finanzen.net

Starkes Volumen bei Bee Vector

Seite 1 von 26
neuester Beitrag: 21.01.20 11:06
eröffnet am: 23.01.17 15:44 von: Senseo2016 Anzahl Beiträge: 630
neuester Beitrag: 21.01.20 11:06 von: aktienpower Leser gesamt: 106716
davon Heute: 326
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   

23.01.17 15:44

8196 Postings, 1218 Tage Senseo2016Starkes Volumen bei Bee Vector

Gab es News. Ist doch sonst nicht soviel Volumen in dem Wert  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   
604 Postings ausgeblendet.

15.01.20 16:04

3368 Postings, 1460 Tage aktienpowerZecke1910

...Rücksetzer ja natürlich...
Ist auch Gesund....

Wenn sie aber schon gut damit verdienen, dann muss der Kurs nicht dramatisch wieder runter....

Kann ja auch stetig hochgehen ...
dazwischen aber kleine Rücksetzer...

 

15.01.20 16:09

11 Postings, 49 Tage Zecke1910Aktienpower

Das ist doch genau das was ich meine. Es geht nicht darum wie der Kurs runter geht, es geht darum das der Kurs irgendwann mal fallen wird und das wahrscheinlich viele Anleger einen Teil verkaufen und denn einen rebuy einfahren um Gewinne mitzunehmen.
Naja wie dem auch sei, hoffen wir das alle zufrieden sind mit ihren Spekulationen  

15.01.20 18:22

3368 Postings, 1460 Tage aktienpowerZecke1910

Genau so ist es....  

15.01.20 19:20

77 Postings, 1158 Tage svnroloAnlagehorizont

Sind hier auch noch Investoren am Start oder nur noch Spekulanten?  

15.01.20 21:05
1

221 Postings, 573 Tage Chrisu_10Da habt ihr euren Rücksetzer

jetzt könnt ihr nachkaufen...ich bleib hier jedoch einfach noch sehr lange drin  

15.01.20 22:04

11 Postings, 49 Tage Zecke1910Bleib ich auch,

Habe auch nie gesagt ich steige mit allem aus oder ähnliches, kann ich zumindest nirgends rauslesen. Und ja, nachgekauft habe ich bei glatt 0,40? ;)
Besten Dank  

16.01.20 11:38

302 Postings, 3060 Tage raluneckIch bin eher Investor,

mit rein und raus hab ich immer Verluste gemacht. Aber auch was  rareija: schreibt in post 587 ist interessant und sollte nicht außer Acht gelassen werden.  

16.01.20 13:35
3

3 Postings, 5 Tage Aui.Kommentar zu RAREIJA

Hier meine Gedanken zum Beitrag von RAREIJA hinsichtlich Kopie von BVT's Grundidee:

BVT hat mit ihrem Fungizid CR7 bereits ein Mittel entwickelt, welches verträglich für Umwelt, Mensch und vor allem Biene und Hummel ist und zudem die Erträge steigert. BVT hat außerdem schon sämtliche Zulassungen für ihr Mittel (nicht leicht auf diesem Gebiet zu bekommen). Neben dem Aspekt, dass CR7 bedenkenlos ist und eingeholte Ernte direkt verkauft werden kann ohne eine gesonderte Prüfung, kann es auch unabhängig von Bienen und Hummeln verwendet werden. BVT hat nicht nur ihr Ausbringungssystem abgesichert, sondern eben auch genau dieses Pflanzenschutzmittel.

Zudem ist CR7 wie erwähnt komplett unbedenklich für Biene und Hummel und diese werden keineswegs in ihrem natürlichen Trieb und Bestäubungsprozess gestört… ein Protest von Tierschützern wäre hier komplett unsinnig und würde lediglich durch Unwissende hochgespielt werden können. Natürlich kann ein solcher Protest entstehen… dann fällt die Aktie kurzzeitig bis zu dem Punkt, an dem jemand die Proteste doch mal genauer unter die Lupe nimmt. Hier kann dann nachgekauft werden ;)

Sollte ein anderer Konzern ein ähnliches Mittel wie CR7 entwickeln, bleibt nach wie vor der Vorteil der Wirtschaftlichkeit durch das spezielle Ausbringungssystem… die Reduzierung des benötigten Pflanzenschutzmittels auf ca. 1% im Vergleich zu anderen Systemen eben genau durch die Ausbringung von Bienen und Hummeln. Und dieses Ausbringungssystem kann auch auf andere Pflanzenschutzmittel, die unbedenklich für Biene und Hummel sind, verwendet werden.

Ich bin bei BVT definitiv Langzeitinvestor… das wird laufen!  

16.01.20 16:27

3368 Postings, 1460 Tage aktienpowerAui

Genau so ist es....  

16.01.20 19:44
1

8 Postings, 10 Tage Ige 75Immer diese rummgeheule

Sorry i weis net was für Probleme viele haben🙈
Kaufen verkaufen -3% oje Hilfe
Dan rebay SL bei 0,40 Gewinn mitnehmen lölölö
Wenn ich dem Unternehmen vertraue und an das Produkt glaube ist es doch scheiss egal ob ich 0,40 bezahle oder 3,20 klar hast dafür mehr Aktien bei geringem Einkauf aber wenn die mal auf 100€ gestiegen ist juckt mich der Einkauf nicht mehr so einfach !!
Oder sind das alles Pommebuden ich finde es eh lächerlich das die Preise so im Keller sind  

16.01.20 19:49

31 Postings, 236 Tage RuhigBlut 2Hätte nie gedacht, dass ich mich mal ...

...über fallende Kurse freue. Habe die Gunst der Stunde genutzt und mir noch ein paar zusätzliche Aktien ins Depot geholt. Wenn erst mal die ( hoffentlich) positive Ergebnisse der Farmer kommen, werden wir uns alle noch die Augen reiben und das Kursfeuerwerk geht los. Also von mir aus, können sie morgen wieder steigen??  

16.01.20 21:01

1225 Postings, 789 Tage Maridl810,36

Jetzt wären wir wieder bei einer guten nachkaufgelegenheit...

Ige75
Natürlich macht rebuy Sinn, natürlich aber nicht bei 3 Prozent.. Aber bei 30 Prozent schon..
Kurs 100? Na da werden wir aber lange warten müssen...?? Die Aktie muss erst mal den pennystock abgeben..  

16.01.20 22:17

11 Postings, 49 Tage Zecke19103 Prozent

Was heißt nicht bei 3%? Es kommt eher auf die aktien Zahl an wie viele du nachkaufst. Ob 100 Aktien oder mal eben 10.000 Aktien.
 

17.01.20 19:15

3368 Postings, 1460 Tage aktienpowerWwwoow

....wieder 17 Prozent hoch in Frankfurt

Suuper....

Bald kommen bestimmt weitere Aufträge und dann gehts weiter Richtung Norden

N.m.M  

20.01.20 09:27

1225 Postings, 789 Tage Maridl81Rücksetzer

Der Rücksetzer kam für mich leider schon ein bisschen zu früh.. der Kus hat sich jetzt wieder sehr gut erholt und schauen wir mal, ob wir diese Woche noch mal die 0,50 Euro erreichen können.
Da wir bereits den Rücksetzer hatten, werde auch ich jetzt vermutlich noch länger am Ball bleiben- jedoch bin ich gespannt - wie sich dann der Kurs um die 0,50 entwickeln wird, prallen wir noch mal ab? Oder gehen wir gleich drüber?  

20.01.20 12:06

5 Postings, 368 Tage ToecuterNews nötig

Ohne News denk ich wird sie nochmal etwas zurück kommen. 0,36 - 0,38? wäre evtl. ein erster Widerstand. Bei positiven News, die sicherlich bald anstehen, denk ich wird die 0,50er Hürde kein Problem mehr sein.
Im Übrigen wird das Bee Vectoring System auch schon in Deutschland verwendet. In der Sendung UNSER LAND (BR-Mediathek ab Minute 20:30) vom 17.01.2020 werden Tomatenstauden mit Hummeln bestäubt!!!!!  

20.01.20 16:20

302 Postings, 3060 Tage raluneckIch hab den Bericht gesehen,

der unterschied ist aber gravierend. Bei Bee V werden nicht nur Insekten zur Bestäubung eingesetzt, sondern die Hummeln und Bienen tragen an ihren Füßen auch Pflanzenschutzmittel zu den Blüten.

https://www.youtube.com/watch?v=hMn7hwEfJC0  

20.01.20 17:40

5 Postings, 368 Tage Toecuterraluneck

Geht aus dem Bericht nicht hervor ob sie auch Pflanzenschutz mit ausbringen. Die Kästen ähneln denen von BVT aber schon sehr. Daher könnte ich mir gut vorstellen, daß sie es tun. Eine so innovative Firma kennt bestimmt das System von BVT, schon allein dadurch, weil Sie sich mit der alternativen Bestäuberei durch Hummeln beschäftigt haben. Nur meine Vermutung.  

20.01.20 17:52

5 Postings, 368 Tage ToecuterStop

Hab mir den Bericht nochmal genau angesehen. Es handelt sich um die Hummeln von Natupol nicht von BVT. Das System ähnelt aber dem von BVT schon echt sehr.
 

20.01.20 18:09

302 Postings, 3060 Tage raluneckNicht das System,

nur die Kästen. Bei BVT wird zusätzlich noch Pflanzenschutzmittel ausgebracht.
Seihe Post 613  

20.01.20 18:47

77 Postings, 1158 Tage svnrolo@toecuter

Was Du in dem Video gesehen hast sind Hummelvölker von kommerziellen Hummelzüchtern wie biobest, koppert, etc.. BVT ist kein Hummelzüchter, sondern kauf Hummelvölker von vorgenannten Züchtern ein, integriert sein Verteilsystem ("Dispenser System") und verkauft es inkl. Planzenschutzmittel ("Vektorpaks mit "Vectorite-Pulver",  welches den nützlichen Pilz "CR-7" enthält) und ggf. inkl. Services weiter. Das sind zwei vollig unterschiedliche Geschäftsmodelle.

Das einzige mir bekannte ansatzweise vergleichbare Produkt zu BVT sind die "Flying Doctors" von Biobest: https://www.biobestgroup.com/en/biobest/products/...-%28b-t-%29-4656/  

20.01.20 19:14

3 Postings, 5 Tage Aui.Freigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

20.01.20 19:17

3 Postings, 5 Tage Aui.Vorheriger Post

Hatte nur einen Link geteilt... scheint wohl kritisch zu sein... warum auch immer... einfach mal BVT und Biobest googeln.

Scheint als hätte es bereits 2018 eine Einigung hinsichtlich Kreuzlizensierung zwischen den beiden Unternehmen (BVT und Biobest’s Flying Doctors) gegeben. Somit kann BVT auf Patente von Biobest zugreifen und umgekehrt. Scheinen wohl mehr oder minder gemeinsam an der selben Grundidee zu arbeiten.
 

20.01.20 19:46

77 Postings, 1158 Tage svnrolo@Aui.

Ja, ich persönlich gehe davon aus,  dass biobest den Vertrieb in der EU übernehmend wird und BVT über Lizenzen verdienen wird.  

21.01.20 11:06

3368 Postings, 1460 Tage aktienpower....

Läuft....
Hält sich sehr gut....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
18:16 Uhr
Geldanlage mit dem Robo Advisor
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
XiaomiA2JNY1
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Plug Power Inc.A1JA81