finanzen.net

Thread für Papiertiger

Seite 1 von 203
neuester Beitrag: 19.12.18 18:47
eröffnet am: 13.12.10 15:44 von: MisterDurden Anzahl Beiträge: 5063
neuester Beitrag: 19.12.18 18:47 von: 1Quantum Leser gesamt: 239791
davon Heute: 13
bewertet mit 18 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 203   

13.12.10 15:44
18

747 Postings, 4010 Tage MisterDurdenThread für Papiertiger

Wie im anderen Silberthread angedeutet hier nun speziell ein Thread für Silberpapiertiger.

Hier könnt ihr alles diskutieren, was mit Zertifikaten, Knock Outs, ETFS usw. zu tun hat.

Das Ganze stell ich aus dem Grunde der Übersichtlichkeit im Silberthread rein, der sich mit physischem Metall und makroökonomischen Bedingen beschäftigt.  
-----------
Sometimes you gotta roll the hard six.

13.12.10 16:22
1

1831 Postings, 3821 Tage Spardaboy......

@schwerreich, minecooper, thomas, gordon, becki bitte kommen ;)

 

13.12.10 18:35

13 Postings, 3237 Tage ApiiZufrieden

Also ich bin mit meinem ETF zufrieden, Gewinn nun von aktuell 20,1 prozent, ich frage mich nur ob ein ETF genauso hoch geboten werden kann wie andere normale Firmenaktien, ( da hoert man das ich Neuling bin )

 

13.12.10 21:07

13 Postings, 3237 Tage ApiiVerbesserung

Hatte die Frage umstaendlich gestellt, meine Frage ist ob ETF hoeher gehebelt werden koennen, bestes Beispiel der ETF bindend am Silberpreis, kann dieser in kurze Zeit hoch gehebelt werden und dann eine Korrektur kommen oder ist der wirklich realitaetsnah am Silberpreis, immerhin ist ein ETF ein Fond, mit Stueckzahl usw, Nachfrage bestimmt ja den Preis...

 

13.12.10 21:23

4021 Postings, 4516 Tage MikeOSEin ETF oder ETC ist ein nicht gemanagter Fonds

Nichts anderes. Alles wird zu 100 % hinterlegt.
Rohstoffe werden zu 100% hinterlegt. Alles andere, was hier so behauptet wird, ist Unsinn.

Der wichtigste Silber ETF ist von iShares. Natürlich sind ETFs nicht gehebelt, sondern bilden 1:1 den Basiswert ab.

Wenn du hebeln willst nimm CFDs, Turbos oder Optionsscheine.  

13.12.10 22:11

1831 Postings, 3821 Tage Spardaboy....

mike hat vollkommen recht, es gibt allerdings auch gehebelte etc! hatte mal einen kann ihn dir gern raussuchen, aber google einfach laverage etc silber! der hat dann aber max. einen 2er hebel und den wird er auch immer beibehalten. wir sind auch genau im richtigen tread, weil bei sowas nicht mehr von einer physischen hinterlegung gesprochen werden kann. vielmehr wird der preis über derivate gemacht. wie der emitent das genau darstellt kann ich dir auch nciht sagen. ich kann dir nur empfehlen gerade als anfänger auf die währungssicherung zu achten. ich persöhnlich möchte nciht wetten ob zuerst der us dollar oder doch unser euro die füßße hochnimmt. leider gibt es soweit ich weiß keine währungsgesicherten etf oder etc. wenn jmd einen kennt bitte zeigen. die deutsche bank bietet z.b. einen etc der auf € autet und einen der auf $ lautet. um ehrlich zu sein weiß ich nicht genau, was das bringen soll, da silber ja eh in $ gerechnet wird, aber vielleicht kann mir das ja jmd erklären!

 

14.12.10 05:44

13 Postings, 3237 Tage ApiiRE

DE000A1EK0J7
DB ETC PLC P SLVR EUR H60

mit Waehrungssicherung dort bin ich angelegt

 

14.12.10 12:49

5389 Postings, 3421 Tage SchwerreichPapiertiger.... pah

Also hab nun meine Speki-Posi beinahe halbiert! Am Abend, nach der möglichen Manipulation versteht sich, werde ich wieder stark long gehen, diesmal aber schön billig einsteigen.

Wieso ich von Manipulation spreche? Weil bisher oft vor den Fed-meetings gedrückt wurde!!

PS: Hab mit meinen ETF-Beständen über 40% Plus gemacht bisher. Nicht schlecht...

Das Tradingkonto sieht langsam auch wieder besser aus...

 

15.12.10 11:27

1831 Postings, 3821 Tage Spardaboy.....

was macht ihr heute so? warte auf weitere rücksetzer.....kupfer kaufen? bin hin und hergerissen.....

 

15.12.10 11:33

49 Postings, 3266 Tage Silver Star 229$

Ich vermute, daß es nicht nachhaltig unter 29$ geht. Das wäre also ein guter Preis zum Einstieg.

 

15.12.10 13:17

5389 Postings, 3421 Tage Schwerreichbin nun noch mehr eingestiegen

mit DE000CM17QH1

 

15.12.10 17:06

1261 Postings, 4458 Tage oledoubleFalls noch nicht veröffentlicht: Hier ein Link, ..

15.12.10 17:28

130 Postings, 3269 Tage grabsch@oledouble

Was hältst du zur Absicherung von einer kleinen Shortposition. Wenn ich bei pro aurum reinschaue, sehe ich, dass das "Regal" bei Silber nicht mehr voll ist. Aber schau mal bei den Schalterpreislisten z.B. München rein, da gibt es noch genug. Allerding haben die Verkäufe bei ebay nachgelassen bzw. haben saftige Preisaufschläge. Ich lasse mich nicht verunsichern, nehme einen Gewinn mal mit und kaufe, wenn möglich, wieder tiefer nach - klappt aber nicht immer.

 

15.12.10 18:30

1261 Postings, 4458 Tage oledoubleIch habe bisher immer gesagt: Ich scheiße doch ...

Hi grabsch

... nicht ins eigene Nest!

Das war jedoch vor dem enormen Preisanstieg des Silberspots in den letzten Wochen ...

Deshalb kann ich sehr gut nachvollziehen, wenn jemand, der neu im Silber investiert ist, sich abzusichern versucht!

Zu den Absicherungsversuchen kann ich leider auch nur vom Hörensagen berichten, denn ich habe das ...

... a) bislang nicht nötig gehabt, weil ich früh genug eingestiegen bin ...

...  und ...

... b) ... kann ich das auch nicht (diesbezügliche Lehre bei Vatta im entscheidenden Augenblick ganz bewusst* abgebrochen!), weil ich nie auf irgend einen Wert short gegangen bin - nicht mal ungehebelt.

* mir war spätestens in 2008 bereits klar, dass das nur Zettelwixerei sein kann!

Ich habe einfach immer nur dann mit Aktien recht viel Geld verdient, wenn meine wegen der mir vorliegneden Infos am Markt liegenden Kaufaufträge griffen und ich nachfolgend noch mal vollfett nachgelegt habe.  

Ausnahme war Aixtron, die ich früh in 2007 gekauft habe. Daher stammt der größte Teil meines Silbers, denn das viele Geld wartete auf eine sichere Anlage!  

15.12.10 22:27

112 Postings, 3266 Tage SilberDidibin nun noch mehr eingestiegen

...sorry, darf ich Dich mal fragen, woher Du Deine Optionsschein Erfahrung hast und vor allem, wie lange Du dieses schon treibst? Dieser Schein hat ein Aufgeld von zur Zeit satten 100%, meiner Meinung nach bist Du ein OS Hazardeur, aber kein Anleger. Man wählt keine OS die mehr als maximal 20% Aufgeld haben, alles andere ist unverantwortliche Zockerei. Du kannst mit Deinem Geld selbstverständlich tun was Du möchtest, aber dann solltest Du Neulingen hier, die Dir evtl. folgen, aufs hohe Verlust Risiko hinweisen. Meine Meinung.

 

16.12.10 15:27

4 Postings, 3231 Tage SilversunOS langfristig

Hallo liebe Freunde des Silbers

ich bin auf der Suche nach einem Schein mit Laufzeit bis 2015 / 2016, Hebel so ca. 5.

Frage 1: Godmode zeigt mir da eigentlich nur Scheine von Societe General an, any alternatives?!

Frage 2: In Sachen impl. Volatilität, ist da momentan ein guter Einstiegszeitpunkt?

Merci!

 

16.12.10 16:32

112 Postings, 3266 Tage SilberDidiSilversun

Eine derart lange Laufzeit halte ich für unklug. Bei solchen Langläufern sichern sich die Emittenten natürlich großzügig ab. Dieses passiert in der Regel durch ´nen geringen Hebel und/oder durch ´nen üppiges jährliches Aufgeld. Hier wirst Du bei moderaten Kursanstiegen kaum ´ne Bewegung nach oben haben, dazu ist die Laufzeit einfach zu lang. Mein Rat, wähle Laufzeiten von 6 - 9 Monaten, dieses ist lange genug, um schlechte Tage aussitzen zu können, aber kurz genug, damit sich Kurssteigerungen bei Silber im Schein bemerkbar machen. So würde ich vorgehen.

 

16.12.10 17:07

4 Postings, 3231 Tage SilversunDanke SD!

Das Problem bei der ganzen Sache ist ja die Frage wie lange es gewisse Kräfte noch unten halten das gute Silber und die schönen geschönten Inflationsraten... und wr von uns weiss schon ob es 6 Monate sind 1 Jahr oder ob das ganze noch bis 2013 fröhlich weiterläuft. Mit Aufgeld und kleinem Hebel hast Du schon recht, aber ich schwanke bei den kurzen Laufzeiten. Ausserdem ist ein Hebel von 2-3 immerhin 2-3 mal so ertragreich wie physisches Silber - SOLANGE die Bank noch existiert :-) 

 

16.12.10 17:20

112 Postings, 3266 Tage SilberDidiTipp

Der von Dir, im anderen Thread, vorgestellte Schein , ist meiner Meinung nach nichts. Diese lange Laufzeit bezahlt man mit über 40% Aufgeld, viel zu viel. Diese lange Laufzeit lässt sich der Emittent natürlich bezahlen, die sind ja nicht doof, und ein spread von 50 cent bei ´nem Preis von etwa 7,60 € ist unter aller Sau. Genau hieran verdient der Emittent, also Finger weg von diesem Schein. Suche Dir ´nen Schein mit Basis 30 -  35$ und 6 - 9 Monaten Laufzeit.

 

17.12.10 05:51

13 Postings, 3237 Tage Apii??

Ich versteh die ganzen Hebelsachen einfach nicht :D Ich hab nen ETC der steigt zum Silberpreis bindend, nebenbei bin ich  fast jeden zweiten Tag am Silber kaufen, aber Hebel 2-3 usw, da versteh ich wirklich Bahnhof, naja anderen goenn ich es!

 

02.03.11 11:18

170 Postings, 3229 Tage TobStarNo1Naja

hier geht ja nicht viel...schaut hier jemand ab und zu rein?

 

02.03.11 14:22

1831 Postings, 3821 Tage Spardaboy......

hi papiertiger,

es würde mich freuen wenn jeder seine trading aktivitäten hier dokumentiert bzw einen kurzen hinweis hinterlegt sobald man einsteigt. ich denke, dass wir davon alle profitieren können!

ich bin gestern bei 33,20 eingestiegen und überlege jetzt mit 12% von dannen zu reiten! rechne mit einem rücksetzer, aber nur intraday ein paar cent....die frage ist lohnt sich das nach steuern spread und gebühren?

 

02.03.11 14:39

913 Postings, 3279 Tage GordonShumway@spardaboy

gerne - bin dabei.

Ich meine gestrige Posi noch ein wenig aufgestockt - nun 525 Stück von CK0JFL


offtopic: wie läuft das in eurem Depot ab? Ich trade derzeit über meine Hausbank - allerdings habe ich erst seit kurzem die Freischaltung für Daytrading.
Wird euer Depot verzögert aktualisiert?
Bei mir dauert es ewig, bis eine neu gekaufte Position im Bestand gelistet wird und dann gehandelt werden kann - habe mich bereits beschwert :-D  

02.03.11 14:40

170 Postings, 3229 Tage TobStarNo1Ich bin seid Anfang der Woche

auf Gold umgestiegen da mir Silber bisschen zu "verrückt" geworden ist. Bin seid 1420 (Goldkurs) mit hohem Hebel long.

Habe mir eigentlich einen großen Sprung nach oben erhofft nachdem das ATH geknackt wurde, der blieb ja aber bisher aus.

 

02.03.11 14:48

1831 Postings, 3821 Tage Spardaboy......

CK0FXT halte zur zeit diesen schein.

zu deiner depot frage. also bei der sparda bank war daytrading gar nciht möglich. es ist bankmitarbeitern sogar verboten....compliance.....verrückt..... naja egal....auf jedenfall war es bei mir sogar so schlimm. dass ich nach einem verkauf erst am nächsten tag wieder einsteigen konnte, da der saldo des vortags relevant war.....verrückt.....einbuchen ging bei mir eigentlich immer flott aber gab auch ausnahmen, bei denen cih den ganzen tag gewartet habe. wenn der kauf im orderbuch bestätigt ist hast du sie...

ich nutze flatex....die sind günstiger und die gutschrift bzw einbuchung erfolgt in sekunden. nachteil ich finde die gebühren etwas verdurchschaubar.....sie werben ja immer mit 5,9 die direkt beim kauf verrechnet werden....trotzdem wird am nächsten tag nochmal was abgerechnet......sehe cih das flasch? aufjedenfall sind die schnell das telefonteam kompetent. sperren mit denen ich schon viel ärger hatte dauern nur kurz, da man seine itan karte....eine geniale erfindung endlich nicht mehr dieses listen  wirrwar.....freischaltung via telefon möglich...bei anderen wartest du 2-3 tage auf die neuen tans,.,,..

 

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 203   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Allianz840400
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
SAP SE716460
Infineon AG623100