PowerCell quo vadis??

Seite 1 von 142
neuester Beitrag: 07.05.21 23:11
eröffnet am: 03.11.17 21:17 von: hurry_plotter. Anzahl Beiträge: 3527
neuester Beitrag: 07.05.21 23:11 von: ARKU.75 Leser gesamt: 883742
davon Heute: 306
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
140 | 141 | 142 | 142   

03.11.17 21:17
11

310 Postings, 3338 Tage hurry_plotter.1983PowerCell quo vadis??

Wird sich PowerCell Sweden in den nächsten Monaten und Jahren in der Gruppe der führenden Stack - Produzenten etablieren können???
Hier einige aktuelle Informationen zur Firma:

Powercell Sweden

http://www.powercell.se/

aus dem Pressrelease vom 01.11.2017
http://www.powercell.se/news_head

ASI
The German AutoStack-Industrie (ASI) project has started with BMW, Daimler, Ford and Volkswagen and key suppliers. PowerCell is leading two sub-projects: stack construction and stack production technology for mass volume production. The goal is to develop a cost-effective fuel cell platform for the automotive industry in Germany.

Hyon AS
During the reporting period, Hyon AS has been launched. Hyon is a joint venture between PowerCell, NEL ASA and Hexagon Composites ASA, and is a one-stop shop that combines knowledge of renewable production, storage and distribution of hydrogen to electricity generation via fuel cell technology. Hyon initially focuses on the marine segment, as the business segment has high demand in Norway

Ich bin gespannt, wie sich diese beiden Projekte (Hyon AS: Zusammenarbeit mit NEL ASA) in den nächsten Monaten entwickeln werden.

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
140 | 141 | 142 | 142   
3501 Postings ausgeblendet.

05.05.21 16:31

35462 Postings, 7610 Tage RobinNächste

Unterstützung bei ? 18,7 - 19  

05.05.21 16:35

22 Postings, 7 Tage fbo|229346825@Kasa.damm ...

 ... ja, so könnte es kommen ... es wurden die beiden Möglichkeiten aufgezeigt :-)

Also, a. oder b.

 

 

05.05.21 18:11

90 Postings, 177 Tage Wokstock@Kasa.damm

Schön in der Theorie, aber wie sieht das in der Praxis aus?

Würde mich interessieren, wo und wann der Verfasser des Videos seit dem 28.4. wieder aus Powercell ausgestiegen/wiedereingestiegen wäre.  

05.05.21 21:59

13 Postings, 1779 Tage ARKU.75Video

Naja, die Einschätzung ist eine Woche alt, und genau da hab ich auch vermutet, dass es drehen könnte. Aber dass jetzt die Unterstützung bei 20 gerissen wurde, hätte ich wirklich nicht gedacht(😳"ärger"😡). Naja, wird schon wieder drehen, aber ich stell mich erstmal auf ne längere Durststrecke ein...  

06.05.21 09:12

35462 Postings, 7610 Tage RobinWasserstoffwerte

werden zertrümmert . Plug hält sich aber NOCH super  

06.05.21 09:12

35462 Postings, 7610 Tage RobinPowercell

meine ich  

06.05.21 09:25

35462 Postings, 7610 Tage Robinsieht

nach Euro 18 aus . Leider  

06.05.21 10:26

1373 Postings, 3562 Tage traweknoch 5 ? runter

dann wird es interessant. Die 13? kommen!  

06.05.21 10:56

242 Postings, 5475 Tage aktienfroschHabe es leider laufen lassen...

Warte jetzt die Bodenbildung ab und muss dann entsprechend nachkaufen, damit sich der Verlust minimiert. Mal schauen, wann und ob der Plan aufgeht.  

06.05.21 11:45

1485 Postings, 4313 Tage BerggeistIch sehe hier eine Halbierung

Wie viel Umsatz macht Powercell? 15 Mio Euro? 30x Umsatz ist schon teuer, wären 450 Mio Market Cap... und somit eine Halbierung. Zukunft hin oder her  

06.05.21 11:48

15299 Postings, 2815 Tage deuteronomiumBanken

haben die H2-Kurse hoch getrieben und jetzt verkaufen sie.

Hass und Hetze, wem wundert das ?  

06.05.21 12:15

962 Postings, 3705 Tage pekuniaDie Banken

wären selten dämlich, wenn sie das getan hätten.  

06.05.21 12:17

428 Postings, 1859 Tage Byakahich weiß nicht

ob man das so paischalisieren kann. Banken wie Morgan Stanly haben zb. bei Plug Power im Februar noch eine fette Kapitalerhöhung von über 30mio Aktien zu 65$ gekauft.  

06.05.21 12:27

15299 Postings, 2815 Tage deuteronomiumBörse

+ Banken, haben Geld ohne Ende, können den Kurs hoch oder runter befördern.

Lieschen Müller der Kleinanleger kann sich nicht am Tage seiner Geldanlage witmen. Er/Sie/Es müssen nämlich arbeiten.

H2 Werte erst rein locken dann abkassieren.

B = Betrug  

06.05.21 12:44

962 Postings, 3705 Tage pekunia@Deuteronomium

wie perfide doch von DEN Banken! Aber Lieschen Müller war und ist auch nicht gerade die hellste Kerze auf der Torte, oder?  

06.05.21 13:14

15299 Postings, 2815 Tage deuteronomiumBörse

wie am Dienstag alles aber auch alles wurde gedrückt. Haben alle verkauft ?

Geldvernichtung, was inflationär gedruckt wird (EZB) muss auch wieder vernichtet werden.

Nie wieder Börse, aus die Maus, auch meine Geduld hat Grenzen.  

06.05.21 13:19
1

962 Postings, 3705 Tage pekunia@Deuteronomium

Manche Leute nehmen an der Börse auch gesundheitlichen Schaden! Ich empfehle daher: lieber Finger weg.
Deuteronomium geh' lieber raus. Ist besser.
Ich bin hier jedenfalls demnächst wieder drin.  

06.05.21 13:23

962 Postings, 3705 Tage pekuniaWer in einen rollercoaster einsteigt

und beim Ausstieg nochmals bezahlt, dem ist nicht zu helfen.  

06.05.21 18:23
1

361 Postings, 228 Tage WKN 0815deuteronomium

geld verbrennen ? habe noch nie bilder von den börsen gesehen, wo sie vor der tür stehen und geldscheine in eine brennende tonne schmeißen. die kohle wechselt den besitzer, deine asche hat jetzt ein anderer, das war schon immer so.  

07.05.21 09:12

90 Postings, 177 Tage WokstockAnstieg um 1? ....

... was ist denn hier los?

Wäre einen Beitrag in "Der Aktionär" wert mit der Überschrift: 500% Chance bei Powercell! :-)

 

07.05.21 15:58

15299 Postings, 2815 Tage deuteronomiumGeduld liebe Anleger

bei Null ist Schluss, vorher nicht. Aufregen muss ich mich trotzdem. Langsam geht es wieder Berg auf, hoffe ich, ???????????

. . . . diesen Frieden traue ich noch nicht. :-((

H2 Werte da kommt keiner vorbei. Es gibt keine zweite Erde, alles klar. (?) z.B. habe ich Bäume gepflanzt. (Roteichen)

denkt an Bosch die machen da was mit Powercell . . . .  

07.05.21 16:22

962 Postings, 3705 Tage pekuniaWer verliert hier eigentlich ständig die Geduld?

Das ich mir sowas ausgerechnet von deuteronomium sagen lassen soll. Nach meinem gestrigen Einstieg, wäre heute eigentlich der Verkauf fällig....  

07.05.21 17:10
2

478 Postings, 3715 Tage kaufladen@deuteronomium

Bei einer Zukunfstechnik gibt es zwei Wege Geld zu verdienen: Traden und die wilden Aufs und Abs mitnehmen. Chance: in kurzer Zeit viel verdienen. Risiko: Kopfschmerzen, Stress, Herzinfarkt. Und wegen ständigen hin und her, letztlich Taschen leer.
Oder man macht es nach alter Kostolany-Methode: Zukunftswert auspicken, kaufen und dann nichts mehr machen - für lange Zeit. Dann irgendwann die Ernte einfahren (oder den Verlust lang verdaut haben). ist wesentlich stressfreier und gesünder.

Ist natürlich überspitzt, aber bei volatilen Werten, muss man selber cool bleiben. Nicht der Außenwirkung wegen, sondern wegen der eigenen Gesundheit. Denn die gibt es nicht an der Börse zu kaufen. Ich fahre eher Ansatz 2, bin (noch) kein Millionär, aber dafür gesund und entspannt und freue mich über insgesamt hübsche Gewinne und Ausschüttungen (allgemein, bei Powercell bin ich *noch* an der Seitenline).  

07.05.21 23:11
1

13 Postings, 1779 Tage ARKU.75...

Nach dem doch arg heftigen Rutsch der letzten Tage heute doch wieder eine sehr deutliche Gegenbewegung. Das zeigt doch, dass weiterhin reges Interesse an der Aktie besteht, und viele noch an der Seitenlinie stehen. Sollte sich nachhaltig eine Bodenbildung einstellen, glaube ich, dass viele wieder einsteigen und wir bald wieder recht gute Kurse sehen. Das Unternehmen hat definitiv Zukunft.
LG und schönen Abend an alle  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
140 | 141 | 142 | 142   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln