finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 5501
neuester Beitrag: 31.05.20 21:40
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 137512
neuester Beitrag: 31.05.20 21:40 von: Bahaha Leser gesamt: 21820596
davon Heute: 31324
bewertet mit 166 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5499 | 5500 | 5501 | 5501   

21.03.14 18:17
166

6608 Postings, 7274 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5499 | 5500 | 5501 | 5501   
137486 Postings ausgeblendet.

31.05.20 17:34
1

1070 Postings, 635 Tage Minikohle@gedankenkraft

Mich beschäftigen zwei Sachen und die will ich mal mitteilen:

1. Wir haben eine nachrichtenarme Zeit. Kein Sport, kein Kino... Unser Leben ist stark eingeschränkt und wir alle fühlen uns unwohl. Der Disskussionsstoff geht uns aus, Covid19, wir können es nicht mehr hören, schalten aber trotzdem ein. Es gibt kaum ein anderes Thema.

Jetzt brauch ich einen Prügelknaben: Trump ist durch, alles schon gesagt, Merkel macht sich irgendwie unangreifbar. Da kann ich als Focus, MM, oder wie sie alle heißen doch M. Braun nehmen. Ich wärme altes auf, spicke das mit Vermutungen und fertig ist ein neuer Atikel.

Nehmen wir mal an, ich würde hier im Forum schreiben, dass ich Dich total toll finde und Du Deinen Goldenen Stern (Golden schreibt man groß, weil es ein Titel ist) absolut zu recht verdient hast, bekomme ich vermutlich 5 grüne und zwei schwarze Sterne. Sonst nix.

"@ Gedankenkraft: mal schreibst Du so, mal wieder andersrum, scheinst Dich nicht wirklich auszukennen. Im Posting vom 31.02. hast Du gleich 1,2 Rächtschraibfähler gemacht. Les mal Pipi Langstrumpf, die konnte rechnen und vorallem, es hat gepasst. Such Dir doch ein Forum, wo man Dich gerne hat...

Ach so, gibts nicht. Sorry, hab ich nicht gewusst."

ICH würde garantiert mehr Sterne bekommen, egal ob grüne oder schwarze.

2. Was mir auf der Seele brennt: Es wird von Seiten der Presse (u.a. MM) spekuliert, das Doc Braun geschasst werden soll. Daran will ich nicht so recht glauben, warum:

Markus Braun ist 51 Jahre alt und verfügt somit über genügend Erfahrung. Sein Lebenslauf scheint lückenlos.
Wenn er jetzt gehen muss, wage ich folgende Behauptung:

Die Besten von Wirecard nimmt er mit. Am Geld wirds nicht liegen. Er kann sofort einen Neuanfang machen. Vielleicht auch bei z.B. CoBa, OK, weit hergeholt.

Seine Vision kann er nur umsetzten, wenn ihm Leute dabei helfen. Ein MB wird sich nicht klein machen lassen, so glaube ich.

@Gedankenkraft: Ich hoffe Du weißt, dass das mit Dir nur ein Beispiel war. Hab aber vorsichtshalber mein Auto mal umgeparkt:)  

31.05.20 17:54
3

334 Postings, 208 Tage kloppstock@Luftpumpenheinz

Die KPMG hat nichts Belastendes  gefunden. In dubio pro reo.
Klaus bitte einsteigen, wir wollen die Basher diese Woche gegen 100?-Wand klatschen sehen. Wenn du ein Beruhigungsmittel brauchst zum Stillhalten, die Pflegekraft kommt gleich zu dir , dann werden die Wahnvorstellungen auch für dich erträglicher.  

31.05.20 18:08

1063 Postings, 302 Tage GedankenkraftMinikohle

alles gut, ich bin hart verpackt. Dh diene gern mal als Beispiel.  

31.05.20 18:11
1

1070 Postings, 635 Tage Minikohle@Gedankenkraft

D A N K E

Will ja mal Iris Stöckel beerben.  

31.05.20 18:13
1

1063 Postings, 302 Tage GedankenkraftMinikohle

Erben wird nicht nötig sein, Wirecard macht uns finanziell unabhängig!!!  

31.05.20 18:17
4

266 Postings, 6114 Tage MickymirandaIch kann

leider nichts reinstellen, aber bei Stockstreet erkennt man gut am Verfallsdiagramm von Wirecard wie sich das P/C Ratio dreht. Sprich das Sentiment positiv zu Gunsten von Wirecard dreht. Da der Terminmarkt überwiegend von den Instis und Profis dominiert wird, sehen die die Sache aktuell auch als Chance. Ihr könnt auf Stockstreet von Ende 2018 bis jetzt durchlaufen lassen. Die blauen Balken  (Calls) nehmen seit April 2020 deutlich zu. Da kommt eine richtige Dynamik rein. War zwar auch schon vor KPMG, zeigt aber, dass alle nur auf diesen positiven Auslöser zu warten. Ich möchte jetzt nicht von squeeze quatschen, aber hier wird deutlich mehr als 20 Prozent passieren. Die Offene Kontrakte sind auch rekordverdächtig hoch. Hoffentlich geht es in die richtige Richtung. Wer jetzt als Longie bei 120-130 Gewinne mitnimmt, bei positiven Ausgang, ist selber schuld.
 

31.05.20 18:21

1070 Postings, 635 Tage MinikohleIch meine das E R N S T

an iris.stoeckel@wirecadr.com

Für mein Bullenblatt hätte ich gerne ein Fragenkatalog (max. 10 Fragen) beantwortet. Mein Bullenblatt erscheint monatl. in einem Forum. „Beste Aktie 2014-2025“. Sie werden es kennen.

Es soll Satire sein und etwas Druck rausnehmen.



Liebe Grüße an Sie

Manfred Friele



Kopie meines letzten Beitrags



Minikohle : @gedankenkraft
Mich beschäftigen zwei Sachen und die will ich mal mitteilen:

1. Wir haben eine nachrichtenarme Zeit. Kein Sport, kein Kino... Unser Leben ist stark eingeschränkt und wir alle fühlen uns unwohl. Der Disskussionsstoff geht uns aus, Covid19, wir können es nicht mehr hören, schalten aber trotzdem ein. Es gibt kaum ein anderes Thema.

Jetzt brauch ich einen Prügelknaben: Trump ist durch, alles schon gesagt, Merkel macht sich irgendwie unangreifbar. Da kann ich als Focus, MM, oder wie sie alle heißen doch M. Braun nehmen. Ich wärme altes auf, spicke das mit Vermutungen und fertig ist ein neuer Atikel.

Nehmen wir mal an, ich würde hier im Forum schreiben, dass ich Dich total toll finde und Du Deinen Goldenen Stern (Golden schreibt man groß, weil es ein Titel ist) absolut zu recht verdient hast, bekomme ich vermutlich 5 grüne und zwei schwarze Sterne. Sonst nix.

"@ Gedankenkraft: mal schreibst Du so, mal wieder andersrum, scheinst Dich nicht wirklich auszukennen. Im Posting vom 31.02. hast Du gleich 1,2 Rächtschraibfähler gemacht. Les mal Pipi Langstrumpf, die konnte rechnen und vorallem, es hat gepasst. Such Dir doch ein Forum, wo man Dich gerne hat...

Ach so, gibts nicht. Sorry, hab ich nicht gewusst."

ICH würde garantiert mehr Sterne bekommen, egal ob grüne oder schwarze.

2. Was mir auf der Seele brennt: Es wird von Seiten der Presse (u.a. MM) spekuliert, das Doc Braun geschasst werden soll. Daran will ich nicht so recht glauben, warum:

Markus Braun ist 51 Jahre alt und verfügt somit über genügend Erfahrung. Sein Lebenslauf scheint lückenlos.
Wenn er jetzt gehen muss, wage ich folgende Behauptung:

Die Besten von Wirecard nimmt er mit. Am Geld wirds nicht liegen. Er kann sofort einen Neuanfang machen. Vielleicht auch bei z.B. CoBa, OK, weit hergeholt.

Seine Vision kann er nur umsetzten, wenn ihm Leute dabei helfen. Ein MB wird sich nicht klein machen lassen, so glaube ich.

@Gedankenkraft: Ich hoffe Du weißt, dass das mit Dir nur ein Beispiel war. Hab aber vorsichtshalber mein Auto mal umgeparkt:)
 

31.05.20 18:22
4

159 Postings, 74 Tage mule99Danke Wirecard - Du Corona Wirtschaftsmotor

@Minikohle: Wie wär's mit einer neuen Sonderausgabe deines Wirecard Magazins, damit uns nicht zu langweilig wird?
https://www.ariva.de/forum/...014-2025-497990?page=5493#jumppos137346
Wenn man die selben Gespenstergeschichten immer und immer wieder hört, wird es sonst schnell  so langweilig.
https://www.ariva.de/forum/...2014-2025-497990?page=5473#jump27618144

Ansonsten, will ich einfach mal Danke an Wirecard sagen, dass es trotz Corona weitergeht mit der deutschen Wirtschaft.

"Wirecard die am 2meisgehandelte Aktie 2019 - für 62,5 Milliarden Euro rauschten Wirecard Aufträge über Xetra, das entspricht dem 4,5-fachen des aktuellen Börsenwertes des Aschheimer Fintechs."
"Die DAX-Aktien mit den höchsten Umsätzen an der Börse Stuttgart waren 2019 Wirecard, Allianz und Daimler."
"Die vereinigten Börsen Tradegate  und Berlinerzielen gemeinsam ein Rekordergebnis. Aktie von Wirecard erneut am meisten gehandelt"

Was würden die Börsen nur ohne Wirecard tun? Dier würden ja glatt pleite gehen!
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...r-boerse-frankfurt/

Wer würde sonst die ziemlich langweile Finanzpresse, Analysten, etc. bezahlen ohne Click-Baits zu Wirecard. Ja der ganze Handel würde ohne die Transaktionen von Wirecard zusammenbrechen. Das wäre glatt das Ende von Deutschland.

"Oh meine Wirecard, ohne dich geht es einfach nicht mehr in Deutschland!" Also sage ich: Danke!  

31.05.20 18:36
4

661 Postings, 478 Tage heizschnukke@teenbagger

Interessante These und hat ihren Reiz... ging bisher davon aus, dass es Eindeckungen sind. Sieht man ja gern ab 17 Uhr oder kurz davor. Aber nicht so häufig am Freitag. Schwer am Dienstag zu sehen, da Susquehanna bereits unter die 0,5% gefallen ist... aber vielleicht sehen wir es doch, da urplötzlich ab 0,1% gemeldet wurde auf einmal. Bloom Tree mit 0,1%  passt nicht ins Gesamtbild. Die waren vorher nicht auffällig geworden.
Oder vielleicht weiß Bundesanzeiger auch nicht mehr was sie melden sollen... jedenfalls muss allen klar sein: niemand kommt zur schlussauktion normalerweise auf die Idee, mal eben Wirecard ins Wochenende zu nehmen. Entweder Shortseller oder Signal für den Markt nach 40% borrow fee als zweites Signal. Ich kann es nicht sagen... freue mich trotzdem auf Dienstag :-)  

31.05.20 18:44
8

212 Postings, 205 Tage kisster78Verfallstag im Juni, Shortsqueez möglich?

Wenn man sich den Juni aus Sicht der Stillhalter betrachtet, dann beginnt zumindest der Markt einen möglichen Shortsqueez nicht mehr auszuschließen.

In dem folgenden Bild erkennt man das Spekulanten mit Kursen bis zu  über 200? rechnen und Calls gekauft haben.
Zeitgleich haben aber auch die HF 200er Puts gekauft, das heißt diese hätten das Recht Aktien für 200? zu kaufen und somit ihren Leerverkauf glatt zu stellen falls der Kurs über 200? explodiert.

Interessant sind auch die Puts die bei 60? gehandelt worden sind. Diese dienen wohl den Fonds als Absicherung falls es doch kein Testat gibt. (Der Käufer eines 60er Put hat das Recht die Aktie zu 60? zu verkaufen) #hedging
Ich könnte mir vorstellen das dies einfach ihr Risikomanagement vorschreibt.
 
Angehängte Grafik:
put_call2.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
put_call2.png

31.05.20 19:03
5

330 Postings, 472 Tage teenbaggerheizschnukke

Stimmt ja, vllt. erkennt man es doch nicht am Dienstag.

Ansonsten habe ich es jetzt extra zwei Tage auf mich wirken lassen...und Shortseller würde ich ausschließen. Es wäre absolut untypisch und würde überhaupt nicht ins Bild/Schema passen, welches wir jetzt schon so lange beobachten.

Und wie gesagt, diese Aktion hat am Freitag alles zerstört was die anderen erarbeitet haben.

So panisch und unter Druck, dass das unbedingt Freitag Abend noch passieren musste sind die jetzt wirklich noch nicht. Wenn, dann hätte man es zumindest auf 2-3 Tage strecken können. Wäre kaum aufgefallen und wahrscheinlich sogar günstiger gewesen.

 

31.05.20 19:14

661 Postings, 478 Tage heizschnukke@ Teenbagger

Wir können diese Frage jetzt nicht lösen. Laut Max@mxminority wollen diese langsam covern. Aber vielleicht war der Freitag nicht sehr erfolgreich... aber uns eigentlich egal: der Winter naht :-)  

31.05.20 19:20

196 Postings, 364 Tage Isenbrink@Minikohle

Nimm doch besser deinen Realnamen raus. Ich mag es zwar lieber, die Person zu kennen - aber nicht in einem Forum mit mehreren 1000 Hits pro Tag :)  

31.05.20 19:21

330 Postings, 472 Tage teenbaggerder Winter naht :-)

Absolutly ;-)  

31.05.20 20:04

330 Postings, 472 Tage teenbaggerheizschnukke

Ach übrigens....was mich auch an meine These glauben lässt:

Mehrere Stimmen seit Anfang Mai, welche das Wirecard-Investment der Fonds nicht mehr als Fehlgriff sehen...da ist sogar von einer "Neubewertung" die Rede.

Zwischen den Zeilen gelesen, klingt das alles super...find ich.

Bspl.

https://m.boersen-zeitung.de/artikel/2020-05-08/...wirbel-um-wirecard



 

31.05.20 20:12

330 Postings, 472 Tage teenbaggerOder nochmal

plakativer:

https://finanz-szene.de/banking/...vestment-bei-wirecard-scheiterten/

Darin ist übrigens ein (scheinbarer) Widerspruch zu meiner These (von wg. Allianz) aber das ist ein anderes Thema.  

31.05.20 20:32

2 Postings, 10 Tage peter1963Morgen

Guten Abend zusammen
Ich bin gespannt was morgen in Tradegate (Handelszeit 8:00 bis 200:00) passieren wird, während alle andere Börsenplätze dicht sind. Nutzen die LVs die wenig Volumen aus um den Kurs zu drücken?
Was meint ihr?  

31.05.20 20:38
1

2 Postings, 10 Tage peter1963peter1963: Morgen

sorry natürlich 8:00 bis 20:00 gemeint:
https://www.tradegate.de/handelskalender.php
 

31.05.20 20:42

182 Postings, 506 Tage OpasJungAntwort: Morgen

Ich denke eher der Gesamtmarkt geht nämlich Woche in der Breite zurück, u.a. wegen des doch ziemlich heftigen Anstiegs aus der letzten Woche und den Fackelwerfern aus den Staaten. Da wird Wirecard ein kleines bisschen mit gerupft. Leerverkäufer spielen keine große Rolle diese Woche. Aber wie gesagt nur meine Meinung als kleiner Börsianer im großen Aktienmarkt des Herren.. :-)  

31.05.20 20:44

352 Postings, 33 Tage Bardolinaa.

Denke das ist den meisten inzwischen egal weil jedem klar ist dass es immer wieder mal kurzfristig zu Kursschwankungen kommen kann aber die meisten inzwischen gelernt haben sich nicht mehr zum verkaufen animieren und abkochen zu lassen.

Es sind die besten Vorraussetzungen gegeben um eine weitere freudige Woche zu erleben.  

31.05.20 20:45

1255 Postings, 888 Tage Dolphinskisster

danke für ihre Analyse des Verfallsdiagramms. Auffällig ist wie stark die 60er puts seit dem 22.04. nachgefragt wurden (siehe Screenshot).
Ich bin mir nur nicht sicher ob dieser Zuwachs zum Großteil der Absicherung/ dem hedging dient oder ob Spekulanten nicht eher damit rechnen dass diese Position ins Geld läuft.  
Angehängte Grafik:
617b65aa-422a-4716-91df-ff33d68f59f7.jpeg (verkleinert auf 68%) vergrößern
617b65aa-422a-4716-91df-ff33d68f59f7.jpeg

31.05.20 21:22

33 Postings, 3 Tage LuftpumpenklausKloppstock

Wenn KPMG nichts gefunden warum ging denn Ende April der Kurs so stark zurück,hat er nur Luft geholt?
Also ich lese auch zwischen den Zeilen und man könnte Wirecard nicht von den FT Vorwürfen entbinden. Und warum jetzt Verschiebung der Neuauflage?  

31.05.20 21:24

33 Postings, 3 Tage LuftpumpenklausMinikohle

Bist du nicht der Steinhoff Schwätzer mit den T-Shirts?  

31.05.20 21:32
1

9 Postings, 10 Tage Epignosis@Luftpumpe


Warum der Kurs nachdem Bericht so stark eingebrochen ist? Zunächst ist der Kurs eingebrochen in dem Augenblick wo er erschienen ist. So schnell kann keiner einen Bericht lesen :P Was sagt uns dies? Die LV haben darauf gewartet und einen Riesen Kursrutsch erzeugt um Panik zu verbreiten. Dies ist auch gelungen weil sehr viele Kleinanleger daraufhin ebenfalls verkauft haben. Die Reaktion war aber absolut überzogen, dies merkt man auch an der jetzigen Reaktion der Anleger. Die Meldungen haben keine Wirkung mehr. Fast jeder kennt das Spiel mittlerweile.

Wenn man wirklich nur die Fakten nimmt und nicht nur die Vermutungen ist der Kursrutsch nicht gerechtfertigt gewesen. Genau deswegen erholt sich auch der Kurs so schnell wieder.  

31.05.20 21:40
1

24 Postings, 10 Tage BahahaLuftpumpe

Man merkt das keine Ahnung vorhanden ist.
Hier werden Sachen behauptet und aufgewärmt die einfach kalter Kaffee sind oder nicht zutreffen.
Es macht keinen Sinn zu diskutieren denn:
Diskutiere nie mit Idioten! Sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung!
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5499 | 5500 | 5501 | 5501   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, BioTrade, butschi, Cameron A., Mesias, S3300, Stronzo1, Talismann, Tobi.S

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
TUITUAG00
Apple Inc.865985
Amazon906866
Space Co Ltd891187
Microsoft Corp.870747
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
BayerBAY001