Rostocker Biotechfirma IPO

Seite 2 von 24
neuester Beitrag: 24.11.20 14:01
eröffnet am: 09.11.19 14:50 von: moggemeis Anzahl Beiträge: 600
neuester Beitrag: 24.11.20 14:01 von: xxtpat Leser gesamt: 44297
davon Heute: 11
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 24   

10.07.20 10:59

791 Postings, 393 Tage TobiasJRein, zu 14,35

Mir erscheint der Ansatz am Frankfurter Flughafen vielversprechend zu sein. Jetzt hoffe  ich, dass das fallende Messer am Boden angekommen ist. Aber Tests werden die nächsten Monate an Bedeutung gewinnen. Anders wird man die Pandemie nicht in den Griff bekommen.  

10.07.20 13:43

40 Postings, 142 Tage MrMuscle14 Dollar Kapitalerhöhung

Kapitalerhöhung zu 14 Dollar, Vollzug am 14. Juli
Wie wirkt sich das nachhaltig auf den Preis aus?
Sind 2,5 Mio aktien von insgesamt 19 Mio  

10.07.20 13:44

7 Postings, 241 Tage Nobbi2020Warum ist die Aktie so abgestürzt ?

seit Anfang Juli ist die Aktie über 40 % abgestürzt.
Kann mir jemand erklären, was folgende Meldung bedeutet ?
(übersetzt aus dem englischen)

Meldung v. 09.07.2020 (Quelle:globenewswire.com)
"Preisgestaltung für primäres und sekundäres öffentliches Angebot von 3.500.000 Stammaktien der Gesellschaft, bestehend aus 2.000.000 von der Gesellschaft angebotenen Stammaktien und 1.500.000 Stammaktien, die vom Verkauf von Aktionären zum öffentlichen Preis von 14,00 USD pro Stammaktie für den gesamten Bruttoerlös angeboten werden an das Unternehmen von 28 Mio. USD und einen Bruttoerlös von insgesamt 21 Mio. USD an die verkaufenden Aktionäre. Die Gesellschaft erhält keinen Erlös aus dem Verkauf von Stammaktien durch die verkaufenden Aktionäre. Darüber hinaus haben die verkaufenden Aktionäre den Zeichnern eine 30-tägige Option zum Kauf von bis zu 525.000 zusätzlichen Stammaktien zum öffentlichen Angebotspreis abzüglich Zeichnungsrabatte und Provisionen gewährt. Das Angebot wird voraussichtlich am oder um den 14. Juli 2020 abgeschlossen, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen."

Was bedeutet das ? Kapitalerhöhung ?
Was denkt ihr ? Klettert die Aktie mittelfristig wieder über 20,- ? ??

 

10.07.20 13:44

40 Postings, 142 Tage MrMuscle/

Die Projekte am Flughafen und an Schulen sind wie Tobias sagte eine gute Aussicht.  

10.07.20 13:46

40 Postings, 142 Tage MrMuscle/

Gibt es überhaupt ein Bezugsrecht fur Aktionäre oder wurde das ausgeschlossen?  

10.07.20 13:46

7 Postings, 241 Tage Nobbi2020Mr Muscle: Sorry für Doppelposting

da hatten wir zur gleichen Zeit die gleichen Gedanken.
Hatte dein Posting erst gesehen, als ich meinen hochgeladen hatte.
Sorry.  

10.07.20 14:59

40 Postings, 142 Tage MrMuscle@Nobbi

Welche Frage hast du explizit?

Also öffentliches Angebot heißt doch eigentlich Bezugsrecht fur Aktionäre? Weiß da war besser Bescheid?  

10.07.20 15:07

7 Postings, 241 Tage Nobbi2020Wie seht ihr die Zukunft ?

Was denkt ihr ? Klettert die Aktie mittelfristig wieder über 20,- ? ??
Ich bin wohl zum schlechtesten Zeitpunkt Anfang Juli (ohne Stopp Sell) eingestiegen.
Besser hätte ich in NIO investiert, dann hätte ich jetzt einen Verdoppler und keinen Halbierer.

Aber wie sagt man so schön: Aus Fehlern lernt man.

 

10.07.20 15:10

791 Postings, 393 Tage TobiasJouch

wohl doch noch zu früh gekauft. Zum Glück nur eine kleine Position. Man fährt hier ein bisschen blind. Überlege nachzulegen, aber ohne Info?  

10.07.20 15:18

40 Postings, 142 Tage MrMuscleDito

Hab auch etwas zu früh eingekauft, ich denke aber sobald der Abverkauf endet wird nach einer längeren seitwärtigen Bewegung der Wert nach oben ausbrechen
Centogene ist ja bekannt für extreme Preisbewegungen, da sind 2 Euro runter nichts besonderes, die gehen genauso schnell wieder hoch  

10.07.20 15:21

40 Postings, 142 Tage MrMuscle/

Der RSI ist bereits weeeeeit unter 30
Also alles wohl schon eingepreist
Tobias, was bedeutet primäres und sekundäres öffentliches Angebot
Weißt du das genauer ?  

10.07.20 15:28

791 Postings, 393 Tage TobiasJNachgelegt 12,30

Ist doch übertrieben. 14 $ sind 12,38. Nach drei Tagen Abverkauf geht es oft wieder aufwärts.  

10.07.20 15:34

40 Postings, 142 Tage MrMuscle@Nobbi

Hast du langfristig investieren wollen oder hast du die Kursbewegungen für Daytrading nutzen wollen ?  

10.07.20 15:37

40 Postings, 142 Tage MrMusclePrognose

Ich denke der wert wird wie Tobias sagte 3 Tage bei 12,5-13 rumdümpeln,dann auf 14 hoch schießen und da bis ende Juli verbleiben bis es langsam über dir nächsten Wochen nach oben klettert
 

10.07.20 15:41

40 Postings, 142 Tage MrMuscleEinstiegspreis

Ich bin zu 14,5 drin - hätte niedriger sein können
Und ihr?

@Nobbi, jeder hat schonmal an der Börse Miese gemacht, aber wird wieder
Kopf hoch  

10.07.20 15:52

791 Postings, 393 Tage TobiasJPrimär Sekundär

Neue Aktien / Aktien aus dem Bestand  

10.07.20 15:54

791 Postings, 393 Tage TobiasJ@nobi

Die Aktie hat nach dem IPO + Corona eben eine hohe Volatilität. Setz einen tiefen SL und gut. Halt die Schwankungen aus, lass liegen und investiere im viele Aktien.  

10.07.20 15:57
Bei mir steht ein EK von 15 - und ich bin recht gelassen. :)  

10.07.20 16:21

40 Postings, 142 Tage MrMuscleSekundär primär

Also gibt es neue aktien und Aktien aus dem Bestand
Ich kenne mich da nicht im Detail aus
Alte aktien sind aktien aus eigenen Anteilen der Firma selbst und wie Verhalten auch "neue aktien"
Wann darf eine Firma neue aktien ausgeben, woher kommen die
Bin in dem Thema noch nicht so drin  

10.07.20 16:22

791 Postings, 393 Tage TobiasJStocktwits

Da die Aktie primär an der nasdaq gehandelt wird, solltet ihr auch die Kommentare in US Threads lesen.

Erklärung secondary offer
https://www.investopedia.com/terms/s/secondaryoffering.asp

stocktwits
https://stocktwits.com/symbol/CNTG
 

10.07.20 17:03

791 Postings, 393 Tage TobiasJSchon ein paar Tage alt ...

Stock Charts

Stock Screener

Analyzer

Sectors

Insider Trading

????

CENTOGENE Announces the Scientific Publication of a holistic solution in the preventive testing of COVID-19

Centogene N.V. (CNTG)       13.58   -3.49 (-20.45%) 


?

CENTOGENE Announces the Scientific Publication of a holistic solution in the preventive testing of COVID-19a day ago - Centogene AG

CAMBRIDGE, Mass. and ROSTOCK, Germany and BERLIN, July 09, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Centogene N.V. (Nasdaq: CNTG), a commercial-stage diagnostics and genetic research company, today announced that its paper ?Rapid Large-Scale COVID-19 Testing During Shortages? has been published in Diagnostics (www.mdpi.com/journal/diagnostics), an international peer-reviewed open access journal on medical diagnosis. The paper describes innovative testing solutions in the fight against COVID-19 pandemic and contributes to the global understanding of the novel Coronavirus. Furthermore, it discusses the Company?s science-backed Coronavirus initiatives, and how these can provide a testing blueprint for the medical community.
Prof. Arndt Rolfs, CEO of CENTOGENE, said, ?Over the past months, we have been working tirelessly to ensure that we are providing the highest standards of molecular diagnostic testing that can support widescale testing of SARS-CoV-2. Maintaining our commitment to developing solutions that keep patients at the forefront, we leveraged our medical expertise to provide rapid and reliable diagnostic solutions on a large scale amid this global outbreak. The holistic solution is also the basis for our service to airport based mobility, like at the Frankfurt airport. We are proud that we can now share these insights ? enabling necessary joint efforts to provide preventative testing and a return to a new normal.?
?At CENTOGENE, we pride ourselves on providing our patients with diagnostic tests they can trust,? adds Dr Florian Vogel, SVP Clinical Lab Operations. ?With our recent COVID-19 testing initiative, we have demonstrated that even during resource shortages, it is possible to rapidly develop and deliver high quality testing under WHO/CDC Guidelines.?

 

10.07.20 17:04

791 Postings, 393 Tage TobiasJKE

Wenn die Mittel für den Ausbau der Testing Plattform genutzt werden, wird das hier noch richtig nett werden.  

11.07.20 15:14

40 Postings, 142 Tage MrMuscleTobiasJ

Inweit "nett", Wie bewertest du das?

Hab was gefunden:
Centogene beabsichtigt, den Nettoerlös des Angebots für Forschung und Entwicklung zur Unterstützung der Entwicklung von Orphan Drugs mit seiner wissensbasierten Informationsplattform sowie für das Betriebskapital und andere allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden. Ein Teil des Nettoerlöses kann auch zum Erwerb oder zur Investition in komplementäre Unternehmen, Vermögenswerte oder Technologien verwendet werden.  

12.07.20 14:04

791 Postings, 393 Tage TobiasJ@MrMuscle

Das ist reine Spekulation meinerseits. Fühl dich durch mich nicht animiert zu kaufen!
Ich sehe bloß, das Testing, insbesondere mit dem Auftreten immer neuer Viren, bzw. neuer Wellen von covid 19, derzeit die einzige Möglichkeit ist, die Wirtschaft partiell wiederhochzufahren. Jetzt eine KE könnte bedeuten (Konjunktiv), dass der Ansatz ausgebaut werden soll. Dazu kommt, dass ich bei mehrer Aktien beobachtet habe, dass der Preis einer Aktie etwa beim Emmisionspreis einpendelt und dann steigt.
Das ist eine dünne Argumentation und daher baue ich hier auch nur eine kleine Position auf.  

12.07.20 16:44

40 Postings, 142 Tage MrMuscleVolumen

Handelsvolumen
10.07: 2,45 Mio
Gesamter letzer Monat: 4,1 Mio  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln