Warum gibt es eigentlich keine Leckmuscheln mehr?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 01.06.14 18:15
eröffnet am: 10.05.11 10:44 von: Schwachmat Anzahl Beiträge: 42
neuester Beitrag: 01.06.14 18:15 von: Luderic Leser gesamt: 12866
davon Heute: 4
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | 2  

10.05.11 10:44
18

6383 Postings, 7038 Tage SchwachmatWarum gibt es eigentlich keine Leckmuscheln mehr?

Als Kind habe ich mir am Kiosk öfter mal eine Leckmuschel für einen Groschen (das waren 10 Pfennig) gegönnt.
Nun überkam mich neulich das Bedürfnis mal wieder eine Muschel zu lecken, doch es gibt plötzlich keine mehr. Ich hätte auch den 10fachen Preis wie für eine Schrippe dafür bezahlt, doch die Frau am Kiosk meinte, Leckmuscheln gäbe es bereits seit den 80er Jahren nicht mehr und bot mir statt dessen Chupa Chups Lutscher an.
Ich sagte, "gute Frau, ich will eine Leckmuschel aus deutscher Produktion und keinen schwulen US-Lutscher!".
Ich fühlte mich plötzlich total leer und unverstanden.

OK OK, heute haben wir feudalistischen Kapital-Sozialismus, Planwirtschaft und schwule Außeminister und so. Ich sehe auch ein und habe mich daran gewöhnt, daß heute jedes zweite Jahr die Gehwege und Straßen vor meiner Haustür aufgerissen werden, um die Überkapazitäten der Datenübertragung auszubauen und daß uralte Bäume gefällt werden, um sie gegen mickrige Setzlinge auszutauschen damit die Gärtner auch was zu tun haben - was schließlich auch Arbeit schafft.
Aber wie bitte kann man die Produktion von Leckmuscheln einstellen und männlichen Konsumenten statt dessen schwule US-Lutscher zu völlig überhöhten Preisen anbieten???
Es kann ja wohl nicht angehen, daß die Genderisierung und Sexualerziehung unserer Kinder schon so weit gediegen ist, daß die Nachfrage nach Leckmuscheln unbefriedigt bleibt!
Ich sags ja, seit Jason Becker keine Musik mehr produziert gehts abwärts.  
...  
Seite: 1 | 2  
16 Postings ausgeblendet.

10.05.11 11:02

177329 Postings, 7158 Tage GrinchSAKU hat nen klaren Vorteil uns gegenüber...

der kann Google!
-----------
Beruflich bin ich als Vielosauf tätig!

10.05.11 11:20
3

50712 Postings, 6375 Tage SAKU@

smith: Irgendwas muss auch ich können...

admin: EINMAL hab ich den ... ach, vergiss es! Mittwochs gibt's die Koalabärrennen, bring Bier mit!

grinscho: Das auch - aber woher wusste ich, dass es die Dinger noch gibt? .... riiiiiiichtig: Stammgäste an Büdchen haben Informationsvorteile!
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

10.05.11 11:21
4

34454 Postings, 3846 Tage NokturnalAuch dieser Thread erinnert mich an"Schlauchboote

am Montag".
Ihr seid alle verdorben !  

10.05.11 12:24
2

263 Postings, 3718 Tage Registrierungahhhh, das waren noch zeiten

da merkt man erst richtig, wie schlecht die welt heute ist....  
Angehängte Grafik:
1.jpg
1.jpg

10.05.11 12:24
2
 
Angehängte Grafik:
2673.jpg
2673.jpg

10.05.11 12:24
2
 
Angehängte Grafik:
amiga_startbild.gif
amiga_startbild.gif

10.05.11 12:24
1

177329 Postings, 7158 Tage GrinchMan müsst ihr alt sein...

-----------
Beruflich bin ich als Vielosauf tätig!

10.05.11 12:33
1

263 Postings, 3718 Tage Registrierunguaaaaah..... *gähn*

mann, grinch, weise, nicht alt....kapische?  

10.05.11 12:36
1

61594 Postings, 6409 Tage lassmichrein*g* Auf #22 ham wir in der Schule immer unsere

Spickzettel geschrieben. Und wenn Gefahr in Verzug war: Weg damit ! ;) *g*
-----------
Kein Alkohol am Steuer !!!
EIN kleines Schlagloch... Und man könnte ALLES verschütten !!!

10.05.11 12:36

177329 Postings, 7158 Tage GrinchWenn dann "capice"...

bist ja wirklich seeeeeeeeeeehr weisse!
-----------
Beruflich bin ich als Vielosauf tätig!

10.05.11 12:36

177329 Postings, 7158 Tage GrinchMist... ein "s" zu viel...

-----------
Beruflich bin ich als Vielosauf tätig!

10.05.11 12:39
1

18004 Postings, 4797 Tage Terrorschweinseit es keine Popprocks mehr gibt

lohnt der Weg zum Kiosk eh nocht mehr
-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

10.05.11 12:40
1

263 Postings, 3718 Tage Registrierungzu geil....

in erinnerungen schwelgen, ohne scheiss, herrlich...  
Angehängte Grafik:
ahoibrause.jpg
ahoibrause.jpg

10.05.11 12:41
2

18004 Postings, 4797 Tage TerrorschweinSpickzetel sind was für Streber

der Profi steht zu seinem Unwissen.
-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

10.05.11 12:42
1

33960 Postings, 4749 Tage McMurphyPopprocks

in die Kloschüssel geschmissen, war ganz großes Kino!
-----------
Doctor of Pastoral Psychotherapy

10.05.11 12:46

18004 Postings, 4797 Tage Terrorschweinmeine Erfolgsformel war Süßstoff ins Salamibrot

-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

10.05.11 13:13
1

263 Postings, 3718 Tage Registrierungdude, lol, dude

kapische
kapische (Deutsch)
Interjektion

Anmerkung:

Rechtschreibung: Anders als vielfach benutzt werden die Wörter kapische und kapischo nicht wie im Italienischen mit c geschrieben.

Silbentrennung:

ka·pi·sche  
Angehängte Grafik:
jeez-not_agaian.jpg
jeez-not_agaian.jpg

10.05.11 13:15

36845 Postings, 6442 Tage TaliskerMist

Es gibt einfach zuviele Terrorschweine an deutschen Schulen.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

29.05.14 16:46
1

19682 Postings, 3906 Tage snappline#1

Lecker Süßes ! Wer nascht nicht gerne

Leckmuscheln kenn ich nicht, hätte aber gerne eine Beschreibung davon gehabt wie die schmecken. Im Netz gefunden:
Früher, ganz früher, waren diese bei uns Buben sehr beliebt. Damals waren sie noch aus richtigen Muscheln und kosteten 10 Rappen. Wir liebten den roten Zuckerguss in der harten Schale. Wenn man die Lutscherei unterbrechen wollte oder musste, zum Beispiel wegen Schulunterricht, konnte man sie vorübergehend in der Hosentasche versorgen. Am klebrigen Zucker bildete sich dann ein rauher Pelz aus Fuseln und Brösmeli. Weitergelutscht haben wir trotzdem.
Die Leckmuscheln schmeckten damals ganz süss; und nach Abenteuer. Wenn man sich so eine Leckmuschel unter die Lippen schob, sah man aus wie ein Aff. Und dann quikten wir wie ?Judy? aus dem Film ?Daktari?. Nicht wissend, dass Schimpansen eigentlich gar nicht quiken. Doch damals kannten wir ausser Judy keine anderen Affen.
.  

29.05.14 16:48
1

19682 Postings, 3906 Tage snapplineschmeckten die echt so

Die Leckmuscheln schmeckten damals ganz süss; und nach Abenteuer  

01.06.14 17:58
2

1104 Postings, 2668 Tage LudericHiermit überführe ich #1 der Lüge.

 
Angehängte Grafik:
ludesleckmuschel.jpg (verkleinert auf 82%) vergrößern
ludesleckmuschel.jpg

01.06.14 18:01
1

1104 Postings, 2668 Tage LudericSogar noch originalverpackt :)

01.06.14 18:12
1

11076 Postings, 4726 Tage badtownboyist nur ne Plastikmuschel

früher gab es echte Leckmuscheln mit dem Geschmack des Meeres.
Ist aber schon lange her,  damals konnte man ja auch in Deutschland getrocknete Seepferdchen zu 50 Pfennig das Stück erwerben.  

01.06.14 18:15

1104 Postings, 2668 Tage LudericUnd ich dachte, ich hätte da ein echtes Schätzchen

zwischen Opas Feinripp gefunden.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln