finanzen.net

Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

Seite 148 von 158
neuester Beitrag: 07.08.20 23:58
eröffnet am: 08.01.09 09:14 von: Spezi123 Anzahl Beiträge: 3945
neuester Beitrag: 07.08.20 23:58 von: extrachili Leser gesamt: 421742
davon Heute: 198
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 146 | 147 |
| 149 | 150 | ... | 158   

26.05.20 11:06
1

7184 Postings, 3964 Tage extrachilimichel,...

...selbst um einen einfachen funktionierenden Link einzustellen, fehlen Dir die Fähigkeiten. LOL  

26.05.20 14:20
2

12155 Postings, 3434 Tage RudiniDie Schlussabrechnung ist da!

Wie zu erwarten war, sehen die Aktionäre keinen Cent. Einfach nur geil. Jetzt sollte das Stuss-Gelaber hier endlich mal vorbei sein.

?Amtsgericht Hamburg, Aktenzeichen: 67g IN 150/08  

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen



der im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter HRB 77997 eingetragenen Thielert AG, ehemals: Helbingstraße 64-66, 22047 Hamburg, gesetzlich vertreten durch den Vorstand Herrn Marcel Kleiss,

soll die Schlussverteilung stattfinden.  

Nach dem auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Hamburg, Insolvenzgericht, niedergelegten Verzeichnis betragen die an der Verteilung teilnehmenden Forderungen 130.463.204,28 EUR. Zur Verteilung steht ein Betrag von 14.337.526,61 EUR.



Hiervon abzusetzen sind die Gerichtskosten sowie die Vergütung des Insolvenzverwalters
67g IN 150/08
Amtsgericht Hamburg, 20.05.2020?  

26.05.20 15:20

6775 Postings, 1254 Tage USBDriverRudini hast du keinen Link?

Wäre schön wenn jeder die Quelle selber aufrufen kann.  

26.05.20 15:30
2

6775 Postings, 1254 Tage USBDriverIch habe denk Link zum Urteil eingefügt

https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/cgi-bin/...gsverzeichnis.htm

Über das Portal https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/ gelangt ihr über das Suchfeld ,,Thielert" dorthin.

Damit ist das Kapitel Thielert durch. Rudini und extrachili hatten Recht. Da helfen auch keine Außerirdische mehr.  

26.05.20 15:41
1

6775 Postings, 1254 Tage USBDriverOh Termin 13.7.20 übersehen

https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/cgi-bin/...n_mit_Termine.htm

Amtsgericht Hamburg, Aktenzeichen: 67g IN 150/08  
In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen

der im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter HRB 77997 eingetragenen Thielert AG, ehemals: Helbingstraße 64-66, 22047 Hamburg, gesetzlich vertreten durch den Vorstand Herrn Marcel Kleiss,

wird der Schlussverteilung zugestimmt.

Die Durchführung des Schlusstermins wird im schriftlichen Verfahren angeordnet (§§ 196, 197, 5 Abs. 2 InsO).

Die Beteiligten erhalten Gelegenheit, bis zum
13.07.2020
im schriftlichen Verfahren zu folgenden Punkten Stellung zu nehmen:
l
zum Schlussbericht und zur Schlussrechnung des Verwalters;
l
zum Schlussverzeichnis der bei der Verteilung zu berücksichtigenden Forderungen;
l
Entscheidung der Gläubiger über die nicht verwertbaren Gegenstände der Insolvenzmasse;
l
Prüfung nachträglich angemeldeter Forderungen; hierfür ist der 13.07.2020 zugleich der schriftliche Prüfungsstichtag im Sinne des § 177 InsO.
Das Schlussverzeichnis sowie die Schlussrechnung des Insolvenzverwalters sowie die Stellungnahmen der Gläubigerausschussmitgliederliegen nebst dem gerichtlichen Prüfungsvermerk zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts Hamburg, Zimmer Nr. B 430 aus.
Rechtsmittelbelehrung:
Gegen diesen Beschluss ist der Rechtsbehelf der Erinnerung gem. § 11 Abs. 2 RPflG gegeben. Sie steht jedem zu, dessen Rechte durch die Entscheidung beeinträchtigt sind. Die Erinnerung ist schriftlich in deutscher Sprache bei dem Amtsgericht Hamburg, Sievekingplatz 1, 20355 Hamburg einzulegen. Die Erinnerung kann auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts abgegeben werden und soll begründet werden.
Die Erinnerung muss binnen einer Frist von zwei Wochen bei dem zuständigen Amtsgericht Hamburg eingegangen sein. Das gilt auch dann, wenn die Erinnerung zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines anderen als dem nach dieser Belehrung zuständigen Amtsgericht abgegeben wurde. Die Frist beginnt mit der Zustellung der Entscheidung. Zum Nachweis der Zustellung genügt auch die öffentliche Bekanntmachung. Diese gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der unter www.insolvenzbekanntmachungen.de erfolgten Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Maßgeblich für den Beginn der Rechtsbehelfsfrist ist der frühere Zeitpunkt.
67g IN 150/08
Amtsgericht Hamburg, 17.05.2020  

26.05.20 15:57
2

7184 Postings, 3964 Tage extrachiliNa also, das Dummschwätzen...

...der beiden Thielert-Traumtänzer hat ein Ende gefunden! So viel Schwachsinn von den beiden Flitz-Piepen in den letzten Jahren, war ja kaum auszuhalten! Jetzt stehen sie da mit runtergelassenen Hosen. Alles nur warme Luft. Und das beste ist, dass sie ihr Geld damit verbraten haben. Nicht nur mit den Aktien,... ...nein, sie haben auch noch angebliches "Insider-Wissen" teuer eingekauft, von irgend einem Schreiberling! Das finde ich noch am aller geilsten! Denn uns habe sie immer unterstellt, bezahlte Schreiberlinge zu sein.
Lach... Es war doch alles klar! Doch Ihr habt den Kopf in den Sand gesteckt und habt Euch Dingsbums lassen...
Wie gesagt, wer den Kopf in den Sand steck, begibt sich in eine gefährliche Position...LOL

Jeder so wie er es verdient! Mal schauen, wann sie sich abmelden, die beiden Spezialisten...LOL

 

26.05.20 18:31

2426 Postings, 1514 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 27.05.20 13:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

26.05.20 18:47

2426 Postings, 1514 Tage michelangelo321Rudini ,extrachili rechne doch noch einmal nach,

bitte etwas genauer. ;-)
-was hat der Verkauf der Töchterunternehmen gebracht ?
>>>>Thielert Aircraft Engines GmbH
>>>>Defense der THIELERT
>>>>THIELERT AG
.......Welcher Insolvenzverwalter ist nun wofür zuständig ?  Kübler  /  Ahrendt  ?????
-- Was wurde aus der Zahlung des damaligen Rechtsstreites NOSPA ??  Was wurde als Vergleich gezahlt?  

26.05.20 18:52

2426 Postings, 1514 Tage michelangelo321Was war da noch mit Marco Hahn ?

21.04.2015 - Nord-Ostsee-Sparkasse zur Zahlung von 65 Millionen Euro an den ehemaligen ... Flugzeugmotorenherstellers Thielert AG verurteilt worden.
Quelle:www.diebewertung.de  

26.05.20 18:55

2426 Postings, 1514 Tage michelangelo321Das ist doch auch zu berücksichtigen,oder?

Das Flensburger Landgericht hat Investor Marco Hahn und die Nord-Ostsee-Sparkasse verurteilt. 65 Millionen Euro müssen sie an einen Unternehmer zahlen. ? Quelle: https://www.shz.de/211821 ©2020  

26.05.20 19:14
1

2426 Postings, 1514 Tage michelangelo321Was für Einnahmen erzielte die

Thielert Vermögensverwaltung GmbH ?  

26.05.20 20:23
2

458 Postings, 108 Tage Schackelsterngenau diese Fragen sind da.

warum hat die Vermögensverwaltung keine Bilanzen erstellt / veröffentlicht ab 30.06.2012 ?
Da fehlen ganz paar Jahre und warum ?  

26.05.20 20:31
2

12155 Postings, 3434 Tage RudiniDas Geile ist,

dass Euer ganzes Gelaber völlig sinnlos ist.

Das Wort Schlussrechnung sollte selbst für einen Hauptschüler selbsterklärend sein.

Nach der Schlussverteilung wird die AG im HR gelöscht. Da könnt Ihr noch so viel rumlabbern.

Es ist vorbei, und Euere Aktien werden wertlos ausgebucht.

Herrlich. Ich freue mich drauf...  

26.05.20 22:43
1

7184 Postings, 3964 Tage extrachiliim übrigen,...

...für die anderen Investierten tut mir das aufrichtig Leid. Ich hoffe, dass keiner von Euch auf diese Knalltüten gehört hat und auf Grund Ihren Empfehlungen Aktien gekauft hatte, als es noch ging. Ich wünsche jedem, dass er Glück an der Börse hat und dass jeder ein paar Krümel vom Kuchen der Börsen abbekommt. Nur unserem Duo gönne ich den Totalverlust, denn das haben sie verdient.  

26.05.20 22:48
1

12155 Postings, 3434 Tage RudiniNa ja,

es wurde hier seit ca. zehn Jahren gewarnt. Wer nicht darauf gehört hat, ist wohl selber schuld...  

26.05.20 22:50
1

7184 Postings, 3964 Tage extrachiliWie dämlich muss...

... man denn sein, um das nicht zu begreifen, dass nun Ende Gelende ist? Da kann ich mich nur noch krumm lachen... Ihr zwei Kasper seid echt der Knaller... LOL...
Bei Euch stehen nur noch Fragezeichen hinter Euren Beiträgen... LACH
Zu doof, um es zu verstehen...  

26.05.20 23:07
1

7184 Postings, 3964 Tage extrachiliJungs,... All Eure Fragen...

...werden Euch auf dem Amtsgericht, Sievekingplatz 1, 20355 Hamburg, beantwortet werden...LACH

Das Schlussverzeichnis sowie die Schlussrechnung des Insolvenzverwalters sowie die Stellungnahmen der Gläubigerausschussmitgliederliegen nebst dem gerichtlichen Prüfungsvermerk zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts Hamburg, Zimmer Nr. B 430 aus.

Da könnt Ihr nun hinfahren und gegen ein kleines Honorar, Einsicht in die Bücher bekommen.  Wenn Ihr Euch rechtzeitig anmeldet, wird Euch auch kostenlos ein Seelsorger beiseite gestellt, der Euch tröstet und Euch leere Eimern für Eure Tränen zur Verfügung stellt... LOL

Muuuuuuuuuuuuuhahaha... michels Stotterkuh... LOL
 

26.05.20 23:10

7184 Postings, 3964 Tage extrachiliUnd dannach...

...geht Ihr am besten zu Eurem Friseur. Die hören depressiven Aktien-Kaspern auch gerne zu... LOL    

26.05.20 23:13

7184 Postings, 3964 Tage extrachiliUnd Schackel...

...das weiter darin Herumwühlen ändert auch nichts daran. Macht ein kleines Feuerchen mit Euren Aktien, das macht warm ums Herz... LOL  

26.05.20 23:19
2

7184 Postings, 3964 Tage extrachiliDas Ihr nicht...

...die hellsten Kerzen auf der Torte seid, ist ja schon lange klar. Aber das Ihr nicht einmal eine Gerichtsentscheidung akzeptieren könnt, ist schon eine besondere Lücke in Euren Gaben. Hoffentlich habt Ihr genug verloren, damit Ihr auch was gelernt habt! Soll ja nicht umsonst gewesen sein... LOL  

26.05.20 23:35
1

7184 Postings, 3964 Tage extrachili@Schackel...

...Z: "...warum hat die Vermögensverwaltung keine Bilanzen erstellt..."

Weil es vielleicht nichts mehr zu bilanzieren gab? 2013 wurde die zivile Sparte verkauft und alle weiteren Aktivitäten der Militär-Abteilung eingestellt... schon vergessen? Aber Ihr habt ja jetzt genug Zeit, um das heraus zu finden... LACH und danach könnt Ihr Euch in aller Ruhe abmelden...

Michel, ich hab von Anfang an gewusst, was Du für ein Warmluft-Föhn bist. Wer alle Fakten ignoriert und nur wahnwitzige Vorstellungen verbreitet, lebt jenseits der Realität. Ich gönne Dir Deine peinliche Niederlage auf ganzer Front, weil Du nur rumgestänkert, User beleidigt und Märchen verbreitet hast. Das hast -du nun davon und geschieht Dir Recht. So wie bei Conergy... genau die gleiche jämmerliche Verhalten, mit Total-Verlust... LOL
Du kannst halt nichts! Kommt wohl davon, dass Du zuviel über Deinen Stachel gegackert hast und Dir dadurch der eine oder andere Zahn locker gesabbelt hast... LOL  

26.05.20 23:43
1

7184 Postings, 3964 Tage extrachiliAlso Kinners...

...zusammen packen und abmelden... Ist wohl Eure größte Schmach bisher. Obwohl ich mir vorstellen kann, dass Ihr das noch besser hin bekommt, vielleicht schon bei der nächsten Inso-Bude... LOL  

27.05.20 00:16

7184 Postings, 3964 Tage extrachiliEin schöner Tag...

...wenn man bedenkt, dass der Müll jetzt verschrottet ist und unsere Thielert-Genies klein beigeben müssen... Damit ist das Thema erledigt! Das ist nicht eine Genugtuung, weil das ja von Anfang an klar war, sondern eher, weil diesen Typen die Grundlage für weitere Pushereien genommen wurde.
Tja michel, das hast Du nun davon. Wärst Du nicht in meinen Conergy-Thread gekommen und hättest nicht dummgebabbelt und provoziert, wäre ich Dir vielleicht nicht in den Thielert- Thread gefolgt. Aber Du hast darum gebettelt, dass Dir einer auf die Finger klopft und das habe ich getan...
 

27.05.20 10:58

2426 Postings, 1514 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.05.20 13:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

27.05.20 11:09

2426 Postings, 1514 Tage michelangelo321Wer ist dämlich extrachili ?

Zitat  extrachili: Wie dämlich muss...

26.05.20 22:50
#3691
... man denn sein, um das nicht zu begreifen, dass nun Ende Gelende ist? Da kann ich mich nur noch krumm lachen... Ihr zwei Kasper seid echt der Knaller... LOL...

>>>>>>>>>>>>>>>>>Das Gelände ist für uns noch bestehend ! ;-)  Fällt extra was jetzt auf ?  

Seite: 1 | ... | 146 | 147 |
| 149 | 150 | ... | 158   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Alg1er, Ananas, Ghibli, Linda40, Maydorn, michelangelo321, Aguaman

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
AlibabaA117ME
BASFBASF11
NikolaA2P4A9