Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 186 von 217
neuester Beitrag: 12.04.21 07:01
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 5401
neuester Beitrag: 12.04.21 07:01 von: Jense Leser gesamt: 1282226
davon Heute: 396
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 184 | 185 |
| 187 | 188 | ... | 217   

03.03.21 22:58

2170 Postings, 3071 Tage hundekarlTiefer geht immer

Besonders wenn die Zahlen unter den Erwartungen liegen  

03.03.21 23:43

12 Postings, 63 Tage TommyOh85Xiaomi on the Top !

Zahlen last quarter 2020 werden gut meiner Meinung nach. Gesamtjahr 2020 Corona mal eben den Finger gezeigt! Gigantisches Wachstum in Europa, Preis Leistung einfach unschlagbar. Hinzu kommt Xiaomi ist Marktführer in Indien, in Russland auf Platz 3. etc. Xiaomi wird Seinen Weg gehen ! Ich bleib an Bord und springe nicht vor zweistellig ab, und ich meine keine HK Dollar !  

04.03.21 08:36

45 Postings, 249 Tage VoGeOK

DANKE  

04.03.21 08:41

45 Postings, 249 Tage VoGeAlso

den Schätzungen nach, sieht es wohl sehr gut für Xiaomi aus !?  

04.03.21 09:08

2170 Postings, 3071 Tage hundekarlJa sieht man auch am Kurs.... Lach

04.03.21 09:58
1

12 Postings, 63 Tage TommyOh85Xiaomi läuft fundamental

Was ist los Hundekarl, hast Du hier den frühen Einstieg verpasst oder wie ?? Also ich bin hier immer noch über 100% im grünen mit 20k Stück trotz des Kursverfalls der letzten Wochen ! Gerade gelesen Xiaomi hat beim Launch der neuen Redmi K40 Serie binnen 5min über 300.000 Stück verkauft. Das neue Mi 11 ist auch der Hammer, da sollte auch ein wenig mehr Marge bei rausspringen ! Wie gesagt ich bin entspannt hier, und bleibe long long long ! Und wenn der Ami sich erstmal beruhigt bzw. mal etwas Gegenwehr vom roten Mann bekommt ( ich sag nur seltene Erden oder zb. mal Apple etwas beschneiden in China ) gehts hier auch wieder rund !  

04.03.21 10:02

129 Postings, 139 Tage J M6Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.03.21 14:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Unterstellung

 

 

04.03.21 12:18

3794 Postings, 4736 Tage HotSalsaMal eben einen Handstaubsauger von Xiaomi bestellt

evtl. geht der Kurs dann hoch ^^, kleiner Scherz mal am Rande, immer noch nicht ausgestiegen,
schöne Kurse für mich zum Nachkaufen mittlerweile, warte nur noch meine nächste Prämie ab  

04.03.21 16:40

2170 Postings, 3071 Tage hundekarlIch glaube die Zahlen

Werfen Ihre Schatten voraus...sieht man am Kurs  

04.03.21 21:06

3794 Postings, 4736 Tage HotSalsaNee hat nichts mit irgendwelchen Zahlen von Xiaomi

zu tun. Sieh dir den Markt an.
Da gibt es viele Teilnehmer an den Märkten, die wegen den Zinsen bei Anleihen jetzt in Panik gerieten, obwohl kein kausalar Zusammenhang besteht und sich wie die Lemminge einigen anschlossen. Wenn sich die Märkte beruhigt haben und verstehen, dass die mickrigen Zinserhöhungen kein Grund zur Sorge von einer Inflation sind, dann läuft das schon wieder. Geldflut ist immer noch gegeben und die exponentiellen Impfungen und Strategieanpassungen, werden Ihr übrigens tun, dass sich das Wetterbild aufhellt.

Man muss einfach ruhig bleiben, wenn alle anderen zittern.  

05.03.21 17:04

1315 Postings, 4903 Tage willyulliruhig bleiben ist Pflicht

Wir befinden uns allerdings charttechnisch an einem wirklich kritischen Punkte, tiefer als 2,50 sollte es nicht mehr gehen, ansonsten wird das Teil erstmal durchgereicht. Ich persönlich hätte nicht mehr gedacht dass noch so weit abwärts geht, die nächsten Tage werden zeigen wohin der Trend geht.
Schönes Wochenende  

05.03.21 17:18

23 Postings, 636 Tage Blitsswirklich mies...

das es soweit bergab geht hätte ich auch nicht gedacht, Kurse um 2,6? ok - aber jetzt unter 2,5? :-/
Volkssport Tech shorten?
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Zahlen in irgendeiner Form enttäuschen, mit Ausnahme ggf. Abodienste - was soll sich da groß in 3Mon ändern...ich hoffe nur, dass die guten Zahlen dann auch wieder für entsprechenden Auftrieb sorgen und nicht einfach so verpuffen...
Andererseits hat man bei den Kursen die Chance zum nachkaufen.
Bleibt stark <3  

05.03.21 17:22

2170 Postings, 3071 Tage hundekarlLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.03.21 12:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

05.03.21 17:29

3167 Postings, 521 Tage Aktiensammler12China allgemein

ist doch betroffen. Die warnenden Worte wg Börsen/ Immobilienblase, verursachen den Abverkauf...
Dazu kommen die US Börsen, welche alles runter ziehen... Kann schon noch länger abwärts gehen... Ich persönlich schätze bis Ende März...  

05.03.21 18:27

1315 Postings, 4903 Tage willyulliHundekarl, Du bist mir ein Rätsel

als Du die ersten kritischen Ansätze gemacht hast schrieb ich das ja bereits.
Wieso Du Dich aber immernoch hier mehr rumtreibst als so manchen der tatsächlich Aktien von dem Teil besitzt bleibt Dein Geheimnis. Vermutlich brauchst Du jeden Tag die Bestätigung alles richtig gemacht zu haben.  

05.03.21 21:05
1

23 Postings, 636 Tage BlitssInteressante Insides

Mal abseits der momentanen Kursverwirbelungen...
Wer sich wirklich nochmal mit Xiaomi und dem der Philosophie hinter dem Geschäftsmodell auseinandersetzen möchte und am Wochenende ein Stündchen erübrigen kann, dem kann ich folgendes Video sehr ans Herz legen. Es zeigt wo die Reise mit Xiaomi zumindest inhaltlich in den nächsten fünf Jahren gehen wird.

Wirklich spannende Insides in Interview-Form vom Country Director Xiaomi Indonesien, Alvin Tse. Alvin scheint eine junge, aber dafür schon recht beeindruckende Persönlichkeit zu sein. Die Meinungen und Bewertungen die in diesem Video geteilt wirken auf mich erfrischend ehrlich und vor allem decken sie sich mit meiner Einschätzung :-P
U.a. gibt Alvin seine Einschätzung zu VR, der Bedeutung von Retail-Stores, Zukunft und Iot und Investment-Tätigkeiten und -Blueprint von Xiaomi ab.
Viel Spaß und ein ruhigeres Wochenende Euch.

https://www.youtube.com/watch?v=GztZwyFab7s  

05.03.21 21:43

12 Postings, 63 Tage TommyOh85SL fishing

schönes SL fishing gewesen heute, da sind aber einige SL gerissen worden. HK Pari Kurs ist 2,64?. Genug Luft wurde jetzt geholt um den Trend wieder ins Bullische zu drehen. Kurz vor den Zahlen sollte es wieder Berg auf gehen. Sollte das Blacklisting wieder rückgängig gemacht werden gibt es hier einen Knall ! Go Xiaomi Go !    

06.03.21 11:23
2

63 Postings, 52 Tage tapiratGründe für Blacklisting

Nun sind sie also bekannt. Eine Auszeichnung heranzuziehen, scheint lächerlich. Vertritt die Justiz jedoch ebenfalls den Standpunkt, dass Xiaomi Technik fördert/fördern möchte/wird, die militärisch genutzt werden soll (civil-military fusion), könnte ein böser Verfahrensausgang winken.

Quelle: https://www.wsj.com/articles/...ward-given-to-its-founder-11614947281

Wenn ich es richtig übersetze, hat der BYD CEO DIESE AUSZEICHNUNG ÜBBRIGENS EBENFALLS ERHALTEN . BYD befindet sich m. W. bisher nicht auf der Blacklist. Wenn dort auch Konsequenzen erfolgen, dürfte sich mein Depot nachhaltig mit Rot schmücken.  

06.03.21 14:50
1

202 Postings, 88 Tage JJJrSmartphone-Teuerung

@tapirat Danke für die Info!
Die Begründung ist m.E. absurd (und wirkt vorgeschoben aber was soll man anderes von den Amis erwarten, die vermutlich einfach wieder die Interessen ihrer eigenen Wirtschaft schützen wollen)

Anbei noch was spannendes zu Xiaomi:

"Der Anteil chinesischer Hersteller mit günstigen, aber hochwertigen Modellen im Markt wächst. Das lässt sich auch an den Verkaufsstatistiken des Marktforschers Gartner erkennen. So konnte der chinesische Hersteller Xiaomi im vergangenen Weihnachtsquartal um fast 34 Prozent zulegen, Oppo verkaufte weltweit fast 14 Prozent mehr. Beide chinesischen Hersteller sind auch in Deutschland sehr erfolgreich."

"Akkulaufzeit, Bildschirmqualität und Speicherplatz gehören zu den wichtigsten Kriterien bei einem Smartphone-Kauf. Was die Hersteller enttäuschen wird: Die Marke spielt nur für etwas mehr als die Hälfte der Nutzer eine Rolle."

https://www.welt.de/wirtschaft/article227633009/...hone-Teuerung.html


=> Der Artikel lässt also die Interpretation zu, dass bei zunehmende geringer Markenbindung das Thema Preis/Leistung immer relevanter wird, was nach meinem Verständnis insbesondere für Xiaomi und ihre Strategie aus technischen Neuerungen gepaart mit vergleichsweise aggressivem Pricing spricht.


 

08.03.21 18:21

1315 Postings, 4903 Tage willyulliGibt nicht viel zu sagen

ich denke hier hat's einigen die Sprache verschlagen....
Die 2,50.- wurden ja leider deutlich gerissen, bleibt abzuwarten wie tief es noch runtergeht, ich wünsche allen Beteiligten gute Nerven !  

08.03.21 18:29

283 Postings, 300 Tage david007bondSektortransformation ist im Gange

da hilft keine Fundamentalanalyse.  

08.03.21 19:01

1315 Postings, 4903 Tage willyullidenke ich auch

trotzdem kann man Mal die nächsten Ziele formulieren, ich denke wir werden jetzt den Bereich um 2.20 ansteuern, Tief von September.  

08.03.21 19:13

4862 Postings, 1608 Tage dome89fundamental

Ist man bei 20-22 hkd fair bewertet. Dies entspricht ca dem jetzigen Euro Kurs. natürlich kann es noch Übertreibungen geben. man muss es halt schaffen die Internet Services voranzutreiben und dadurch eine bessere Marge zu bekommen. hab mich damals kurz geärgert wo ich bei 2,95 raus bin als es dann auf 3,50 ging. Aber es waren genau die Gründe mit der USA und der Zahlen. Natürlich kommt jetzt noch der tech abverkauf dazu.  

09.03.21 08:20
1

23 Postings, 636 Tage BlitssAbverkauf bis Freitag?

Bin immer noch nicht so sicher wie einige hier, dass die ausstehenden Zahlen der ausschlaggebende Grund für den schwachen Kursverlauf sind. Ich denke es ist viel mehr die Abverkaufsangst durch FTSE die leider bis Freitag anhalten wird. Dann kommt noch die Woche vor den Zahlen inkl. Hexensabbat, da wird es auch nochmal interessant. Spätestens danach rechne ich mit einer Gegenbewegung.

Achja meines Wissens gab es nur eine Erklärung/Begründung für den Xiaomi Investment-Ban. KEINE richterliche Bestätigung. Die Klage ist ja noch ausstehend. Der Grund ist gewesen, dass der Xiaomi-CEO eine Auszeichnung, nebst 99 anderen Managern erhalten hat, die zumindest politisch betitelt. Ob das den Richtern für eine Bestätigung reicht bleibt abzuwarten  

09.03.21 09:23

202 Postings, 88 Tage JJJrSchlechte Quartalszahlen?

Mich treibt gerade das gleiche Thema um wie Blitss.
Gibt es irgendeinen konkreten Indikator dafür, dass die Zahlen schleicht werden oder sind das einfach mal wieder irgendwelche in den Raum gestellten Behauptungen oder Vermutungen?

Vielleicht bin ich ja noch nicht über den richtigen Artikel gestolpert aber es würde nicht ganz zu mir bekannten Nachrichtenlage passen. Der Tenor ist dort meines Erachtens eher neutral bis positiv im Hinblick auf Produkte als auch im Hinblick auf Marktanteile.

 

Seite: 1 | ... | 184 | 185 |
| 187 | 188 | ... | 217   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AffenKarl, BulliverTwist, Elgo, Gabe_Newell, Nova_7, digerdiga, phino, Thebat-Fan

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln