Hensoldt AG - Thread!

Seite 2 von 23
neuester Beitrag: 22.10.21 22:00
eröffnet am: 17.09.20 21:58 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 566
neuester Beitrag: 22.10.21 22:00 von: Namor1 Leser gesamt: 118829
davon Heute: 123
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23   

25.09.20 10:06
1

159 Postings, 2938 Tage TigerEye2000Hensoldt

hat mal den "unsichtbaren" F35 per Sensor erfasst... wird sehr eine interessante Aktie  

25.09.20 10:17

1552 Postings, 801 Tage Egbert_reloadedInvestiert ins ZF, nicht in die Aktie

25.09.20 10:19
1

159 Postings, 2938 Tage TigerEye2000Bilanz ist noch nicht

aussagekräftig... IPO wird EK verbessern..
aktuell zuviel Goodwill und immaterielle VG  

25.09.20 10:28
1

1552 Postings, 801 Tage Egbert_reloaded@ TigerEye2000: Korrekt

Profitabel scheint Hensoldt auch (noch) nicht zu sein. Beachtet dazu bitte die  Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung und vor allem die Konzern-Gesamtergebnisrechnung und dabei die Bewertung der Pensionspläne.
Gesamtergebnis des Geschäftsjahres 2019: minus 28.844 Millinen Euro

https://annualreport.hensoldt.net/resource/...nzernabschluss_2019.pdf
 

25.09.20 10:34
2

159 Postings, 2938 Tage TigerEye2000Wichtig sind

Order intake, backlog, und in welchen Segmenten und Regionen sie vertreten sind,
Gewinn ist erstmal nebensächlich, da kommen noch die Aufwendungen für Aktienoptionen etc...
Umsatz- und Cash Flow-Wachstum in den 2-3 sehr wichtig.  

25.09.20 10:44
1

1552 Postings, 801 Tage Egbert_reloadedKommt auf die Watchlist

Für mich aktuell noch kein Kauf. Und jetzt wird ein Produkt aus Gardone Val Trompia geputzt und geölt ? Wettkampfvorbereitung. *grins*  

25.09.20 10:58
3

379 Postings, 1354 Tage wavetrader1Danke

Tief war bei 10.57, aktuell 11,4 und am Nachmittag see you at 12?, easy trade und langfristig sowieso eine top Aktie  

25.09.20 17:09

159 Postings, 2938 Tage TigerEye2000Bund hat 25,1% Vorkaufsrecht

bis Ende 2020. Von 2021 tritt das Vorkaufsrecht wieder in Kraft, wenn KKR unter 25% reduziert.
Hensoldt ist zu wichtig für den Bund. Abwehr von Drohnen und Tarnkappenflugzeuge.  

25.09.20 19:36

2784 Postings, 4046 Tage sonnenschein2010na und?

dann bläst der Bund KKR halt bis 12/2020 noch 600 Mio in den Hint....
Dieses Geschäft läuft nicht über die Börse.
Böse Abzocke mit militärischem Gerät, welcher Kleinanleger soll sich das antun?  

26.09.20 11:10

141 Postings, 2999 Tage BuchloeErwartungsvoll

Bin mit meiner üblichen Position rein, auch wenn dies hier eher ein Risikotitel ist, aber ich sehe da gute Chancen. Hab mich jetzt aber auch nicht so mit der Aktie befasst, genau wird man die Chancen/Risiko eh nicht abschätzen können. Die Dividende dürfte ja eher gering ausfallen, bei 6 Mio Überschuss von 1,1 Mrd? Da würde ich also nur 0,2 bis 0,5% ansetzen. Oder hab ich da was übersehen? Allerdings, wer kauft schon Aktien wegen der Dividende....  

26.09.20 14:06

2388 Postings, 726 Tage Michael_1980Gedanken

Interessanter Wert,
muss mich mal einlesen.

scheint letztes Jahr noch Defizite gewesen zu sein.

Rüstungsaufträge müssen durch den Bundestag.
Hmmmm  

27.09.20 09:49

68 Postings, 647 Tage Kai_PBin auch ...

mal mit 500 Aktien eingestiegen ... sollte ähnlich gute Zukunftsaussichten wie Rheinmetall haben.  

28.09.20 08:39
1

159 Postings, 2938 Tage TigerEye2000Hensoldt ist interessanter als Rheinmetall

Hensoldt wird mehr zu "Software" als "Hardware" Unternehmen  

28.09.20 08:42
1

159 Postings, 2938 Tage TigerEye2000Aktuell wird das Unternehmen

nur zum Umsatz bewertet... das ist für ein Wachstumsuntermehnen im Bereich Elektronik eher zu wenig  

28.09.20 08:54

117 Postings, 412 Tage SkrutzyMedien Bashing

Man sollte nicht vergessen, das aktuelle gegen dieses Unternehmen nur negativ berichtet wird. ?Schwacher Börsenstart? oder ?Grün und ethisch korrekt investieren? sind beispielhafte Schlagzeilen. Zudem ist vielen KKR ein Dorn im Auge.

Kommt dennoch in meine Watchlist und bei Rücksetzern in mein Depot ;)  

30.09.20 19:00

792 Postings, 2167 Tage Falco447Hab

gleich am ersten Handelstag nahe dem Tiefpunkt zugeschlagen. Natürlich erstmal nur eine keine Position. An sich ist hier eine schöne Wachstumsstory möglich. Generell hat man hier ja langfristige Verträge und gerade die militärische aber auch zivile Nachfrage nach Überwachung bzw. Radar wird zunehmen. Abwarten was die nächsten Jahre bringen.

https://www.fool.de/2020/09/29/...dar-hightech-zum-schnaeppchenpreis/  

01.10.20 20:26

159 Postings, 2938 Tage TigerEye2000Kurs steigt mit steigenden Volumen

sehr gutes Zeichen  

07.10.20 11:39

696 Postings, 4708 Tage anon99Finger weg

dieser Laden wurde von Heuschrecken geplündert.  

07.10.20 15:19

63 Postings, 395 Tage Nath_Blake@anon

Wie kommst du darauf?
 

07.10.20 17:57

29 Postings, 2632 Tage kailash@anon99

kkr hat bislang nur einen teil des unternehmens an die börse gebracht und will peu a peu mit sicherheit auch den rest versilbern - bestimmt nicht für peanuts...  

07.10.20 19:22

696 Postings, 4708 Tage anon99Wie ich drauf komme?

Kuckt euch mal die Verschuldung an und dann fragt euch mal, was kkr damit zu tun hat. Wenn ihr das nicht versteht, dann lasst lieber die Finger von der Aktie.  

22.10.20 21:29

68 Postings, 647 Tage Kai_PQuartalszahlen

wann kommen die? weiß das jemand?  

10.11.20 11:36

3591 Postings, 1306 Tage neymarRekord-Aufträge für Hensoldt

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln