SKW Stahl - Nischenplayer unter Buchwert zu haben

Seite 6 von 20
neuester Beitrag: 29.11.18 16:32
eröffnet am: 17.09.11 14:10 von: onedna Anzahl Beiträge: 489
neuester Beitrag: 29.11.18 16:32 von: Berliner_ Leser gesamt: 182489
davon Heute: 15
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 20   

10.07.14 22:24

301 Postings, 2919 Tage trader4youdie wahrheit

wie bin ich für meine Analysebeschimpft worden
ach und was für ein gutes Management
und ich bin ja so Frauenfeindlich

WIR SEHEH KEIN 9 EURO MEHR

DANKE FÜR DIE GELDVERNICHTUNG  

14.08.14 07:51
1

4 Postings, 2351 Tage trade_fluxHalbjahresbericht verschoben

hm...so wie der letzte Bericht aussah bedeutet das wohl nichts gutes  

14.08.14 11:50

3078 Postings, 4748 Tage dolphin69#127

zumindest reagiert der Markt darauf entsprechend...heftiger Abschlag.  

14.08.14 12:48

2175 Postings, 3298 Tage InVinoVeritas28wo steht das mit der Verschiebung?

14.08.14 13:12

4 Postings, 2351 Tage trade_fluxVerschiebung

steht auf der Finzankalender Seite von SKW - war ursprünglich für heute angekündigt
und gestern gab es dann die Meldung das diese um eine Woche verschoben wird.
 

14.08.14 13:53

213 Postings, 2939 Tage ks123Habe im IR...

nachgefragt...lapidare Begründung, der Zwischenabschluss ist noch nicht fertig! Muss also kein schlechtest Zeichen sein...habe daher heute nachgekauft!  

14.08.14 14:00

1243 Postings, 3237 Tage onkel jamesAuch mal ein paar genommen.

Abschlag zum Buchwert mitlerweile fast 50 %.

Soviel schief laufen kann da eigentlich nicht.  

14.08.14 16:51

1706 Postings, 3275 Tage jensoswas ist hier los???

14.08.14 19:35

6086 Postings, 4198 Tage tagschlaeferzu viel billiges geld im umlauf, was die kurse

manipuliert ...

Kostalny war letztendlich ein blender oder einfach trottelig, Keynes hat sich durchgesetzt und behält mit dem wortlaut 'letztendlich ist jeder irgendwann tot' recht.

MfG  

14.08.14 20:14
1

1243 Postings, 3237 Tage onkel james...und da wussten wieder einge vorher Bescheid.

14.08.14 20:24

194 Postings, 3114 Tage Rostowja leider

dann bin ich mal auf den Halbjahresbericht gespannt  

14.08.14 20:30
1

194 Postings, 3114 Tage Rostowmorgen

wird der Kurs <5 EUR liegen. Mit sowas habe ich bei weitem nicht gerechnet -" Dabei werden zum 30. Juni 2014 außerordentliche Wertberichtigungen in
voraussichtlicher Höhe von EUR 84 Mio. erforderlich"  

14.08.14 21:28

4618 Postings, 4328 Tage Diskussionskulturfür die gut

vernetzte kolmsee sozusagen eine kartenstufe über dunkelrot  

14.08.14 21:57

321 Postings, 3733 Tage Camindohmmm

"vernetzte kolmsee sozusagen eine kartenstufe über dunkelrot"

was soll das heissen ?


Bei Flatex gerade Bid:5.30 und Ask 5.60  

14.08.14 22:24
1

6086 Postings, 4198 Tage tagschlaeferfällt eine aktie stark bei wenig volumen, ist aber

das management fähig und das langfristige marktumfeld womöglich dank nullzinsen für kredit-wachstum attraktiv (einzig funktionierender wachstumsmechanismus in entwickelten ländern mit relativ mündigen verbrauchern (man lebt sparsamer/geiziger = deflationär)), dann kann ein solcher aktienverfall nur die folge von short spekulanten sein, die den boden ausreizen weil sie angst haben vor dem ko-termin...

Hat der Markt aber generell gedreht weil die nullzinspolitik kaum wirkt und die EUzone sich ziert geld zu drucken (die börsen zu inflationieren), dann ist der Verfall fundamental.

Mich würde ad-hoc interessieren, welche Unternehmenssparten denn probleme bereiten, iwie laufen ja die US-Stahlaktien doch ganz gut und die Stahlkonzerne in Übersee sind so frech, die Stahlpreise anzuheben...
Tja, Deutsche Firmen haben zwar das weltweit liberalste und mnschlichste Management, aber iwie düpiert der Geldadel solche Konzerne ... vllt fehlt uns einfach der Zugang zu unsichtbaren Geldströmen, die den Aktienmarkt aufblasen können wie die riesigen Drogenplantagen in Südamerika? ...

Schon arg, wenn Banken wie bei der IVG Immobilien AG hier durch Kreditklemme eine Insolvenz herbeiführen könnten? genau dorthin fällt der Kurs seit heute?

MfG
 

14.08.14 23:32

20 Postings, 2351 Tage h4nsk4nns...

der Kurs wird m.E. wohl noch viel weiter abschmieren.... rechnet mal den "neuen" BW/Aktie aus... bei 84 Mio ergebniswirksam... da bleibt nicht mehr viel...

 

15.08.14 09:20

1327 Postings, 3926 Tage frizzz2/3 Wertverlust in 6 Monaten

entweder SKW geht in die Insolvenz
oder das ist eine einmalige Gelegenheit heute
was ist wahrscheinlicher?  

15.08.14 09:30

34802 Postings, 7502 Tage Robin45%

minus - nicht etwas übertrieben ??  

15.08.14 09:51

25 Postings, 2457 Tage Sozialer AktionärDie Ent-Täuschung unter Gläubigen...

kann zur Übertreibung ins Gegenteil neigen ;-) Das ist wie beim Totalausverkauf: alles muss weg, koste es, was es wolle. Geht's noch unter 3 Euro??? Eine Pleite droht erstmal nicht, daher wird irgendwann ne Gegenbewegung kommen, nur wann - heute nicht! Um 3 Euro, knapp drunter riskiere ich vielleicht den Einstieg...  

15.08.14 09:54
1

3078 Postings, 4748 Tage dolphin69Aktiensplit ?

oder tatsächlich ein Absturz von knapp 50 %. Irre.
Weltuntergang oder Jahrhundertchance ?

ich bleib trotzdem draußen, hab mir bei solchen "Riesenchancen" schon zu oft die Finger verbrannt. Nein, danke.  

15.08.14 09:57

3078 Postings, 4748 Tage dolphin69fällt gleich die 3 ?

15.08.14 09:59

25 Postings, 2457 Tage Sozialer AktionärDas ging schnell...

mit kleiner Position für große Gewinne o. Totalverlust drin. Nun lange nicht mehr hinschauen....  

15.08.14 10:01

Clubmitglied, 9788 Postings, 2505 Tage Berliner_robin

was heißt denn übertreiben? es gibt Aktien, die in einem tag noch viel mehr an wert verloren haben, so ist halt die Börse, in diesem fall eine bittere Wahrheit!

2007 hat man für eine Aktie 36,5? bezahlt, jetzt sind das aber nur noch 3,10? geworden, also ein minus von: 91,5%, aber guck dir Solarworld Aktie an... mal 5000? und jetzt unter 13?.

ich bin hier nicht investiert, aber ich beobachte diese Aktie seit fast einem jahr, und hab mich nicht getraut anzusteigen, vielleicht bald, bei kursen <3?,  

15.08.14 10:08

25 Postings, 2457 Tage Sozialer AktionärKommt nun schon die Gegenbewegung???

Das sieht gut aus, die 3 Euro scheinen's für heute gewesen! Mit Glück geht's wieder auf 4 Euro rauf, da der BW nun bei ca. 8 Euro notiert die passende Marke. Oder rechnet wer nen anderen Wert aus? Auf welchen Umsatz kommst du dann? - Wenn ich bedenke, dass ich SKW mal mit Bauchschmerzen bei 16 verkauft hab - alles Wahnsinn...  

15.08.14 10:10

25 Postings, 2457 Tage Sozialer Aktionär@Berliner

Unter 3 waren die doch eben - also schnack nicht! Nun dürfte es das für heute gewesen sein...  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 20   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln