finanzen.net

Langsam mausert CISCO ...

Seite 12 von 18
neuester Beitrag: 29.04.16 20:28
eröffnet am: 08.12.04 18:59 von: Röckefäller Anzahl Beiträge: 435
neuester Beitrag: 29.04.16 20:28 von: Tamakoschy Leser gesamt: 119732
davon Heute: 9
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 18   

01.04.12 12:37
7

7960 Postings, 3894 Tage fatmamendividende

cisco will die dividende erhöhen,daß heißt weiter steigende kurse.  

01.04.12 13:13
4

4946 Postings, 2843 Tage _Digedag_@276 - sollten sie auch mal tun.

viele jahre keine Div., dann mickrig... wie bei vielen US-High-Tech-Werten.
Aber Cisco kann seine "langjährigen und treuen Aktionäre" (wie mich!) ruhig mal ordentlicher belohnen :-)  

02.04.12 20:01

1547 Postings, 3869 Tage aktiennaseDigedag

du hast Recht- das wird Zeit- als langjähriger cisco- Aktionär kann ich dir da nur zustimmen, allerdings macht das cisco auch schon- immerhin wurden im letzten Jahr neben der Ausreichung einer erstmaligen Dividende noch für ca. 4,7 Mrd eigene Aktien zurückgekauft- der Kurs stimmt und die Gewinnmargen auch- und jetzt soll auch die Dividende erhöht werden- gut so- ich meine, wir werden in den nächsten Jahren viel Freude mit dem cisco- Aktienkurs haben- in diesem Sinne- alles wird gut!

 

11.04.12 16:20

12822 Postings, 3993 Tage RoeckiBuy / Overweight ...

Nomura Equity Research - Cisco Systems-Aktie: "buy"

13:48 10.04.12

London (www.aktiencheck.de) - Stuart Jeffrey, Woo Jin Ho, Carmen Boyero und Rohit Katyal, Analysten von Nomura Equity Research, stufen die Aktie von Cisco Systems (Cisco Systems Aktie) mit "buy" ein. (Analyse vom 10.04.2012) (10.04.2012/ac/a/a)

*******************

J.P. Morgan Securities - Cisco Systems-Aktie: "overweight"

09:30 11.04.12

New York (www.aktiencheck.de) - Rod Hall, Analyst von J.P. Morgan Securities, stuft die Aktie von Cisco Systems (Cisco Systems Aktie) unverändert mit "overweight" ein. Das Kursziel werde bei 22,00 USD gesehen. (Analyse vom 10.04.12) (11.04.2012/ac/a/a)  

11.04.12 17:52

12822 Postings, 3993 Tage RoeckiKZ 23,00 USD / Overweight / Morgan Stanley

Morgan Stanley - Cisco Systems-Aktie: steigende Investitionen durch Carrier

17:26 11.04.12

New York (www.aktiencheck.de) - Ehud Gelblum, Analyst von Morgan Stanley, stuft die Aktie von Cisco Systems (Cisco Systems Aktie) unverändert mit "overweight" ein.

Im Rahmen einer Studie zum Telekommunikations-Equipment-Sektor werde die Erwartung geäußert, dass nach einem schwierigen zweiten Halbjahr 2011 wieder mit steigenden Investitionen durch Carrier zu rechnen sei.

Nach einem langsamen Start in das neue Jahr dürften die Investitionen vor allem in der zweiten Jahreshälfte zunehmen. Insbesondere bei AT&T (AT&T Aktie) scheine der Ausbau des LTE-Netzes mittlerweile Priorität zu genießen.

Das Kursziel für die Cisco Systems-Aktie sei von 21,00 auf 23,00 USD heraufgesetzt worden.

Vor diesem Hintergrund lautet die Einschätzung der Analysten von Morgan Stanley für die Aktie von Cisco Systems weiterhin "overweight". (Analyse vom 10.04.12) (11.04.2012/ac/a/a)  

12.04.12 18:46

12822 Postings, 3993 Tage RoeckiKZ 24,00 USD / Buy / UBS

UBS - Cisco Systems-Aktie: "buy"

16:14 12.04.12

Zürich (www.aktiencheck.de) - Nikos Theodosopoulos, Analyst der UBS, stuft die Cisco Systems-Aktie (Cisco Systems Aktie) weiterhin mit dem Votum "buy" ein. Das Kursziel bleibe mit 24,00 USD unverändert. (Analyse vom 12.04.2012) (12.04.2012/ac/a/a)  

17.04.12 09:01
3

110 Postings, 2822 Tage Value Mancisco

Also Cisco steht ohne Frage gut da. Wenn ich mir aber ansehe was das Management aus dem Geld macht da wird einem echt schummrig. Wir kann man so pennen, sollte das Management wechseln schau ich mir das auch wieder an.

Das gute an Cisco ist und bleibt der Cash und das günstige Kurs-Buchwert Verhältniss, nur muss man eben daraus auch mal etwas machen...
 

17.04.12 11:25

12822 Postings, 3993 Tage RoeckiAuf ...

jeden Fall fällt sofort auf, daß abgesehen von einem kleinen Ausrutscher nach oben (21 USD) die Cisco-Aktie seit Jahresanfang ein Rohrkrepierer geblieben ist.

Quasi Seitwärtstendenz seit 3,5 Monaten.

In den Amiboards wird über Chambers sowieso nur gelästert. Erinnert mich irgendwie an EMC, da ging's auch jahrelang nicht richtig rauf, aber jetzt ist da Dampf drin und auch vor allem bei VMware.

Darüberhinaus steht der Nasdaq bei ca. 3000 Punkten, auch wenn Cisco im Dow ist, aber irgendwie läuft's dieses Jahr noch nicht richtig bei Cisco.

Fazit:
Langweilig!  

17.04.12 21:56
1

388 Postings, 4337 Tage hecktick"Langweilig!"

na ich weiß nicht so genau, ob das so ist?

"Quasi Seitwärtstendenz seit 3,5 Monaten."

nehmen wir das letzte 3/4a, dann haben wir ein kursgewinn von 13,70$ auf 21,20$... das sind mal eben +50%. seinen schnitt konnte/kann man auch ohne perfekten ein-/ausstieg durchaus, bzw. immernoch machen.

so schlecht ist das im akt. markt nicht für einen dow/nasdaq-wert.

nixxe langweilig  

17.04.12 22:20
1

12822 Postings, 3993 Tage Roecki@hecktick

Ich behaupte nicht, daß ich unzufrieden bin. Ich habe ein komfortables Polster, da ich fast zu Tiefstkursen zugegriffen habe in Tranchen, allerdings hat sich beim Kurs seit Januar nix getan nach oben, bis auf den Ausrutscher auf 21 USD, der ja mittlerweile auch schon Geschichte ist. Also mit anderen Worten, 2012 war mit Cisco eher Stillstand.  

18.04.12 21:57

2907 Postings, 2880 Tage brauchmehrkohlewerbung

Hab ich gerade im fern gesehen sollte man doch positiv werten  

02.05.12 11:03
1

12822 Postings, 3993 Tage RoeckiCisco mit Eigenleben...

unbeeindruckt von Rally und Korrektur...

ariva.de

Seit quasi 4 Monaten Seitwärtstendenz nun und Stillstand! Kleine Ausreißer ausgenommen!

Da überlegt man sich, ob man hier noch richtig ist, auch wenn Viele kaufen schreien! Es ist still um die Firma und die Dividende reißts auch nicht rauß!  

07.05.12 15:59
1

12822 Postings, 3993 Tage RoeckiBestätigung...

ANALYSE-FLASH: Nomura belässt Cisco auf 'Buy' - Ziel 24 US-Dollar

15:50 07.05.12

LONDON (dpa-AFX Broker) - Das japanische Analysehaus Nomura hat die Einstufung für Cisco (Cisco Systems Aktie)vor Zahlen zum dritten Geschäftsquartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 24,00 US-Dollar belassen. Der IT-Netzwerkausrüster dürfte die Markterwartungen beim Umsatz sowie dem Gewinn je Aktie etwas übertroffen und die Bruttomarge gesteigert haben, schrieb Analyst Stuart Jeffrey in einer Studie vom Montag. Das Unternehmen profitiere von der Restrukturierung, die zu einer guten Umsatzentwicklung und Geschäftsführung beigetragen haben dürfte. Zudem signalisierten die Resultate der IT-Branchenführer sowie des Netzwerkausrüsters Alcatel-Lucent gute Geschäftsperspektiven./mis/gl/ck  

09.05.12 22:52
1

5298 Postings, 3455 Tage cyphyteZahlen überraschen Rekordumsatz

und Gewinnanstieg übertreffen Erwartungen

22:52 09.05.12


San Jose, CA (www.aktiencheck.de) - Der US-Technologiekonzern Cisco Systems Inc. (Cisco Systems Aktie) legte am Mittwoch nach US-Börsenschluss die Zahlen für das dritte Geschäftsquartal 2011/12 vor. Das bereinigte EPS konnte dabei um 14 Prozent gesteigert werden und so die Erwartungen schlagen. Der Umsatzanstieg um 7 Prozent auf einen neuen Rekordstand lag ebenfalls über den Erwartungen.  

09.05.12 22:58
2

161 Postings, 4121 Tage sysberlinAfter Hours: 17.85 -0.93 (-4.95%)

After Hours: 17.85 -0.93 (-4.95%)

Trotz guter Zahlen...  
Wahrscheinlich der Ausblick und die Risiken wieder Schuld  

10.05.12 00:02
2

1878 Postings, 5722 Tage reliablyCSCO mittlerweile minus 8,25%

http://www.nasdaq.com/symbol/csco/after-hours
Alles über den Erwartungen !

Was ist das bloss für eine Zockerei an den Börsen geworden !

Am besten.mann geht aus Allem raus,oder?  

10.05.12 00:37
1

12822 Postings, 3993 Tage RoeckiIst ...

wirklich unfassbar! Ok, das war's dann wohl mit Cisco für's Erste.

Werde noch bis Freitag warten und dann endgültig glattstellen, wenn der Turnaround nicht gelingt an der Wallstreet.

Wirklich unglaublich, wie die Griechen jetzt zum quasi 3-Ten Mal die Weltbörsen in Mitleidenschaft ziehen!

Mach echt keinen Spass mehr! Ich verzieh mich bis die Börsen sich ausgetobt haben...  

10.05.12 09:19
3

4946 Postings, 2843 Tage _Digedag_Nix raus, ich bin heute rein (aufgestockt) -

bei 13,299..

Ist doch wie immer.. Saugute Zahlen. Der Strukturwandel innerhalb von Cisco beginnt "langsam" zu greifen. Was netzwerktechnisch losgetreten ist wißt Ihr selbst, Internet-Clouds, Funktechnik u.a. .. Ausblick fürs nächste Quartal (nur) "innerhalb der Erwartungen" und von Cisco's Seite sehr gemäßigt.. Wer schon länger dabei ist, weiß, daß Cisco immer sehr konservativ vorausschaut und lieber "positiv überrascht" als umgekehrt.. Schaut mal nach, welches High-Tech-Unternehmen heute noch eine Netto-Umsatz-Rendite von über 20% nachweisen kann..:-))) Von den großen und konjunkturabhängigen Buden ganz zu schweigen..

Vielleicht sehen wir heute abend im DOW schon wieder Cisco-Käufer, die das auch nicht so dramatisch sehen.. Man oh man wären andere Wettbewerber froh, wenn sie "die Probleme" von Cisco hätten :-)   Die ganze Umstrukturiererei wird dieses jahr, spätestens nächstes Jahr richtig greifen.. Dann kommt die Erntezeit, wenn es locker in Richtung 30 US$ und drüber geht.. :-)

NUR meine Meinung - keinerlei Empfehlung!!  

10.05.12 09:19
1

4946 Postings, 2843 Tage _Digedag_Cisco - Info.

Mi, 09.05.12 23:16

ROUNDUP: Cisco verkauft mehr Netzwerk-Technik


SAN JOSE (dpa-AFX) - Die Nachfrage nach der Netzwerk-Technik des weltgrößten Herstellers Cisco bleibt stark. Im dritten Geschäftsquartal (bis Ende April) stieg der Umsatz um 7 Prozent auf 11,6 Milliarden Dollar (8,9 Mrd Euro). Der Gewinn legte dank eingedämmter Kosten sogar um 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf unterm Strich 2,2 Milliarden Dollar zu.

Das solide Geschäft sei Cisco gelungen, obwohl sich die Kunden mit der Anschaffung neuer IT allgemein eher zurückhielten, sagte Konzernchef John Chambers am Mittwoch. 'Wir spielen unsere Konkurrenten weiterhin an die Wand.' Cisco stellt vor allem Geräte für den Datenverkehr her, sogenannte Router und Switches. Die Technik der Kalifornier steckt in den meisten Firmen-Netzwerken und sorgt auch dafür, dass das weltumspannende Internet läuft.

AKTIE IM NACHBÖRSLICHEN HANDEL STARK UNTER DRUCK

Cisco hatte noch im vergangenen Jahr unter einem schwächelnden Geschäft gelitten. Chambers legte daraufhin ein Sparprogramm auf und trennte sich von Tausenden Mitarbeitern. Das Produkt-Portfolio wurde radikal verschlankt. Unter anderem verabschiedete sich der Konzern vom Geschäft mit seinen Flip-Videokameras. Mit aggressiveren Preisen versucht das Unternehmen zudem, seinen Konkurrenten wie Juniper oder Huawei die Kunden abzuwerben.

Im nachbörslichen Handel gerieten Cisco-Titel stark unter Druck: Zuletzt rauschten die Aktien um mehr als neun Prozent in die Tiefe. Zuvor hatte das Unternehmen seine Erwartungen an das laufende Quartal vorgestellt, die sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis unter den bisherigen Annahmen des Marktes lagen./das/DP/he


Quelle: dpa-AFX  

10.05.12 09:20
1

4946 Postings, 2843 Tage _Digedag_Cisco / Q3-Zahlen.

Mi, 09.05.12 22:28

Cisco Systems-Aktie: Rekordumsatz und Gewinnanstieg übertreffen Erwartungen

San Jose, CA (www.aktiencheck.de) - Der US-Technologiekonzern Cisco Systems Inc. (ISIN US17275R1023/ WKN 878841) legte am Mittwoch nach US-Börsenschluss die Zahlen für das dritte Geschäftsquartal 2011/12 vor. Das bereinigte EPS konnte dabei um 14 Prozent gesteigert werden und so die Erwartungen schlagen. Der Umsatzanstieg um 7 Prozent auf einen neuen Rekordstand lag ebenfalls über den Erwartungen.

Wie das Unternehmen erklärte, stieg der Umsatz im Berichtszeitraum von 10,87 Mrd. US-Dollar auf 11,59 Mrd. US-Dollar. Der Nettogewinn wurde auf 2,17 Mrd. US-Dollar bzw. 40 Cents je Aktie beziffert. Im Vorjahresquartal hatte Cisco Systems noch ein Nettoergebnis von 1,81 Mrd. US-Dollar bzw. 33 Cents je Aktie erzielt. Der bereinigte Gewinn belief sich auf 48 Cents je Aktie, nach 42 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum.

Analysten hatten im Vorfeld einen Umsatz von 11,57 Mrd. US-Dollar sowie ein Ergebnis von 47 Cents je Aktie erwartet. Für das laufende vierte Geschäftsquartal 2011/12 prognostizieren sie Erlöse in Höhe von 11,99 Mrd. US-Dollar und ein EPS von 49 Cents.

Laut John Chambers, Chairman und CEO von Cisco, befindet sich das Unternehmen erfolgreich auf dem Weg den Gewinn schneller als den Umsatz zu steigern und zudem die Wettbewerber outzuperformen. In einer Welt von Clouds, Video- und mobilen Anwendungen steige die Rolle von intelligenten Netzwerken immer mehr an, so Chambers weiter.

Die Aktie von Cisco Systems schloss an der NASDAQ bei 18,78 US-Dollar (+0,37 Prozent). Nachbörslich verliert der Wert 2,56 Prozent auf 18,30 US-Dollar. (09.05.2012/ac/n/a)



Quelle: AKTIENCHECK.DE  

10.05.12 11:50
3

4158 Postings, 3686 Tage silverfishScheint bei den

Überseeindianern zur Zeit trendy zu sein, alles abzustrafen was einigermaßen vernünftige bzw. gute Zahlen hat. Bei Fossil hat man es auch geschafft, den Kurs an einem Tag nahezu zu halbieren.  

10.05.12 14:12

1461 Postings, 3876 Tage deutsche_bank24langsam gehts wieder hoch

So langsam gehts wieder in einen realistischen Bereich zurück. Ich hoffe, dass mit Öffnung der WallStreet wieder die Rückeroberung zumindest der gestrigen Werte erfolgt. Hab vorsorglich und mutig mal von 2 Stunden nach gefasst.  

10.05.12 16:22

1461 Postings, 3876 Tage deutsche_bank24na ja, sehr langsam ......

Ziel auf 22 Dollar gesenkt ........ damit bin ich einverstanden. Also hopp, rauf auf 22 Dollar!!  

10.05.12 16:58
1

1547 Postings, 3869 Tage aktiennasehm

die cisco Zahlen waren großartig und der Chambers hat mal wieder stark abgewiegelt- macht er fast immer- ideal zum Nachkaufen, meine ich, aber das muss jeder selbst entscheiden- für mich gilt- wer an das Internet glaubt, kommt an Cisco nicht vorbei.

 

 

10.05.12 17:15
1

119 Postings, 2770 Tage USA_Zockeryes

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 18   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
OSRAM AGLED400
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BMW AG519000
Infineon AG623100
BASFBASF11
BayerBAY001