nicht lustig

Seite 247 von 247
neuester Beitrag: 26.02.21 10:26
eröffnet am: 10.11.14 22:46 von: ex nur ich Anzahl Beiträge: 6161
neuester Beitrag: 26.02.21 10:26 von: ablasshndler Leser gesamt: 800219
davon Heute: 63
bewertet mit 87 Sternen

Seite: 1 | ... | 243 | 244 | 245 | 246 |
 

09.11.20 21:46
1

3396 Postings, 5373 Tage ablasshndlerim westen nichts wirklich neues

Das Risiko, dass die voraussichtlich neue US-Regierung wie unter Clinton, Bush und Obama das nicht mit internationalem Recht konforme Mittel des ?Regime-Change? wiederbeleben, ist ausgeprägt.

Jetzt hat genau dieses Establishment, dass für diese Politik in den vergangenen zwei Dekaden verantwortlich zeichnete, ohne dafür jemals zur Rechenschaft gezogen zu werden
(hohe Zahl an Todesfällen unschuldiger Personen, Perspektivlosigkeit vor Ort,
Folge Migrationsdruck zu Lasten EU) die Macht.

FOREX-Report: Biden wahrscheinlich 46. Präsident der USA | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...nlich-46-praesident-usa  

09.11.20 21:57

3396 Postings, 5373 Tage ablasshndlerhat jemand feinadjustiert

Bei den meisten Wahlen wird die Mehrheit der Stimmen "nach unten" abgegeben - d.h. ein Wähler unterstützt sowohl den Präsidentschaftskandidaten der Partei als auch die Kandidaten für den Landeskongress. Tatsächlich, so Pew Research, "sagen die überwältigenden Anteile der Wähler, die Trump und Biden unterstützen, dass sie auch den Kandidaten derselben Partei für den Senat unterstützen".

Typischerweise bedeutet dies, dass die Anzahl der Stimmen für einen Präsidentschaftskandidaten und die Senatskandidaten dieser Partei relativ nahe beieinander liegen.

Der Twitter-Benutzer "US Rebel" (@USRebellion1776) stellte jedoch fest, dass die Anzahl der für Joe Biden abgegebenen Stimmen die der Senatskandidaten dieses Bundesstaates in den Swing-Staaten bei weitem übersteigt, während die der Trump- und GOP-Senatoren weitaus näher beieinander liegen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
https://www.zerohedge.com/political/...democrat-senators-swing-states  

09.11.20 22:01

3396 Postings, 5373 Tage ablasshndlerhm

Trump gab am Mittwoch um 02.30 Uhr etwas unüberlegt die Berechnungen der GOP-Stimmen heraus, und hey-presto kamen gegen 04.00 Uhr plötzlich Unmengen von Stimmzetteln der Abwesenden in bestimmten Wahllokalen an.  

Das scheint in Wisconsin geschehen zu sein, wo über 100.000 Biden-Stimmen scheinbar aus dem Nichts auf einem Flashdrive auftauchten, der per Hand aus einem demokratischen Bezirk geliefert wurde. Damit lag Biden in Wisconsin vorn - aber der Rechtsstreit ist im Gange.

Ebenso scheint es, dass in Michigan eine riesige Deponie von "Abwesenheits-Stimmzetteln" auftauchte, die Biden stark begünstigte.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
https://www.strategic-culture.org/news/2020/11/07/...ent-red-america/
 

25.11.20 13:28

2819 Postings, 660 Tage Philipp RobertAch du lieber Vater !

Nicht lustig.
Und zum Schießen sowieso nicht ...  

26.11.20 08:10
2

50977 Postings, 3773 Tage boersalino"Mann" onaniert in Second-Hand-Laden

https://www.zvw.de/blaulicht/...-hand-laden-in-schorndorf_arid-284936

Was macht ein "One-Armed Bandit" in einem "Second-Hand-Shop"?  

26.11.20 08:56
1

50977 Postings, 3773 Tage boersalinoAufhebung der Immunität von Ramelow

Am 17. Juli 2020 hatte Ramelow während einer Sitzung dem AfD-Politiker Stefan Möller den Mittelfinger gezeigt und ihn als "widerlichen Drecksack" tituliert.

https://deutsch.rt.com/inland/...haft-erfurt-beantragt-aufhebung-von/

In Coronazeiten ist Immunität doch eigentlich ein unschätzbarer Wert !!??  

26.11.20 10:15
3

50977 Postings, 3773 Tage boersalino"Eine bessere Durchmischung"

Antisemitismus, Frauenfeindlichkeit und Homophobie: Berliner Lehrer erzählen von ihren Erlebnissen mit muslimischen Kindern. Ein Imam erklärt im Gespräch mit FOCUS Online, was gegen Hass und Vorurteile helfen kann.

Alle drei Lehrer machten im Gespräch mit dem "Tagesspiegel" deutlich, dass ihre Versuche einzugreifen, nicht immer zielführend seien. So sagt der Schulleiter Tilmann Kötterheinrich-Wedekind: "Viele meiner Schülerinnen und Schüler leben in zwei Welten". Das bestätigt auch Imam Ender Cetin.
Einen anderen möglichen Lösungsweg erwähnt auch schon der Schulleiter Tilmann Kötterheinrich-Wedekind im "Tagesspiegel": Eine bessere Durchmischung, also mehr Kinder aus sogenannten bildungsbürgerlichen Haushalten, in denen regelmäßig Deutsch gesprochen werde, an Schulen mit Migrationsanteil bringen. Auch der Imam hält das für eine gute Lösung.
https://www.focus.de/politik/deutschland/...chuelern_id_12686008.html

Mischen possible:
Wolfgang Schäuble "Abschottung würde uns in Inzucht degenerieren lassen"

Der Finanzminister ist gegen eine Abschottung. Muslime seien eine Bereicherung für Deutschland. Besonders türkische Frauen besäßen ein "enormes innovatives Potenzial".
https://www.tagesspiegel.de/politik/...enerieren-lassen/13706442.html  

26.11.20 12:30

2819 Postings, 660 Tage Philipp Robert#6157. Beispielhafte Klarheit der Positionierung .

Es darf keine Durchmischung geben, und eine Durchrassung auch nicht.
(Und Inzucht schon gar nicht).

Auch wenn es angesichts derart überwältigender Deutlichkeit keiner Schützenhilfe bedarf - ein bisschen kann ja nicht schaden.

https://www.achgut.com/artikel/schaeubles_ganzer_stolz  

09.02.21 16:50

3396 Postings, 5373 Tage ablasshndlerTugend-Schaufenster Twitter

oder blockwarts kaffeeküche zur edlen bohne.

Dafür gibt es dann Extra-Applaus aus dem Tugend-Schaufenster Twitter. Und genau darum geht es im Kern auch bei der ?Kritik? am Nordkurier und seiner Textchefin: Die eigene Moral-Marke öffentlich zu schärfen. Es waren nicht die vermeintlichen handwerklichen Fehler der Kollegin, die den Sturm der Entrüstung auf Twitter auslösten ? sondern es war die Tatsache, dass sie es gewagt hat, über das BKA-Papier und manches andere ohne das fast schon obligatorisch gewordene Framing von den ?bösen irren Querdenkern? zu berichten.
https://www.nordkurier.de/politik-und-wirtschaft/...r-3142267001.html

Corona-Gesinnungs-Druck: Zeitungs-Chefredakteur platzt der Kragen
https://reitschuster.de/post/...ungs-chefredakteur-platzt-der-kragen/  

10.02.21 10:08

3396 Postings, 5373 Tage ablasshndlerscheinheilige oben wie unten

Assange droht in den USA die Todesstrafe dafür, dass er sowohl bezüglich nationalem Recht als auch internationalem Recht brachiale und menschenverachtende US-Rechtsbrüche, die vertuscht werden sollten, bekannt gemacht hatte.

Wie kann es sein, dass Whistleblower, die unfassbares kriminelles Handeln in westlichen Staaten aufdecken, in dem moralisch so hoch stehenden Westen derartig behandelt werden.

Sagt die Staatsmacht damit nicht faktisch aus, dass sie über dem Recht steht? Warnt sie nicht gleichzeitig alle Bürger, rechtswidriges Staatshandeln hinzunehmen oder aber harsch sanktioniert zu werden? Passt das zu den Werten, die wir vorgeben zu haben?

Den Assanges und Snowdens dieser Welt sollte Respekt und Anerkennung gezollt werden.

Dass genau das nicht passiert, belegt, dass Werte und damit Ethik und Moral als Feigenblätter missbraucht werden. Dieses Verhalten entkernt die Grundlage des Anspruchs auf moralische Überlegenheit des Westens.

FOREX-Report: Asien freundlich ? Exkurs Ethik/Moral ? Klartext Assange | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-moral-klartext-assange  

26.02.21 10:26

3396 Postings, 5373 Tage ablasshndlermaga-quark 2.0

Joe Biden in his first month:

- Bombed Syria and Somalia

- Is maintaining the wars on Yemen and Afghanistan

- Is sending more troops to Iraq

- Approved hundreds of millions of dollars in weapons deals for Raytheon

But won?t give $2,000 checks to Americans during a pandemic.

https://twitter.com/sahouraxo/status/1365111278574788695  

Seite: 1 | ... | 243 | 244 | 245 | 246 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln