finanzen.net

Leoni gekauft für 22,0 Euro/ KGV03=4,5 DivR.=5,5%

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 15.01.10 08:19
eröffnet am: 24.09.02 15:40 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 347
neuester Beitrag: 15.01.10 08:19 von: noidea Leser gesamt: 56425
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   

24.09.02 15:40
5

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaLeoni gekauft für 22,0 Euro/ KGV03=4,5 DivR.=5,5%

Ich habe jetzt keine Lust das noch zu begründen, deshalb seht es mir nach wenn ich einmal eine Analyse des Bankhaus Lampe zur Begründung heranziehe!

Das Wichtigste scheint mir aber dabei die Zukunftsphatasie durch die bereits in trockenen Tüchern befindlichen Aufträge in den Jahren 2004 und 2005 zu sein!


--------------------------------------------------


Während die Gewinnsituation beim Betriebsergebnis und Vorsteuerergebnis insgesamt durch leichte
Zuwächse gekennzeichnet ist, zeigt sich beim Blick auf den Jahresüberschuß sowie das Ergebnis nach
sechs Monaten ein deutlicher Ertragssprung. Dies ist darauf zurückzuführen, daß Leoni seit Jahresbeginn in US-GAAP bilanziert und in dieser Rechnungslegungsvorschrift ab 1.1.2002 für negative Firmenwerte
(FAS 141) der Restbuchwert des negativen Goodwill in voller Höhe ertragswirksam aufzulösen
ist. Dieser positive Ergebnisbeitrag, auf den keine Steuern zu entrichten sind, beträgt 17 Mio. ? und
ist bereits in den Zahlen zum ersten Quartal verrechnet worden.

· In unserer Gewinn- und Verlustrechnung rechnen wir jetzt mit leicht höheren Abschreibungsaufwendungen
sowie einer niedrigeren Steuerquote (35% nach 38%) für 2002 bzw. 2003. Dementsprechend
passen wir unsere Schätzungen leicht an und prognostizieren nun einen Gewinn je Aktie von 7,22 ?
(7,26 ?) bzw. 5,01 ? (4,96 ?) für 2002 und 2003. Ohne den Sondereffekt aus der US-GAAP-Umstellung,
der sich cash-neutral gestaltet, berechnet sich für 2002 ein Gewinn je Aktie von 4,64 ?.

· Ab dem Jahr 2004 wird Leoni neben dem neuen Opel Astra/ Zafira u.a. auch die A-Klasse von Daim-lerChrysler
sowie die neue 1er- und 3er-Serie von BMW mit Bordnetzsystemen beliefern. Durch diese
Großaufträge hat das Unternehmen bereits jetzt für das Jahr 2005 ein Umsatzvolumen gesichert, daß
Erlöse von 1,7 Mrd. ? generieren sollte. Durch die derzeit durchgeführten Vorleistungen für diese Großprojekte
und die weitere Verlagerung der Produktion ins Ausland werden ab 2004 zum einen die Umsätze
wieder deutlich wachsen und zum anderen die Erträge überproportional zulegen können.

· Durch einen Verkauf der Anteile an der Groga-Beteiligungsgesellschaft, die mit 17% einziger Großaktionär
bei Leoni ist, durch die Deutsche Bank an die Hella KG Hueck & Co. kam es Ende Juni zu einem
indirekten Gesellschafterwechsel, so daß die Hella KG nun indirekt über die Groga mit etwa 6% an
Leoni beteiligt ist. Zwischen der Hella KG und Leoni besteht eine jahrelange Zusammenarbeit, die seit
Ende 2001 zu einem Joint Venture geführt hat, in dem gemeinsam Bordnetzsysteme mit integrierter
Elektronik entwickelt werden.

· Die Dividendenzahlung ist auch in den nächsten Jahren noch von dem derzeitig hohen Investitionsbedarf
der Gesellschaft geprägt, so daß der größte Teil des Jahresüberschusses zunächst weiter thesauriert
werden soll. Die Ausschüttungsquote soll dennoch nach Aussagen des Managements bei minde-stens
25% liegen. Erst ab 2004 und bei einem dann positiven Free Cash-flow soll es zu prozentual hö-heren
Ausschüttungen kommen. Für das laufende Geschäftsjahr prognostizieren wir eine Dividenden-zahlung
von mindestens 1,20 ? je Aktie, was einer Rendite auf derzeitigem Kursniveau von 4,0% ent-spricht
und somit unseres Erachtens das Kursrückschlagspotential deutlich begrenzt.


Anlageurteil

Wir bleiben fundamental weiterhin sehr positiv für Leoni gestimmt. Nach der deutlichen Aufwärtsbewegung
seit Anfang des Jahres ist die Aktie in den zurückliegenden Wochen von ihren Höchstkursen bei 37 ? bis
auf 30 ? zurückgefallen. Nachdem wir die Aktie nach Erreichen unseres alten Kurszieles von 35 ? Ende Mai
zunächst auf Marktperformer zurückgestuft haben, sehen wir jetzt, daß sich die Aktie zur Zeit in einer Kon-solidierungsphase
befindet. Unsere Bewerungsmodelle errechnen einen fairen Wert je Aktie von 43,49 ?
bis 44,90 ?. Da zwar mit der Aufnahme in den MDAX die Aufmerksamkeit für das Unternehmen weiter gesteigert
werden konnte, jedoch auch weiterhin konjunkturelle Unsicherheiten die Marktteilnehmer in den
nächsten Wochen verunsichern werden, sehen wir ein Kursziel auf Jahressicht von 40 ? als Mittelwert der
errechneten Fair Values abzüglich eines Discountes von 10% als gerechtfertigt an. Wir stufen die Aktie
nach der Konsolidierung von den Höchstständen nun auf Kaufen ein, da wir vor allem sehen, daß durch die
abgeschlossenen langfristigen Ausrüstungsverträge für Bordnetzsysteme mit verschiedenen Automobilherstellern
ab 2004 wieder Umsatz- und Ertragszuwächse in deutlich zweistelliger Höhe sicher erzielt werden
und sich dies unseres Erachtens mittelfristig auch wieder deutlich im Leoni-Kurs widerspiegeln wird. Abzüglich
des Discountes auf den Fair Value ergibt sich auf derzeitigem Kursniveau immer noch ein Kurspotential
auf Jahressicht von über 30%.  

24.09.02 15:44

110 Postings, 6616 Tage BackinTownGuter Kauf... dito

Auch zu 22 nachgelegt. Durchschnitt jetzt 24. Auch noch gut.  

24.09.02 15:47

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaMorgen mache ich mal eine Chartanalyse!

Sieht nämlich auch sehr interessant aus!  

24.09.02 15:48

219 Postings, 6898 Tage methusalem@katjuscha,- gratuliere ,gute Entscheidung!!

habe leoni scho ein wenig länger und kann das oben beschriebene nur bestätigen.

im momment wird eifach alles verkauft, wo auch nur ein kleiner gewinn übrig geblieben ist.- so auch leoni.  

24.09.02 15:54

110 Postings, 6616 Tage BackinTownDer Langfristchart

24.09.02 16:05

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaMann, auf dem Langfristchart sieht der Absturz ja

noch übler aus!

Da kann man ja sogar kurzfristig von einer Gegenreaktion zumindest bis 24,5 Euro ausgehen!  

24.09.02 16:21

110 Postings, 6616 Tage BackinTownJep... o.T.

24.09.02 16:31

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaNa ja, Ask bei 23,0 (Ffm) bzw. 22,9 (X)

Sieht doch wieder deutlich nach Doppelboden (sehr langfristig) aus!  

24.09.02 18:04

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaOrderbuch fast leer! Intraday-Reversal

Nur 500 Stück im Ask bis 23,70!

teledata.de  

24.09.02 18:14

95761 Postings, 7101 Tage Katjuscha20.09. Letzte Kaufempfehlung "Der Aktionärsbrief"

Da stand die Aktie noch bei 26 Euro!


20.09.2002
LEONI kaufen
der aktionärsbrief

Die Aktie der LEONI AG (WKN 540888) ist nach Ansicht der Experten von "der aktionärsbrief" ein Kauf.

Die Autohersteller übertreffen sich bei ihren Spitzenmodellen mit immer neuen Superlativen in punkto Leistung, Sicherheit und Ausstattung. LEONI genieße bei Bordnetz-Systemen einen Top-Ruf. GM und Porsche haben den Bordnetzsysteme-Hersteller in ihren Auszeichnungen sogar als Lieferant des Jahres gehuldigt.

Nun habe auch BMW das Unternehmen als Entwicklungs- und Serienlieferanten für Bordnetz-Systeme engagiert. Ab 2004 werde LEONI dadurch deutliche Umsatz- und Ertragszuwächse in zweistelliger Millionenhöhe generieren.

Zudem habe die Gesellschaft durch Restrukturierungsmaßnahmen Kosteneinsparungen durchgesetzt, welche die Gewinnqualität in den nächsten Jahren weiter verbessern werden. Bis 2005 könnte sich der Umsatz auf 2 Milliarden Euro erhöhen.

Die EK-Rendite vor Steuern betrage ansehnliche 28 Prozent. Das KGV 2003e von 5,5 sowie die Umsatzbewertung von 15% seien lächerlich niedrig. Technisch sei der Wert angeschlagen, sollte aber zwischen 24 und 27 Euro einen Boden finden.

Das langfristige Kursziel für die Aktie von LEONI sehen die Experten von "der aktionärsbrief" bei mindestens 40 Euro.


 

24.09.02 20:17

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaOrderbuch zu Handelsschluß

Die 2*800 auf beiden Seiten sind der Marketmaker!


Beste Limits  

Zahl Quant. Kaufpreis Verkaufspr. Quant. Zahl
1 100 22.65  23.25  800 1

1 800 22.64 23.29 800 1

2 800 22.5 23.5 195 2

1 200 22.33 23.7 168 1

2 250 22.2 24 500 1
 

25.09.02 09:57

110 Postings, 6616 Tage BackinTownHeut stabil ..

meine zweite Einstiegsaktie, super billig und heut nachgelegt.

Analyst: Société Générale (SG)
Rating: Buy     Kurs: 20.6 EUR
KGV: k.A     Kursziel: 37 EUR
Update: reiterated     WKN: 501451  
   
Das Analystenhaus Société Générale stuft in einer Analyse vom 20.9. die Aktie des Versorgers Vivendi Enivronnement mit ?Buy? ein.
Am 24.9. werde Vivendi die Ergebniszahlen für das erste Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres bekannt geben. Die Analysten gehen davon aus, dass das EBITDA im Vergleich zum Vorjahr um 5% auf 1,858 Mio. Euro gestiegen sei. Der Nettogewinn nach Godwill werde bei 202 Mio. Euro erwartet.

Im nächsten Geschäftsjahr werde sich der Verkauf der unprofitablen US Filteraktivitäten positiv auswirken. Dadurch werden nach Meinung der Analysten die Margen sich weiter verbessern und das Wachstum sich weiter erhöhen. Diese Entwicklung sei noch nicht im Kurs enthalten und sorge somit für positive Kursphantasien. Das Kursziel sehen die Analysten bei 37 Euro.
 
-msm

 

25.09.02 10:47

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaOrderbuch sieht super aus

Die 168 werden auch noch weggekauft, und schon ist das Ask bei 24,0!

Beste Limits  

Zahl Quant. Kaufpreis Verkaufspr. Quant. Zahl
1 200 23.01  23.46  800 1

2 1500 23 23.65 800 1

2 2800 22.9 23.7 168 1

1 800 22.86 23.75 800 1

1 800 22.8 24 895 2
 

25.09.02 14:32

110 Postings, 6616 Tage BackinTownEs geht mir weniger um das Orderbuch...

bin zu faul zum täglichen traden. Ich sehe die Leoni langfristig, oder zumindest bis die Car Wiring / Cables Sparten von sich behaupten können "Serienausstattung" zu vertreiben. Wenn ich meinen Carpark anschaue kann das höchstens noch 5 Jahre dauern. Bis dahin rasantes Wachstum.

Ein anderer interessanter Sektor und noch rel. unerkannt ist E-learning. Mal an der Nasdaq umschaun...  

26.09.02 07:32

110 Postings, 6616 Tage BackinTownUnd wieder eine Kaufempfehlung

für uns... :)

Frisch ausm Ticker, und scheinbar auch mal etwas tiefgründiger analysiert... muss wohl der neue bei denen sein.

25.09.2002
Leoni kaufen
Commerzbank
 
Die Analysten der Commerzbank bewerten die Leoni-Aktie (WKN 540888) mit "kaufen".

Trotz eines vergleichbaren EpA-Wachstums mit einer CAGR von ca. 21% auf 7,56 Euro im Jahr 2004e werde Leoni derzeit zur Konkurrenz mit einem Abschlag von 37% bewertet. Mit dem anhaltenden Trend der Margenverbesserung, der Standortoptimierung sowie dem Erfolg des Unternehmens bei der Rückführung von Übernahmen in die Gewinnzone dürften sich die Bewertungskennzahlen verbessern.

Leoni habe sein EpA in den letzten 10 Jahren mit einer CAGR von 22,5% von 0,69 Euro auf 4,28 Euro steigern können. Seit 1995 sei der Buchwert pro Aktie um 17,1% jährlich von 10,6 Euro auf 27,4 Euro gestiegen. Man erwarte bis 2004e ein EpA von 7,56 Euro (CAGR 21%) sowie eine CAGR von 9,1% beim Umsatzwachstum auf 1,43Mrd. Euro.

Die Annahmen im Umsatzmodell beruhten auf einem steigenden Wertanteil der Elektronik an einem Automobil von ca. 22% auf über 35% bis 2010e. Neue Verträge mit BMW, VW/Audi, Mercedes und andere mit einem zusätzlichem Umsatzpotenzial von 300Mio. Euro ab 2004e trügen zusätzlich zur Ergebnisverbesserung bei.

Die Übernahme von Lucas Rists und neue Produktionsanlagen hätten Auswirkungen auf die EBITDA-Margen (1999: 11,9%, 2001: 10,6%) und die Rendite auf das eingesetzte Kapital (1999: 16,5%, 2001: 11,3%) gehabt. Im 1. Halbjahr 2002 habe sich die EBITDA-Marge im Bereich Bordnetz-Systeme um 9% und bei Kabel um 12% verbessert. Man glaube, dass sich das KGV verbessern dürfte.

Leoni weise derzeit einen KGV-Abschlag 2002e von ca. 37% zu seinen Wettbewerbern auf. Mit einer Kapitalerhöhung (bei Berücksichtigung von Verwässerung und einem Abschlag von 5% zum derzeitigen Kursniveau) verringere sich der Abschlag auf ca. 30%.

Die Analysten der Commerzbank empfehlen daher, Leoni mit einem Kursziel von 40 Euro zu kaufen.

Machen wir hier mal nen Leoni Thread und verfolgen das ganze.  
 

26.09.02 14:27

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaGlaube auch wir sollten lieber diesen Thread

weiterführen! Sorry, hatte dein Posting zur Empfehlung nicht bemerkt, weil ich wieder mal schnell pushen wollte!

Ich kanns einfach nicht lassen! :o)  

26.09.02 14:41

110 Postings, 6616 Tage BackinTown...und die nächste Kaufempfehlung ...hui...

geht ja schlag auf schlag..

26.09.2002
Leoni kaufen
Focus Money
 
Dem konservativ ausgerichteten Investor empfiehlt derzeit das Anlegermagazin "Focus Money" die Aktien von Leoni (WKN 540888) zum Kauf.

Der aktuelle Kurs liege unter dem Buchwert von 27,38 Euro. Und dies bei der Aktie eines Unternehmens, das gute Gewinne erziele. So habe Leoni ohne Sondereffekte den Gewinn im ersten Halbjahr um 18 Prozent auf 30,8 Millionen Euro gesteigert.

Der Umsatz habe sich nur leicht von 558,2 auf 561,6 Millionen Euro erhöht. Bei fast gleich bleibendem Umsatz habe damit das auf Draht, Kabel und Bordnetzsysteme für die Automobilindustrie spezialisierte Unternehmen die Gewinnmarge deutlich steigern können. Den in der aktuellen Konjunkturphase eher seltenen Effekt verdanke Leoni zum einen dem traditionell guten Kostenmanagement. Zum anderen erweise sich die Sparte Bordnetzsysteme als Wachstumsmotor.

Die Aktie sei nicht nur nach dem Buchwert günstig. Auch das 2002er-Kurs-Gewinn-Verhältnis falle mit 5,84 niedrig aus. Zudem biete der Anteilsschein mit 4,5 Prozent eine attraktive Dividendenrendite. Bewertung und Ausschüttung würden für den Kauf der Aktie sprechen.

Vor diesem Hintergrund rät das Anlegermagazin "Focus Money" zu einem Engagement in die Aktien von Leoni. Der Stoppkurs sollte bei 22 Euro platziert werden.


 

26.09.02 15:00

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaKein Wunder! Wenn erstmal die Fonds wieder

einsteigen, gibts danach umso mehr Kaufempfehlungen! Das was bis jetzt abgeht, ist doch nur Vorgeplänkel von Privatinvestoren, die wie immer eine Aktie vor den Instis entdecken!  

26.09.02 18:15

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaUnglaublich

Wird hier der Kurs künstlich niedrig gehalten? Ohne MM praktisch nix im Orderbuch!


Beste Limits  

Zahl Quant. Kaufpreis Verkaufspr. Quant. Zahl
1 1000 24  24.29  100 1

2 1100 23.9 24.3 800 1

2 110 23.8 24.35 800 1

1 800 23.75 24.4 800 1

1 800 23.7 24.68 800 1  

26.09.02 18:17

6431 Postings, 6336 Tage altmeisterlol o.T.

27.09.02 06:55

110 Postings, 6616 Tage BackinTown:)

Finds ja auch luschdig..aber 10% hab ich schon.
24,5 ?  

27.09.02 09:10

95761 Postings, 7101 Tage KatjuschaDa kommen kurzfristig noch weitere 10% dazu

Falls sich die Märkte einigermaßen stabil halten!

Ich stelle wenn meine Homepage wieder funktioniert eine Chartanalyse ins Board! Auf alle Fälle sind Kurse von 27 Euro kurzfristig wahrscheinlich!

Bid 24,5 Ask 24,75  

13.10.02 03:37

110 Postings, 6616 Tage BackinTownZurück aus Urlaub und siehe da..

27 ? :) . Geil...go baby  

15.10.02 11:25

110 Postings, 6616 Tage BackinTownUnd weiter geht der Aufstieg..

28,3 ?  

15.10.02 11:37

95761 Postings, 7101 Tage Katjuschaja, nicht übel oder ! :o)

Für so einen Langweiler sind über 25% Kursanstieg schon nicht übel, und es wird wohl weitergehen, wenn ich mir den Chart so anschaue!

Trotzdem bin ich kurzfristig optimistischer bei Loewe und Maxdata! Mal anschauen!


katjuscha  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
EVOTEC SE566480
Deutsche Bank AG514000
XING (New Work)XNG888
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
SteinhoffA14XB9
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Apple Inc.865985
BASFBASF11