Pandatel WKN: 691630 mit 100% Chance

Seite 2 von 29
neuester Beitrag: 25.04.21 00:57
eröffnet am: 10.02.11 09:20 von: Onboard Anzahl Beiträge: 725
neuester Beitrag: 25.04.21 00:57 von: Danielariuxa Leser gesamt: 66774
davon Heute: 12
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 29   

14.02.11 16:43

604 Postings, 7071 Tage Jackyrichtig onboard

insiderkäufe und ein schöner chart, mehr brauch ich nicht. aktie könnte kurz vor ausbruch stehen; zumindest rennt man hier nicht der herde nach oder anders gesagt der frühe vogel...

gut, der liqu.erlös... nice to have, nicht mehr und nicht weniger  

14.02.11 16:46
1

17547 Postings, 4473 Tage M.MinningerKlar stützt der

Liquidationserlös den Kurs, mehr aber auch nicht zur Zeit.

Warum sollte die Aktie über den  jetzigen Casherlös von ca. 31,6 Cent steigen ?
siehe Posting Nr. 19

Die ersten 3,04 % seiner Stimmrechte hatte Michael Neises schon am 18.08.2010 gemeldet.Also schon günstiger eingestiegen.


Herr Michael Neises, Großbritannien, hat uns am 18. August 2010 gemäß § 21 Abs.
1 WpHG mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der PANDATEL AG i.A., München,
Deutschland, am 18. August 2010 die Schwelle von 3 % überschritten hat und an
diesem Tag 3,04 % betrug (240.000 Stimmrechte).
http://www.ariva.de/news/...-i-A-Veroeffentlichung-gemaess-26-3507782

http://www.ariva.de/news/...effentlichung-gemaess-26-3645615?secu=188  

14.02.11 16:55
1

17547 Postings, 4473 Tage M.Minninger@Jacky

Wohin soll denn der Kurs bitte ausbrechen.
Der Kurs notiert zur Zeit fast am Liquidationserlös.

Warum soll der Kurs über den jetzigen Liquidationserlös von ca. 31,6 Cent  steigen, da bezahlt jeder Aktionär zur Zeit ja mehr, als er für sein Geld bekommen würde.

Ausserdem zieht sich die Abwicklung noch bis 2012 hin, m.M. nach wird während dieser Zeit der Cashbestand noch weiter sinken und somit auch der Liquidationserlös pro Aktie.  

14.02.11 17:06
1

17547 Postings, 4473 Tage M.MinningerInfo

Seit 3 Jahren(siehe Chart) notierte der Kurs nie höher als der Liquidationserlös, warum sollte sich das jetzt auf einmal ändern ?

 

 

14.02.11 17:48

604 Postings, 7071 Tage Jackydafür gibts

1000 gründe. squeeze, mantelkauf, etc. an der börse ist alles möglich  

14.02.11 18:39

604 Postings, 7071 Tage Jackywegen der mitteilungspflicht

von 3 tagen muss anwalt neises seine letzten stücke zu 24-26 cent gekauft haben.
ist für mich schon mal ein super indikator für das low. darunter werden wir aktionäre m.M. keinesfalls rausgehen. natürlich wird neises nicht nur ein paar cent gewinnen wollen. wer will denn sein kapital nicht gut verzinst haben :-)
zeigt mir nen 2. inso-wert mit solchen director´s dealings?

http://www.ariva.de/quote/historic.m?secu=188&boerse_id=1

http://www.ariva.de/news/...-i-A-Veroeffentlichung-gemaess-26-3645615  

14.02.11 18:48
1

17547 Postings, 4473 Tage M.MinningerNur die

Abwicklung zieht sich noch bis 2012 hin, warum soll ich  bei dem jetzigen Informationsstand bei Pandatel Buying Power binden.  

14.02.11 18:51

604 Postings, 7071 Tage Jackyfrag neises

14.02.11 18:54
2

17547 Postings, 4473 Tage M.MinningerDer Vorteil ist,

dass Pandatel eine Homepage hat.  

14.02.11 23:28
1

784 Postings, 3934 Tage Onboardwenn ich den vergleich zu Tiscon mache

dann müsste bei Pandatel der Kurs um 2mio höher stehen.

wer den Mantel von Pandatel will bekommt auch die cashreserven.  

15.02.11 12:16

604 Postings, 7071 Tage Jackyvergleich tiscon

naja, tiscon heute auf 20 cent eingebrochen

pandatel unverändert :-)
mal schaun wie´s weitergeht
was mich sehr stark interessieren würde ob die ask-seite nur gekünztelt ist oder wirklich ein block. we will see
auf der bid-seite wird m.M. auf jeden fall noch neises stehen zu 26 cent o.ä.  

15.02.11 20:58

784 Postings, 3934 Tage OnboardPandatel wird gerade auf die startrampe geschoben

15.02.11 21:09
1

303 Postings, 3821 Tage Kafka@M.M

Wenn die Rückstellungen aufgelöst sind, könnte der Liquidationserlös noch um einiges höher ausfallen.

Im Übrigen bedarf es für eine Mantelverwertung nur eines Fortsetzungsbeschlusses auf einer außerordentlichen HV. Falls sich Herr Neises mit Dowslake zusammenschließt, fehlen nur noch 6,7% der Anteile für eine Mehrheit von 75% des Grundkapitals.  

15.02.11 21:40

604 Postings, 7071 Tage Jacky#37 #38

@onboard: wie meinst du das?

@kafka: interessanter gedanke. ich wüsst eigentlich auch nicht was dann noch gegen eine mantelverwertung stehen sollte.  

15.02.11 22:33

784 Postings, 3934 Tage Onboardchartechnisch sieht es sehr gut aus

meinte ich damit.

Pandatel ist einer der durchsichtigsten und interessantesten Mantel in Deutschland  

16.02.11 07:05
3

17547 Postings, 4473 Tage M.Minninger@Kafka.......#38

Dann rechne mir das bitte einmal vor, auf welchen Liquidationserlös Du zur Zeit kommst.

#####Zahlen bitte mit Quellenangabe.########

Die Zahlen haben sich bislang immer weiter nach unten verändert.
http://www.pandatel.de/download/financial_reports/2010_Q3_de_PAGIA.pdf

Textauszug aus obigen Q3 Bericht
-----Der Abwicklungsprozess verläuft plangemäß und wird nach heutiger Sicht bis 2012 andauern.
München im November 2010
Der Abwickler

Und bis 2012 werden sich mit grösserer Wahrscheinlichkeit die Liquidationserlöse noch ändern.

Hier auf hohe Liquidationserlöse zu spekulieren, halt ich pers. für abwegig, vermutlich würde hier eher eine Mantelspekulation aufkommen.

Bis dahin sollten die nächsten Meldungen abgewartet werden.  

16.02.11 07:10

604 Postings, 7071 Tage Jackydenke auch

inzwischen dass es zu einer mantelverwertung kommen könnte  

16.02.11 09:11
1

17547 Postings, 4473 Tage M.MinningerHier will wohl

jemand noch raus.

Brief 99.750 zu 29,9 Cent........Knabbertime angesagt.

Ich habe auch noch a bisserl Material zum entsorgen.  

16.02.11 09:17
1

784 Postings, 3934 Tage Onboardmit der übrigen cash wird die abwicklung bezahlt

d.h restschuld beglichen (danach schuldenfrei) verwaltungskosten

mich wundert nur das Anwalt Michael Neises für über 250.000? aktien kauft.
Er hat erfahrungen mit Abwicklungen von Insofirmen.

Sollte er sich bemühen den Mantel an den Mann zu bringen?  

16.02.11 09:21
1

784 Postings, 3934 Tage OnboardDer Abwickler

Georg Marsmann  Diplom-Betriebswirt (FH), Jahrgang 1957, absolvierte sein Studium an der FH Rosenheim mit Doppelschwerpunkt Controlling und Marketing und begann seine Karriere bei Escada in München.  Er verfügt über langjährige Berufserfahrung in allen kaufmännischen Belangen der strategischen und operativen Unternehmensführung. Über mehr als 13 Jahre bekleidete er geschäftsführende Positionen im Konsumgüter- und Markenartikelbereich mit internationaler Verantwortung in Nordamerika, Asien und Europa. Sein Erfahrung beinhaltet unter anderem Entwicklung von Unternehmensstrategien, Gründung, Aufbau und Restrukturierung von Unternehmen, Projektmanagement, M&A-Aktivitäten, Integrationsmanagement, IPOs in Deutschland und USA.  

Seine Schwerpunkte liegen im Bereich M&A / Kapitalmarkttransaktionen sowie Turnaround- und Sanierungsmanagement.

 

16.02.11 09:30
1

784 Postings, 3934 Tage Onboardund jetzt kommts

GCI INDUSTRIE ist ein weiteres Stichwort.

zufällig sitzt George Marsmann dort im Aufsichtsrat

und was machen die???

Investmenthaus für den Mittelstand  

Die GCI Industrie AG (ehemals "GCI Management AG") mit Sitz in München ist eine börsennotierte Management- und Investmentgesellschaft.  Im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie strebt die GCI Industrie AG Mehrheitsübernahmen profitabler Unternehmen mit hohem Wertsteigerungspotenzial im deutschsprachigen Mittelstand in industriellen Nischen, wie im Maschinenbau, im Automobilzuliefer- oder Immobiliensektor an.

 

hmmm hat das was zu bedeuten?

 

16.02.11 09:30

604 Postings, 7071 Tage Jackyknabbertime

#43
der darf ja gern raus aber mal schaun, vielleicht gibt er sie auch etwas billiger her. weiter unten wird gewartet :-)  

16.02.11 09:44

17547 Postings, 4473 Tage M.Minninger#44

Oder die schlachten die Bude aus.

Mit knapp über 5 % der Anteile kann Neises nicht viel anfangen, da muss er noch ne Schippe drauflegen.

Noch hat der Abwickler das Wort.  

16.02.11 09:47

784 Postings, 3934 Tage Onboardja. was will er damit?

da muss doch bei ihm die speku aufkommen das dort was zu holen ist.  

16.02.11 09:52
1

17547 Postings, 4473 Tage M.MinningerJa

über 2,5 Mill Cash, die nicht so ohne weiteres verschenkt werden sollen.

Der Aktienkurs muss hier ersteinmal auf SK-Basis über 33 Cent schliesssen, damit hier ein neues Kaufsignal indiziert wird.  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 29   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln