Medigene - es kann los gehen - daily talk & more !

Seite 125 von 129
neuester Beitrag: 19.02.21 13:33
eröffnet am: 17.11.16 10:53 von: Byblos Anzahl Beiträge: 3205
neuester Beitrag: 19.02.21 13:33 von: Schlussmitde. Leser gesamt: 675909
davon Heute: 23
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 123 | 124 |
| 126 | 127 | ... | 129   

23.09.20 17:06
1

1537 Postings, 3219 Tage MedipissWer oder was ist

Bluebird...??  

23.09.20 17:38
1

2934 Postings, 4839 Tage JustachanceSchon 4 % plus

heute, kann sich sehen lassen. Der blaue Vogel wird fliegen und wie!  

23.09.20 17:50

1537 Postings, 3219 Tage MedipissWas das heißt

weiß ich selber!  

23.09.20 18:03

1096 Postings, 2245 Tage cocobongogroßes geplant wird ein heisser Monat Oktober

23.09.20 19:44

1537 Postings, 3219 Tage MedipissVielleicht auf deiner

Insel!  

24.09.20 09:31

1537 Postings, 3219 Tage MedipissOh bitte,

hier braucht und soll keiner das Lager wechseln, es haben längst alle die gleiche Meinung über dieses Versager-Unternehmen, auch wenn man sich, warum auch immer, immer noch, mehr oder weniger verzweifelt, verständnisvoll gegenüber dieser Bude ausdrückt!

Mdg ist nicht ehrlich, das waren sie noch nie!! Alles wird vernebelt dargestellt, was schlecht läuft, diesmal nennen sie es „Herausforderungen“.... schon peinlich, wie die einen für dumm verkaufen! Das richtige Word ist wohl eher „Komplikationen“!

Und dass die Pandemie Einfluss hat.... wenn es so ist, können sie das natürlich nicht direkt zugeben, schließlich hat die Schendel ja mehrfach betont, dass Corona keinen Einfluss hat auf deren Forschung! Wie auch, noch weniger als Stillstand geht nicht!  

24.09.20 09:33

1537 Postings, 3219 Tage MedipissNe Richy,

das ist nicht bei einer 1.TCR-Studie in Deutschland so, sondern das ist bei Medigene so!  

24.09.20 09:42

1537 Postings, 3219 Tage MedipissSie jammern rum

über massive Unterbewertung... nach 20 Jahren purem Versagen... alles ging in die Hose, alles! Und dann noch diese unterirdisch mangelnde Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit!
Was für ein Realitätsverlust muss man haben...  

24.09.20 09:44

552 Postings, 3632 Tage SchlussmitderlügeLügen , nichts als Lügen

mehr können die momentan leider nicht.
Wenn Sie den Mut hätten jetzt eine Konferenz für private Investoren ins Netz zu stellen
Könnte man vielleicht etwas mehr Licht ins Dunkel bringen
Aber dazu haben Sie momentan sicherlich den Mumm.
Oder IR Medigene?
 

25.09.20 11:59

7789 Postings, 3045 Tage iTechDachsIndependent Halten mit Kursziel auf 4,40 Eur

Medigene will verstärkt im Bereich der soliden Tumore forschen. Eine Leukämiestudie der Phase I soll im ersten Quartal 2021 fertig werden, bisher rechnete
gesenkt.  

25.09.20 14:37

1537 Postings, 3219 Tage MedipissVöllig überzogen,

wie bitte kriegen die noch 4,4 pro Aktie zusammen??  

27.09.20 14:44

1096 Postings, 2245 Tage cocobongoWie weit Stimmt es mit Übenahme gespräche?

27.09.20 15:08

4052 Postings, 1965 Tage clint65lange nicht mehr hier gewesen ...

und doch immer noch die gleichen Posts. Es ist schon schade, dass Medigene es nicht geschafft hat, einen Mehrwert zu generieren. ADAP weg und kein Asset nahe eines Erfolges ... wie konnte man sich so vergaloppieren?

Bei mir ist da keine Schadenfreude. Bin Fan des 1. FC Köln und wohnhaft im S 04-Einzugsgebiets. Welchem Verein geht es besser? Ähnlich wie bei Medigene; wie konnte man sich so ins Abseits lavieren?  

27.09.20 21:30

1537 Postings, 3219 Tage MedipissÜbernahme

Win win Situation? Wie soll das denn gehen wenn mdg übernommen wird??

Biontech, niemals, die holen sich kein Klotz am Bein!  

27.09.20 21:39

1537 Postings, 3219 Tage MedipissAußerdem

so lange die Schendel da noch macht, wird’s keine Übernahme geben, wurde m.E. auch schon kommuniziert, und wenn’s doch gefordert wird, muss CFO wieder den Hut ziehen!

Warum auch, die setzen doch laut eigener Aussage alle Projekte immer wieder erfolgreich fort.... bis dann wieder Ergebnisse/Ereignisse verschoben werden oder komplett ausfallen wegen Unterlassung der Mitteilung!  

27.09.20 22:04

552 Postings, 3632 Tage SchlussmitderlügeWürde mich nicht überraschen

Wenn FMathias
Wieder übernimmt.
Schendel hat fertig.  

27.09.20 22:14

1537 Postings, 3219 Tage MedipissVom Regen

in die Traufe!  

27.09.20 22:44
Nimmt ja für sich in Anspruch MDG schon einmal vor der totalen Pleite gerettet zu haben ,
( nach Heinrich :Sparmaßnahmen , Entlassungen z.Zt von Endotag / RHudex , Warzenwundermittel....)
wie es dann weiterging wissen wir ja fast alle alle.

 

28.09.20 23:14
1

1537 Postings, 3219 Tage MedipissJetzt geht das wieder los...

Konferenzen, gähn! Sowas wird verkündet, aber was hinter den HERAUSFORDERUNGEN steckt, weshalb wieder mal eine Studie verschoben wird, das hält man lieber im Verborgenen!!!

Sch... Laden!  

02.10.20 12:09

1537 Postings, 3219 Tage MedipissNiemals

übernimmt diese unfähige Unternehmen irgendjemand, schon gar nicht Biontech! Wahrung auch, haben die nicht nötig!

Wer hat schon 95 Mio über, die er zum Fenster rausschmeißt!

Zudem nochmal, die wollen doch gar keine Übernahme... lässt die Selbstüberschätzung nicht zu!

Die IR liest hier ja regelmäßig brav mit... trotz Aufrufe von Erläuterungen, es tut sich nichts!

Wie konnte man nur einst so einem schlechten Unternehmen vertrauen....?!
 

02.10.20 13:33

552 Postings, 3632 Tage SchlussmitderlügeHoffentlich

Haben die endlich den Ernst der Lage erkannt
Und handeln endlich , geben den Laden ab , meistbietend.
MDG hat reichlich know how , aber alles wird immer wieder einfach verspielt.
Pannen Pech und Pleiten
Auf dem Rücken der Aktionäre

 

02.10.20 15:44

1537 Postings, 3219 Tage MedipissReichlich

Know how? Sorry, wird völlig überschätzt! Wenn man jedes Projekt an die wand fährt, jedes Blockbuster Medikament wirkungslos verpufft ist oder man unfähig war, rechtzeitig Investoren zu finden?!

Naja, ist ja nicht deren Geld, keine einzige Fehlentscheidung tut denen weh, die fetten Gehälter werden trotzdem gezahlt ! Wie mich das anwidert! Kein selbstverdientes Geld da Und trotzdem sechsstellige Gehälter zahlen für schlechte Arbeit!

20 Jahre Medigähn und die Aktie ist ein Pennystock! Prost!  

05.10.20 09:43

1537 Postings, 3219 Tage MedipissÜbernahme

ja, nach dem Insolvenzantrag!  

05.10.20 09:55

552 Postings, 3632 Tage SchlussmitderlügeZur Insolvenz

Ist denkbar , ganz klar.
Allerdings wäre dies beim derzeitigen Barbestand sicherlich nicht vor 2022.
Da gibts andere Lösungen....  

05.10.20 12:23

1537 Postings, 3219 Tage MedipissAlso noch 2 Jahre

Geld verbrennen, was für ein Schande!  

Seite: 1 | ... | 123 | 124 |
| 126 | 127 | ... | 129   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln