Schaeffler unterbewertet!?

Seite 15 von 288
neuester Beitrag: 06.04.21 22:46
eröffnet am: 24.11.15 13:34 von: MilchKaffee Anzahl Beiträge: 7192
neuester Beitrag: 06.04.21 22:46 von: Baerli0308 Leser gesamt: 1479797
davon Heute: 249
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 288   

15.03.16 19:51

932 Postings, 1977 Tage inside_r_tradingUmsatz

386.220 Stk.
Der Kursgewinn fand eigentlich primär über L&S vorbörslich statt. ImXETRA ist Intraday ein 1a Abwärtstrend intakt.

@vorposter:

Du gehst also auch von einem Abwärtstrend aus?

 

15.03.16 21:39

516 Postings, 2021 Tage monti66Früher oder später

werden wir absolute Höchstkurse sehen. Es kann nicht sein, ein Klamotten- oder Schrauben laden mehr Wert als diese Aktie zu sein  

15.03.16 23:04

2140 Postings, 3720 Tage MilchKaffeerots

Ich sehe das auch so. Ziele sind jetzt 15,30, dann 15,90, dann 16,40...  

16.03.16 12:47

932 Postings, 1977 Tage inside_r_tradingQuerverweis News

Senvion Börsengang abgebrochen, darin sind Schaeffler Schmiergeldzahlungen erwähnt...

Kann sich jeder selbst ersuchen und erlesen...  

16.03.16 13:03

516 Postings, 2021 Tage monti66Schmiergeldzahlungen in der Türkei CHAOS

..das ist eigentlich nicht neues. Die Schäffler hat auch eine Schadensersatzklage eingereicht. Bei diesem Chaos an der Aktien-Märkte werden sich sehr viele  Unternehmen überlegen, ob sie diesen Schritt wagen. Erst muss diese Chaotische Zustände beseitigt werden.  

16.03.16 13:35

932 Postings, 1977 Tage inside_r_tradingIllegale Preisabsprachen

Ich bin gespannt, wann diese Strafzahlungen medienwirksam von Schaeffler eingefordert werden.
Die gebildeten Rückstellungen sind schon enorm..  

16.03.16 13:56

516 Postings, 2021 Tage monti66wieder erneut Kaufsempfehlungen !!

Citibank KZ 15,30 ?
Deutsche Bank 18 ?

Mir ist es eigentlich egal wer bestraft wird. Hauptsache, Kasse mit der Aktie zu machen.
 

16.03.16 14:30

932 Postings, 1977 Tage inside_r_tradingDie Analysen

Habe ich gestern antizipiert. Da werden noch weitere kommen z. B. HsBC Bank,  die das KZ von den Zahlen schon drastisch gesenkt haben...

Die neuen KZ bieten aber wenig neue Fantasie...
Es ist von der DB eine 1 Euro Senkung dabei.

Und der Kurs bis 15.3 wird von der CG als faire Bewertung gesehen...

Ich sehe wenig Potenzial für Kasse machen...

 

16.03.16 14:32

932 Postings, 1977 Tage inside_r_trading@Monti66

Schaeffler wird kurz oder lang die  dreistellige Millionen-Strafzahlung entrichten müssen. Diese Einnahme  wird sich der Berechtigte nicht nehmen lassen.  

16.03.16 15:03

516 Postings, 2021 Tage monti66@inside_r_tradi: Das kann ich nicht bestätigen

meine Schäffler-Aktien habe ich mehrfach gekauft und verkauft. Mehrere Tausende Euros habe ich damit verdient.
Die meisten Aktien sind für mich fast nur aus Gewinnmitnahmen.
Zuletzt eingestiegen bei 12,60 ?. 705 St.
Bei 15-16 werde ich diese wieder verkaufen und wieder Kasse machen.

Also Kasse ist da.

Bei welchem Kurs bist du eingestiegen?
 

16.03.16 15:25

932 Postings, 1977 Tage inside_r_trading@monti66

Antwort verklickt ging per Bordmail raus...  

16.03.16 18:16

2140 Postings, 3720 Tage MilchKaffeeLiebe Diskussionsteilnehmer!

Es muss nicht sein, dass man seine Ein- und Verkaufskurse öffentlich postet. Bitte klärt das doch, wie inisde_r_tradi es versehentlich vorgemacht hat, per PN. Danke.  

16.03.16 21:54

516 Postings, 2021 Tage monti66Stimmt...das war nur 1 Beispiel von vielen

Problem ist es beim Verkauf. Es kam häufig vor bei dieser Aktie zur Teilausführung, was ein verkauf erschwert war.Müsste dann erneut ein Order nachlegen. Die Zusätze haben nicht genutzt. Order waren sofort gestrichen, und jeweils 5 ? blechen müsste.  

16.03.16 23:17

2140 Postings, 3720 Tage MilchKaffeebroker

Das solltest Du bei Deinem Broker einstellen können...  

17.03.16 08:31

932 Postings, 1977 Tage inside_r_tradingBei dünnem Handelsvolumen

Und einer größeren Volumen VK Ordern kann es passieren und es ist  durchaus als normal zu bezeichnen... Siehe meine gestrige Bordmail zur Empfehlung..  

17.03.16 09:10

516 Postings, 2021 Tage monti66Genau so ist es ...!

...das Wochenende steht vor der Tür. Die Aktie muss jetzt nur steigen..-:)

 

17.03.16 09:56

932 Postings, 1977 Tage inside_r_tradingDer Auftrieb

Kommt wohl nur vom Gesamtmarkt und nicht aus eigener Kraft. Der Kurs dürfte heute Intraday wieder wellenförmig ausfallen.  

17.03.16 10:18

2140 Postings, 3720 Tage MilchKaffeeVK-Order

Bei IB kann man einstellen, ob eine Order nur komplett oder in Teilen ausgeführt werden soll. Wenn der Markt nicht genug Stücke entgegennehmen will, kann man es staffeln und trotzdem zu einer Order zusammenfassen.

Sieht bei mir so aus, aber keine Ahnung, ob das bei Deinem Broker geht.  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2016-03-17_um_10.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
bildschirmfoto_2016-03-17_um_10.png

17.03.16 10:34

516 Postings, 2021 Tage monti66Bei mir sind folgende Limitzusätze

Fill or Kill
Diese Order werden sofort gestrichen, aber auch sofort 5,-? Gebühren werden abgezogen.
Das habe ich im Xetra, Trade Exchange und Frankfurt getestet.
Ohne Zusätze kommt mein Order zustande.
Das Risiko dabei ist, wenn der Order nur teilausgeführt wird.
Beispiel:
Verkauf von 750 Aktie zu einem bestimmten Kurs.
Verkauft waren nur 2 Stück. Der Rest blieb offen, aber der Kurs ist gesunken und kam nie wieder hoch. Order gestrichen, und erneut neue Order ohne Zusätze platziert.
 

17.03.16 10:44

2140 Postings, 3720 Tage MilchKaffeeKannst Du denn Stop-Kurse/Limits angeben?

17.03.16 11:16

516 Postings, 2021 Tage monti66Ohne Limits

gebe ich keine Order durch.  

17.03.16 12:07

2140 Postings, 3720 Tage MilchKaffeeAll or none gibt es nicht?

Was für ein Broker ist das denn überhaupt...  

17.03.16 12:47

516 Postings, 2021 Tage monti66Bei mir gibt es doch Fill or Kill

Folgendes kann ich wählen:
Kein Zusatz
Stop Loss
Stop Loss Limit
Immediate or Cancel
Fill or Kill
Opening
Only Auction
Closing
One Cacels Other
Trailing Stop
 

17.03.16 13:39

2140 Postings, 3720 Tage MilchKaffeeFOK sollte eigentlich korrekt sein.

Ansonsten halt AON, aber das hast Du ja nicht.

Am Besten mal beim Broker nachhaken.  

17.03.16 13:42
1

2140 Postings, 3720 Tage MilchKaffeeInverse SKS

Der Kurs der Schäffler-Aktie befand sich seit Anfang Dezember 2015 in einem Abwärtstrend. Der Kurs fiel von 17,5 auf 12,20 Euro innerhalb von zwei Monaten. Seitdem erholt sich der Kurs und erreichte ein vorläufiges Hoch bei 15,50 Euro je Aktie. Die technische Lage scheint vielversprechend für den weiteren Anstieg auszusehen. Eine Art große inverse Schulter-Kopf-Schulter Formation deutet auf eine Bodenbildung hin.

Quelle: http://www.ariva.de/news/...Sonder-Geldregen-fuer-die-Anleger-5686232  

Seite: 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 288   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln