finanzen.net

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1127 von 1321
neuester Beitrag: 11.12.19 06:43
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 33009
neuester Beitrag: 11.12.19 06:43 von: DreckscherL. Leser gesamt: 3057278
davon Heute: 591
bewertet mit 42 Sternen

Seite: 1 | ... | 1125 | 1126 |
| 1128 | 1129 | ... | 1321   

27.06.19 11:18
1

1253 Postings, 762 Tage Hansemann23P.S.

Meines Erachtens geht es jetzt erst richtig los. FB Ankündigung war ein Jackpot für die Krypto-Szene. Hier öffnet sich der Markt jetzt erst und das Tempo in dem es jetzt weitergehen kann ist nicht vorhersehbar.

Der Laden stellt endlich neue MA ein, positioniert sich weiter am Markt. Die Marketing Maschinerie läuft auch sehr gut (siehe (Print-) Medien in CAN bzw. NA).

Deine Optionen interessieren da wirklich niemanden  

27.06.19 11:36

7101 Postings, 3077 Tage herrscher2Hansemann ..

Du stellst die Glaubwürdigkeit dieser Crew nicht in Frage! Das ist dein Kapitalfehler!

Wieviele Beispiele benötigst du denn noch um zu sehen, dass keine Ankündigung belegbar in die Realität umgesetzt wurde. Meinst du wirklich, dass diese App einem Massenbeschuss standhalten würde? Nicht wirklich, oder?


https://www.irw-press.com/de/newsliste/txt/net-cents.html?page=5

Wo ist die cryptocard für Europa? Vor einem halben Jahr haben sie dir schon ein Bildchen davon gezeigt. Warum existiert sie immer noch nicht? Das wäre doch endlich einmal etwas BELEGBARES!!


 

27.06.19 11:43
2

359 Postings, 548 Tage rosaflamingonet uffreche

täubchen, bst du schon aus dem urlaub zurück? pluster dich doch nicht so auf.da geht doch die ganze erholung flöten  

27.06.19 11:49

535 Postings, 269 Tage KüstennebelGhost013a

Wirecard? Warum sollte ich dort gesperrt sein? Hab da nie etwas geschrieben! Du hast wohl zu ungenau recherchiert... Aber ja, ich bin auch in anderen foren gesperrt. Bei NEL zum Beispiel. Selber Hype, doch die Zahlen sprechen eine andere Sprache. Will dort aber auch niemand was von wissen.

Zu meiner Erfahrung.
Richtig, der Account existiert erst seit 03/2019. Ich habe zu diesem Datum eine Namensänderung durchgeführt auf ARIVA. Fand den alten Namen zu langweilig. Der Neue scheint aber gut anzukommen. Ich handel seit 2012 an der Börse. Und ich behaupte mal, dass ich immer noch nicht alles weiß und abschätzen kann! Was ich in der Zeit aber gelernt habe ist, dass man sein Geld nicht einfach in irgendwelche Aktien stecken sollte, wo die Gewinn- und Verlustrechnung grauenvoll aussieht. Erst recht nicht in kanadische Aktien, die gehypt werden. Denn mit sowas bin ich vor Jahren schon mal gewaltig aufs Gesicht gefallen. Sah alles perfekt aus, tolle NEWS von der Unternehmensseite. Tolle Aussichten! Und das Ende vom Lied? Ich konnte die Kohle abschreiben, die Aktie und das Unternehmen gibt es heute nicht mehr. Ist ca. sechs Jahre her. Aus solchen Fehlern lernt man eben.  

27.06.19 11:52

436 Postings, 233 Tage AlexderGroßeWie

Verzweifelt jetzt alle von drüben hier her kommen um ihr Investment zu verteidigen.
Kleiner Tipp: Wäre NC wirklich so toll wie Ihr schreibt, dann müsstest ihr nix verteidigen ;)  

27.06.19 11:54

2685 Postings, 3157 Tage Ghost013aWäre NC so schlecht

müßtest du und andere nicht bis zum Umfallen bashen....Schenkelklopf  

27.06.19 11:55
1

1403 Postings, 895 Tage Frühstücksei@Ghost13

Sag mal um wieviel Uhr ist eigrntlich in der PR-Abteilung von NC die Mittagspause oder ?arbeitest? Du durch?  

27.06.19 11:58

2685 Postings, 3157 Tage Ghost013a@...nebel.

...aber irgendwo wurdest du relativ flott gesperrt....Absichten waren mehr als deutlich...leicht durchschaubar.

Nachbarthread ist auch möglich.
 

27.06.19 11:58
2

1403 Postings, 895 Tage FrühstückseiPusher erinnern mich an Kaffeefahrten,

dort wird auch immer versucht den Leuten Sinnloses für viel Geld anzudrehen.
 

27.06.19 12:00

436 Postings, 233 Tage AlexderGroßeIch

Bashe nicht, ich kritisiere. Und das zu Recht ;)
Es ist allerdings unerträglich hier täglich vom großen Traum zu lesen und neunmal klug von einem tollen Investment zu sprechen.
 

27.06.19 12:00

2650 Postings, 574 Tage AhorncanKüste

.... seit 2012 an der Börse..... und nix verdient... auf die Nase gefallen.....
Deshalb schreibst du auch immer wieder bei solchen Aktien....

Und gesperrt wurdest du auch nur selten..... ? Hier passt du rein.... hier sperrt dich niemand... Hier kannst du jeden Tag schreiben... ohne Wirkung auf irgendwas !  

27.06.19 12:01
2

535 Postings, 269 Tage KüstennebelGhost013a

Ein Forum dient dem Erfahrungsaustausch. Nicht um einseitig propagieren zu können. Zumindest solltest du dir und dein Gefolge auch mal die andere Seite der Medalie ansehen. Und genau die zeigen wir euch hier im Forum. Ob ihr das annehmt oder nicht, bleibt ganz allein euch überlassen. Ich glaube nicht, dass ich hier unter den aktuellen Umständen Geld rein stecke! Denn wie oben schon beschrieben, bin ich der Meinung, dass bei guten Zahlen immer noch genug Zeit ist um einzusteigen.

Warum sollte ich also bashen? Mit welcher Motivation dahinter?  

27.06.19 12:43

2685 Postings, 3157 Tage Ghost013a@Küstennebel

...dann schau dir meine Postings alle nochmal an. Lesen wirst du wohl können. Ich mache keine Propaganda. Ich bin schließlich wegen euch (!!!) hier. Ich beziehe zu Euch Stellung. Deine Postings im Nachbarthread waren reine Propaganda...absolut für jeden offensichtlich...
Blöde Anfängerfragen, aber einen Deckel erkennen. Die Fragen kann man sich selbst beantworten durch ein wenig Recherche, die dir bei einem Invest sowieso keiner abnimmt. Dafür stehst du schließlich auch selbst gerade.
Letztendlich, weil klar erkennbar, bist du relativ schnell aus dem Rennen genommen worden.
Gerade du solltest deswegen den Ball gaaaaanz  flach halten, was Propaganda betrifft.

 

27.06.19 12:57

2212 Postings, 735 Tage donnanovaBashen ist hier nicht nötig

das Aufzeigen der Realität reich vollkommen aus.

Ich sehe Legal disputes  am Horizont.  Irgendwann werden erste frustrierte Netcents Coin Investoren versuchen etwas von ihrem Geld zurück zu bekommen.
Was man ihnen nicht verdenken kann.
Seit Februar kein Update die Kohle ist einfach weg,  "under Maintenance"  lautet die ofizielle  Erklärung.

Da die Pusher argumentativ nichts haben bleibt ihnen nur sich mit anderen Nutzern zu beschäftigen. Wie immer am Thread Thema vorbei :)  

Nutzerhetze und nichts dahinter, es hilft aber nichts die Fakten sprechen eine eindeutige Sprache.
 

27.06.19 12:59

2212 Postings, 735 Tage donnanovaBei jedem Kurszucken

was bei einem Pennystock mit kaum Handelsvolumen ganz normal ist  wird Morgenluft gewittert und groß rumgetöst.

2 Wochen später ist alles wieder wie gehabt. Die Amplitude der Kurszuckungen wird kleiner und der Abwärtstrend wird unbeirrt  fortgesetzt.  Die Bewertung läuft in Richtung unternehmerischer Erfolg, also gegen Null.  

27.06.19 13:23

2685 Postings, 3157 Tage Ghost013a@Küste

...wer Firmen über den Kamm schert, hat an der Börse bisher nix gelernt...da sind die Jahre an der Börse dann auch egal.

Ich kann dir heute nicht mehr sagen in wievielen Firmen ich in meinem Börsenleben investiert war.
Auch ich hatte den einen oder anderen Pleitegeier dabei. Gemessen an den Gewinnern war das aber nix. Wichtig ist, daraus zu lernen, ein Bauchgefühl zu bekommen und zu wissen was wichtig ist, wie man recherchiert und wie man investiert. Aufgrund meines Alters und Zeithorizontes habe ich mir auch Charttechnik vor einigen Jahren angetan. Aber das muß jeder für sich selbst entscheiden.
Die Interessierten an NC und die Investierten wissen im Übrigen, dass die Zahlen der Vergangenheit
einfach nur schlecht waren. Allerdings sollte man das Geschäftsmodell unter die Lupe nehmen und abschätzen können. Wenn man sich ein Urteil über CM erlauben will sollte man sich auch intensiv mit ihm und seinem Land beschäftigen.

Angaben aus der Vergangenheit so falsch sie auch gewesen sein mögen, haben nun mal nichts mit der Zukunft zu tun. Er selbst ist noch nicht zu alt um auch daraus zu lernen. Packt er die Chance beim Schopfe bestehen Möglichkeiten ungeahnten Ausmaßes. Im Übrigen wissen auch alle Interessierten, dass dies ein Hochrisikoinvest ist.
In Deutschland ist es eine unsinnige Sitte, dass du "bei kleinsten Verfehlungen oder bereits bei Verdachtsmomenten zum Tode verurteilt wirst". Und das kann man auch in diesem Thread sehr gut erkennen. Eigene Verfehlungen sollte bestenfalls unter den Tisch gekehrt werden. Ich möchte nicht wissen, was der ein oder andere hier schon auf dem Kerbholz hat...aber andere verurteilen.

Im Übrigen sollte man nicht von Betrug oder einem Schnellballsystem ausgehen. Dafür spricht viel zu viel dagegen und das hätte man einfacher haben können. Es gibt andere Fragen die zukünftig zu beantworten sind.

Meine Frage an dich....ist das über mir (@Donna....)Propaganda, insbesondere unter dem Aspekt der Halbwahrheiten, Ungenauigkeiten etc. pp. Darauf  würdest du von mir eine klare Antwort bekommen;)  

27.06.19 13:31
1

436 Postings, 233 Tage AlexderGroße@Ghost

Du willst also behaupten, dass die bisherigen Prognosen und Ankündigungen einfach nur ein versehentlicher Fehler waren?
Millionen ankündigen und ein paar Tausend liefern.
Meinst du das ernst?  

27.06.19 13:39

3023 Postings, 545 Tage PhönixxParanoia #28160


??Allerdings denke ich schon, dass im moderierten Forum eine filigrane Promote-Verbindung nach Vancouver besteht, um im Forum gezielt blogs einzuspielen ..?

Herrscher, Deine Paranoia ist gerechtfertigt! Ich bin die Verbindungsperson nach Vancouver. Mein Daumen entscheidet über Wohl oder Übel.
Gerne lass ich euch noch ein wenig zappeln?aber lange schau ich mir das nicht mehr an!!!
Bin mit Jenn laufend in Kontakt ? morgen ist Telefonkonferenz auch mit Soja!
Ich würde an deiner Stelle den Mund nicht so vollnehmen!
 

27.06.19 13:40
1

2212 Postings, 735 Tage donnanovaNa also Ghost, geht doch

dein erster Beitrag wo Du etwas zu der Firma  schreibst.

Kernaussage: Alles in der Vergangenheit interessiert nicht hier geht es um die Zukunft.Kam an, ist aber Grundfalsch, vllt solltest du dich auf Charttechnik konzentrieren.


 

27.06.19 13:41
1

436 Postings, 233 Tage AlexderGroßeUnd

Von langjähriger Börsenerfahrung sprechen, aber alle Kennzahlen ausblenden. Passt für mich nicht zusammen.
Aber ich habe schon wieder vergessen, dass es sich um ein "Startup" handelt, welches bereits Jahre existiert.
Zeigt mir bitte ein Startup, welches seinen Chefs solche Vergütungen zukommen lässt. Also irgendeine Firma die auch so enorme Umsätze schreibt wie NC. Bin gespannt.  

27.06.19 14:06

2212 Postings, 735 Tage donnanovahier werden nicht nur Kennzahlen ausgeblendet

ALex,  zunächt muss man seinen gesunden Menschenverstand ausblenden um immer noch blind irgendwelchen bezahlten Aktienpromotionsmeldungen nachzu geifern.

Da bringen auch die Hochnäsigkeit und Besserwisserrei einiger Forumnutzer nichts. Auf der Habenseite ist nichts, der Kurs  der in vollem Abwärtstrend begriffen ist, führt all deren Aussagen ad absurdum.


 

27.06.19 14:09

2685 Postings, 3157 Tage Ghost013a@Alex....

...Du mußt eben noch viel, viel lernen. Danke für Deinen Beitrag



 

27.06.19 14:18

436 Postings, 233 Tage AlexderGroßeGhost

Ist klar. Lernen wie man einen Wert pusht, der null dafür spricht, dass er jemals erfolgreich wird? Nee, danke ;)  

27.06.19 14:23

2212 Postings, 735 Tage donnanovaAlex bei den verbohrtesten helfen Argumente

nicht.  Hier wird es der Kurs richten. Spätestens etwas  nach den Zahlen gibst es wieder neue Tiefststände.

Und von Vorne das Vertrösten auf kommende Quartale, wie gehabt.  

Die Initiatoren haben ihr Ding gemacht die Anleger warten auf den Erfolg und hoffen auf das Eintreten von Ankündigungen.

Ich kenne keinen Paid Promotion Pennystock wo sich mal etwas malterialiserte und der angekündigte Erfolg  wirklich eintrat.  

27.06.19 14:26
1

359 Postings, 548 Tage rosaflamingodanke donna für deine ausführungen

erklär aber bitte mal eins. warum schreibst du hier jeden tag romane, wenn diese aktie so bescheuert ist...hast du nicht besseres zu tun?  

Seite: 1 | ... | 1125 | 1126 |
| 1128 | 1129 | ... | 1321   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
K+S AGKSAG88
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400