Kilian Kerner Börsenlisting

Seite 2 von 62
neuester Beitrag: 15.03.16 21:07
eröffnet am: 20.07.12 18:53 von: nope1974 Anzahl Beiträge: 1542
neuester Beitrag: 15.03.16 21:07 von: youmake222 Leser gesamt: 173319
davon Heute: 15
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 62   

06.03.13 19:08

47 Postings, 3116 Tage Schubert_2Bin da auch...

...schon ne ganze Weile im Boot und das Warten wird sich  - da bin ich zuversichtlich - auch rentieren. Gefällt mir jetzt richtig gut, Nachfrage kommt endlich auf. Finanziell nun sicher(er) aufgestellt. Denke es geht ziemlich bald nachhaltig über 1,20?, mit den Zahlen womöglich deutlich höher  

21.03.13 01:16
4

102865 Postings, 7809 Tage Katjuschasehr ausführliches und gutes Vorstandsinterview

http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=24087


Insgesamt ein wirklich hervorragendes Interview. Der neue CEO macht einen sehr seriösen Eindruck und strotzt weiter vor Optimismus. Die gesamte Strategie leuchtet ein.

Allerdings hab ich seit Wochen geahnt, dass man die Gewinnerwartungen aus den Präsentationen des letzten Jahres irgendwann relativieren wird, und genau das hat der neue CEO in diesem Interview getan. Er meint jetzt, man solle sich nicht der Illusion hingeben, dass das Erreichen der Umsatzziele in 2012 bereits Gewinne bringt oder man cashflow positiv arbeiten kann. Dafür ist man einfach zu sehr auf Investitionen angewiesen. Auch das find ich aber sehr seriös und einleuchtend von ihm.

Jetzt geht man wohl erst Ende 2013 vom BreakEven aus. Das reicht mir allerdings auch aus. Wichtig ist das Umsatzwachstum, um die Marke zu etablieren. Der Weg dahin wird im Interview sehr gut beschrieben. Ich könnt mir vorstellen, der Aktienkurs wird aufgrund der höheren Bewertung nach der KE noch ne Weile seitwärts gehen, aber sollte man die Umsätze in 2013 auf 12-15 Mio steigern und dann 2014 auf Gesamtjahresbasis klar in die Gewinnzone kommen, sollte der Kurs das Ende 2013 vorwegnnehmen und schon deutlich steigen.  

07.05.13 12:04
1

102865 Postings, 7809 Tage Katjuschaschon die News gesehen? :)

07.05.13 12:23
1

102865 Postings, 7809 Tage KatjuschaEbitda-Porgnose 2015 bei 9,1 Mio ?

Angehängte Grafik:
kk-ebitda.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
kk-ebitda.png

07.05.13 12:23

31050 Postings, 7246 Tage sportsstarSauber...

gestern noch ein Limit zu 1,07 reingelegt, um meine Position nochmal aufzustocken, da ich mit sowas nach der Ruhe und den wenigen Umsätzen irgendwie schon gerechnet hatte...gut, das kann ich jetzt wohl knicken ;-) Aber wie gesagt, du warst mit deinem Nachkauf mal wieder im Tief. Congrats.  

07.05.13 12:28
1

102865 Postings, 7809 Tage KatjuschaDamit dürfte man wie vor Wochen schon beschrieben

im 2.Halbjahr 2013 den BreakEven erreichen und cashflow positiv sein. Ab 2014 wird dann richtig geerntet.

Falls die Ebitda-Prognosen so eintreffen, haben wir es aktuell mit einer Ebitda-Multiple von 2,1 für 2014 und 0,9 für das Jahr 2015 zu tun. Das wär natürlich krass.  

07.05.13 12:30
1

102865 Postings, 7809 Tage KatjuschaHab heute kurz nach den Zahlen auch nochmals

für 1,165 und für 1,20 ? aufgestockt.

Ich glaub das wird sich lohnen. Klar hat KK noch keine Gewinne, aber ein bißchen Spekulation ist an der Börse ja immer dabei. Und ich warte bestimmt nicht ab, ob KK ihre Ziele dann auch wirklich erreicht, weil dann ist es zu spät.

Wenn sich Ende 2013 oder spätestens im April/Mai 2014 rausstellt, dass die Prognosen für 2014 und 2015 realistisch sind, dann steht der Kurs sicherlich weit höher als heute. Wem das zu viel Spekulation ist, der wartet halt ab.  

07.05.13 12:37

31050 Postings, 7246 Tage sportsstarMal schauen wie sich das entwickelt heute noch...

...Limit nachgezogen. Fährst du zur HV wie angekündigt?  

07.05.13 12:39

102865 Postings, 7809 Tage Katjuschaist jedenfalls so geplant

hängt davon ab, ob ich dann Zeit habe und im Lande bin.  

07.05.13 12:45

102865 Postings, 7809 Tage Katjuschainteressant auch die neue Aktionärsstruktur

Laut neuer Präsentation jetzt

39% MFI
20% Kilian Kerner
41% Freefloat


MFI hat also schon einiges in den letzten Monaten abgebaut. Gefällt mir.  

07.05.13 12:45

31050 Postings, 7246 Tage sportsstarjetzt knallt´s aber gerade..

07.05.13 12:47

31050 Postings, 7246 Tage sportsstarDas waren dann also immer die MFI-Verkäufe,

die bei Anzug immer gleich reinverkauft haben...good 2 know.  

07.05.13 12:56

102865 Postings, 7809 Tage Katjuschamuss eigentlich weiter nach oben knallen

Wie gesagt, klar muss man die Unternehmenspräsentation mit den Prognosen für die kommenden zwei Jahre nicht glauben, aber selbst wenn nur die Hälfte des Ebitdas für 2014 und 2015 erreicht wird, wäre KK noch saubillig.

Ebitda-Multiple von 2 kenne ich sonst bei keiner deutschen Aktie.  

07.05.13 13:10

47 Postings, 3116 Tage Schubert_2Hatte letzte Woche....

...auch bereits zum wiederholten Male den Finger am Abzug, um aufzustocken. Schade, habs gelassen, da die Position sonst vergleichsweise zu groß geworden wäre. Naja, ich halte die anderen weitere, da ist noch Potenzial  

07.05.13 14:25

102865 Postings, 7809 Tage Katjuschaheute schon 6% aller Aktien gehandelt

07.05.13 15:56

2334 Postings, 3944 Tage DELUXE_traderTop News

bin dabei :)))))))))))))))  

07.05.13 15:57

2334 Postings, 3944 Tage DELUXE_traderUmsätze spitze

könnte gleich das Tageshoch knacken :)))))))))))))))))))))  

07.05.13 16:02
1

4072 Postings, 4443 Tage AngelaF.Kat

Falls die Ebitda-Prognosen so eintreffen, haben wir es aktuell mit einer Ebitda-Multiple von 2,1 für 2014 und 0,9 für das Jahr 2015 zu tun. Das wär natürlich krass.

Mal ein Zahlenspiel.

Wo könnte der Kurs hinlaufen wenn es so kommen sollte?

 

 

07.05.13 16:19

2334 Postings, 3944 Tage DELUXE_traderDas wäre in der Tat krass

Zudem ist Kilian Kerner ein völlig unbekannter Wert.

Hier könnte Einiges drin sein ;)))))))))))))))))))))))))))))  

07.05.13 16:22

102865 Postings, 7809 Tage Katjuschakann man heute aus zwei Gründen schwer sagen

1. Man weiß ja nicht wie hoch zukünftig die Abschreibungen sind, weshalb das Ebitda natürlich nicht die einzige Kenngröße sein kann. Allerdings lässt sie halbwegs gut auf zukünftige Cashflows schließen, weshalb ich optimistisch bin. Aber wie hoch genau das Kursziel ist? ...

2. Möglicherweise gibt es zur Wachstumsfinanzierung auch noch irgendwelche kapitalmaßnahmen. Ich hoffe man verzichtet bei KK auf eine kapitalerhöhung und kann stattdessen auf günstige Kredite zurückgreifen. Grundsätzlich dürfte man aber ab dem 2.Halbjahr 2013 cashflow positiv arbeiten und somit nicht allzu viel Finanzbedarf haben. Vielleicht bringt die heute Analystenkonferenz dazu schon etwas neues. Die fängt ja gleich um 16.30Uhr an.


Fazit: Wenn ich davon ausgehen würde, dass es keine verwässerung durch eine Kapitalerhöhung mehr gibt und die Finanzaufwendungen sich zukünftig in Grenzen halten, ist 2015 bei einem Ebitda von 9 Mio ? ein Überschuss irgendwo zwischen 4-5 Mio ? denkbar. Ein KGV von 10 und eine Ebitda-Multiple von 5 ist im Branchenvergleich sogar noch niedrig. Insofern ist auf Sicht von 2-3 Jahren durchaus mindestens eine Ver5fachung des Kurses möglich. Aber im Grunde ist es dafür noch viel zu früh. Gibt es größere verwässerungen oder die Ebitda-Prognose stellt sich als viel zu optimistisch heraus, dann kann es auch wesentlich schlechter laufen. Ich denk trotzdem, dass eine Anfangsposition unterhalb von 1,5 ? nicht schaden kann. Allerdings könnte MFI weiter auf der Verkäuferseite sein. Ich hab deshalb in den letzten Wochen auch immer mein Hand unten im Bid aufgehalten, weil man ja wusste, dass die verkaufen. Ein guter Teil der heutigen verkäufe gehen vermutlich auch auf deren Konto. Die sind ja gut im plus, also ist das auch verständlich. Vielleicht merken sie aber auch langsam, dass wesentlich mehr machbar ist und behalten deshalb den Großteil ihrer Anteile. Wird eh auf der Hauptversammlung ein interessantes Thema werden, welche Leute genau hinter MFI stecken und was sie vorhaben. Ist ja nur teilweise bekannt bisher.  

07.05.13 19:07

3795 Postings, 4399 Tage schultebrandbin gespannt wie es hier weitergeht...

07.05.13 19:07

2334 Postings, 3944 Tage DELUXE_traderLetzter 1,30

Nochmal Angriff aufs Tageshoch. Auf gehts ;)))))))  

07.05.13 19:19

3795 Postings, 4399 Tage schultebranddas schaft vertrauen....

"Die Aktien von Kilian Kerner sind mit einer
Verkaufssperrfrist von drei Jahren belegt."

mfg sb  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 62   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln