Privatwirtschaftliche Gefängnissbetreiber

Seite 15 von 28
neuester Beitrag: 20.01.22 22:40
eröffnet am: 20.11.15 17:53 von: Private Brok. Anzahl Beiträge: 696
neuester Beitrag: 20.01.22 22:40 von: 100pJ Leser gesamt: 131283
davon Heute: 162
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 28   

17.05.21 14:01

135 Postings, 499 Tage 100pJbeste news

Also ich glaub die besten News die kommen können ist wenn der Reit Status entfällt und wenn Verträge verlängert werden.Das mit dem Reit Status sollte spätestens Ende des Jahres passieren.  

17.05.21 14:30

14351 Postings, 8058 Tage Lalapogenau

Verträge verlängern ....REIT weg ...und 2022 gibt"s ne ganz normale Div. , und die satt !!

So die Theorie  

17.05.21 15:22

135 Postings, 499 Tage 100pJdivi

Also ich muss sagen, ich Brauch die nächsten 10-20 Jahre keine Dividenede sollen Sie lieber Tilgung machen und da Gesund da stehen davon haben Sie mehr und wir als Aktionäre und wenn Sie dann ein gutes Niveau haben dann nehme ich auch gerne Divi mit möchte ja meine Anteile ey nicht so schnell verkaufen  

17.05.21 15:58

14351 Postings, 8058 Tage Lalapomit einem

ARKP kann ich mich auch sehr gerne anfreunden .....  

17.05.21 16:01

135 Postings, 499 Tage 100pJAkRp

Aktienrückkauf Programm? Ist das überhaupt Realistisch ich mein das Wär ein Starkes Statement aufjedenfall.  

18.05.21 21:43

135 Postings, 499 Tage 100pJwie gut stehen die chance

Wie gut stehen die Chancen den Prozess zu gewinnen?
https://www.google.com/amp/s/www.king5.com/amp/...0-811c-e8d7077e7321  

25.05.21 07:18
2

105 Postings, 700 Tage kb2402Druck aus den Medien wird höher...

https://youtu.be/NRH1U-H_U3w

Biden arbeitet lieber mit Hotels für 350 $ pro Tag statt vorhandene ICE Einrichtungen von Geo oder CXW zu nutzen (Kosten 50-70 $ am Tag je nach Einrichtung). Langsam wird die Absurdität deutlich und der Druck der Politik nimmt zu. Nach der Aufnahme im Hotel kommen viele in Busse und werden bis zu 5 Tagen im Land herumgefahren, mit bis zu 10x umsteigen. Biden erlässt ein Gesetz aus reiner Publicity, was es kostet und ob es plausibel ist, spielt zunächst keine Rolle. Am besten GEO und CXW lassen die nicht auslaufenden Verträge nicht für ICE Zwecke wiederverwenden. Dann kommt die Politik wieder auf allen Vieren...  

25.05.21 21:16
1

1377 Postings, 2012 Tage earnmoneyorburnmo.Eher sehe ich hier den

Verdoppler, als dass ich an die Mär der Entbehrlichkeit von Gefängnissen IN DEN USA glaube.
Stay tuned...  

26.05.21 07:50
1

14351 Postings, 8058 Tage Lalapoabwarten...

hier ..mal lesen falls noch nicht bekannt ....das Unternehmen zahlt mittl. massig Schulden zurück .......

https://seekingalpha.com/article/...-results-earnings-call-transcript  

27.05.21 22:45

482 Postings, 3717 Tage D5000Dividende storniert!?

Hi,

schwer genervt musste ich gestern feststellen dass die letzte Divi wieder zurückgezogen wurde, dafür kam heute eine Abgeltungssteueroptimierung (da gönnt sich meine Bank gerne mal bis zu 90 wirren hin und her Buchungen - und ich hasse es).

War es bei euch auch so?  

28.05.21 13:03
1

105 Postings, 700 Tage kb2402Astreine Zusammenfassung über Geo und Cxw

https://www.reddit.com/user/Asnoboy9/comments/mwc9pg/the_geo_group_dd/

Mehr muss man aktuell nicht wissen. Entweder es ist etwas für einen oder nicht.  

28.05.21 15:22

2988 Postings, 4406 Tage mc.cashZu Dividende storniert!?

das kommt auch bei anderen werten oft vor ist aber nicht schlimm Gutschrift erfolgt auch immer gleich ! Beim ERSTEN MAL WAR ICH AUCH ERSCHROCKEN DA ICH DAS GELD SCHON LÄNGST AUSGEGEBEN HATTE ((-:  

28.05.21 20:01

2155 Postings, 877 Tage BioTradeHalte folgendes für denkbar

Bankruptcy. Der Staat könnte dann die Konkursmasse günstig übernehmen. Daher auch keine Verlängerung der Verträge. Wäre für den Staat die beste Lösung.  

28.05.21 21:17

135 Postings, 499 Tage 100pJhotel

Also Mal ganz ehrlich wie assozial ist das so viele Mio von Steuergelder jetzt in Hotels zu ballern. Weiß jemand ob eigentlich auch Medien oder Bürger Druck auf die Politik machen oder wird das dort drüben jetzt einfach so Tolariert?  

28.05.21 21:18

4679 Postings, 7749 Tage Nobody IIUnwahrscheinlich, zu international

Allenfalls ein Zwangsverkauf in USA. Und das wäre im Land der Kapitalisten ein Zeichen mit Signalwirkung  
-----------
Gruß
Nobody II

28.05.21 21:44

135 Postings, 499 Tage 100pJzwangsveräußerung

Ich glaub das wär der Regierung doch egal wenn die paar 100Mio sparen, kann mir schon vorstellen das die es auf Zwangsversteigerung anlegen,denn billiger würde Sie nicht an so neue Gebäude kommen.  

30.05.21 17:52
1

105 Postings, 700 Tage kb2402Verlängerung von Moore Haven Facility

https://www.holmescounty.news/stories/...ched-on-private-prisons,3721

Die Konkurrenz erhält für 2 Einrichtungen die Führung, wären Geo bei Moore die Verlängerung zugesprochen bekam. Anscheinend möchte man das Monopol von Geo und CXW runterschrauben. Nichtsdestotrotz gute Nachrichten und es wird schon fleißig neues Personal eingesetzt. Ich denke die 5 Dollar sollten das Tief gewesen sein und ein Turnaround ist charttechnisch zu erwarten. Ich bin auf weitere positive News gespannt (Verlängerungen von Verträgen, Neuvergabe oder Leasing der Verfügbaren, oder noch besser Verkauf an die Regierung oder die Konkurrenz). Wenn ein Preis 100.000 pro Bett erzielt werden könnte, wäre das ein super Signal für die Schuldenverhandlungen.

 

30.05.21 17:59

105 Postings, 700 Tage kb2402Neues Video

https://youtu.be/kiK2JY4fh-Y

Update von Superstonks, richtig guter Content.

Risiko eines Verwässerung sehe ich bei max. 20%. Eine Korrektur bei erfolgreicher Umschuldung sollte mindestens Richtung 10 Euro laufen und wenn Verkäufe oder Neuvertäge hinzukommen, sollte das 52 w high zum Jahresende wieder möglich sein. Just my 2 Cents, keine Empfehlung und nur für Hartgesottene.  

30.05.21 20:08

135 Postings, 499 Tage 100pJviedo

Könnte mir jemand das Viedo kurzfassen?(Mein English ist leider nicht so Stark, vielen Dank schonmal)  

30.05.21 22:17
2

105 Postings, 700 Tage kb2402Grundsätzlich was ich schon schrieb...

Zwischen dem was der Staat denkt, und wie lokal gelenkt wird, herrscht viel Wunschdenken. Die Abhängigkeit von den privaten Partnern lässt sich lokal schwer substituieren. Anwälte, Familie, Behörden müssten extreme Schwierigkeiten überwinden, wenn die Häftlinge in 100 bis 150 Jahre alte Staatsgefängnisse mit bis zu 5 Stunden Entfernung verlegt werden. Standards alt ohne Klima und kalte Wände und kleine Zellen. Arbeiter verdienen weniger und müssen oft mit schlechtem Management und extra Schichten rechnen. Außerdem ist die Gefahr der Insolvenz erst ab 2023 imminent und anzugehen. Geo geht voran und hat die besten Berater engagiert, um ein Umschuldungsprogramm auszuarbeiten. Proaktiv ist immer ein gutes Zeichen. Die Gläubiger bekommen die Pistole auf die Brust (Banken). Eine Zwickmühle, da wenn nicht mitgezogen wird, man aus der Branche erstmal paar Jahre raus ist. Und die Japaner sind bei CXW bereits in die Bresche gesprungen. Summa summarum, viele Abhängigkeiten von den Privaten, welche so schnell nicht zu ersetzen sind. Corona ist kein Schreckgespenst mehr und die Gerichte werden bald wieder verurteilen. Und wenn doch per Fußfessel Überwachung erfolgen soll, ist Geo mit BI bestens ausgestattet.  

31.05.21 09:29

135 Postings, 499 Tage 100pJdanke

Vielen Dank!  

31.05.21 16:25

2155 Postings, 877 Tage BioTradeDer Staat wartet einfach bis GEO pleite ist

Dann wird die Konkursmasse von GEO günstig aufgekauft. Daher auch keine Verlängerung der Verträge. Sieht nach einem abgekaperten Spiel aus und ist eigentlich auch ein logischer Schritt.  

31.05.21 21:00

105 Postings, 700 Tage kb2402Ja wird untergehen...

Ganz klar, hier ist nix zu holen. Staat wird alles kündigen, und dann die Kadaver einsammeln. Glasklar, alles andere ist unrealistisch. So wie Sasol bei unter 2 Euro tot war oder eine Tupperware, AMC, GME, Freeport McMoran, alle Goldaktien 2015-2019,... Hier droht ein Ende wie bei Enron. Immobilien sind nämlich immobil und schlecht verwertbar. Ich würde alles verkaufen und Plug Power oder Nel ASA kaufen.  

31.05.21 21:07

1013 Postings, 3430 Tage Bud.Fox@kb2402

wirklich gut analysiert!
Ironie aus;-)
BioTrade hat wohl den Einstieg verpasst....  

Seite: 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 28   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln