Palantir mit Börsengang

Seite 130 von 144
neuester Beitrag: 26.11.21 22:31
eröffnet am: 29.09.20 19:48 von: Moneyboxer Anzahl Beiträge: 3580
neuester Beitrag: 26.11.21 22:31 von: TechandRene. Leser gesamt: 591364
davon Heute: 718
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | ... | 128 | 129 |
| 131 | 132 | ... | 144   

08.09.21 07:13

20 Postings, 110 Tage Wild TurkeyTimewalker

Genau, danke. Aber das ist echt kaum anzuschauen?  

08.09.21 13:06
3

346 Postings, 199 Tage TechandRenewableGamechanger?

Es ist für einen Nicht-Experten natürlich weder ganz einfach zu verstehen, noch die möglichen wirtschaftlichen Auswirkungen genau einzuschätzen. Da es bei COVID 19 aber immer um viele Milliarden geht, müsste dieser neue Ansatz doch einen erheblichen Wert haben. Sowohl für Staaten wie EU und USA oder für Firmen wie Pfizer, Biontech, Moderna, Roche, Sanofi, Astra Zeneca oder viele andere Pharma-Firmen. Und ein weiteres Beispiel natürlich, inwievielen Bereichen Foundry einsetzbar ist.
Eure Meinung?
https://blog.palantir.com/...netic-mutations-of-covid-19-56a2392d26d2  

09.09.21 07:41
2

131 Postings, 294 Tage timewalkerVideo

09.09.21 14:55
6

346 Postings, 199 Tage TechandRenewableNeuer Spac Energy Vault

https://www.businesswire.com/news/home/...ovus-Capital-Corporation-II
Die Höhe des Palantir-Investments wurde nicht genannt
Schon langsam atemberaubend was die News angeht. Ob Spacs, Healthcare und COVID 19,Space/Meta-Constellation, Supply Chain, die Quartals-Ergebnisse. Der Besuch von A. Karp bei der Telekom hat sicherlich auch einen Hintergrund
Ich habe heute den kleinen Dip genutzt und noch einmal nachgekauft  

09.09.21 16:55
4

346 Postings, 199 Tage TechandRenewableSolar powered aircraft developer skydweller

Noch einer inkl. Foundry. Klingt gut und passt zu Lillium und Skywise
https://techcrunch.com/2021/09/09/...series-a-partners-with-palantir/  

10.09.21 11:14

131 Postings, 294 Tage timewalkerAlex Karp

Palantir Technologies Inc. (NYSE:PLTR) Insider Alexander C. Karp Sells 638,629 Shares

Palantir Technologies Inc. (NYSE:PLTR) insider Alexander C. Karp sold 638,629 shares of the firm's stock in a transaction on Thursday, September 9th. The stock was sold at an average price of $26.01, for a total value of $16,610,740.29. Following the completion of the transaction, the insider now owns 200,592 shares in the company, valued at $5,217,397.92. The transaction was disclosed in a document filed with the SEC, which can be accessed through this hyperlink.

https://www.marketbeat.com/instant-alerts/...ing-and-selling-2021-09/  

10.09.21 12:22

78 Postings, 239 Tage MakatoSind

Die Verkäufe jetzt alle durch und kommen noch welche?  

10.09.21 12:46
3

1514 Postings, 1265 Tage amorphisU.K. Health Department

10.09.21 12:48

1514 Postings, 1265 Tage amorphisMakato

Die sind definitiv noch nicht durch...  

10.09.21 13:07

603 Postings, 2215 Tage FrankNSteinFunny Video

Palantir Predicts That ?The Unthinkable Will Happen Soon?
https://www.newsbuyback.com/2021/09/...-unthinkable-will-happen-soon/

Hat ein bisschen was  von John Woo's Paycheck. Palantir sagt das Undenkbare voraus und das Undenkbare passiert wegen der Vorhersage.  

11.09.21 12:32
1

78 Postings, 239 Tage MakatoChart Analyse

https://www.godmode-trader.de/analyse/...eine-geniale-analyse,9762397

Glaub nicht das wir die 20$ Wiedersehen eher 24$ was meint ihr?  

11.09.21 15:32

1514 Postings, 1265 Tage amorphis20$ halte ich zumindest...

...für wahrscheinlicher als 60$ ;-) zumindest in der nahen Zukunft.  

11.09.21 19:27

19 Postings, 107 Tage DaySailorAmorphis

Hallo,
Magst Du teilen was Deine konkreten Gründe für die Annahme sind?
Thema Indizes und Korrektur oder Gründe mit direktem Bezug zu Palantir?

Ich selber sehe es so, dass sie aktuell ein starkes positives Momentum hat.
Wenn ich nur auf die Aktie schaue, dann kann ich mir gut vorstellen, dass sie die kommenden Tage das Niveau hält oder ggf. tatsächlich nochmal ein paar Prozent absackt in der kommenden Woche.
Und aber in den kommenden Wochen die 27 Dollar knacken wird.
Und ich denke, das dann relativ zügig darauf direkt die 31,20 Dollar getestet werden.  

11.09.21 20:35

78 Postings, 239 Tage MakatoVersteh

Nur nicht das der Verkauf von CEO keine Auswirkung auf dem Kurs hatte?

Ich denke mir auch das diese Woche die 30$ kommen wenn nicht dann die 24 als Unterstützung Mal abwarten  

11.09.21 22:29

3484 Postings, 749 Tage Aktiensammler12Makato, wenn

ein CEO verkauft, macht er einfach ein wenig Cash. In der Regel steckt da nix dahinter...

Ich glaube, steigende Kurse sehen wir bei steigenden Indizes und anders herum. Ist aber derzeit fast nicht einzuschätzen...  

12.09.21 03:59
2

603 Postings, 2215 Tage FrankNSteinBei Alex Karp

und einigen anderen aus der Führungsetage sind die steuerlichen Belange der empfangenen
Aktienoptionen meistens der Grund für die Aktienverkäufe.
Damit begleichen sie die durch die Aktienoptionen entstandene Steuerschuld.  

12.09.21 12:18
1

1514 Postings, 1265 Tage amorphisDaySailor

Ich sehe den Chart zur Zeit auch positiv, keine Frage. Aber wenn du mich fragst, was wahrscheinlicher ist in der nächsten Zeit, 20$ oder 60$, dann halte ich 20$ nunmal für wahrscheinlicher.

Halte ich Palantir deshalb für ein schlechtes Invest? Nein. Aber ich plane grundsätzlich konservativ und lasse mich lieber von einem überraschenden Höhenflug überraschen ;-)

Stünde Palantir in ein paar Wochen bei 60$, würde ich vermutlich einen Großteil meiner Aktien verkaufen. Warum? Weil das dann einfach zu schnell gehen würde.  

13.09.21 20:02

19 Postings, 107 Tage DaySailorAmorphis

Das verstehe ich und es ist auch ganz bestimmt die gesündere Herangehensweise sich positiv überraschen zu lassen.

Ich finde es sehr spannend dieser Tag.
Es ist ja sehr offensichtlich, wie sie im Band von 25 bis 27 Dollar hängt.
Diese Woche über 27,50/28,00 Dollar dann würde sie denke ich ein wenig Gas geben.
Zumindest erstmal in Richtung 31 Dollar.

Deine 20 Dollar sind auf jeden Fall möglich, auch von der aktuellen Stellung der Indikatoren her.
Für das Chart wäre es vielleicht sogar besser, wenn die 20 Dollar nochmal getestet würden, auch wenn ich da ganz gut drauf verzichten könnte ;D  

13.09.21 21:12
1

371 Postings, 4499 Tage RevanEs kommt wie es kommt

Wir sollten aktuell nicht vergessen wie gut es lief seit letztem Jahr. Die Anfangszeit war geprägt durch einige starke Anstiege und auch kräftige Kursrutsche. Seit einigen Monaten läuft es zwar langsamer aber auch gleichmäßiger nach oben. Und das ist viel gesünder so das ich glaube, dass wir die 20 Dollar nicht mehr sehen werden. Unser Problem heute war nur China und Alibaba. Da werden die anderen Tech Konzerne mit runter gezogen obwohl das PLTR gar nicht betrifft. Und ein wenig Abkühlung schadet auch nicht.
https://investorplace.com/2021/09/...o-cool-before-you-make-move/amp/  

13.09.21 21:28

78 Postings, 239 Tage Makatohttps://www.google.com/amp/s/amp.oklahoman.com/amp

13.09.21 22:22

1514 Postings, 1265 Tage amorphisDaySailor

Du hast schon recht...nehmen wir die 27,50/28$ Marke...geht es vermutlich zügig auf über 30$. Die Aktie muss diese Zone aber auch erstmal überwinden...warten wir es ab ;-)  

13.09.21 22:55
2

1514 Postings, 1265 Tage amorphisEXCLUSIVE:

BlackSky CEO Talks Palantir Partnership, Real-Time Global Intelligence

https://m.benzinga.com/article/...A+benzinga+%28Benzinga+News+Feed%29

 

14.09.21 11:52

346 Postings, 199 Tage TechandRenewableExclusive

Die Spacs werden uns noch viel Spaß bereiten.
Blacksky und Skydweller hören sich ja schon gut an. Bei Roivant bin ich auch extrem gespannt was aus dem Patentstreit des Joint Venture Partners Arbutus mit Moderna wird. Die Rechte liegen ja bei der gemeinsamen Tochter Genevant.
Wie auch immer, es wird viel darüber zu lesen geben und zu verdienen vermutlich auch  

Seite: 1 | ... | 128 | 129 |
| 131 | 132 | ... | 144   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln