Nasdaq

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.01.01 17:21
eröffnet am: 08.01.01 16:00 von: FranzS Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 08.01.01 17:21 von: Sherlock Leser gesamt: 2132
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

08.01.01 16:00

2779 Postings, 7322 Tage FranzSNasdaq

Gott sei Dank bleibt uns das gleiche Spiel erhalten. Die Nasdaq geht ins Minus und die ganze Welt zieht mit. Ich kann von den Börsen schon nichts mehr sehen und hören!!!  

08.01.01 16:04

1278 Postings, 7805 Tage Buckmasterstimmt...

allmählich wirds langweilig und peinlich....
dachte immer die börse wäre keine einbahnstrasse. bin mir da jetzt nicht mehr so sicher.  

08.01.01 16:41

305 Postings, 7722 Tage SherlockNatürlich ist die Börse keine Einbahnstraße!

So schnell wie die Indices fallen, kann sich ja niemand auf der Straße halten. Also macht das Wort "Straße" hier keinen Sinn. Es ist vielmehr ein steil abfallender Hang, den wagemutige Ski- oder SnowBoardfahrer benutzen können und sich dabei den Hals brechen können. Es gibt aber auch die Möglichkeit, den Hang hinauf zu kletter, was aber mühsam und nur auf Umwegen geht. Also: Es ist vielmehr ein "Einbahnhang" und wir müssen aufpassen, daß uns nicht eine Lawine mitreißt.

Vielleicht sind wir ja bald an der Talstation.

Sherlock  

08.01.01 16:42

101100 Postings, 7619 Tage Katjuschaich sags ja schon seit Wochen ! Von "Bereinigung"

ist nicht viel zu sehen! Im Frühjahr wurden alle Werte gekauft, jetzt wird alles verkauft! Eine Selektion findet kaum statt!
Macht mich alles ziemlich nachdenklich, denn überbewertete Aktien haben wir noch genug! Wenn die unterbewerteten wenigstens steigen würden, könnte der Nemax Sturz vermieden werden. Aber wenn hier auch Werte wie Singulus und Teleplan ohne Ende verkauft werden sehe ich schwarz!  

08.01.01 17:02

305 Postings, 7722 Tage SherlockJa, und was ist, wenn plötzlich die Rezession doch

nicht stattfindet? Steigt dann die NASDAQ innerhalb 1 Minute auf 5000?

Sherlock  

08.01.01 17:05

10586 Postings, 7444 Tage 1Mio.?@Sherlock

Überleg mal wenn sich alle Shortys auf einmal eindecken müssen was dann passiert!
;-)

Gruss Mio.
 

08.01.01 17:21

305 Postings, 7722 Tage SherlockDas wäre schier unglaublich! Alle Shorties decken

sich ein, die Stimmung dreht, alle kaufe wie wild, die NASDAQ steigt um 300%, man verkauft schnell mit riesigen Gewinnen, Greenspan muß die Zinsen anheben um 5%, die NASDAQ fällt wieder auf 1000 Punkte, dann alles rein und Greenspan senkt die Zinsen auf Null und...ist das denkbar?

Sherlock  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln