SOFTMATIC AG mit Finanzbericht für 2009 und 2010

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 25.04.21 02:09
eröffnet am: 21.10.10 07:54 von: brunneta Anzahl Beiträge: 159
neuester Beitrag: 25.04.21 02:09 von: Ulrikedpooa Leser gesamt: 42236
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

21.10.10 07:54
3

26507 Postings, 4912 Tage brunnetaSOFTMATIC AG mit Finanzbericht für 2009 und 2010

Hinweisbekanntmachung für Finanzberichte übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Veröffentlichungen für 2009 und 2010 Hiermit gibt die Softmatic AG bekannt, dass folgende Finanzberichte veröffentlicht werden: Bericht: Jahresfinanzbericht Deutsch: Veröffentlichungsdatum: 27.10.2010 Veröffentlichungsort : http://www.softmatic-ag.com/pageID_5700944.html Bericht: Halbjahresfinanzbericht Deutsch: Veröffentlichungsdatum: 27.10.2010 Veröffentlichungsort : http://www.softmatic-ag.com/pageID_5700944.html Bericht: Zwischenmitteilung innerhalb des 1. Halbjahres Deutsch: Veröffentlichungsdatum: 27.10.2010 Veröffentlichungsort : http://www.softmatic-ag.com/pageID_5700944.html Bericht: Zwischenmitteilung innerhalb des 2. Halbjahres Deutsch: Veröffentlichungsdatum: 27.10.2010 Veröffentlichungsort : http://www.softmatic-ag.com/pageID_5700944.html KOMMENTAR: weiterhin: Zwischenmitteilung innerhalb des 1. Halbjahres 2009 Halbjahresfinanzbericht 2009 Zwischenmitteilung innerhalb des 2. Halbjahres 2009 Ende der Mitteilung euro adhoc

http://boersenpoint.de/...?site=article&id=3830&comefrom=home

http://www.softmatic-ag.com/pageID_5700943.html
-----------
Keine Kauf-Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
133 Postings ausgeblendet.

27.09.17 08:36

3135 Postings, 5954 Tage manhamZeichnung der neuen Aktien abgeschlossen.

Von den möglichen. rd. 30 Mio neuen Aktien wurden nur. rd. 1,1 Mio gezeichnet.
Offensichtlich war den Share-Besitzern das Procedere zu heiss.
Alle yAktien sollen ab 5. Oktober unter Alzchem Group AG gehandelt werden.
Kurs bleibt abzuwarten  

27.09.17 10:19

3135 Postings, 5954 Tage manhamEin Name geht dem Ende entgegen

Zur "Neuen Markt"-Zeit ging die Softmatic an die Börse,
Ein Run auf die Aktien folgte, da mein Arbeitgeber Software von der Softmatic im Einsatz hatte, bekamen die MA der Kunden Vorzugsbehandlung bei der Aktienvergabe.
Also geordert.
Softmatic saß nun auf dem Cash und kaufte eine französiches Software-Firma mit dem Produkt
"Diamant", das sollte das Gegenstück zu SAP für kleinere Unternehmen werden.
"Diamant" erfüllte jedoch nicht die erhofften Umsätze am Markt.
Was folgte war die Insolvenz mit ca. 40 Mio Verlusten.
Aktienspitt, Insolvenz durchgeführt, neue nicht handelbare Aktien zu je 1 ? (110.000 Stücke) ausgegeben und lange Zeit tat sich garnichts.
Dann Handels-Zulassung dieser neuen Aktien. Kurs immer um die 2?-Marke.
Dann urplötzliche Übernahme der Aktien der Hauptaktionäre.
Leider dann eines Abend Ausführung meiner Verkauforder zu 2,35?.
Am Morgen dann Kurssprung auf rd. 5? weitere Kursspünge auf  bis rd. 30?.
Im letzten Monat dann Verfall des Kurses auf rd. 13?.
Hier bin ich dann wieder mit sehr geringer Zahl eingestiegen, da ich (nostalgisch veranlagt)
die "gute, alte Softmatic" mit bis ins Grab tragen wollte.
Zuletzt Verschmelzung mit der Alzchem und Bezugsrechte für 447 neue Aktien für eine Altaktie.
Bezugsrechte -außer mir- fast von niemanden ausgenutzt (nur für etwa 2.500 Altaktien).
Ab vorr. 4 Oktober wird aus der Softmatic dann die Alzchem Group AG.
Kursentwicklung dann ??
Es bleibt spannend. !!
Ob sich das ehemalige "Neue Markt"-Invest  doch noch rechnen sollte ?
Abwarten und Hoffen.
Adieu Softmatic !!  

04.10.17 14:28
1

8436 Postings, 2472 Tage Ebi52Hab richtig Glück

gehabt, als ich versucht habe, zum Schnäppchen für damalige Verhältnisse zum Kurs von 22? reinzukommen!
So ein Glück, dass mir niemand diesen Schrott verkaufen wollte!  

05.10.17 11:06

3135 Postings, 5954 Tage manham@Ebi52 Glück oder vll. doch Pech

hängt alles davon ab, wie der Kurs jetzt startet.
Sollte er über 2,35 liegen, hättest Du Gewinn gemacht.
Einziger negativer Tropfen, statt ehemals vill 2.200? für 100 Aktien, hättest Du lediglich rd.
120.000? für die Ausübung des Bezugsrechte auf den Tisch legen müssen.
Wäre doch relativ einfach für uns Kleinanleger gewesen. !!!
 

05.10.17 11:11

3135 Postings, 5954 Tage manhamSoviel Vertrauen ist gut

Herr Seibel hat immerhin für über 11 Mio ?  Aktien erworben ! Siehe Directors dialing.
Sind immerhin rd. 5 Mio Aktien, mithin ca. 5% aller Shares.
Wenn eine im Vorstand handelnde Person solch Vertrauen in die eigene Aktie demonstriert,
dann sollte es rasch aufwärts gehen.
Good Luck allen Investierten  

05.10.17 14:24

8436 Postings, 2472 Tage Ebi52Vertrauen?

Sollte man in diesem Haifischbecken getrost vergessen! Dieser Börsenmantel hat schon die ersten Löcher bekommen, und wenn die Gewinne nach der KE auf den Markt strömen, wird die immer noch vorhandene Euphorie ganz schnell weichen! Tut mir leid, für mich sind Kurse unter 2? realistisch!
NmM!  

05.10.17 16:48

3135 Postings, 5954 Tage manhamsehe und hoffe ich anders

M.M. wird es sich zu einem Dividendenwert entwickeln. Den Geschäftsberichten nach.
Kann bis zu 8 Mio Dividende gezahlt werden, entspricht ca. 7 Cent je Aktie.
Insofern ist auch der Kursstart und die weitere Entwicklung spannend.
War aber bei Softmatik von Anfang an so.
Hoffen und Bangen jederzeit.
 

06.10.17 17:23
1

31878 Postings, 4086 Tage tbhomyIch weiß schon...

...warum ich bestimmte Aktien nicht anfasse. Es gibt immer eine Alternative, die Börse lässt eine große Auswahl zu. NmM.  

08.01.18 13:21

31878 Postings, 4086 Tage tbhomyDa hatte die Alzchem zwar...

...zunächst einen guten Start erwischt, aber das war nicht nachhaltig, wie man hier sehen kann:

ariva.de

Ist die Euphorie in den Threads zur Alzchem AG etwas verklungen ? Naja, schaut man sich mal die nächsten Zahlen an und beobachtet weiter die Entwicklung. ;-)

Meine Meinung.


 

07.08.18 15:26
1

31878 Postings, 4086 Tage tbhomyNews

Dann eben hier, da meine Meinung im anderen Thread nicht gefragt ist...

AlzChem Group AG: AlzChem startet zum 1. Januar 2019 Eigenvertrieb für Creamino(R)

Quelle:
http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...r-creaminor/?newsID=1088639

Der letzte Bericht Q1 beruhigt, hat aber keine besonderen Highlights aufzuweisen. So meine Sicht der Dinge.

Quelle:
https://www.alzchem.com/sites/default/files/...1_2018_180515_WEBs.pdf

Der Bericht im September könnte da bereits ein wenig mehr Aufschluss geben...

https://www.alzchem.com/de/investor-relations/finanzkalender

Nur meine Meinung.  

07.08.18 16:13
1

708 Postings, 1206 Tage FlipsoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.08.18 16:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

17.09.18 08:38

31878 Postings, 4086 Tage tbhomyAlzchem mit Wachstum

"AlzChem Group AG: AlzChem Group AG setzt Wachstum im Rumpfgeschäftsjahr 2018 fort"

https://www.ariva.de/news/...zchem-group-ag-setzt-wachstum-im-7160888


ariva.de

Kommt Zeit, kommt Rat... ;-)

 

29.03.19 10:53

3135 Postings, 5954 Tage manhamDie alte Softmatic / Alzchem

Hat einfach niemand auf dem Schirm.
Ist um bleibt noch eine Perle, verborgen in der Auster und
einfach noch nicht sichtbar.  

29.03.19 18:40

931 Postings, 5430 Tage Howkaynaja, bei der Vita der

Altaktionäre ist eine wenig Vorsicht nicht unangebracht .  

01.04.19 12:50

3135 Postings, 5954 Tage manhamHauptaktionär

War doch bisher immer umtriebig und hat die Aktiennummer gut entwickelt.
Bei Alzchem ist aber nicht die Besitzstruktur entscheidend.
Es muss doch betrachtet werden:
Umsätze
Stellung im Markt
Gewinne
Zukunftsaussichten
Zahlung von Dividende jetzt und Cash für künftige Zahlungen.

Wertet man diese Parameter, dann kann es nur aufwärts gehen.
War es ja bezogen auf den Kurs schon. Allein die Trennung des Hauptaktionärs von 30% der
Anteil (mit ca. 20% auf den damaligen Kurs)
Ist verantwortlich für den jetzigen Kurs
 

05.04.19 12:33

3135 Postings, 5954 Tage manhamAuf Xetra

ein Handel, aber immerhin 10.000 Stück und das zum gestiegenen Kurs.
Wenn jemand solch Vertrauen hat, stellt sich die Frage, ob es Dinge gibt, die sehr positiv sind, aber noch nicht öffentlich gemacht werden können.
Meine Stücke werden auf jeden Fall bei mir bleiben.  

14.05.19 15:10

3135 Postings, 5954 Tage manhamKurs demnächst wie alte softmatic 24?++

15.05.20 10:52

3135 Postings, 5954 Tage manhamRunde 50% Kursgewinn

In nur 3 Tagen !
Respekt für alle, die da unten eingestiegen sind.
Entwicklung war aber eigentlich voraussehbar.
Beim Kurs von rd. 13?  und 75 Cent Dividende war es immerhin  fast 6% Ausschüttung.
Bei jetzt +- 20 ? Kurs immerhin noch 3,75 % Rendite.
So eine Perle, verbunden mit weiterem Kurspotential, soll erst einmal gefunden werden !  

15.05.20 16:45

63288 Postings, 6594 Tage Don RumataMeiner Meinung nach

haben die guten Geschäftszahlen bzw. der Ausblick für das Jahr noch mehr Gewicht. Das zählt für mich mehr als eine einmalige Dividende.
Hier im Forum scheint aber das Interesse nicht sehr groß zu sein. Als es noch Softmatic war, da war es anders.
-----------
Es ist dem Untertan untersagt,
den Maßstab seiner beschränkten Einsicht
an die Handlung der Obrigkeit
anzulegen !

Kurfürst Friedrich - Wilhelm von Brandenburg

16.05.20 08:50

3135 Postings, 5954 Tage manhamDividenden-Rendite

ist tatsächlich nur der positive Nebeneffekt.
Ausblick auf positive weitere Geschäftsentwicklung und die Produktlinien
waren auch ausschlaggebend für das von Commerzbank genannte Kursziel.
(Immerhin RD. 28?)  

18.05.20 14:45

17982 Postings, 4840 Tage TrashJa gibts

ja nicht viel zu besprechen. Sehr runde Geschichte, hatte auch nochmal die Gelegenheit die Position unter 16 ? weiter auszubauen, weil ich keinen Grund sah, warum die Aktie daherhaft so abgestraft werden sollte. Nicht bei einem Wachstumswert, der das auch immer wieder in Zahlen belegt und einer realistischen Divi-Rendite. Ist wohl dem diversen Portfolio geschuldet , welches ermöglicht, Schwächen in den Linien untereinander auszugewichten. Das ist in der Form nicht oft gegeben.

PS: Attraktive IR inklusive  ;)  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

20.05.20 14:23

3135 Postings, 5954 Tage manhamHast Recht trash

Sowohl die Arbeit und auch die Person.
 

24.04.21 01:11

10 Postings, 51 Tage MarinaylcuaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 13:43

10 Postings, 51 Tage ChristinbyfeaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 22:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

25.04.21 02:09

6 Postings, 50 Tage UlrikedpooaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln