Thielert Vorwüfe

Seite 12 von 26
neuester Beitrag: 29.07.08 21:21
eröffnet am: 05.10.06 13:48 von: telly Anzahl Beiträge: 648
neuester Beitrag: 29.07.08 21:21 von: heisan Leser gesamt: 98462
davon Heute: 4
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 26   

24.04.08 16:17

125 Postings, 5036 Tage derdavondortdaentweder die Pleite oder ...

die Übernahm?? Seht Euch die Umsätze an: irgendwer kauft seit Stunden alles auf. Wahrscheinlich kein Vollidiot, oder? Jetzt wird's spannend.

 

24.04.08 16:22

527 Postings, 7009 Tage cogito,ergo sumNachkauf!

KK: 0,49?
CES  

24.04.08 16:26

2081 Postings, 7470 Tage olejensenzu früh...

RT  THIELERT NA O.N.

24.04.08  16:24 Uhr

0,48 EUR

-76,35%  [-1,55]

g-oj
-----------
Steigen Sie jetzt ein!
Nö...
Angehängte Grafik:
456.gif
456.gif

24.04.08 16:27
1

18637 Postings, 7042 Tage jungchenkinners

lasst doch die finger davon. ist ja schlimmer als das mittwochslotto
-----------
Ich brauche einen Balkon - damit ich zum Volk sprechen kann.

24.04.08 16:27

125 Postings, 5036 Tage derdavondortdaDu bist ja ein ganz Mutiger!

Aber vielleicht haste recht??? Richtig spannend wird es wahrscheinlich erst morgen früh!

 

24.04.08 16:29

125 Postings, 5036 Tage derdavondortdaich meinte natürlich den cogito,ergo sum!!

24.04.08 16:30

2081 Postings, 7470 Tage olejensenach jungchen will doch nur spielen....

g-oj
-----------
Steigen Sie jetzt ein!
Nö...
Angehängte Grafik:
456.gif
456.gif

24.04.08 16:30

400 Postings, 5588 Tage Aktienneuling@261

Aber der Fisch könnte nur schwimmen, wenn der Körper nur kräftig genug ist ;-)

Dann fragen wir doch mal die hiesigen Experten nach möglichen Kandidaten für eine Übernahme (bitte mit Begründung)

MTU (wurde hier ja schon genannt)

In meinen Augen kommt eine Übernahme folgender "deutscher" Firmen in Frage:

Bosch, Continental, ..., EADS (mit guter Verbindung nach Deutschland)

Bosch und Conti könnten mit dem Thema/Bereich "digitale Motorsteuerung" und seinen verschiedenen Facetten ihren Zulieferbereich stärken. Bei beiden Firmen würde ich auch eine schnelle Abspaltung und den Verkauf der Flugzeugmotorensparte erwarten.

Bei EADS weiß ich derzeit nicht genau, wie die weitere Investitions-/Expansionsstrategie aussieht. Aber eine Richtung zur Entwicklung kleiner Flugzeuge und der Herstellung der Motoren im eigenen Haus als Konkurrenz zu Cesna etc. sollte nicht ausgeschlossen werden.

Was meint ihr ... Thielert lässt derzeit doch ALLE im Dunkeln stehen, also können wir doch mal ein bisschen phantasieren.
-----------
Aber hier, wie überhaupt, kommt es anders, als man glaubt.
(Wilhelm Busch)

24.04.08 16:34

400 Postings, 5588 Tage AktienneulingDie MK könnte aber durchaus ...

auch schon für "Schlächter" interessant sein. Aufkaufen ... von der Börse nehmen und dann filletieren. Gegen die Entwicklungen bei Thielert kann man ja nix sagen.
-----------
Aber hier, wie überhaupt, kommt es anders, als man glaubt.
(Wilhelm Busch)

24.04.08 17:10
1

17100 Postings, 5864 Tage Peddy78Allen mit Motorproblemem einen guten TAG.

Schaut euch lieber mal alternativ eine TAG Tegernsee an.

Heute TOP-Zahlen.

Und noch unten.

Unter 6 ? sehr interessant.

Und euer Geld ist übermorgen auch noch da,

dafür steh ich mit meinem Namen.

LG
Peddy78

PS:
Mehr dazu IM CLUB.

Danke.  

24.04.08 17:16

527 Postings, 7009 Tage cogito,ergo sumJetzt geht der Gaul mit mir durch!

Erneuter Nachkauf! KK: 0,42?
CES  

24.04.08 17:18

2081 Postings, 7470 Tage olejensenmutig, mutig....

g-oj
-----------
Steigen Sie jetzt ein!
Nö...
Angehängte Grafik:
456.gif
456.gif

24.04.08 17:26
1

125 Postings, 5036 Tage derdavondortda@cogito: wieviele haste denn jetzt insgesamt?

2.000 Stück?? Ergibt 4 Pakete Laserdruckerpapier, die Du dann ja bei Ebay versteigern kannst. Die Rückseite ist ja noch prima bedruckbar!  ((nicht böse sein!! Bin auch ein kleiner Zocker und irgendwann hilft nur nach Sarkasmus :-) ))

 

24.04.08 18:18
2

1114 Postings, 5232 Tage GipfelstürmerMit dem

heutigen Tage wird es wohl für Thielert in Sachen M-DAX-Aufstieg  etwas enger werden

MK noch 8 Mio...kostet soviel nicht ein Flugzeugmotor?  

24.04.08 18:21
2

8274 Postings, 5741 Tage pomerolwenn das wie bei comroad läuft,

gibt es nicht einen Motor  

24.04.08 18:32

522 Postings, 4852 Tage W. the ConquerorÄhm einsteigen?

Irgendwie sehe ich nicht, dass hier ein Boden gefunden ist. Also noch vor ein paar Stunden sagte hier jemand er könne sich eine MK von 5 Mio nicht vorstellen. Jetzt wohl schon...  

24.04.08 18:43
2

53806 Postings, 5658 Tage Radelfan@283 - EADS?

Dass EADS bei Thielert einsteigt, kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Erstens haben sie mit ihren unverkäuflichen Standorten genug zu tun. Zweitens hat CEO Enders heute verkündet, dass bei diesem ?-Kurs mit weiteren Einschnitten zu rechnen sei. Bei dieser Konstellation weiß ich nicht, wie das gegenüber den (wahrscheinlich) noch zu entlassenden Arbeitnehmern begründet werden sollte!  

24.04.08 18:50

271 Postings, 4921 Tage freddylandevt kleine Korrektur?

müßte nicht nach über 75% Verlußt am heutigen Tage eine leichte Korrektur nach oben erfolgen. Evt 10%-20%???

Was meint ihr?

 

24.04.08 18:53
1

2081 Postings, 7470 Tage olejensenstelle deine Frage noch mal am...

Montag..

g-oj
-----------
Steigen Sie jetzt ein!
Nö...
Angehängte Grafik:
456.gif
456.gif

24.04.08 18:56
2

1114 Postings, 5232 Tage GipfelstürmerIn der Regel bei solchen Ausverkäufen

kommt am nächsten Morgen nochmal eine richtige Verkaufswelle,vor allem da es heute wirklich keinerlei Gegenbewegung gab
Wenn die etwa 20 Mio Aktien haben,dann wurden ja heute mehr als 80% aller Aktien gehandelt...irre
Da hier bestimmt schon ganz viele auf die irgendwann zu erwartende Gegenbewegung lauern,gebe ich hier nun die entscheidenden Tipps:

Nachdem es morgen früh nochmals richtig in den Keller geht,dann bitte um 10.58 Uhr bei 0.28 Euro kaufen.Dann aber bitte solange warten,bis ich meine Stücke auch im Depot habe.
So um 11.00 Uhr kommt dann das Gerücht auf,dass der Aufsichtsrat Gespräche mit neuen Investoren führt.
Dann startet die grosse Kurserholung.Es sind bis zu 5 % Kursplus zu erwarten.

Ich übernehme für die gestellte Prognose aber keine Gewähr und erst recht keine Haftung

Allen viel Glück und verbrennt Euch nicht die Finger...Motoren können heiß werden  

24.04.08 18:59
2

2081 Postings, 7470 Tage olejensendas ist ja der Gipfel....

wo haste meine Strategie her, am kopf kratz....

g-oj
-----------
Steigen Sie jetzt ein!
Nö...
Angehängte Grafik:
respekt.gif
respekt.gif

24.04.08 19:29
1

346 Postings, 5628 Tage maggusmInterview mit stellv. Vorsitzender SdK: Kursziel:0

24.04.08 19:41
2

5059 Postings, 5584 Tage Top1adhoc 19:36

24.04.2008 19:36
euro adhoc: Thielert AG (deutsch)
euro adhoc: Thielert AG (News/Aktienkurs) / Sonstiges / Thielert AG: Tochtergesellschaft Thielert Aircraft Engines GmbH hat Insolvenzantrag gestellt

-------------------------------------------------- ------------ Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- ------------

24.04.2008

Hamburg - Die Geschäftsführung der Thielert Aircraft Engines GmbH, Lichtenstein, Sachsen/Deutschland, hat heute beim Amtsgericht Chemnitz den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gestellt. Die Thielert Aircraft Engines GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Thielert AG.

Die Geschäftstätigkeit der Thielert Aircraft Engines GmbH kann nur noch über eine Restrukturierung mit Hilfe von Investoren dauerhaft aufrechterhalten werden, da die Holding Thielert AG dazu nicht mehr in der Lage ist. Die Thielert Aircraft Engines GmbH strebt deshalb ein Insolvenzplanverfahren an. Der Insolvenzplan soll von der neuen Geschäftsführung und dem vorläufigen Verwalter bis zur Insolvenzeröffnung dem Gericht und allen Gläubigern vorgelegt werden. Voraussetzung hierfür ist eine erfolgreiche Betriebsfortführung im Antragsverfahren.


 

24.04.08 19:41
2

579 Postings, 6756 Tage MistsackDa ist die Insolvenzmeldung

ots: euro adhoc: Thielert AG / Sonstiges / Thielert AG: ...

19:38 24.04.08


euro adhoc: Thielert AG / Sonstiges / Thielert AG:
Tochtergesellschaft Thielert Aircraft Engines GmbH hat
Insolvenzantrag gestellt

--------------------------------------------------
Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Unternehmen

24.04.2008

Hamburg - Die Geschäftsführung der Thielert Aircraft Engines GmbH,
Lichtenstein, Sachsen/Deutschland, hat heute beim Amtsgericht
Chemnitz den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das
Vermögen der Gesellschaft wegen drohender Zahlungsunfähigkeit
gestellt. Die Thielert Aircraft Engines GmbH ist eine 100-prozentige
Tochter der Thielert AG.

Die Geschäftstätigkeit der Thielert Aircraft Engines GmbH kann nur
noch über eine Restrukturierung mit Hilfe von Investoren dauerhaft
aufrechterhalten werden, da die Holding Thielert AG dazu nicht mehr
in der Lage ist. Die Thielert Aircraft Engines GmbH strebt deshalb
ein Insolvenzplanverfahren an. Der Insolvenzplan soll von der neuen
Geschäftsführung und dem vorläufigen Verwalter bis zur
Insolvenzeröffnung dem Gericht und allen Gläubigern vorgelegt werden.
Voraussetzung hierfür ist eine erfolgreiche Betriebsfortführung im
Antragsverfahren.

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------

Originaltext: Thielert AG
ISIN: DE0006052079

Pressekontakt:
Thielert AG

Fax +49 (37204) 696 1910

info@thielert.com

Branche: Maschinenbau
ISIN: DE0006052079
WKN: 605207
Index: SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen: Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Börse Berlin / Freiverkehr
Börse Hamburg / Freiverkehr
Börse Stuttgart / Freiverkehr
Börse Düsseldorf / Freiverkehr
Börse München / Freiverkehr  

24.04.08 19:52

528 Postings, 4957 Tage MilliadärIst doch nur die Tochter

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 26   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln