► TTT-Team / Donnerstag, 11.08.2005

Seite 3 von 8
neuester Beitrag: 12.08.05 09:22
eröffnet am: 11.08.05 07:42 von: Happy End Anzahl Beiträge: 198
neuester Beitrag: 12.08.05 09:22 von: MaMoe Leser gesamt: 8220
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

11.08.05 12:10

10653 Postings, 6276 Tage lumpensammlerMoin und zur Abwechslung mal wieder Börsenpoesie

zur Auflockerung

An der Börse ist das Leben schwer,
sagt das große Traderheer.
Wie man es auch immer macht,
am Ende doch der Emmi lacht.
Hin und Her macht Taschen leer,
Halten freut den Emmi noch viel mehr.
Eigentlich wär's ganz simpel,
gehste long mit nem Wimpel.
Dasselbe Spiel geht auch umgekehrt,
geh einfach short, wenn's der Keil dich lehrt.
Aber niemals sollst du mit dem Bauche kaufen,
denn der versteht sich nur aufs Saufen.
An der Börse bleibst du besser cool,
und suchst dir aus das beste tool
Aber weißt du nicht damit umzugehn,
muß jemand dir den Saft abdrehn.  

11.08.05 12:13

12639 Postings, 6627 Tage backwashes geht auch kürzer *g*

willst du geld beim traden machen,
besser nicht über den pater lachen

:-)))

...be happy and smile    

11.08.05 12:22

10653 Postings, 6276 Tage lumpensammler*lol* bw

scheiße, jetzt hab ich über dich gelacht. Kann ich jetzt keine Kohle mehr machen? ;-)

Im Ernst, das mit dem short ist auch von meiner Seite im kurzfristigen Wellenbild nachvollziehbar. Demnach sollten wir jetzt noch einmal einen Upmove sehen bis max. 4.995, um danach Richtung 4900-920 einzuschwenken. Dort dürfte dann die vorerst letzte Bewegung nach oben starten. Sollten wir heute schon über 5.000 laufen, würde ich den VDax gegenteilig interpretieren, dann droht die vollkommene Tollerei.  

11.08.05 12:24

12639 Postings, 6627 Tage backwashbei dir habe ich da keine sorgen, lumpi *g*

wünsche llen noch einen schönen tag und FETTE BEUTE!

...be happy and smile    

11.08.05 12:31

5144 Postings, 6350 Tage wavezocker?/$ habe heute morgen meine

longs gegeben, 60 pips gewinn und habe und bin noch dabei mich kräftig einzushorten, die
shorts werde ich heute nachmittag gegen 17 uhr wieder geben und dann die andere richtung wieder ;-))))  

11.08.05 12:33

22 Postings, 6097 Tage Tiger761Hallo erstmal

das mit den Signalen kann ich Backwash nur zustimmen verwende Mamoes System mit Kreuzen
von 5er Ema zu 10er Ema und dazu noch MACD im 5min Chart.
Werde jetzt mal versuchen den Chart einzufügen mit Signalen.  

11.08.05 12:41

22 Postings, 6097 Tage Tiger761Na das miit dem Chart hat nicht funktioniert o. T.

kann mir da jemand weiterhelfen?
Gruss
Tiger
 

11.08.05 12:45

555 Postings, 6048 Tage witti@Tiger

nich HTML einfügen, sondern eine Bilddatei (.jpg, .png, .bmp etc.)
Gruß
witti  

11.08.05 12:53

555 Postings, 6048 Tage wittiBei allem gebotenen Respekt

...vor den Erfahrenen und Erfolgreichen finde ich es unnötig und unangenehm, wenn "Recht haben" zu Rechthaberei, Selbstbewusstsein zu Selbstgefälligkeit und Überlegenheit zu Überheblichkeit werden.
Das trägt für mich auch nicht zur Qualität des Forums bei. Ist das wirklich nötig?
Einen schönen Tag noch
witti  

11.08.05 13:07

1845 Postings, 6146 Tage ReiniWave, pass auf mit short bei Eur/Usd

ich würde drauf tippen das der nach oben ausbricht..

Gruß Reini  

11.08.05 13:12

5144 Postings, 6350 Tage wavezockerthx reini, das habe ich in der kalkulation

mit drinnen, das ganze wird auch nur ein zock bis heute nachmittag, sollte er nicht mehr, wiedererwarten runtergehen, kommt meine allzeit gut bewährte straddle methode zum zuge,
da ist noch nie was schief gelaufen  

11.08.05 13:17
2

1845 Postings, 6146 Tage ReiniNa gut ;-)

hier mal noch der Chart dazu. Ich würde long gehen mit SL unter der gelben Linie..
Mal schauen wie es kommt..

Gruß Reini  
Angehängte Grafik:
Euro.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
Euro.jpg

11.08.05 13:18

5144 Postings, 6350 Tage wavezocker@ reini, liege im einkauf bei 1,2419 im

schnitt, aber der rücksetzer, den will ich um 17 uhr abgreifen, dann geht es mit den scheinchen von gestern wieder nach norden ;-)))  

11.08.05 13:20

1845 Postings, 6146 Tage ReiniWelchen Schein hast du gehabt? o. T.

11.08.05 13:29

5144 Postings, 6350 Tage wavezocker@ reini, ich habe immer mehrere

nur ein paar als beispiel  CB9642  GS8S18  GS0DXX  das sind einige der calls von gestern, die ich mir heute nachmittag auch wieder heimholen werde, denn nichts ist spassiger als den emmist die taschen leer zu machen;-)))

 

11.08.05 13:32
1

1038200 Postings, 6396 Tage moyaDer Ölpreis

Der Ölpreis ist am Donnerstag über die Marke von 65 Dollar auf ein neues Rekordniveau gestiegen. Der Markt sei angesichts der gesunkenen Benzinreserven in den USA, erneuter Ausfälle in US-Raffinerien und der unsicheren Lage im Nahen Osten nervös, sagte Analyst Victor Shum von Purvin and Gertz. Ein Barrel (159 Liter) leichtes US-Öl der Sorte WTI kostete im asiatischen Handel bis zu 65,19 Dollar und damit 24 Cent mehr als bei Handelsschluss am Vortag.
Sinkende Benzinvorräte in den USA hatten den Preis am Mittwoch erstmals über die Marke von 65 Dollar getrieben. Sie schrumpften in der vergangenen Woche um 2,1 Millionen Barrel auf 320,8 Millionen Barrel, wie das US-Energieministerium mitteilte.
Erneute Probleme in einer amerikanischen Raffinerie ließen angeblich laut Händler die Preise ebenfalls klettern. Die Texas Raffinerie von BP wurde aber nach Angaben des Unternehmens nicht heruntergefahren, sondern wird mit minimalem Einfluss auf die Produktion einer Inspektion unterzogen. Hier können bis zu 460.000 Barrel Öl verarbeitet werden. Im Juli waren mehrere Raffinerien im Land des weltgrößten Ölverbrauchers nach Zwischenfällen ausgefallen.
Daneben verunsicherte die Sorge vor Terroranschlägen in Saudi-Arabien, dem weltgrößten Ölexporteur, die Märkte. Das Land hat seine Sicherheitsvorkehrungen für ausländische Einrichtungen aus Angst vor Terroranschlägen erhöht.

Gruß Moya

 

11.08.05 13:43

1845 Postings, 6146 Tage ReiniBin mal wech..

Bis später.. Ich drück dir die Damen Wave ;-)  

11.08.05 14:43

22 Postings, 6097 Tage Tiger761Letzten beide Signale waren short o. T.

11.08.05 14:46

22 Postings, 6097 Tage Tiger761Danke für die Hilfe BW und Witti

jetzt muss ich es nur noch verkleinern

Gruss
Tiger  

11.08.05 14:52

1998 Postings, 6634 Tage cashflash25Aha Tiger, auch bei Swissquote! o. T.

11.08.05 15:15

5854 Postings, 6311 Tage anjafHallo@all

hm, was muss ich denn da sehen.
Schwächelt der Dax etwa!
Nunja meine Longs von gestern abend sind heute morgen durch Limit raus!
Jetzt warte ich erstmal ab.

ciao  

11.08.05 15:19

5444 Postings, 7973 Tage icemanUS-Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sinken

US-Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sinken überraschend
          §11.08.2005 14:49:00
                              
           §
Das US-Arbeitsministerium veröffentlichte am Donnerstag für die Woche zum 06. August einen unerwarteten Rückgang der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe.

Die Zahl der Erstanträge verringerte sich demnach um 6.000 auf 308.000, während Volkswirte im Vorfeld lediglich einen Anstieg auf 315.000 erwartet hatten. Für die Vorwoche wurde die Zahl auf 314.00 Erstanträge revidiert, nachdem auf vorläufiger Basis ein Wert von 312.000 ausgewiesen worden war.

Der gleitende Vier-Wochen-Durchschnitt fiel gegenüber der Vorwoche um 7.250 auf 309.250 Erstanträge für Leistungen im Rahmen der US-Arbeitslosenversicherung. Dieser Wert ist weniger schwankungsanfällig und daher aussagefähiger.

Eine Zahl von etwa 400.000 Erstanträgen gilt allgemein als Signal für einen stagnierenden Arbeitsmarkt. Ab einem Wert von unter 350.000 erwarten Experten einen Rückgang der Arbeitslosenzahl.
Gruss Ice

 

11.08.05 15:19

6164 Postings, 6644 Tage albertohallo anjaf

warst gestern auch leider etwas zu früh short...leider.  

11.08.05 15:20

5444 Postings, 7973 Tage icemanUS-Einzelhandelsumsatz verfehlt Erwartungen

US-Einzelhandelsumsatz verfehlt Erwartungen
          §11.08.2005 15:07:00
                              
           §
Das US-Handelsministerium stellte für Juli 2005 einen Anstieg des Einzelhandelsumsatzes vor, der schwächer ausfiel als erwartet.

Im Vormonatsvergleich wuchsen die Umsatzerlöse um 1,8 Prozent, nachdem sie im Juni um 1,7 Prozent zugelegt hatten. Volkswirte hatten ein Umsatzwachstum von 2,0 Prozent erwartet.

Bereinigt um die schwankungsintensiven Umsätze der Automobilbranche erhöhte sich die Absatzmenge lediglich um 0,3 Prozent gegenüber dem Vormonat, nachdem sie im Juni noch um 0,7 Prozent angewachsen war. Experten waren hier von einem Plus von 0,6 Prozent ausgegangen.

Der Einzelhandelsumsatz wird als wichtiges Signal für die Konjunkturentwicklung angesehen, da die Verbraucherausgaben etwa zwei Drittel der US-Wirtschaftsaktivitäten ausmachen. Er wird deshalb von der Fed und von Analysten genau beobachtet.

Gruss Ice

 

11.08.05 15:46

5854 Postings, 6311 Tage anjafnaja was soll ich sagen alberto!

bin halt meistens zu früh dran und in letzter Zeit sehr haufig! :-)

ciao  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln