Palantir mit Börsengang

Seite 1 von 186
neuester Beitrag: 02.07.22 14:57
eröffnet am: 29.09.20 19:48 von: Moneyboxer Anzahl Beiträge: 4643
neuester Beitrag: 02.07.22 14:57 von: amorphis Leser gesamt: 905372
davon Heute: 159
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
184 | 185 | 186 | 186   

29.09.20 19:48
13

414 Postings, 1179 Tage MoneyboxerPalantir mit Börsengang

Ab dem morgigen 30. September wird Palantir an der New York Stock Exchange (Nyse) gehandelt.
Die Firma wurde 2004 u.a. vom deutschen Milliardär Peter Thiel mitgegründete.

Palantir geht davon aus, im laufenden Jahr einen Umsatz zwischen 1,05 Milliarden und 1,06 Milliarden Dollar (Dollarkurs) (894 bis 903 Mio Euro) zu machen, was einem Wachstum von über 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr entsprechen würde. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Datenanalyse und arbeitet viel mit Sicherheitsbehörden und Geheimdiensten zusammen. Auch deshalb hielt sich Palantir lange bedeckt, was Geschäft und Kunden angeht.
Als Kurs wird mit bis zu 14 $ gerechnet, was einer Market Cap von ungefähr 30 Mrd. entsprechend würde.

Hier ein interessantes Video zu Palantir:
https://www.youtube.com/watch?v=WTWvNf6h7AI  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
184 | 185 | 186 | 186   
4617 Postings ausgeblendet.

10.06.22 14:27

1477 Postings, 4287 Tage jameslabriestarkes papier

sagt Frank thelen yeah  

10.06.22 15:48

1784 Postings, 1484 Tage amorphisWen interessiert Thelen?

Niemanden! Wen interessiert das was du schreibst? Niemanden! ;-)  

10.06.22 17:24
2

531 Postings, 2172 Tage Joe2000Palantir

Jameslabrie Thelen hatte doch in einem seiner YouTube Videos gesagt er und seine Frau hätten fast ihr ganzes Vermögen in die Superaktie Palantir gesteckt , das kann ich fast nicht glauben das jemand so doof sein kann und hier sein ganzes Vermögen reinsteckt , oder Thelen hat wieder mal gelogen das könnte sein .  

10.06.22 19:28

1784 Postings, 1484 Tage amorphisJoe

Bin auf das Video gespannt. Wirst du sicher noch verlinken..  

11.06.22 10:02
2

751 Postings, 2434 Tage FrankNStein@amorphis

Ich halte es durchaus für möglich?das wir die Tiefstände an den Märkten erst im kommenden Jahr sehen ;-)
Da stimme ich dir zu. Wie ich neulich schon schrieb hat die von unseren BraÜnen selbst gestellte Falle noch nicht richtig zugeschnappt, aber sie beginnt sich zu schliessen.
"Besonders knapp ist derzeit Baustahl, der oft aus Russland oder der Ukraine importiert werden muss. Auch beim Bitumen kommt es zu Problemen. "Mancherorts klagten die Betriebe auch über einen Mangel an Ziegelsteinen", sagte Leiss. "Dämmstoffe waren bereits vor Kriegsbeginn vielerorts knapp, aber auch hier hat sich die Situation weiter verschlechtert."
https://www.n-tv.de/wirtschaft/...al-auf-dem-Bau-article23389808.html
"Im Mai berichteten schon 13,4 Prozent der Hochbaufirmen von Stornierungen. Die steigenden Zinsen werden diesen Trend beschleunigen. Nicht nur Private müssen ihre Baupläne überdenken. Das Ziel der Ampel, 400 000 Wohnungen im Jahr zu bauen, ist in diesem Markt nicht zu schaffen."
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...storno-am-bau-18095302.html
Was dem Leser hier verschwiegen wird ist der Fakt, dass mit diesem Mangel zusätzlich auch noch die braüne Windkraftenergieerzeugung beerdigt werden wird, was für den kommenden Winter nichts Gutes erwarten lässt hinsichtlich Stabilität im Stromnetz.
Pro WKA 180t Stahl fallen mal eben mal nicht vom Himmel, von den restlichen Ressourcen ganz zu schweigen. Wenn wir dann jetzt pro-aktiv wegen der Uiguren auch noch China sanktionieren wollen/werden (s. VW) dann wird's zusätzlich zu Titan, Alu, Nickel etc. auch noch mit Rohstoffen aus China (Neodym-Magnete der WKA-Turbinen) eng werden.
Aber ich bin sicher unsere Hühnerwarnwesten-Gigatonnen-Kobolde in Berlin regeln das schon :-)
Upps, ist das jetzt schon Delegitimierung des Staates Nancy F. ?

Für Palantir wird es, ungeachtet der letzten Aufträge,  nicht aufwärts gehen solange der auch der amerikanische Markt unter ordentlicher Inflation leidet und Sleepy-Joe weiter im Amt ist.
Auch die UN-Charta Art.51 Spezialoperation Russlands konnte offensichtlich bei Palantir nicht für den  Schub sorgen, den andere rüstungsaffine amerikanische Konzerne derzeit erleben. Das liegt vermutlich daran, daß die Amis ja nicht selber "kämpfen" und somit keine Softwareunterstützung von Palantir an der Front benötigen.




 

11.06.22 10:26
1

1477 Postings, 4287 Tage jameslabrieauch wenns kaum

1 glaubt die 7Dollar werden getestet naechste woche..  

11.06.22 12:04

1784 Postings, 1484 Tage amorphisJames

Die 7$ sind nicht weit entfernt...warum sollte das niemand glauben?  

13.06.22 11:29
1

531 Postings, 2172 Tage Joe20007$

Das hatte ich doch schon im Februar März geschrieben 5-6? aber da wird man ja angefeindet komisches Forum hier , ich hatte ja auch geschrieben wer will kann nachkaufen, aber ob das Sinn macht ?  

13.06.22 17:43

190 Postings, 1186 Tage leo_19angefeindet

im Februar März geschrieben 5-6?


***lach***

....wenn kurz den Bonus bekommt,  dann wird man sich über 5$ noch richtig freuen

nur m.M.


PS:  in dieser Verwässerungskiste werde ich Niemals einsteigen!!!  auch nicht bei 2$!  

13.06.22 18:37

1477 Postings, 4287 Tage jameslabrieich auch nicht

warum auch verkauf das Geld lieber  

13.06.22 18:37
1

1477 Postings, 4287 Tage jameslabrieversauf

17.06.22 17:14
1

4162 Postings, 1560 Tage neymarPalantir

Palantir Stock: 2 Implications From Alex Karp's Talk At The World Economic Forum

https://seekingalpha.com/article/...s-alex-karps-world-economic-forum  

21.06.22 16:48
1

265 Postings, 1015 Tage PanteraGood news

Gestern kam die Nachricht über die Kooperation mit Google und heute eine Empfehlung der Bank of America: BUY.
Kursreaktion plus 8%
 

21.06.22 17:09
2

730 Postings, 2406 Tage mimamaich habs getan....

Hab nachgekauft.... Jetzt doppelte Menge  

24.06.22 21:55

1784 Postings, 1484 Tage amorphisJames

Wann kommen eigentlich die 7$? Glaskugel defekt?  

24.06.22 23:36

1477 Postings, 4287 Tage jameslabriein 6 wochen

25.06.22 10:50
1

380 Postings, 6022 Tage BrotkorbJames

, mich würde Dein Hass auf die Aktie Interessieren. Hast Du viel verloren. Fundamental kann es nichts sein, da Du der Aktie schon im Januar die Pleite gewüschst hast. Ich bin gerade mit 40% im Plus.  

29.06.22 12:50
1

1477 Postings, 4287 Tage jameslabriewar nie

29.06.22 15:54

1784 Postings, 1484 Tage amorphisWo kommt dein Frust dann her?

29.06.22 22:06

4162 Postings, 1560 Tage neymarPalantir

CEO von "Palantir" Alex Karp im Interview vom 29. Juni 2022

https://aktien-boersen.blogspot.com/2022/06/...karp-im-interview.html  

30.06.22 15:47

1477 Postings, 4287 Tage jameslabriestarkes papier

30.06.22 16:03
3

531 Postings, 418 Tage TechandRenewableDo not feed the troll

02.07.22 14:57

1784 Postings, 1484 Tage amorphisPalantir Vs. C3.ai: Bright Future Vs. Red Flags

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
184 | 185 | 186 | 186   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln