (31. März), wenn jemand aktuellere Zahlen hat, dann bitte posten!  

16.04.06 15:10

196 Postings, 5726 Tage conandJa die kommt noch ein Stück zurück auf 2,10 oder

drunter!

möchte auch noch einkaufen! Und die 7,55%+ vom Donnerstag das war nur tralala.

Und ich werde wieder einmal richtig liegen!

Gruß an alle conand



 

18.04.06 06:58

359 Postings, 5714 Tage Platoon!! KZ 3 ? bis Juni !!

In der aktuellen Hotline spricht unser Bören-Guru von 3 ? bis Juni - die schnellen Sprünge sind also vorerst vorbei, jetzt wird es zwar langsamer vorwärts gehen, dennoch hat dieses Unternehmen ein riesiges Potenzial (Kurse über 10 ? auf die nächsten 2-3 Jahre scheinen mir nicht unrealistisch bei den Mega-Ressourcen und steigenden Molybdänpreisen!)  

18.04.06 08:25

2766 Postings, 5678 Tage kiwi03Kursziele...

Halte die hier genannten Kursziele ebenfalls für sehr realisitsch, mit Blue Pearl kann man noch gut Gewinne machen!  

18.04.06 11:17

2766 Postings, 5678 Tage kiwi03Blue Pearl Mining kein Stück abgeben!

Die Experten von "Markus Frick Inside" empfehlen bei der Aktie von Blue Pearl Mining (ISIN CA09578T1093/ WKN A0F577) kein Stück aus der Hand zu geben, sondern vielmehr schwache Kurse zum langfristigen Einstieg zu nutzen.
Die Experten würden dabeibleiben: Blue Pearl Mining werde steigen, nur wann? Man denke, es werde die nächsten Wochen noch ruhig sein und im Mai werde man dann höhere Kurse sehen.

Blue Pearl Mining sei alleine auf das Davidson-Projekt mit hochgradigen Molybdän-Gehalten in der Nähe von Smither in British Columbia (Kanada) konzentriert. Molybdän sei hauptsächlich ein wichtiger Bestandteil bei der Stahlhärtung. Wie kürzlich gemeldet, seien zum einen extrem hohe Molybdän-Gehalte (bis zu 0,797% - das sei absolute Weltklasse und zum Teil das Zehnfache von in Betrieb befindlichen Abbaugebieten) bei weiterführenden Bohrungen auf dem Davidson-Projekt identifiziert worden.

Außerdem seien historische Untersuchungen von Climax aus dem Jahr 1970 gesichtet worden. Aus diesen gehe hervor, dass es wohl möglich sei, dass die Hauptzone mit der Lowerzone verbunden werden könne und dort ebenfalls abbaubare Moly-Vorkommen lägen.

Die Experten von "Markus Frick Inside" raten bei der Aktie von Blue Pearl Mining kein Stück aus der Hand zu geben, sondern vielmehr schwache Kurse zum langfristigen Einstieg zu nutzen. Das Kursziel liege bei 3,50 EUR.
Analyse-Datum: 14.04.2006

Analyst: Markus Frick Inside
Rating des Analysten:
 

18.04.06 12:00

804 Postings, 5750 Tage Cincinnatikurs 2,29

kursziel 3,5o
da gibt es andere aktie die machen solche kurssprünge an einem tag  

18.04.06 12:05

180 Postings, 6175 Tage toymekdann...

.. steig da doch ein und verdien dein geld zu super aktionär!!!!  

18.04.06 12:11

2766 Postings, 5678 Tage kiwi03Kursgewinne...

klar gibt es Werte, die innerhalb eines Tages solche Gewinne aufweisen können, aber genau diese Werte können auch an einem Tag schnell den gleichen Verlust aufweisen. Da ist mir das so wie hier bei Blue Pearl schon lieber...  

20.04.06 07:30

2766 Postings, 5678 Tage kiwi03Kanada

Wieder ein "kleines" Plus von ca. 3% in Kanada. Kann von mir aus täglich so weiter gehen!  

20.04.06 17:51

61 Postings, 5712 Tage 79justmeUmsatzzwischenstand Kanada

da gehen heute richtig große pakete weg, mehrfach 10000 Shares aus einmal. das ergibt einen derzeitigen umsatzstand, der schon jetzt über dem durchschnitt des ganzen letzten monats liegt. dabei haben wir erst den halben tag geschafft...hmmm? auf jeden fall halte ich es nicht für ein schlechtes zeichen, denn derzeit steht sie bei einem plus von 1,25 %...
so long  

23.04.06 12:27

2766 Postings, 5678 Tage kiwi03Blue Pearl....

Trotz den Empfehlungen kein wirklicher Ausbruch aus der Seitwärsbewegung. Aber das wird schon noch kommen, kann ja nicht immer alles sofort passieren. Das Potential ist aber gegeben, also einfach etwas warten ist hier die Devise.  

23.04.06 18:04

1336 Postings, 6242 Tage letzaustimmt!

wird ständig und überall empfohlen, aber steigt einfach nicht so recht!  

24.04.06 08:32

2766 Postings, 5678 Tage kiwi03...

was nicht ist kann ja noch werden....und dann vielleicht sogar sehr kräftig. Werde Blue Pearl auf jeden Fall weiter beobachten, kann mir gut vorstellen, dass hier bald was geht...  

24.04.06 08:46

165 Postings, 6925 Tage PauliChart

Sie sollte jedenfalls nicht unter 2,- ? fallen, denn sonst geht´s ab bis 1,50 ...
Widerstandsbereich um die 2,25-2,30 - danach könnte Test des alten Hochs erfolgen.
Bin gespannt.  

24.04.06 08:51

6268 Postings, 5914 Tage FundamentalSolltet mal mit offenen Augen durch`s Leben gehen

guckt Euch doch mal die ganzen "gepushten" Rohstoff-Werte an:

ONA, Globex, NFX oder Blue Pearls - kommen von unter 1 ? und haben alle  d i e  Mega-Perspektive. Alle sollen ganz bald   g a n z  tolle Funde machen und in ein paar Monaten die Anleger steinreich machen ! Guckt Euch nur mal den Kursverlauf von ONA an dann werdet Ihr sehen, was mit den ganzen Pennystocks in Kürze wahrscheinlich passieren wird: Die Blase platzt !

Hochgepusht von immer denselben "Experten", marktenge Titel, wo schon ein paar Käufer erhebliche Auswirkungen auf den Kurs haben - ideale Werte zum pushen ...

Fundamental rät Euch allen nur zu größter Vorsicht !  

24.04.06 09:50

804 Postings, 5750 Tage Cincinnati@ funda

da bist du nicht der erste der zur vorsicht rät ..
auch einige experten .. denn daß diese dinger hochgeputscht werden ist doch wohl logisch ...
ob ein explorer der heute darüber redet und schreibt dann  in einigen jahren den erhofften gewinn macht .. wissen nur die sterndeuter ... oder der CEO und der ist  für hohe akienkurse verantwortlich ..
aber es gibt nur eins .. aktie kaufen gewinn mitnehmen und aufpassen und im richtigen moment wieder verkaufen ..
gut > es sind eben zockeraktien ... klar .. wer das nicht will soll doch Procter&Gamble Aktien kaufen .. die steigen mit 10,000%iger sicherheit .. aber immer schön langsam ... keine 100 % an einem tag   oder so ..  aber die kann man unbesehen kaufen und sich schlafen legen ..

 

24.04.06 17:07

6268 Postings, 5914 Tage FundamentalPost #70

Nix für ungut, aber es war nur eine Frage der Zeit -
bin mal gespannt, ob der Bäcker über diese Kursverläufe
überhaupt ein Sterbenswörtchen verlieren wird ...

Globex: - 7%
ONA:     -14%
NFX:      -20%  

26.04.06 03:39
1

937 Postings, 5655 Tage CaptainAmerica@Fundamental

Du hast schon recht, dass die ganzen Explorer, die noch nichts produzieren und auch oft noch nicht mal was gefunden haben, einen arg an den Neuen Markt erinnern. Bei Blue Pearl kann ich dieser Argumentation allerdings nicht folgen. Denn wenn uns die Analysten nicht angelogen haben, wovon ich jetzt mal nicht ausgehe, dann sind eben bei Blue Pearl gigantische Molybdaenvorraete schon nachgewiesen worden. Klar werden die erst ab 2007 produzieren, aber was soll denn da noch schiefgehen? Das einzige wirkliche Risiko ist doch der Preis fuer Molybdaen, und der steigt. Ich kann da keine Parallele zu Globex etc. sehen. Ausserdem interessiert mich ein Kurssturz von 20% nicht besonders, wenn ich fundamental von einem Titel ueberzeugt bin. Hat jemand hier ernsthafte Argumente gegen Blue Pearl ausser der Unsicherheit im Molybdaenpreis? Dann lasst es mich wissen.  

26.04.06 14:47

1432 Postings, 5717 Tage to crazy@CaptainAmerica

Ne! Eigendlich nicht! Fundamental sieht alles bestens aus!

NUR....die fundamentale Seite sollte nicht der einzigste Faktor an der Börse sein! Ist schon sehr wichtig das sie fundamental auf guten Füßen steht...aber die einzigsten Realität die wir hier an der Börse haben ist und bleibt der Kurs!

Aber bei Bluepearl sieht es im Moment fundamental und Charttechnisch bestens aus und ich bin schon stark auf den nächsten Anstieg gespannt! Ich frag mich nur welche Art von News den in nächster Zeit auslösen sollte??? Wird irgendetwas erwartet? Bis zur Produktion dauert es ja noch etwas!

 

26.04.06 20:28
1

937 Postings, 5655 Tage CaptainAmerica@to crazy

OK. Also keine fundamentalen Einwaende. Ich bin eigentlich eher Langfrist-Value-Investor und denke, dass sich die fundamentalen Daten irgendwann bei jeder Aktie durchsetzen. Mir macht es aber auch nichts aus, darauf bis naechstes Jahr zu warten. Das ganze Rumgezocke vom einen Tag auf dem naechsten kann ja ganz spannend sein, kostet aber meistens nur Gebuehren und Nerven.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 345   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln