Palantir mit Börsengang

Seite 188 von 192
neuester Beitrag: 24.11.22 01:27
eröffnet am: 29.09.20 19:48 von: Moneyboxer Anzahl Beiträge: 4796
neuester Beitrag: 24.11.22 01:27 von: FrankNStein Leser gesamt: 1033916
davon Heute: 295
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | ... | 186 | 187 |
| 189 | 190 | ... | 192   

01.08.22 18:38

42 Postings, 289 Tage cashmeowich versteh nicht was ihr habt

wenn die Sache so klar ist ists doch geschenktes Geld  

01.08.22 19:22

1824 Postings, 1629 Tage amorphisWas genau verstehst du nicht?

03.08.22 08:14

2448 Postings, 4365 Tage LastMannaja

Vermutlich wenn ihr sicher seid, 100k in einen short und auf geht es. Ahh doch alles nicht so save wie ihr sagt...gehe zwar auch eher von fallenden Kursen aus aktuell hoffe aber das es diesmal kein riesen Gemetzel gibt. Chart hat zumindest paar Dollar Luft nach oben. Über 10 bleiben wäre ich schon zufrieden.  

03.08.22 10:50

1824 Postings, 1629 Tage amorphisLastman

Nur weil meine Erwartung ist, dass der Kurs von Palantir und der Gesamtmarkt noch weiter fällt...muss es ja nicht richtig sein. Habe ich behauptet eine 100 prozentige Trefferquote zu haben? Warum sollte ich also Short gehen? Das ist mir viel zu risikoreich. Mir reicht es...seit November 2021 überwiegend (zu 70% ca) in Cash zu sein und den Großteil der Abwärtsbewegung der letzten Monate nicht mitgemacht zu haben.  

03.08.22 11:58

916 Postings, 2551 Tage mimamaich bin grundsätzlich positiv gestimmt

Ich sehe das so und für mich zählt nur MEINE Einschätzung. So einfach ist das.  

03.08.22 13:29

2448 Postings, 4365 Tage LastManmeinte eher

FrankeNstein...das man die Tiefs noch nicht gesehen hat das glaubte man auch am Start der Pandemie. Dann Rebound... Mal sehen was. Kommt in jedem Fall ist es viel schwerer geworden als die letzten 10 Jahre das richtige Unternehmen zu finden  

03.08.22 16:05

1824 Postings, 1629 Tage amorphisLastMan

"das man die Tiefs noch nicht gesehen hat das glaubte man auch am Start der Pandemie."

Ich finde man kann die Situation von damals aber nicht mit heute Vergleichen. Als die Pandemie ausgebrochen ist und die Märkte zusammengebrochen sind, war die Antwort der Notenbank(en) welche? Richtig...die Märkte wurden mit Geld geflutet. Aktuell erleben wir aber das genaue Gegenteil...die Zinsen steigen und den Märkten wird Liquidität entzogen. Du kannst ja gerne mal vergleichen, wie historisch gesehen Crashs abgelaufen sind. Wie häufig kam es zu einer V-förmigen Erholung? Ich kann dir die Antwort gerne vorweg nehmen: Eine V-förmige Erholung ist nicht die Regel!

Gruß  

03.08.22 16:25

42 Postings, 289 Tage cashmeowsind wir mal ehrlich

wer für $7 eingekauft hat kann nicht falsch liegen. selbst wer seit anfang an durchgehend investiert hat ist jetzt wahrscheinlich sogar bei einem halbwegs vernünftigen durchschnitt. und wenn man dann noch ein bisschen die auf und abs traded wächst das depot ohne eigenen einsatz.

ich würde jedem empfehlen durchgehend zu investieren statt jetzt schon 50% vom kurs liegen zu lassen. wers nicht glaubt,
https://fortune.com/2017/12/30/warren-buffett-million-dollar-bet/
 

03.08.22 16:31

1824 Postings, 1629 Tage amorphiscashmeow

Ich habe keinerlei Interesse daran während einer Crashphase voll investiert zu sein ;-)  

03.08.22 20:24

4437 Postings, 1705 Tage neymarPalantir

Palantir: Aktuelle Einschätzung von Kim Bolton vom 3. August 2022

https://aktien-boersen.blogspot.com/2022/08/...schatzung-von-kim.html  

03.08.22 21:59

2448 Postings, 4365 Tage LastManV erholung

Gab es nur einmal. Jup ich Weiss. Aus der Vergangenheit auf dir Zukunft schließen. Funzt eh nxiht. Geht denke alles um Russland und China. Rest ist egal imho  

05.08.22 22:55

762 Postings, 2579 Tage FrankNStein@lastman

vor den letzten Zahlen war ich short (Schein hier gepostet).
Diese Woche alles wie geplant gelaufen. Kurs  in USA hoch getrieben bis zum letzten Tag.
Montag noch die ersten Stunden abwarten, geht bestimmt noch etwas höher,
dann geht's rein :-)  

06.08.22 11:42

916 Postings, 2551 Tage mimamalong

06.08.22 13:00

1824 Postings, 1629 Tage amorphisFrankNStein

Welchen nimmst du dieses Mal?  

07.08.22 23:27

762 Postings, 2579 Tage FrankNStein@amorphis

08.08.22 10:38

1824 Postings, 1629 Tage amorphisFrankNStein

Der Schein hat nen Spread von ca. 16%...das finde ich ein wenig hoch ;-)  

08.08.22 10:48

1824 Postings, 1629 Tage amorphisDieser hier hat nen Spread von...

...1,68%

WKN: PD8BGY  

08.08.22 11:15

722 Postings, 3391 Tage MoniDjangoUm wieviel Uhr kommen die Zahlen heute?

08.08.22 11:29

916 Postings, 2551 Tage mimamaende 2022 20 euro

Mein Bauchgefühl  

08.08.22 11:43

1824 Postings, 1629 Tage amorphisMoniDjango

Wann genau...weiß ich nicht. Aber auf jeden Fall vor Handelsstart.  

08.08.22 11:46

722 Postings, 3391 Tage MoniDjangoamorphis

08.08.22 11:59

28 Postings, 471 Tage DaySailorZahlen um 1300h

08.08.22 12:57

916 Postings, 2551 Tage mimamalong

08.08.22 13:07

39347 Postings, 8177 Tage Robinkamen

wohl gerade schwache Zahlen , wenn ich den Kurs so sehe  

Seite: 1 | ... | 186 | 187 |
| 189 | 190 | ... | 192   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln