100 % schon gemacht, und es geht noch weiter !!

Seite 2 von 66
neuester Beitrag: 01.06.07 13:41
eröffnet am: 15.12.05 09:59 von: int.00 Anzahl Beiträge: 1642
neuester Beitrag: 01.06.07 13:41 von: saufkopp Leser gesamt: 164992
davon Heute: 72
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 66   

07.03.06 07:09

359 Postings, 5639 Tage PlatoonDie News kommen!

Unser Bäcker schreibt: "Es ist soweit, denn bei ONA sollen auch wieder News anstehen."
Wenn das stimmt, dann werden wir diese Woche noch die 5 sehen...  

08.03.06 19:03

359 Postings, 5639 Tage PlatoonUpdate

Leider kann ich noch nicht vermelden, dass die Studie endlich veröffentlich wurde, dennoch gibt es sehr interessante Nachrichten, wie es mit Ona weiter gehen soll:

x Das ONA-Management vereint eine absolute Weltspitze an Experten und erfahrenen Top-Managern mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Öl?, Gas? und Kraftwerksindustrie. Diese Leute um John F. Wong (CEO), Thomas Tough und Ed Shimoon haben seit 30 Jahren Gesellschaften aufgebaut und Projekte betreut, die heute bis zu 500.000 Barrel Öl am Tag (z.B. Ölfeld im Sudan) fördern. Eine genaue Übersicht dieser Personen kann man sich auf der Homepage holen: http://www.onaexploration.com/corporate/

x Alle Projekte, die man je aufgebaut hat, wurden früher oder später von einem großen der Ölbranche übernommen! Dies ist auch das mittelfristige Ziel von ONA.

x Sobald die Machbarkeitsstudie abgeschlossen ist (und es kann sich nur noch um Tage handeln), wird man sich an die Arbeit machen und die Ölfelder in Indonesien
zügig in Produktion bringen.

[b]Fazit: Ein Erfolg ist mit diesen Leuten an der Spitze vorprogrammiert! Ziel: 10 Euro zum Jahresende![/b]

Es ist schon verständlich, dass viele jetzt ihre Nerven wegwerfen, weil die Studie noch nicht veröffentlicht ist und der Kurs in einer Woche um 10% fällt - gerade diese Personen werden sich aber am meisten ärgern, wenn sie so richtig anziehen wird...  

10.03.06 17:12

359 Postings, 5639 Tage Platoon!! 250% Chance bis Jahresende !!

Der heutige Pennystock-Brief schreibt:

"Bei unserem Rohstoffraketen-Depotwert ONA (WKN A0HGQD) erwarten wir bald sensationelle News. Ein Treff mit dem Weltklasse-ONA-Management am Rande der PDAC in Toronto lässt keinen anderen Schluss zu!"

Dem hochinteressanten Thema "Krieg um?s Öl" ist übrigens ein mehrseitiger Bericht gewidment - wenn es nach Experten geht, dann wird der Ölpreis in naher Zukunft explodieren, was Ona-Aktionären nur Recht sein kann :D
Kurse unter 4 ? sind absolute Kaufkurse, wie gesagt liegt das Kursziel von Experten bei 10 ? bis zum Jahresende, da darf man solche Einbrüche wie zuletzt nicht allzu tragisch nehmen - da sind ganz einfach Amateure am Werk, die nicht wissen, welches Potential so eine Firma hat und die treiben dann die Kurse nach unten!  

15.03.06 13:43

359 Postings, 5639 Tage Platoon!! Good News sind im Anflug !!

Rohstoffraketen schreibt:

"Bei ONA sind seit gestern die Käufer zurück im Markt. Wir vermuten stark, dass ?good news? im Anflug sind. Wie auch bei Globex, dürfte der Winterschlaf bei ONA spätestens zum Frühlingsanfang der Vergangenheit angehören! Das ONA-Management hat bisher noch NIE eine Gesellschaft nicht in Produktion gebracht und nie später an einen großen Öl-Produzenten verkauft."

Seit ein paar Tagen pendeln wir jetzt schon um die 4 ?-Marke bei dünnem Volumen - wenn die Studie erst veröffentlicht wird, werden solche "Aktionspreise" aber der Vergangenheit angehören und dann wird Ona dort stehen, wo sie auch hingehört (min. 10 ?)!  

17.03.06 10:59

359 Postings, 5639 Tage Platoon!Geht's jetzt los? Heute stark im Plus!

Es schaut ganz danach aus, als würde es los gehen:

1. Das Volumen in Kanada war gestern wieder deutlich höher als die Tage zuvor
2. In Frankfurt waren wir heute schon 8% im Plus bei 4,15 und wenn der Turbo einmal gezündet wird, sehen wir bald wieder die 5!
3. Frick hat vor ein paar Tagen geschrieben, dass es bei Ona ein wunderschönes Frühlingserwachen geben wird - auch bei Globex Mining hat es 10 Wochen lang eine Korrektur/Stagnationsphase gegeben, bevor es seit Anfang März wieder steil nach oben geht (+60% in 2 1/2 Wochen sind ja nicht übel und das war noch lange nicht der Höhepunkt) - bei Ona wird es ähnlich sein...  

17.03.06 11:20

359 Postings, 5639 Tage Platoon!! HAMMERNEWS !!

Okay, jetzt wird klar, warum die Aktie heute so stark anzieht: es gibt großartige News, die selbst die kühnsten Schätzungen in den Schatten stellen!!!

"Gestern Abend nach Börsenschluss veröffentlichte ONA eine 4-seitige Pressemitteilung, die nach Absprache und Prüfung durch die Börsenaufsicht detaillierte Informationen zu den derzeit wichtigen Projekten ans Licht brachte. Und diese Details haben es in sich!

Die Highlights haben wir für Sie kurz zusammengefasst:

- ONA hat seinen Anteil am Dutch Oil Wells Project in Indonesien auf 75% aufgestockt. Bei mindestens 75 Millionen Barrel Öl würde dies ein Gegenwert von ca. 3,5 Milliarden USD sein, der auf ONA entfällt. Allerdings rechnen wir mit mehr als diesen 75 Millionen Barrel Öl bei endgültiger Feststellung durch Chapman Petroleum Engenieering Ltd., die eine 51-101 Studie erstellen bzw. diese bereits erstellt haben.

- Der Hammer: Die Finanzierung des Projektes wird eine Tochter von Sinopec vornehmen. Sinopec wiederum ist einer der größten chinesischen Ölkonzerne und hat eine Marktkapitalisierung von 55 Mrd. USD!

- Auch bei den 3 x 35 MW Kohlekraftwerken steckt ein riesiger chinesischer Staatskonzern hinter der Projektfinanzierung! Die China National Machinery and Equipment Import and Export Corporation (CMEC) wird 80% des 110 Mio.- Projektes finanzieren!!

- Die jährlichen Umsätze aus diesen Kraftwerken wird auf knapp 37 Mio. USD beziffert.

Damit dürfte deutlich werden, dass hinter ONA als Projektgesellschaft die chinesische Regierung steht, um dadurch einen kleinen Teil des enormen Energiebedarfs des Riesenreichs zu stillen! ONA selbst stellt die Expertise und kann fast ohne Risiko von den Projekten profitieren. Damit wird unsere Einschätzung des Weltklasse-Managements mit seinen Top-Beziehungen zu den Regierungen dieser Welt, mehr als bestätigt. Sämtliche ONA-Kritiker dürften angesichts dieser Konstellation schon bald verstummen. Analysten werden jetzt erst anfangen, ONA ernst zu nehmen und schon bald selbst ihre Rechnungen aufstellen. Und diese können nur zu dem Schluss kommen, dass ONA ein absolutes Schnäppchen ist.

Die aktuelle Börsenbewertung von 70 Millionen Euro ist angesichts der Ölreserven von mindestens 3,5 Milliarden und des Kraftwerksdeals geradezu lächerlich niedrig. Vor allem dann wenn man sieht, was derzeit für andere, weit weniger gut aufgestellte Öl-Explorer bezahlt wird!

Ein weiterführendes Gespräch mit dem Management führen wir am Wochenende. Mehr dazu Anfang nächster Woche bzw. am Mittwoch in Rohstoffraketen!"

Quelle: Rohstoffraketen

Lasst euch bitte diese Zeilen auf der Zunge zergehen: ONA & niemand geringerer als die chinesische Regierung kooperieren bei diesem Mammut-Projekt - wer jetzt noch nicht auf die Rakete aufgesprungen ist, dem dürfen wir jetzt mit einem fetten Grinser zuwinken, denn wir STARTEN!!  

20.03.06 08:57

359 Postings, 5639 Tage Platoon!! ONA Exploration - Very Strong Buy !!

Am Freitag waren wir kurzzeitig schon 9% im Plus, bevor uns die kanadische Heimatbörse wieder ein wenig nach unten gedrückt hat - da wollten anscheinend noch einmal viele billiger rein.

Nichtsdestotrotz wird ONA in den nächsten Tagen und Wochen stark steigen - ein wunderschöner Frühling steht uns bevor und wer jetzt noch nicht investiert ist, sollte das schleunigst nach holen, ich zumindest werde meine Position noch einmal vergrößern, denn ich glaube, dass die 51-101 Studie in Kürze veröffentlicht wird und dann wird der Kurs erst so richtig explodieren!  

22.03.06 08:25

359 Postings, 5639 Tage Platoon!! Am 28. März ist Hauptversammlung !!

x Am 28. März hält ONA die heurige Hauptversammlung ab - es würde nicht wundern, wenn dort die Studie veröffentlicht wird.

x Ich war gestern auf einem BRIC-Vorstellungsabend - besonders wert gelegt wurde dort auf das Thema Rohstoffe, denn die Wirtschaft von Brasilien & Russland sind davon abhängig, wieviel Rohstoffe Indien & China aufkaufen. Der Ölverbrauch wird demnach rapide ansteigen, umso mehr Chinesen in die Städte ziehen (der Urbanisierungsgrad liegt erst bei 38%!). Um sich vom Marktpreis absetzen zu können, setzen sie derzeit alles daran, soviele Ölquellen wie möglich in ihren Besitz zu bekommen - ich kann mir gut vorstellen, dass ONA von einem chinesischen Unternehmen übernommen wird, sobald die Öltürme in Indonesien in Betrieb gehen - die Chinesen sind bekannt, dass sie bei solchen Übernahmen nicht gerade geizig sind, schließlich sind sie in Zukunft abhängig vom Öl!  

22.03.06 11:32

87 Postings, 7689 Tage map1Keine Bewegung o. T.

Warum bewegt sich denn hier nichts angeblich gute news aber nichts geht ?  

22.03.06 16:04

46 Postings, 5678 Tage adrian77Ona Exploration

Ona in den nächsten Tagen Kursziel 1 euro.  

22.03.06 16:55

14 Postings, 6390 Tage Grey100Hör mal adrian77


Meinst Du wirklich 1,00 ?, oder hat Du Dich um - sag ich mal - 4 ? nach unten vertan?  

22.03.06 22:17

359 Postings, 5639 Tage Platoon!! ONA - die Ruhe vor dem Sturm !!

Um 4 ? sollte man sich noch eindecken mit ONA-Aktien, denn wenn die Studie veröffentlich wird, wird es rapide nach oben gehen, aber lest selbst, was Rohstoffraketen heute dazu zu schreiben hat in einem ausführlichen Bericht zu ONA:

"Analysten werden langsam erst anfangen, ONA ernst zu nehmen und schon bald selbst ihre Rechnungen aufstellen. Und wenn diese einigermaßen rechnen können, werden Sie zu dem Schluss kommen, dass ONA ein absolutes Schnäppchen ist. Es gibt derzeit eigentlich
nur ein Problem: Das Management kann erst dann mit den führenden Analysten und Großinvestoren aus aller Welt sprechen, wenn die 51-101-Studie fertig ist. Fondsmanager, die sich vor irgendwelchen Vorgesetzten für ihre Investments rechtfertigen müssen, brauchen unwiderlegbare Fakten für ihre Anlageentscheidung.
Deshalb sind Sie als Privatinvestor oder alle anderen freien Fondsmanager oder Vermögensverwalter in ihren Anlageentscheidungen viel freier als die meisten Investmentgesellschaften. Kein Wunder, dass das Management selbst weitere 1 Million Aktien zu knapp 4 Euro erworben hatte und nach Rücksprache mit uns auch nicht plant irgendwelche Stücke zu verkaufen. Im Gegenteil: man scheint bei ONA ziemlich überzeugt zu sein, dass man die Gesellschaft bei Produktionsstart komplett veräußern kann. Kein Wunder: Die aktuelle Börsenbewertung von 76 Millionen Euro ist angesichts der Ölreserven von mindestens 3,5 Milliarden und des Kraftwerksdeals geradezu lächerlich niedrig.

Unser Kursziel für ONA lautet deshalb weiter mindestens 10 Euro! Aber selbst bei 10 Euro und einer Börsenbewertung von dann 194 Millionen Euro wäre ONA für einen Ölkonzern bei Übernahme angesichts eines möglichen Gewinns von über 1,6 Milliarden Euro auf die Laufzeit des Projektes immer noch extrem billig! Neue Projekte und die Kraftwerke noch nicht einmal berücksichtigt!"

Wie gesagt: am 28. März ist Hauptversammlung, dann wird's News geben, die dem Kurs Flügel verleihen könnte - bis dorthin kann man sich noch relativ billig einkaufen...  

24.03.06 07:15

359 Postings, 5639 Tage Platoon!! ONA - Der Countdown läuft !!

Noch 4 Tage bis zur Hauptversammlung und der Kurs verharrt weiter bei der 4 ? Marke - da wird jetzt noch fleißig eingedeckt, bevor der nächste Kurssprung ansteht! Abwarten und halten, am Dienstag wisst ihr, warum...  

24.03.06 14:46

359 Postings, 5639 Tage Platoon!! Es geht los +4,5% !!

So, langsam kann es los gehen: wir stehen bei 4,15 und bis zur Hauptversammlung, wo die News erwartet werden, sind es nur gut 100 Stunden... Bin schon gespannt, wie's heute in Kanada weiter geht!  

24.03.06 19:21

46 Postings, 5678 Tage adrian77ona

Ziel wieder Kurzfristig +1 Euro Gewinn.
4+1=5 :-)  

27.03.06 12:58

139 Postings, 5612 Tage hammerbeatMorgen Hauptversammlung

Was denkt ihr wird morgen die 53-101 Studie auf der Hauptversammlung veröffenlicht??  

28.03.06 19:55

500 Postings, 5654 Tage BoersenharryONA wann gehts los?

Hallo zusammen,
hat schon jemand Infos über die heutige H.V.?
Der Kurs ist im Moment reichlich dürftig, Canada 5,61.-CAD und
Frankfurt 3,99.-?.
Kann richtig abgehn wenn die richtigen News kommen.
Schaun wir mal.
Viele Grüsse
BH  

28.03.06 22:10

359 Postings, 5639 Tage PlatoonNoch keine Infos

Komisch, finde noch überhaupt keine Erkenntnisse von der heutigen (angeblichen) Jahreshauptversammlung - vielleicht schreibt ja der Frick morgen was in seiner Hotlien bzw. morgen kommt auch der neue Rohstoffraketen-Brief, da steht sicher was drinnen, wenn es News geben sollte! Der Kurs in Kanada war heute leicht negativ bei sehr geringem Volumen...  

29.03.06 20:48

500 Postings, 5654 Tage Boersenharry@Platoon

Hallo Platoon,
ist echt eigenartig, kaum Umsätze, Kurs sinkt heute bis auf 3,88.-?
keine Infos aus Canada von der H.V. Auch auf der Homepage keine
Hinweise zur H.V.
Wat iss denn da los?
Grüße BH  

29.03.06 21:02

263 Postings, 5612 Tage SonnyJonny@ll

Hi,
ja das wundert mich auch;der Bäcker redete die ganze Zeit von der Hauptversammlung am 28.03. jetzt schweigt er das Thema tot;ich meine irgendwas müssen die ja beredet haben;habt ihr schon News wann die Kurse mal wieder anziehen!?  

29.03.06 21:16

359 Postings, 5639 Tage Platoon!! ONA wird steigen !!

Hat mich auch leicht frustriert, dass Frick außer "Halten" heute nichts zu ONA geschrieben hat - immerhin ist im aktuellen Rohstoffraketen-Brief ein bisserl was zu lesen:

"Gestern HV als ?Non-Event?. Der chinesische Ölgigant und -beschaffer Sinopec (wurde auch in ?Spiegel-Titelstory genannt), der das ONA-Projekt (Dutch Oil Wells) finanzieren wird, verhandelt derzeit mit ONA die letzten Details der Finanzierung aus. Danach dürfte es Schlag auf Schlag gehen! ONA dürfte dann Globex folgen!"

Man kann es auch so sehen, dass die Chinesen überaus vorsichtig und über-korrekt in solchen Angelegenheiten sind und deshalb so lange Zeit zur Ausverhandlung benötigen - dafür wird dieses Projekt dann umso sensationeller werden, bei dem bin ich mir ganz sicher!

In Trendraketen vorige Woche war folgendes zu lesen:

"Die stärksten Kursgewinne verspreche ich mir in den kommenden Monaten vom Öl und damit auch vom Öl-Zertifikat. Der Ölpreis BRENT läuft zusehends in eine hausseträchtige Dreiecksspitze hinein. Entgegen allen Prognosen weigert sich Ölpreis, wieder auf unter 40 Dollar zu fallen. Sie wissen warum. Sollte jetzt der Ausbruch, sind in naher Zukunft
Ölpreis von über 80 Dollar zu erwarten!"

Derzeit läuft alles in die Richtung, dass Öl weiter teuer bleibt: anhaltende internationale Spannungen, sämtliche OPEC-Staaten wollen das schwarze Gold in Zukunft auf Euro-Basis fakturieren, dazu schwindendes Ölvorkommen bei horrenden Verbrauchssteigerungen (durch China & Indien). Ölexplorer wie ONA werden davon insbesondere profitieren!  

29.03.06 21:32

500 Postings, 5654 Tage Boersenharry@Platoon " Ona wird steigen"

Hallo Platoon,
Ona wird steigen, iss klar !!!
Aber wann ????????
Diese Woche, diesen Monat, dieses Jahr.......
Da reden alle von der Hauptversammlung, von Chinesen die sich
finanziell beteiligen und der Kurs fällt!
Das sieht ganz nach der Ruhe vor dem großen Sturm aus!
Wenn man nur schon mal nähere Infos hätte.
Grüsse
BH  

29.03.06 22:00

359 Postings, 5639 Tage Platoon@ Boersenharry

Ganz ruhig... Schau dir nur einmal Globex an: über zwei Monat lang Funkstille, dann haben sie 2 oder 3 neue Projekte bekannt gegeben und auf einmal war sie wieder in aller Munde - innerhalb kurzer Zeit +70%! Das Gute bei ONA ist, dass dieses Projekt ein Erfolg ist - das Öl ist da, die Finanzierung sollte gesichert sein...

Alleine die drei Kraftwerken, die gerade in Indonesien errichtet werden mit 20jähriger Laufzeit, werden einen Umsatz von 37 Millionen USD und einen Gewinn von min. 10 Millionen USD jährlich einbringen - daraus ergibt sich nur dieses fixe Projekt ein KGV von lächerlichen 6...

Mit dem Ölquellen-Projekt werden sie schon ab 2007 über 100 Millionen USD (profitiablen) Umsatz machen - wie hoch der Gewinn sein wird, kann man nur vorsichtig abschätzen (Rohstoffraketen rechnet mit 20 $ Kosten pro Barrel, bleiben 45 $ Barrel beim derzeitigen Ölpreis über, der demnächst aber über 80 $ gehen wird), auf jeden Fall sinkt dadurch das KGV auf höchstens 2-3!

Interessant wird auf jeden Fall die Laufzeit des Ölquellen-Projektes - ich gehe von über 20 Jahren aus!  

30.03.06 09:26

500 Postings, 5654 Tage Boersenharry@Platoon

Hallo Platoon,
hast ja recht, dauert nochn bisschen.
Kurs fällt in Frankfurt gerade auf 3,80.-? im Ask!
Nun scheints mit zunehmenden Umsätzen langsam nach
oben zu gehen!
Schaun wir mal.
Grüsse BH  

30.03.06 13:52

359 Postings, 5639 Tage Platoon!! Es wird spannend !!

Die News stehen laut Rohstoffraketen unmittelbar vor der Bekanntgabe:

"Spannend wird es unseren Infos zufolge nun bei ONA Exploration. Das Management hat sich mit Sinopec, dem chinesischen Öl- und Energiegiganten getroffen, um Finanzierungsdetails zu besprechen. Dass sich der chinesische Staatskonzern das erfahrene ONA-Management zur Erschließung von Resourcen außerhalb Chinas ausgesucht hat, spricht für die Top-Expertise dieser Leute. Uns würde es nicht wundern, wenn das Dutch Oil Wells Project nicht der letzte große Deal mit dem Riesenreich und dessen unstillbarem Hunger nach Öl, Gas und anderen Rohstoffen gewesen ist."

Das wäre ja der Oberhammer, wenn sie gleich den nächsten Mega-Auftrag aus der Tasche ziehen könnten - dann gehen wir sicher über die 10 ?, unbedingt investiert bleiben!!  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 66   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln