Aareal Bank 2012 wo geht die Resie hin?

Seite 3 von 6
neuester Beitrag: 23.05.12 17:39
eröffnet am: 22.03.12 08:25 von: Submariner . Anzahl Beiträge: 148
neuester Beitrag: 23.05.12 17:39 von: Quekko2000 Leser gesamt: 30232
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6  

29.03.12 17:22

6862 Postings, 3907 Tage Neuer1SubmarinerLV

Der Satz: Das einzige was zähl ist Cash, Cash, Cash.
O.K. Das sieht man die Unterschiede in der Lebensauffassung.
Da kann man auch nicht diskutieren, deshlab lasse ich das auch.
Trotz allem, schöne Tage in der Schweiz.  

29.03.12 17:31

1209 Postings, 3913 Tage Submariner LVDanke;)

29.03.12 20:26
3

132 Postings, 4397 Tage startacGrüner Stern

für dieses Forum von mir. Damit der schwarze Stern mal verschwindet.
Mit den täglichen Prognosen ist es doch immer wieder ein Glücksspiel. Heute lag der Sub mal richtig, in der Vergangenheit aber auch oft daneben. Das betrifft doch nicht nur seine Prognosen sondern doch wohl die von allen hier. Oder hat jemand in die Glaskugel geschaut? Hätte auch fest vor 3 Wochen damit gerechnet das wir hier die 18 Euronen überwunden hätten. Und nun ? Ich für meinen Teil bin hier steuerfrei mit einstelligem Kurs dabei. Daher schmerzen prozentual die letzten Wochen besonders stark. Und was soll ich sagen.. Einfach mal einen warmen Tee machen und warten. Das hat sich immer ausgezahlt. Und die 25 Euronen werden wir wieder sehen. Kurs heute = halber Buchwert. Ein Witz. Die Anleger werden sich wieder darauf besinnen und das Teil wird wieder ins Laufen kommen. Ist es denn wirklich so schlimm wenn wir noch ein paar Wochen warten müssen bis der Kurs ins Laufen kommt? Ich lehne mich jedenfalls entspannt zurück und kann warten bis wir die Nordrichtung einschlagen.
Und mal ehrlich. Der Sub macht es im Moment absolut richtig hier Short zu gehen. Muss man einfach mal festhalten. Aber ob sich das unter dem Strich wirklich lohnt oder ob es nicht auch nervenschonender ist hier mal Long zu Gehen wird man sehen. Ich bleibe mehr als optimistisch. Die Liquidität im Markt ist unglaublich hoch. Und der Aktienmarkt bietet immer noch überdurchschnittliche Renditechancen. Und davon soll die Aareal ausgenommen sein ? Wers glaubt soll weiterträumen.

Ach. bevor ichs versäume: Könnt ihr mal das Gegenseitige Sperren einzelner User lassen ? Das ist ja mehr als kindisch. Vielleicht kann ja mal einer den ersten Schritt machen. Rhetorisch haben sich ja die beiden heute auf dem Tiefpunkt bewegt. Daher kann es ja mit Kurs und Wortwahl nur besser werden. Übrigens: Kritik an Refresh halte ich für unbegründet. Gehört einfach dazu und bereichert das Forum. Müsst Ihr Euch nur wegen verschiedener Meinungen so beleidigen??? Also, Sperre aufheben. Wer hier den ersten Schritt macht zeigt wahre Grösse. Darf ich Euch mal als alter Hase empfehlen.

Schliesslich ist der Sub ja auch Long bei P7S1 dabei. Dann kann man auch mal hier ein wenig Zocken. Pass aber auf das die Windrichtung nicht schnell dreht... Man weiss nie. Börse ist unberechenbar. Heute auf einmal miese Italien Anleihenauktion, trübe Wirtschaftsaussichten. ... Morgen kann das schon wieder alles vergessen sein...  

29.03.12 22:47

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000hallo neuer

laufen viele wirre menschen durch die welt; manch´mal trifft man sie in foren :)

es tut gut, hier auch leute mit einer eigenen meinung und die dazugehörige geistige reife zu finden.

viel erfolg

quekko

 

29.03.12 22:53

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000es wären schön,

wenn wir uns wirklich austauschen könnten, ohne dass dabei das "mein hund ist besser als deiner gebrabbel" ständig mitschwingt.

der sinn eines forum ist es doch, das sich die user gegenseitig helfen. es ist immer gut eine eigene meinung zu haben, aber so richtig gut ist es, diese auch noch zu begründen.

ansonsten wird es ein kindergarten, und sub, da wollen wir doch in diesem forum nicht hin, so etwas kennen wir doch schon.

 

29.03.12 22:58

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000der dazu gehörigen geistigen reife

sechs, setzen

 

das was ich von dem lieben refresh an bm bekommen habe, sprngt doch das erträgliche. wie gesagt, eigentlich müsste man seinen eltern die vorwürfe machen.

 

30.03.12 08:26

3162 Postings, 3907 Tage RefreshQuekko2000:

Du hast es herausgefordert und hast mich hier in Forum beleidigt.

So wie jetzt auch wieder in deinen letzten Posting.

Sorry aber du bleibst aus meinen Thread raus , oder vielmehr du bist wieder raus.

Mensch , ich denke schon das du ein Lustiger Typ bist , schon allein wegen dein Avatar , find ich gut.

Aber nicht desto trotz , du hast mich angegriffen und das hat mir gereicht dich auszuschließen.

Ich habe dir eine Boardmail geschrieben weil ich mich über deine Beleidigungen geärgert habe , kontra halt.

Manche Menschen lernen es halt nie und du bist leider so ein Mensch.
Deshalb meine Endscheidung dich Auszuschließen.
Muss mich nicht begründen aber ich tue es trotzdem.

MfG

Ist mein gutes Recht.  

30.03.12 11:28

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000@ refresh

sag mal, glaubst du das wirklich was du hier zum besten gibst.

wenn ich mir die chronologie und auch die inhalte der bordmails ansehe, steht das in einem krassen widerspruch zu deinem posting.

das einzige was ich mir vorzuwerfen habe, ist eine aufforderung zur berechnung der verluste. daraufhin hast du gepostet, dass ich nicht gut rechnen kann - was ja auch stimmt :) - und habe meinen fehler sofort öffentlich zugegeben. trotzdem hast du auch öffentlich gepostet, dass ich wohl nicht der dicke von meinem avatar bin. soweit auch o.k.  am nächsten tag habe ich mich über die 18,- € bis zum 29.03. lustig gemacht und mehrfach versucht der euphorie einhalt zu gebieten. da war ich raus - seit dem ist für mich nichts mehr wie es war, die tage sind düster und ich habe meinen lebenswillen verloren (du schuft ;-) )

ich pers. halte nach wie vor für sehr fragwürdig, in jedem 2. satz das gepushe von den 18,- € zu lesen. es ist noch nicht sehr lange her, da habe ich noch keine aktien gehandelt (war ausschl. fondssparer) und habe mich wahrscheinlich in meinen anlageentscheidungen unterschwellig beeinflussen lassen. daher halte ich es für sehr fragwürdig, neuen usern zu verstehen zu geben, dass der eine oder andere kurs durch die decke gehen wird.

das war alles o.k. und ist absolut in ordnung.

deine bordmails an mich hatten inhalte wie ( und bitte berichtige mich, wenn ich es falsch zitiere ), "so doof, dass mich die schweine beissen", oder "zu blöd zum sche.....", ich bin der doofe.

gestern die ausgedrückte hoffnung deinerseits,  ich möge doch allein leben - wohl weil ein leben mit mir zusammen unerträglich sei.

sag mal, kokst du? das kenne ich noch von vor 20 jahren von mir, als ich selber viel spass hatte. die meinungen über mich waren jedoch zweigeteilt, ich fand mich klasse, die meisten scheisse :D

also, ist o.k. - wie gesagt, mit dem ausschluss aus DEINEM THREAD hast du mein leben ruiniert :)

und refresh, du kannst sicher sein, dass ich von dem unternehmen aarealbank ebenso überzeugt bin wie du. der chef sollte allerdings mal ein kommunikationscoaching besuchen - dann ständ der kurs nicht auf 15 ,- sondern doch etwas höher

spass beiseite - refresh, ich wünsche Dir aufrichtig, dass du deine ziele verwirklichen kannst und absoluten erfolg an der börse.

quekko

 

30.03.12 12:27

423 Postings, 3975 Tage Fizikci89Aareal kaufen?

Nerven liegen blank

 

30.03.12 12:32

3726 Postings, 4637 Tage sharpalsnoch nicht

ich würde warten, de heutigen 1,2% liegen im bereich der flagge !!!

Aber die entschedung naht. Schau den chart, die ausschläge werden geringer.

Gruß Michael

 

30.03.12 12:33

3162 Postings, 3907 Tage RefreshSo ist es Quekko 14000

Weil du unerträglich bist  

30.03.12 12:56

6862 Postings, 3907 Tage Neuer1Mein Gott

was für eine Auseinandersetzung.
Anstelle hier Fakten auszutauschen werden hier Leute angegriffen.
#59 u.60 sind Beispiele dafür wie es gehen sollte, viele andere bringen durchaus auch vernünftige Argumente, weshalb es nach oben oder unten gehen kann. Hier wird doch keineWettbewerb versanstaltet wer die gröbste Beleidigungen scfhreibt, Refresh wäre sicher dabei ganz weit vorne. Grundsätzlich wollen wir doch alle den Erfolg, der eine etwas shorter, der andere ist etwas "longer" investiert. Kurse beinflussen kann hier soieso keiner. Also bleibt auf dem Teppich.  

30.03.12 13:22
1

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000da die grossen jungs

wieder verstärkt in anleihen flüchten, kann ich mir die entwicklung der aktienmärkte in naher zukunft rückläufig vorstellen.

es müsste heute abend über 7000 geschlossen werden. sollte die aareal dann ihre 15,30 erreicht haben, wäre der nächste widerstand 15,74/7, gefolgt von 16,04. richtig geil würde es werden, wenn wir die 16,35/40 hinter uns gelassen hätten. ab diesem zeitpunkt wäre platz bis 17+.

ist aber alles nur kaffeesatzleserei, da die entwicklung der anleihenmärkte in den nächsten zwei wochen darüber entscheiden werden.

 

30.03.12 16:19
1

742 Postings, 3624 Tage abundzuLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.03.12 15:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

30.03.12 16:23
1

6862 Postings, 3907 Tage Neuer1abundzu

wer ist schuld wenn du in diese Aktie investiert hast ?
Du.
Also kotz dir aufs Hemd und mülle den Thread hier nicht zu.  

30.03.12 17:08

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000abundzu

du könntest ab und zu mal deine wortwahl überprüfen. die aktie ist gut, nur noch kein zeitpunkt einzusteigen.

 

30.03.12 17:18
1

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000abundzu

du könntest ab und zu mal deine wortwahl überprüfen. die aktie ist gut, nur noch kein zeitpunkt einzusteigen.

 

30.03.12 18:09

969 Postings, 4648 Tage dreherthabundzu

würde ich auch sagen, dass du die Aktie falsch einschätzt. Denke mal du bist zu hoch eingestiegen, dann würde ich auch kotzen. Thema einsteigen Quekko, denke das war heute der richtige Tag, denn schau mal den DOW an. Und der bestimmt den Weg für kommende Woche. Diese wird ziemlich sicher gut, nach der bescheidenen die glücklicherweise nun hinter uns liegt.
cu next week with smile  

30.03.12 19:14

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000ist nur schade,

dass die 15,30 nicht mal annähernd erreicht wurden.

wie sieht das eigentlich mit dem grossen paket italienischer anleihen aus?

hat da jemand infos?

mal sehen, was nächste woche geht - denke wir testen erneut die 16,- €

 

30.03.12 19:44

132 Postings, 4397 Tage startacErwartungen

Ich glaube jeder hätte sich diese Woche einen anderen Kursverlauf erwünscht. Umso wichtiger ist es die Lage nüchtern zu betrachten um festzustellen das wir auf einem guten Weg sind. Auch wenns der Kurs zur Zeit nicht hergibt.

@abundzu: Komme mit Deinen Postings wirklich nicht so recht klar. Damit meine ich jetzt weniger die Wortwahl sondern die Boshaftigkeit über den Kursverlauf der letzten Wochen. Ich stelle mal folgendes Szenario auf das Du vermutlich so zwischen 19 und 20 Euronen hier eingestiegen bist. Richtig ? Das heisst Du schleifst so ca. 20 % Miese mit Dir herum ? Wenn das so ist versteh ich Deine verbalen Ausuferungen nicht. Ich will Dir mal was sagen: Ich bin seit 30 Jahren an der Börse aktiv und kann Dir aus Erfahrung sagen das diese 20 Pünktchen bei einem solch volatilem Wert nichts sind. Starr doch mal einfach nicht täglich oder stündlich auf den Kurs. Börse tickt immer anders als man es erwartet. Sicher hast Du beim Kursverlauf bis zur genannten Marke gedacht das es nahtlos so weitergeht. Dazu war der Anstieg für mein Empfinden zu schnell. Und dennoch: Lehn Dich doch einfach mal zurück und schau Dir das Teil mal in 4 oder 8 Wochen an. Wie nervös müsste ich denn mit meinen 2700 Scheinchen sein ? Das Gegenteil ist der Fall: Nach dem Zerschlagen der Eurohypo und der nicht mehr ernstzunehmenden WestImmo stehen hier die Ampeln auf Grün...das meine ich langfristig. Deshalb halte das Teil noch und bekomm hier keine kalten Füsse. Hier sind 2 (!) Mitkonkurrenten der Aareal ausgeschieden. Und das soll sich nicht auf den künftigen Kursverlauf auswirken ? Da muss man wohl nichts mehr zu sagen. Deshalb bitte mehr Objektivität gegenüber diesem Topwert. Auch wenns die letzten Wochen düster ausschaut. Tu den grossen Playern nicht den Gefallen und steig aus. Das ist doch genau die Strategie der Platzhirsche. Die kleinen sollen Federn lassen damit wieder billig eingesammelt werden kann. So funktioniert das Gesetz. Die Kurse werden kleingehalten und plötzlich wenn niemand damit rechnet springt der Kurs an. Verlass Dich drauf und freu Dich einfach auf die nächsten Monate.

@Quekko2000: Meines Wissens wurden die Anteile an italienischen Anleihen im letzten Quartal 2011 von 1,6 Mrd. auf 1,2 Mrd. zurückgefahren. Man darf gespannt sein ob hier weiter gehandelt wird. Auch wichtig das keine spanischen Anleihen mehr gehalten werden.  

30.03.12 21:50

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000@ startac

danke für die info,

das ist doch eine sehr gute nachricht.

euch allen ein schönes wochenende, allen - auch refresh - und auf eine lustige 1. aprilwoche

 

30.03.12 22:16

156 Postings, 3220 Tage langenfeldAnleihen

 griechische Anleihen waren bei der AaB garnicht mehr vorhanden, brauchten somit auch nicht abgeschrieben werden :-) meiner Kenntnis nach. 

Die AaB hat zuvor alle abgebaut, ähnlich wie es jetzt mit den ital. Anleihen gemacht wird.

 

Das die "Großen" ihren Preispoker hier versuchen habe ich auch schon vermutet. Dazu paßt, dass die Commerzbank, obwohl eine Hiobs-Botschaft nach der anderen folgt- keinen Kursrutsch erlebt, sondern nach oben zieht, offenbar um Anleger zu locken und deren Geld mitzunehmen. Bei der AaB sollen die Klein-Anleger den Kurs drücken, wie im Posting zuvor beschrieben, damit billig nachgekauft werden kann .

Dies würde erklären wieso, trotz guter Fundamentaldaten, der Kurs derzeit !  lediglich hin und her schwingt.

 

02.04.12 10:30

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000jetzt wird´s doof

sollte der stundenchart unter 14,95 bestand haben, kann heute eine längerfristige talfahrt eingeleitet werden.

kleiner widerstand bei 14,7x, anschliessend werden wir erst bei < 13,- eingefangen werden.

 

02.04.12 10:39

768 Postings, 3290 Tage Quekko2000wie das heisse messer durch butter

02.04.12 10:41

1525 Postings, 4426 Tage ruebe52naja

bankenaktien.... später vielleicht nachkaufen. wird schon wieder. da wollen doch nur einige leute billig einkaufen und die kurse drücken.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln