Feiglinge spielen MauMau - wir GM

Seite 1 von 54
neuester Beitrag: 07.09.09 22:49
eröffnet am: 30.05.09 00:47 von: fuerza_hercu. Anzahl Beiträge: 1330
neuester Beitrag: 07.09.09 22:49 von: Lehmannbrot. Leser gesamt: 121196
davon Heute: 25
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54   

30.05.09 00:47
14

5633 Postings, 4388 Tage fuerza_hercuelaFeiglinge spielen MauMau - wir GM

.....richtige Männer (Frauen) spielen GM. Gelle !

GM - Thread mal unverbissen. Löschung durch Mods sollte bitte nicht geschehen. Ok? Mal etwas anderes!
-----------
" Was interessiert mich der Bullshit, den ich gestern vom Stapel gelassen habe. Gestern war gestern und heute ist heute". Meine Postings sind somit keine Handelsaufforderung !
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54   
1304 Postings ausgeblendet.

11.08.09 16:32

117 Postings, 4285 Tage HobbyzockerScreenshot

Das ist doch glatt mal einen Screenshot wert. Interessant auch das Handelsvolumen.
-----------
Es ist besser, investiert und verloren zu haben, als niemals investiert zu haben.
Angehängte Grafik:
ariva.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
ariva.jpg

12.08.09 09:15
1

117 Postings, 4285 Tage HobbyzockerMoing beinand

Irgendwie habe ich den leisen Verdacht, dass ich hier alleine spiele. Na meinetwegen. Realtime-Abfrage Frankfurt heute 9:14 Uhr 0,788 ?. Vui Schbass heit. :-)
-----------
Es ist besser, investiert und verloren zu haben, als niemals investiert zu haben.

12.08.09 09:35
1

492 Postings, 5143 Tage Glücksspielerhallo hobbyzocker

glücksspieler schweigt und geniesst den anstieg seit einer woche  

12.08.09 09:44
2

13 Postings, 4321 Tage investitionswertich habe einen traum...

...ich habe einen traum, dass irgendwann demnächst anstatt "motors liqui...." wieder "general motors" bei mir im depot steht. wechsel natürlich 1:1.... was meint ihr?

 ...und weiter freuen....

 

12.08.09 10:07
1

197 Postings, 4300 Tage suffixgood news

'Handelsblatt': RHJI will Opel-Angebot kräftig nachbessern
20:16 11.08.09

BERLIN (dpa-AFX) - Im Ringen um den angeschlagenen Autohersteller Opel will der Finanzinvestor RHJ International sein Übernahme-Angebot einem Medienbericht zufolge noch einmal kräftig nachbessern. RHJI wolle nun in jedem Fall mit weniger als drei Milliarden Euro Staatshilfe auskommen, berichtet das "Handelsblatt" (Mittwoch) unter Berufung auf Regierungs- und Finanzkreise.

Zunächst hatte das Unternehmen betont, 3,8 Milliarden Euro zu benötigen. Ende vergangener Woche hatten Verhandlungskreise bestätigt, RHJI wolle nun noch 3,6 Milliarden Euro an Staatsgarantien. Ein Sprecher des Finanzinvestors sagte der dpa am Dienstagabend: "Wir kommentieren laufende Gespräche nicht."

HINTERGRUND

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich zuvor eindeutig für den konkurrierenden Bieter Magna ausgesprochen. Nachdem sich zugleich auch die Opel-Händler für Magna ausgesprochen haben, wächst die Zustimmung für den österreichisch-kanadischen Autozulieferer als möglichen Opel-Käufer. Dieser fordert allerdings bisher 4,5 Milliarden Euro Staatshilfe.

Der Opel-Mutterkonzern General Motors präferiert dagegen bisher den Finanzinvestor RHJ und hatte zuletzt zahlreiche Bedenken gegen Magnas Offerte und vor allem gegen dessen russische Partner geäußert./gö/DP/he  

12.08.09 10:18
1

402 Postings, 4270 Tage oahuWie lange

wollt ihr drinbleiben? Hab welche zu 0,8xx gekauft, aber denke, daß wenn die 1 Euro geknackt sind, ich aussteigen werde. Ich trau dem ganzen nicht.  

12.08.09 10:28

117 Postings, 4285 Tage Hobbyzocker@oahu

Hatte bei 0,408 ? gekauft. Schätze mal, dass ich nicht mehr lange drin bleiben werde. Ob wir die 1 ? sehen halte ich für fraglich. Irgendwann platzt der Ballon.
-----------
Es ist besser, investiert und verloren zu haben, als niemals investiert zu haben.

12.08.09 10:31

197 Postings, 4300 Tage suffixbleibe weiter drin....

bei 40-50 Mio. St. Umsatz in den USA mache ich mir noch keine Sorgen.
Im Moment steigt der Kurs jeden Tag bei weiter ansteigenden Umsätzen und das ist bei solch einem Wert ein gutes Zeichen. Wartet auf die gute Nachricht bei Opel......  

12.08.09 10:34

402 Postings, 4270 Tage oahudas befürchte ich auch

ist mir hier alles zu riskant, hoffe, daß sie wenigstens noch auf meinen Einstiegswert kommt.  

12.08.09 12:45

221 Postings, 4761 Tage Nickname76bei

pinksheet steht ein par value von 1,67$  
Angehängte Grafik:
screenshot.jpeg
screenshot.jpeg

12.08.09 13:14

117 Postings, 4285 Tage HobbyzockerPar Value

Par Value ist der Nennwert. Genau sind es 1,6666 US$. Gegenwärtig steht Best ask bei 1,11 $. Also etwa 0,78 ?. Ich bin jetzt mal vorsichtshalber bei 0,792 raus. Meine GM-Verluste von Juli habe ich wettgemacht und sogar noch gewonnen. Jetzt suche ich mir einen anderen Zock.

Bin dann mal weg. Bis unlängst.
-----------
Es ist besser, investiert und verloren zu haben, als niemals investiert zu haben.

12.08.09 13:21

117 Postings, 4285 Tage HobbyzockerSorry

War ein 6er zu viel. Soll heißen 1,666 $.
-----------
Es ist besser, investiert und verloren zu haben, als niemals investiert zu haben.

12.08.09 19:48

7 Postings, 4269 Tage alimsatim10GM kaufen aber jetzt

 

GM VOLT

Ein Liter Sprit auf 100 Kilometer

 

Ein Liter Sprit für 100 Kilometer Stadtverkehr - so wenig soll das von einem Benzin-Generator unterstützte Elektroauto Volt des US-Autobauers General Motors (GM) verbrauchen. Die imposant klingende Rechnung hat allerdings ein

paar Haken.

   
 

 

 


 
Detroit/Hamburg - Der Volt soll nach bisherigen Plänen gegen Ende 2010 auf den Markt kommen. Das kündigte GM-Chef Fritz Henderson am Dienstag in Detroit an. Die bisherige GM-Tochter Opel will die europäische Variante unter dem Namen Ampera von 2011 an verkaufen.

Der Volt wird von einem Elektromotor angetrieben und kann mit vollem Akku gut 60 Kilometer weit fahren. Wenn die Batterie während einer längeren Fahrt zur Neige geht, springt ein benzinbetriebener Generator an und lädt sie unterwegs auf.

 

 

 

16.08.09 17:14

2577 Postings, 6994 Tage uhujdie feiglinge die mau mau gespielt haben

spielen jetzt gm...  

16.08.09 20:50

618 Postings, 4555 Tage armanicodehab ne frage...

...und zwar, sagen wir mal opel wird gerettet, was passiert mit den aktien von gm?

gm ist doch pleite, was hat opel damit zu tun? gehört opel noch zur gm?

bin überzeugt, dass diese woche wichtige entscheidungen über opel getroffen werden und möchte gern einsteigen und das langfristig...also kann mir jdn. meine fragen beantworten??

 

16.08.09 20:59

2577 Postings, 6994 Tage uhujgute frage,sehr wichtig das zu wissen

wenn der kurs nicht negativ von diesen noch ungeklärten sachen beeinflußt wird ,dürfte das investieren hier und jetzt einer goldgrube gleichkommen,frage mich deshalb wieso hier noch kein superschlauer investiert hat ,und frage mich deswegen habe ich nen guten riecher oder bin ich total doof...  

16.08.09 23:09
1

2577 Postings, 6994 Tage uhujkeine meinungen zu dieser brisans...warum auch

aktie war vom handel ausgesetzt ,jetzt läuft sie wieder.,,sie ist allso neu gestartet,,,ich kaufe und werde reich.....
so mache ich das.....uhuj.....  

17.08.09 16:35

173 Postings, 4327 Tage serkan52wieso ist

der wer bei Nasdaq OTC Other Motors Liq bei 0,0927  

25.08.09 23:09

2577 Postings, 6994 Tage uhujdie damaligen gm spieler.die jetzt

mau mau spielen haben, so hoffe, ich das gm spiel nicht verpaßt.....  

26.08.09 12:19

52 Postings, 4402 Tage el presidente....

ich werd zocken bin heute auch eingestiegen, denke selbst dass die aktie in einer restart phase ist.

ich zocke weil der verlust mir weniger schmerz bereiten würde, als der schmerz dabei zuzusehen wie der Wert sich verdopperlt oder gar verdreifacht wird.

p.s. das spekulieren ist nix für schisser.

 

26.08.09 12:20

52 Postings, 4402 Tage el presidente.........

ich werd zocken bin heute auch eingestiegen, denke selbst dass die aktie in einer restart phase ist.

ich zocke weil der verlust mir weniger schmerz bereiten würde, als der schmerz dabei zuzusehen wie der Wert sich verdopperlt oder gar verdreifacht wird.

p.s. das spekulieren ist nix für schisser.

 

07.09.09 15:43
1

3 Postings, 4195 Tage LehmannbrotherPleite

Sagt mal Leute, könnt Ihr alle kein Englisch:

IMPORTANT NOTICE


Management continues to remind investors of its strong belief that there will be no value for the common stockholders in the bankruptcy liquidation process, even under the most optimistic of scenarios. Stockholders of a company in chapter 11 generally receive value only if all claims of the company's secured and unsecured creditors are fully satisfied. In this case, management strongly believes all such claims will not be fully satisfied, leading to its conclusion that the common stock will have no value.  

07.09.09 15:48

173 Postings, 4327 Tage serkan52nochmal in deutsch

WICHTIGE BENACHRICHTIGUNG


Management setzt fort, Kapitalanleger seines starken Glaubens zu erinnern, dass es keinen Wert für die allgemeinen Aktionäre im Bankrott-Liquidationsprozess sogar unter dem optimistischsten von Drehbüchern geben wird. Aktionäre einer Gesellschaft im Kapitel 11 erhalten allgemein Wert nur, wenn alle Ansprüche der gesicherten und ungesicherten Gläubiger der Gesellschaft völlig zufrieden sind. In diesem Fall glaubt Management stark, dass alle diese Ansprüche nicht völlig zufrieden sein werden, zu seinem Beschluss führend, dass die Stammaktie keinen Wert haben wird.  

07.09.09 15:54

402 Postings, 4270 Tage oahuund wer genau liest

erkennt, daß da steht: "generally receive value only if all claims of the company´s secured and unsecured creditors are fully satisfied". Will heißen, wenn GM wieder aufersteht (ist ja immer noch nicht ausgeschlossen) und allen finanziellen Ansprüchen gerecht wird, sind die Aktien eben doch was wert. Das GM-Spiel ist doch noch lange nicht aus, GM ist immer noch nicht aus der Welt.
-----------
Knapp vorbei ist auch daneben

07.09.09 22:49
GM ist auch nicht aus der Welt. GM läuft ganz normal weiter. Nur die Liquidation-Aktie hat damit nichts mehr zu tun.

Oder warum steht dann auf der GM-Seite:
General Motors Company (the "new GM") currently has no publicly traded securities. Please note that none of the publicly owned stocks or bonds issued by the former General Motors Corporation (now renamed "Motors Liquidation Company"), including its common stock currently traded on the Pink Sheets over-the-counter market under the ticker symbol "MTLQQ", are or will become securities of General Motors Company, which is an independent separate company

Keine Frage, dass man darauf spekulieren kann, dass ein paar Zocker die Kurse treiben, aber langfristig geht diese Aktie direkt gegen Null.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln