Vivacon kaufen

Seite 13 von 70
neuester Beitrag: 24.09.13 00:13
eröffnet am: 10.11.06 09:50 von: Mme.Eugenie Anzahl Beiträge: 1731
neuester Beitrag: 24.09.13 00:13 von: andy0211 Leser gesamt: 262084
davon Heute: 12
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 70   

14.11.07 09:53

465 Postings, 4843 Tage sunwaysLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.11.07 12:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

14.11.07 09:54

3726 Postings, 6793 Tage diplom-oekonomzu 299

Ihr habt bestimmt wieder in steigende Kurse hinein gekauft, weil ihr zum
10-ten mal gedacht habt jetzt kommt die Wende. Patrizia schmiert auch schon
wieder ab, ebenso DIC.

Wieso soll die Aktie auf 20 Euro steigen. Wer soll sie kaufen ? Etwa die Fonds
die sie gerade wegschmeissen ? Überlegt mal etwas mehr - es geht schliesslich
nicht um "mein" Geld, sondern um eures.  

14.11.07 10:05
1

9173 Postings, 5362 Tage Lemming711@300

für wie dumm willst Du eigentlich die Leute hier verkaufen?
Es ist nur schade daß hier in Deutschland nicht die Shortratio angegenben werden muß wie im Amiland.
Wird höchste Zeit!
Dann wird den Märchenerzählern: " Hier gibt es keine shorties "
ganz schnell, ganz anders werden!

MfG Lemming711  

14.11.07 10:10

3585 Postings, 5341 Tage knuspri@Lemming

lass es doch, der Dipl ist short und versucht durch seine Laberei den Kurs in die von ihm gewünschte Richtung zu bewegen!

Er überschätzt da halt ein bisschen seine Fähigkeiten!  

14.11.07 10:15
1

312 Postings, 5435 Tage Trollingerzu 302 diplom-schwätzer

Wer soll die Aktie denn kaufen?
Du.....
Hast du nicht geschrieben in deinem Beitrag 298
das du zu 13,17? eingekauft hast.(natürlich viel zu teuer )armer schwätzer.
Ich denke du weist selbst nicht mehr was du vor 5min von dir gegeben hast.
 

14.11.07 10:17

3726 Postings, 6793 Tage diplom-oekonomzu 305

Aber bitte, mit Käufen von 50-100 Stück geht doch der Kurs nicht auf 20 Euro.
Und die Fonds steigen gerade erst aus. Meint ihr die steigen wie ihr Zocker
nächste Woche wieder ein.  

14.11.07 10:20
1

2302 Postings, 6140 Tage grazerHypo real machts vor

die Leute werden nun bald realisieren, dass Europäische und da besonders Deutsche Immobilienwerte völlig überverkauft sind, und wegen der Suprimekriese in USA bei weiten keine 50% abschalg und mehr gerechtfertigt waren....
Vivacon,Colon real Eststate, Adler,Immofinanz,IVG werden bald wieder in Bereiche der alten Höhen vorstossen... da ist substanz da und wird Gewinn gemacht ohne Buchhalterischer Trickserei....
Und der Diplom Ökonom, der die letzten paar Tage recht gehabt hat, weiss nicht was er schreibt wenn er Kurse einem KGV kleiner 3 voraussagt :)  

14.11.07 10:21
1

9173 Postings, 5362 Tage Lemming711@knuspri

Es gibt ja Trader die dürfen ohne Zeitlimit LEERVERKAUEN,
aber ich denke unser kleiner Freund hier hat es sehr eilig.

http://www.trading-house.net/aktien.asp  

14.11.07 10:31

3726 Postings, 6793 Tage diplom-oekonomzu 308

"aber ich denke unser kleiner Freund hier hat es sehr eilig"

Sag mal, woher weisst du das ich nur 1,63 m gross bin ?
Das gibt es doch gar nicht, kannst du hellsehen ?
 

14.11.07 10:31
4

2419 Postings, 4897 Tage the beginnerdip.ober a.....

morgen alle mit einander

du Schlauberger sage mir mal die Lottozahlen für heute, dann brauche ich mir dein geistigen-dünnschiss nicht mehr antun.

für alle anderen,- noch einen schönen tag

 

14.11.07 10:34
1

312 Postings, 5435 Tage Trollingerzu 308 diplom -schwätzer

Sag mal, woher weisst du das ich nur 1,63 m gross bin.


In den kleinen Spritzen ist das meiste Gift..  

14.11.07 10:45
2

465 Postings, 4843 Tage sunwaysVivacon Strong Buy!!

Freunde, schaut euch bei Vivacon die Fundamentalkennzahlen an,daß sagt doch alles, POSITIVER geht es nicht!!!
Von solchen Kennzahlen können doch die maroden astronom.überbewert.Solarkackbuden nur träumen!!
Eine Verdopplung des jetzigen Farce-Kurses bei Vivacon ist nur eine Frage der Zeit,bis Februar sollte es realisiert sein!


Fundamentalkennzahlen ?  2006 2007e 2008e
Ergebnis/Aktie (in EUR) 2,28  2,86  3,21
KGV                    11,16  4,60   4,10
Dividende/Aktie (in EUR) 0,40 0,52  0,62
Dividendenrendite (in %) 1,57 3,97 4,72


 

14.11.07 13:16
1

3726 Postings, 6793 Tage diplom-oekonomVorsicht die ziehen die Futures nach unten !

Verkauft, wenn ihr ein paar Kurzfristgewinne habt bevor es wieder nach
unten geht. Heute abend sind wir vielleicht bei 12 Euro.

Ich shorte nicht. Ich kaufe nur Aktien.
So minimalkapitalisierte Werte wie Vivacon (280 Mio) können sowieso nicht
geshortet werden. Von wem wollt ihr euch denn die Aktien dafür leihen ?  

14.11.07 13:38

1 Posting, 4761 Tage blubberoch je

@diplom-oekonom:

1) Hast du eigentlich sonst keine Hobbies?

2) Dass es genug OS und Knock-Outs auch als Put auf Vivacon gibt, solltest selbst du wissen.

3) Es stellt sich nicht nur die Frage, wer die Aktien denn kaufen soll, sondern auch, wer sie denn noch verkaufen soll. Hohe Umsätze wie in den letzten Tagen sind nicht so verkehrt für ne Aktie.

Dass das KGV nicht alleine wichtig ist, sondern auch die Frage, ob auch langfristig diese Gewinne erzielt werden können, das ist wohl so. Aber bei den Funda-Daten von Vivacon mit dem geringen KGV sieht es mittel- und langfristig für den Aktienkurs gar nicht so schlecht aus. Vielleicht fällt der Kurs noch ein bißchen, aber einstellig werden wir Vivacon wohl nicht sehen.

Man sollte vielleicht nicht jeden Tag in dieses Forum schauen und sich verrückt machen, sondern die Aktien ganz klassisch für ein paar Monate einmotten und dann mal auf den Kurs schauen. Wem das zu langweilig ist, der kann sich ja gerne einen passenden OS oder ähnliches suchen mit ner Laufzeit von 1,5-2 Jahren.

 

14.11.07 13:39

2419 Postings, 4897 Tage the beginner313

du schreibst nur scheiße alter, da muß mein Broker wohl Null ahnung haben und jeden tag tierisch minus machen.bin bei etrade germany. und du Spinner bist bestimmt bei der Spaßkasse.

 

 

 

14.11.07 14:04
1

3726 Postings, 6793 Tage diplom-oekonomHabt ihr überhaupt studiert ?

Sonst könnt ihr sowieso kaum mitreden. Wie gesagt, ich bin seit ca. 15 Jahren
dabei. Ihr scheint alle Anfänger zu sein. Diese Aktie kann nicht geshortet werden
wegen zu geringer Marktkapitalisierung.  

14.11.07 14:56
1

7260 Postings, 5466 Tage Mme.EugenieWitzig!

dpl-oeko, dein Wissen  ist nicht mehr uptodate-

und ob man die Aktie shorten kann, da fallen mir mind. 2 Banken dazu ein und dann noch die engl. methode. der Handelsname ist mir gerade entfallen. Vivacon, jedenfalls kann man dort auch leerverkaufen.

Wie auch immer ist gestern bei 12,64 E  ein Stopless ausgelöst worden und das hat den Kurs kurfristig nach unten rasseln lassen.

 

VIVACON AG O.N.

 Übersicht   Kurse   Charts   Fundamental   News   Forum   IR-Infos 
WKN: 604891ISIN: DE0006048911 
Einfügen in Watchlist | Depot | Börsenspiel
 

 

 Push  Intraday  5 Tage  3 Monate  1 Jahr  3 Jahre  Gesamt  Frei 
 VIVACON AG O.N. Chart

Links: Historische Kurse, HTML-Code dieses Charts, Druckansi

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

14.11.07 15:02

2419 Postings, 4897 Tage the beginnerdip.ober a.....

heute morgen noch 10 jahre.na mal schauen - heute Abend werden es bestimmt 20j. sein. und morgen früh du Prof.Dr.Dr. dip.ober A..... 30,40,50,60j. las dich einsargen - du ober Schwätzer  

14.11.07 15:06
1

2419 Postings, 4897 Tage the beginner317- CFD

Mahlzeit Du meinst aller Wahrscheinlichkeit CFDs.  

14.11.07 16:21
3

332 Postings, 4864 Tage Kleinerbrokermir tut es leid, das ....

meine Glückwünsche (gegen Ende Oktober war das) nicht gefruchtet haben.

Und ich wundere mich über den Ton, der hier von mehreren Seiten genutzt wird. Eigentlich habt Ihr doch nichts gegeneindander sondern, so wie der kleine Broker hier auch, dass Ziel oder den Wunsch ein bischen oder ganz viel Profit zu machen.

Offensichtlich scheint es doch so zu sein, im Falle von Vivacon, dass lange Jahre der Erfahrung,viel Instinkt und viel Wissen im Falle von Vivacon nicht ausreichen - mindestens im Kurzfristbereich gesehen - um eine verlässliche Prognose abzugeben.

Ich habe eine Menge Posts bei Ariva gelesen , in den letzten Wochen , und es gab viel auf-und-ab. Zwei Menschen die hier posten und sich sachlich engagieren, behalten dabei häufiger recht als die meisten anderen, jedenfalls, wenn man einen längeren Zeitraum betrachtet. Beide posten übrigens IMMER sachlich und haben aber, so finde ich, auch noch zusätzlich einen aussergewöhnlichen Instinkt.
UND : Sie behalten Ihr Wissen nicht für sich sondern lassen uns daran teilhaben.
Dafür nochmals Dank an dieser Stelle ( die Namen der beiden lasse ich mal lieber weg, weil es hier zu emotional zugeht, im Moment) .
Entscheiden was er wann kauft , dass muss jeder dann für sich alleine, dass ist klar.
Aber Grundlage dazu ist Information, jedenfalls für mich .

Aber diese persönlichen Angriffe hier, die helfen keinem.
Nochmals, sorry, das meine Glückwünsche aber auch rein garnichts geholfen haben.
Mehr kann ich leider (noch) nicht beitragen hier , ausser eben Euch allen (!) weiterhin Glück zu wünschen. Das, so hat mein Vater mir mal beigebracht, dass braucht jeder, ob tüchtig, schlau , studiert oder nicht. Ich meine, er hatte recht, mein alter Herr.

Euer

Kleinerbroker  

14.11.07 17:34
1

16 Postings, 6624 Tage Sigihaagnkleinerbroker

Du und dein alter Herr, Ihr beide habt ganz recht.
Sollte sich so manch anderer zu Herzen nehmen.
Aber manche hier lassen den Studierten ganz schön raushängen - und das nervt.
 

15.11.07 06:21

332 Postings, 4864 Tage KleinerbrokerGuten Morgen Sigi

ja, es nervt dann, wenn man sich nerven läßt. Dazu hätte ich denn noch nen weisen Spruch meines (von mir sehr geehrten) alten Herrn, und der hat was mit ner Eiche und nem Tier zu tun, aber den verkneife ich mir mal.Weil ich ja ein friedlicher bin, der keinen Ärger will .

Leute, Vivacon ist doch schon wieder über 14 ? heute morgen :-)) Alles wird (hoffentlich bald) gut.

Wünsche Euch einen guten Tag

Euer

Kleinerbroker  

15.11.07 08:40
1

9173 Postings, 5362 Tage Lemming711Meins Du den ?

"Was kümmert es eine Deutsche Eiche, wenn sich die Säue an ihr schubbern"

Sag ich doch: Cool bleiben! Am Ende zählen nur die Fakten!

Nur darf man im Internet als Aktionär nicht zulassen, daß Psychoterroristen, aus welchen Beweggründen auch immer, Unternehmungen schlecht reden.
Einen guten Namen aufbauen dauert Jahre, ihn zu zerstören 5 Minuten.

Nur meine unbedeutende Meinung!

MfG Lemming711  

15.11.07 10:20

3726 Postings, 6793 Tage diplom-oekonomAlles Schöngerede hilft nichts - es geht

weiter nach unten.

Patrizia strebt gegen null und danach kauft der Hauptaktionär den Rest wieder
preiswert zurück. Und ihr bekommt einen Aufschlag von 20% auf den dan aktuellen
Kurs. Bei Vivacon kann das gleiche passieren.

Prominentes Beispiel (damals wart ihr noch nicht an der Börse): Die Telekom
brint T-Online für ca. 25 Euro an die Börse und kauft für ca. 8 Euro zurück.

Ich sage nur: "Aufpassen" !!! ob ihr jemals eure Phantansiekurse von 20-30 Euro
wieder sehen werdet.  

15.11.07 11:04

312 Postings, 5435 Tage Trollinger@diplom-schwätzer

Du sorgst dich sehr um uns.
Bist du nicht mehr investiert.  

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 70   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln