Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

Seite 1 von 711
neuester Beitrag: 02.03.21 23:22
eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 17775
neuester Beitrag: 02.03.21 23:22 von: halbgottt Leser gesamt: 2324911
davon Heute: 80
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
709 | 710 | 711 | 711   

25.08.13 11:43
22

619 Postings, 3762 Tage cyrus_ownSpieltaganalyse und Kaderdiskussion


So ihr Lieben,

um nicht nur zu speziell auf die finanziellen Dinge zu schauen, hier die Möglichkeit sich über die vergangenen/anstehenden Spieltage auszutauschen.
Eure Meinung, Eindrücke und Emotionen zu den Spielen des BVB`s sind hier gefragt.

Desweiteren soll auch der Kader, sowie die Aufstellung und zukünftige Kaderplanung im Mittelpunkt der Diskussion stehen.

Ich würde mich über rege Teilnahme sehr freuen ;)
Moderation
Zeitpunkt: 23.08.14 13:50
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
709 | 710 | 711 | 711   
17749 Postings ausgeblendet.

27.02.21 16:21

4219 Postings, 4695 Tage XL10@wiregold

Wie du siehst geht deine Prognose nicht auf. Bielefeld hatte sogar die dickste Chance des ganzen Spiels.

BVB wieder mit zuviel klein klein...Chancen werden nicht genutzt. Und hinten nicht immer sicher.

Tippe auf ein knappes 1:0 zum Schluss.  

27.02.21 16:26

11618 Postings, 1430 Tage SzeneAlternativDafür gabs auch den Witzig-Stern

Allerdings: Es gibt noch eine Halbzeit. 7 Buden. Theoretisch machbar.-)  

27.02.21 17:46

4219 Postings, 4695 Tage XL10Die zweite Halbzeit

Die zweite HZ war ja dann doch ganz versöhnlich. Dennoch hat der BVB dem Gegner zuviele Konter erlaubt bzw. unnötig den Ball hergeschenkt. Bei konsequenter Chancenverwertung beider Mannschaften wäre es ein 7:3 geworden.

Schade, dass Wolfsburg gewonnen hat.  

27.02.21 22:00

720 Postings, 303 Tage WireGoldDas Spiel war gut

Und vor allem das man so viele Chancen herausgearbeitet hat !

Waren viele tolle Spielzüge dabei !

Macht Hoffnung das man weiter konzentriert bei der Sache ist .

Wenn ich dran denke wie schlecht und ideenlos der BVB unter Favre teilweise war , da hätte man Glück wenn man 1-2 Torchancen hatte ... Gegen die Kleinen Gegner.

Nun hat man gegen eine tief stehende Abwehr reihenweise tolle Chancen herausgespielt.

Ich bin weiter optimistisch das man die CL Quali schafft ! Es sind nur noch 3 Punkte

Heja BVB  

28.02.21 09:10

720 Postings, 303 Tage WireGoldWas traut ihr dem BVB

In den kommenden schweren 3 spielen zu ?  

28.02.21 11:58

720 Postings, 303 Tage WireGoldMeine einschätzung

Gegen Gladbach kommt man weiter
Gegen Bayern wird es eine Niederlage geben , da man einfach ein Team mit Gnabry , Müller , Sane , Lewandowski Goretzka und Kimmich ! !!!! in ihrem eigenen Stadion nicht schlagen wird
und gegen Sevillia gibt ein Unendschieden !!! :) JUHU !!

damit wäre ich voll zufrieden und würde es als großen Erfolg ansehen :)

3 Siege sind utopisch aber hey wenn das kommt feier ich am Sienstag abend bis Mittwoch Abend :)  

28.02.21 20:13

720 Postings, 303 Tage WireGoldKlasse Spieltag für den BVB

Nun hat auch noch Leverkusen gepatzt !

So kann es weitergehen  

28.02.21 22:04

365 Postings, 3740 Tage balance85glaube

gladbach hat zu viel Unruhe derzeit im Umfeld. daher gehe ich von einem sie aus, Bayern ist zu stark aktuell und sevillia wird geschlagen... somit cl Einnahmen und die Kohle aus dem DFB Pokal  

02.03.21 09:18

720 Postings, 303 Tage WireGoldHeute win win

Natürlich ist es für den BVB besser wenn sie heute weiterkommen.
Wenn aber nicht kann man zumindest sagen dass der neue Trainer gegen gute Teams bestehen kann was wiederum Hoffnung macht auf kommendes Jahr.

Somit eigentlich WINWIN

Dennoch glaube ich dass der BVB heute gewinnen wird ich tippe auf ein lästiges 3:0  

02.03.21 09:48

104 Postings, 348 Tage HühnerbaronHeute Abend geht es weiter aufwärts....

02.03.21 10:47

9058 Postings, 3684 Tage halbgotttheutiges Spiel

im Pokal gegen Gladbach wird von den Fans als wichtig angesehen, ich aber sage, für die Aktie hat es eine untergeordnete Bedeutung!! Der Pokal hat in den letzten 12 Jahren NIE eine Bedeutung für die BVB Aktie gehabt, die Aktie hat sich darum überhaupt nicht geschert und zwar im positiven wie im negativem Sinne. Trefferquote für diese Behauptung liegt bei 100%

Als BVB in der Meistersaison 2010/11 äußerst blamabel gegen den Drittligisten Offenbacher Kickers nach Verlängerung ausgeschieden ist (Lewandowski und Barrios hatten ihre Elfmeter verschossen) stand der Aktienkurs bei 1,40 und stieg direkt danach extrem schnell weiter. Nie wieder wurden diese 1,40 gesehen

in der drauffolgenden Saison holte man aber den Pokalsieg in einer völlig überragenden Leistung gegen Bayern, der 5:2 Sieg war epochal. Der Aktienkurs sank durchgehend sehr deutlich. Sowohl die Tatsache daß man das Viertelfinale erreichte, als das man das Halbfinale und dann Finale errreichte führte zu sinkenden Aktienkursen. Überflüssig zu erwähnen, daß selbstverständlich auch der Finalsieg zu sinkenden Aktienkursen führte.

In all den Jahren danach war das Phänomen Aktienkurs im Verhältnis zum Pokalabschneiden sehr ähnlich.

Wenn BVB heute Abend gewinnen sollte, könnte der Aktienkurs trotzdem steigen. Das wird aber nach meinem Dafürhalten ganz andere Gründe haben. Irgendwas beim Aktienkurs mit dem sportl Abschneiden im Pokal in Verbindung setzen, halte ich für absolut törricht.

Was den Aktienkurs morgen bewegen könnte, habe ich im ggü liegendem Thread geschrieben.
 

02.03.21 11:01

720 Postings, 303 Tage WireGoldklar ist das nicht das wichtigste

aber auf lange Sicht wäre ein Sieg heute schon nicht so schlecht :)

alleine schon wenn man bedenkt das  der Einzug ins Halbfinale 2,8 mio bringen würde !
also so schlecht ist das nicht !  

02.03.21 11:01

720 Postings, 303 Tage WireGoldKlar im vergleich zu 170 mio nur für Haaland

ist es ein Witz :)  

02.03.21 20:07

720 Postings, 303 Tage WireGoldDahoud wieder in Startelf

Sehr schön, er hat gerade echt ne Lauf

Ich tippe aber drauf das Reus heute nen Sahne Tag haben wird.

 

02.03.21 20:52

720 Postings, 303 Tage WireGoldJetzt kann Schulz zeigen

Was er noch kann :(  

02.03.21 21:27

4219 Postings, 4695 Tage XL10Dahoud

Dahoud macht mir einfach zu viele Fehlpässe.....nach wie vor. Aus dem wird nie ein richtig geiler Spieler.

Sehr enges Spiel bis jetzt. Beide Mannschaften hatten schon ne fette Chance. Schade, dass Haaland das Ding nicht gemacht hat.  

02.03.21 21:54

4219 Postings, 4695 Tage XL10Reus

Reus is auch ein mal wieder (zumindest bis hierhin) ein richtiger Totalausfall. Wann wird dem Typen mal endlich die Kapitänsbinde abgenommen...  

02.03.21 22:48

720 Postings, 303 Tage WireGoldWas mich am meisten freut

Neben dem weiterkommen ist , das man echt gut verteidigt hat !

Klar hat man heute auch Chancen zugelassen aber ein BVB unter Favre hätte das 1:0 nicht über die Zeit gebracht.

1:0 heute
3:0 gegen Bielefeld
4:0 gegen Schalke
3:2 gegen Sevilla

4 Siege und viel Kampf

Man hat heute gleich gemerkt das Schulz nicht guierro ist. Ihm fehlt eigentlich alles :)

Dennoch falls guierro nun länger ausfallen sollte wäre es bitter aber dann kann Schulz sich besser drauf vorbereiten. Und auch das ganze Team.
 

02.03.21 22:49

720 Postings, 303 Tage WireGoldUnd zu Reus

Hat Reus nicht das entscheidende Tor aufgelegt ?!
Also Mal ruhig Blut was Reus und seine Form betrifft.  

02.03.21 22:55

720 Postings, 303 Tage WireGoldNun ist mir Samstag erstmal egal

OK bitte kein 5:0 für Bayern aber man muss realistisch bleiben. Daher gehe ich von einer Niederlage aus.

Aber Sevilla muss bezwungen werden wie heute Kampf und Krampf Hauptsache man kommt weiter !

Und die Millionen fließen ;)  

02.03.21 22:56

4219 Postings, 4695 Tage XL10@wiregold

Deswegen habe ich auch "zumindest bis hierhin" geschrieben.

Der Pass auf Sancho war genial, das stimmt. Aber Reus ist meilenweit vom alten Reus entfernt.

Bin froh, dass wir gewonnen haben. Gladbach war durchaus ebenbürtig. Haaland hätte dem Sack allerdings zumachen können.

Jetzt gegen Bayern...aber da darf mal verlieren. Fokus sollte auf dem Spiel gegen Sevilla liegen.  

02.03.21 23:06

37 Postings, 2717 Tage kardorihalbgott

wie heißt der gegenüber liegende Thread, danke.  

02.03.21 23:16

720 Postings, 303 Tage WireGoldFände es aber dennoch

Thöricht wenn man das Spiel gegen Bayern abschenken würde mit Hinblick auf Sevilla.


Gegen Sevilla muss man mit Kampf bestehen , gegen die Bayern braucht man

Kampf, Treffsicherheit, Glück, Finesse, höchste Konzentration usw .... Daher alles versuchen und Mal schauen was geht.


Aber es muss keiner geschont werden .

Bin heute bis Samstag ist lange genug zeit.

Und von Samstag bis Dienstag auch  

02.03.21 23:22

9058 Postings, 3684 Tage halbgotttReus

Reus war heute einer der besseren. Spielentscheidender Assist zum 1:0
Weitere Assists zum ersten nicht gegebenem Tor und nach dem 1:0 die Kontersituation, wo Haaland den normalerweise machen muss. Daß nicht alle seine Assists verwandelt wurden, ist nicht das Problem von Reus. Haaland war heute eher schwach, Reus hingegen nicht.

Letzte Spiele von Reus: Assist heute, Assist gegen Bielefeld, Assist gegen Schalke, Assist gegen Sevilla.

Reus war früher wirklich wesentlich besser, das stimmt. Aber er ist immer noch absolut wichtig, deswegen steht er in fast jedem Spiel in der Startformation. Also eben besser als Reyna oder Brandt.
Super ist, daß Hazard jetzt endlich wieder gesund ist. Und vielleicht kommt ja Brandt auch noch wieder in die Spur, so wie zuletzt Dahoud. Reyna ist noch sehr jung, der Typ ist richtig Klasse.

Unterm Strich gibt es beim BVB sehr viele Kritikpunkte, aber kaum an der Offensive. Wenn Sancho und Haaland funktionieren, dann ist Reus bis hierhin der perfekte Vorbereiter.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
709 | 710 | 711 | 711   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln