finanzen.net

Gazprom 903276

Seite 1644 von 1732
neuester Beitrag: 13.11.19 13:10
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 43284
neuester Beitrag: 13.11.19 13:10 von: Been Leser gesamt: 8974448
davon Heute: 2853
bewertet mit 109 Sternen

Seite: 1 | ... | 1642 | 1643 |
| 1645 | 1646 | ... | 1732   

16.07.19 14:54
1

1651 Postings, 3018 Tage xraiKommt

drauf an,
die Divi wird ja auch versteuert, und wenn Du Verluste gegenrechnest, und die Banken noch etwas drücken um Stops oder k.o. auszulösen ist das schon sinnvoll...  

16.07.19 14:56

6 Postings, 214 Tage Karat1War das in den Vorjahren auch so?

War das in den Vorjahren eigentlich auch so, dass derart viele Aktienbesitzer vor dem Ausschüttungstag aus der Aktie ausgestiegen sind und der Aktienkurs derart stark nach unten "geprügelt" wurde? Würde mich interessieren, wenn jemand seine diesbezüglichen Erfahrungen aus 2018 oder 2017 schildern könnte.

Ein Ausstieg aus der Aktie vor dem Ausschüttungstag und ein Wiedereinstieg danach macht jedenfalls für einen Aktienbesitzer wirtschaftlich gar keinen Sinn. Die ungefähr 2 Cent pro Aktie an die US-Bank, die die ADR's herausgibt, ist minimal. Das ist ärgerlich, aber unvermeidlich. Außerdem: Die abezogenen etwa 2 Cent sind durch die günstige Entwicklung beim Wechselkurs in den vergangenen 6 Wochen ohnehin längst wettgemacht, d.h. kompensiert, wahrscheinlich sogar überkompensiert worden. Deshalb ist jede Aufregung um die abgezogenen ca. 2 Cent eine Überreaktion. Und die abgezogene russische Quellensteuer wird im Rahmen der Einkommensteuererklärung ohnehin angerechnet.  

16.07.19 15:05

2953 Postings, 1104 Tage Tom1313War das in den Vorjahren auch so?

Schau dir halt den Chartverlauf an,  dann siehst du das? Manche machen sich's echt leicht.

Die letzten Jahre hat es halt nicht so einen rasanten Anstieg gegeben. Einige sitzen auch auf hohen Gewinnen und realisieren etwas. Kann durchaus sein, dass es nach der Divi weiter runtergeht, da es dann wieder 1 Jahr dauert bis diese Fantasie den Kurs beeinflussen wird.

Ich bleibe allerdings dabei, da ich durch die gesteigerten Gewinne den Kurs in den nächsten Monaten weit höher einschätze plus die Divi wird dadurch auch wachsen.  

16.07.19 15:06

160 Postings, 4061 Tage Ben2008Wir sind zocker

@Karat1

Ich machs dieses Jahr und habs auch letztes Jahr gemacht. Vor der Dividende raus, nach der Dividende kurz abwarten und dann wieder rein. Du sparst dir die Gebühren und Probleme mit der Divi. Und viel Wichtiger du hast sofort dein "Geld" und kannst einfach gleich wieder in mehr Aktien investieren.

Ausserdem Gazprom lief doch schon super dies Jahr. Vielleicht ist es jetzt Zeit die Aktie neu zu bewerten, wenn man eh erstmal raus ist. Habe mich nur geärgert, dass ich 50% bei 5,50 Verkauft habe und weitere 40% jetzt bei 6,80.

 

16.07.19 15:30

31471 Postings, 7068 Tage Robinben2008

ideal wäre morgen ein Durchrutscher auf ? 5,80 . Aber passiert wohl nicht , das läuft ja alles hier zäh wie Kaugummi .  

16.07.19 15:36
1

185 Postings, 3325 Tage vistelSteuer

Nachtrag.
Meine Berechnung gilt natürlich (auf mich bezogen)
Wenn ein Ordentliches Buch Gewinn bereits da ist.
Durch Verkauf muss ich Steuern zahlen und dieses Geld ist dann weg.
Also 0,16€ und div netto ca 0,3€
Ich finde es sinnvoller (da ich diese Position weiter aufbauen möchte, ich finde durch div ist der Schein einfach klasse) seine Div in den Schein zu investieren.
Am Ende des Tages hab ich mehr Scheine in Depo egal ob die jetzt kurzfristig steigt oder fehlt.
Ich finde es etwas sicherer.
Weil der Ziel ist die Anzahl von Scheinen zu steigern.

Übrigens ich habe mich auch immer wieder aufgeregt das meine Gewinne hier immer wieder weg wahren (bin seit 2015 dabei) allerdings jetzt habe ich bedenken das die über Nacht weg läuft.
Zum Beispiel, Miller sagt Tschüß und kommt einer wie Rex (ein Westlicher super vernetzter CEO)
Das ding fliegt durch die Decke oder es gibt Einigung in UA oder China will noch mehr Gas oder oder oder
Es ziemlich viel was hier passieren kann  

16.07.19 16:03
1

6414 Postings, 1146 Tage raider72 cent mehr Dividende

16.07.19 16:49

79 Postings, 195 Tage MC_JaggerWieviel

wird die Dividende netto pro ADR betragen?  

16.07.19 17:40

8 Postings, 125 Tage klatcheeselbst ist der Mann

Brutto Dividende - 15% Quellenssteuer - 0,02106? Spesen = Nettodividende
oder bei Kapitalertragsversteuerung
Brutto Dividende - 25% Kapitalertragssteuer - 0,02106? Spesen = Nettodividende
multipliziert mit der Anzahl der Aktien.Viel Spaß beim Rechnen!

 

16.07.19 21:23

6414 Postings, 1146 Tage raider7Gazprom stoppt die NS1 für 14 Tage

Bis zum 30.7 wird Gazprom kein Gas mehr durch die NS1 liefern nach Deutschland

https://www.russland.capital/...egen-reparaturarbeiten-ausser-betrieb

Deshalb wird mehr durch die Ukraine geliefert werden müssen

Vertrag mit der Ukraine sagt dass Gazprom 66 Mrd m3 Gas durch die UKraine liefern muss

Geliefert wurde dieses Jahr schon 47 Mrd m3 Gas, bleiben also noch 19 Mrd zu liefern,, und dann dürften die Ukraine Piplines verschrottet werden...

Oktober/November dürfte es soweit sein.!?  

16.07.19 21:46

1117 Postings, 533 Tage telev1@MC_Jagger

"Nur Anleger, die am Ende des morgigen Handelstages die Gazprom-ADRs in ihrem Depot haben, erhalten die Dividende von 33,22 Russischen Rubel beziehungsweise umgerechnet aktuell 0,46 Euro je ADR. Die Ausschüttung erfolgt dann Mitte/Ende August."

https://www.deraktionaer.de/artikel/...-noch-zwei-tage--20188472.html  

17.07.19 01:09

469 Postings, 3323 Tage jameslabrieschon wieder

der wiederholte kaese Mensch doch!  

17.07.19 01:10

469 Postings, 3323 Tage jameslabrielimit ultimo

5,9 nachkaufen fuer langzeit  

17.07.19 08:10
1

97 Postings, 2018 Tage Putin1so bin wieder drin

wie auch im letzten Jahr hat es dieses Jahr auch geklappt mit meinem raus rein Spiel
6,92 raus nun bei 6,23 wieder rein (3.000 Stk)

entspricht für mich 0,69? "Sofort-Dividende"  

17.07.19 08:17
1

2953 Postings, 1104 Tage Tom1313Kommst wahrscheinlich auf's selbe

nach Abzug der Steuern etc. Kurs müsste deutlich mehr fallen, dass sich das rein raus auszahlt. Je nach damaligen Einstieg halt.  

17.07.19 08:19
3

6110 Postings, 7074 Tage Byblos@Putin1

Das haste ja gut hin bekommen. Mit so einer kleinen Position kann man ja auch so einen Zock wagen.
Ich dagegen kann mit meiner etwas größeren Position solch ein Risiko nicht eingehen und kassiere schon zum fünften Mal die Dividende und wohl auch noch öfter.

Gazprom hat kurstechnisch für mich noch jede Menge Luft nach oben. Darum auch als Langzeitinvestment angeschafft.
Meine Meinung, keine Handelsempfehlung.

 

17.07.19 08:22

6414 Postings, 1146 Tage raider7Naja

wurden ein paar tausend gehandelt an der Börse

möchtegern user haben aber wiedermal ein paar 100000 gekauft

hoffe dass du tatsächlich einige bekommen hast Putin1

 

17.07.19 08:30

6414 Postings, 1146 Tage raider7und alle haben wieder bei 6,22

gekauft

da sitzen ein paar 1000 user die wollen alle ganz unten einkaufen

wer die ersten aktien bekommt sind die Ultraspitprogramme,, da hat unsereins keine chance auch nur eine zu bekommen

so sieht es aus..  

17.07.19 08:49
1

97 Postings, 2018 Tage Putin1@raider7

hättest Du deine LimitOrder gesetzt hättest Du auch welche bekommen (gestriger Schlusskurs - Dividendenabschlag) = hatte 6,19 eingestellt bei Flatex

wahrhaft kein Hexenwerk  

17.07.19 08:50

6414 Postings, 1146 Tage raider7Aber die die es tatsächlich geschafft haben

ihre Aktien unter 6,35 zu bekommen haben haben ein gutes geschäfft gemacht

Bin selber am überlegen im nächstes Jahr vor dem EX-Tag meine Aktien zu verkaufen um sie dann später zurückzukaufen

Denn, hatte letztes Jahr schon genauso gedacht

Denn wenn man es genau nimmt,,, ist man bei der Divi auszahlung der verlierer..

ausser man denkt,, (( habe ja alle meine Aktien und obendrein noch die Divi, was ja im prinzip stimmt nur das Geld wird weniger auf dem Konto

 

17.07.19 08:56

6414 Postings, 1146 Tage raider7ja Putin

das geht mit ein paar 100 Aktien

57K aber ist etwas mehr

und da federt der kurs sehr schnell nach unten oder oben aus,, und das sehe sehr schnell

hattest das wahrscheinlich noch nicht dass deine LimitOrder übersprungen wurde..

Falls es aber stimmt Putin dann bist du der Lucky Mann heute der vieleicht 2X gewinnen wirst...

Denke mir dass ich auch nächstes Jahr versuchen werde zu verkaufen..

 

17.07.19 09:04
1

1773 Postings, 825 Tage Ghul13ja raider,

nächstes Jahr dann. Aber eigentlich hast du doch damit gerechnet, dass es heute tiefgrün wird??! Aber der Tag ist ja noch jung :-)  

17.07.19 09:15

97 Postings, 2018 Tage Putin1@raider

verstehe deine missgunst nicht, im Moment hast du sogar wieder die möglichkeit zu 6,22 einzusteigen
ich bin heute morgen mit meiner ersten Tranche eingestiegen, mit der zweiten warte ich noch ab, kann sogar gut möglich sein dass wir in den nächsten Tagen noch tiefere Kurse sehen werden.  

17.07.19 09:17

6414 Postings, 1146 Tage raider7ja

und dann bist auch du ein verlierer  

17.07.19 09:27
1

1773 Postings, 825 Tage Ghul13Bewegung im Ukraine-Konflikt

https://de.euronews.com/2019/07/17/...sland-plant-gefangenenaustausch

wie schon vorher erwähnt, am Sonntag wird in der Ukraine gewählt. Ich denke, eine friedliche Lösung steht vor der Tür und somit auch der Sanktionsabbau. Dann steigt der Rubel weiter und GP kommt zu neuen Hochs. Ich hoffe aber, dass der nächte große Anstieg erst kommt, wenn ich meine Divi wieder investiert habe... Wer weiß, wielleicht kommt ja schon morgen die Nachricht, dass Miller durch irgendeinen ganz schlauen Fuchs ersetzt wird... Also lieber erst im September, bis dahin darfs gerne seitwärts dümpeln!  

Seite: 1 | ... | 1642 | 1643 |
| 1645 | 1646 | ... | 1732   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Ballard Power Inc.A0RENB
LEONI AG540888
Amazon906866
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747