Der EUR/USD 2,0 Thread

Seite 5 von 2657
neuester Beitrag: 10.01.21 06:57
eröffnet am: 15.10.08 20:20 von: Maxgreeen Anzahl Beiträge: 66419
neuester Beitrag: 10.01.21 06:57 von: Natalesa Leser gesamt: 4942482
davon Heute: 165
bewertet mit 106 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 2657   

14.12.08 20:02
2

22764 Postings, 4712 Tage MaxgreeenBriten diskutieren vorsichtig über Euro-Beitritt

Pfund kostet nur noch 1,12 Euro
Briten diskutieren vorsichtig über Euro-Beitritt

Das Pfund fällt und fällt, die britische Währung ist auf dem tiefsten Stand seit der Einführung des Euros auf dem Kontinent. Noch meidet Premierminister Brown das Thema wie der Teufel das Weihwasser, doch die Währungsdebatte hat schon begonnen.

Von Ralf Borchard, BR-Hörfunkkorrespondent London

Vor zwei Jahren war das Pfund noch deutlich über 1,40 Euro wert, jetzt steht es bei 1,12 Euro. In britischen Wechselstuben, die noch kräftig Gebühren abziehen, stehen Pfund und Euro schon fast eins zu eins, etwa am Bahnhof St. Pancras, wo die Eurostar-Züge London direkt mit Brüssel und Paris verbinden: "Es ist eine Tragödie für das Vereinigte Königreich", meint ein Passant, "und es scheint immer noch schlechter statt besser zu werden".

"Es ist einfach sehr teuer geworden, nach Europa zu fahren, es ist schlecht für alle", meint ein anderer und verrät in seiner Wortwahl, wie stark sich die Briten immer noch als Inselvolk fühlen: Man fährt "nach Europa", wenn man auf den Kontinent reist, gehört nicht etwa dazu, obwohl Großbritannien bekanntlich Mitglied der Europäischen Union ist, wenn auch eben nicht der Euro-Zone.
"Das Thema ist vergiftet"

Könnte sich das ändern, jetzt, da das Pfund immer schwächer wird und die Wirtschaftsaussichten für das eigene Land besonders schlecht sind? Der Ökonom Will Hutton gehört zu den wenigen überzeugten Euro-Anhängern auf den Insel: "Jeder weiß, wie heikel, ja vergiftet, das Thema hier ist. Meinungsumfragen zeigen, dass die Stimmung in der Bevölkerung immer noch zwei zu eins bis drei zu eins gegen den Euro steht. Und die Regierung hat versprochen, in jedem Fall ein Referendum abzuhalten. Das heißt, es ist nicht so einfach, zu sagen, immer mehr rationale Gründe sprechen für einen Euro-Beitritt. Man muss die britische Öffentlichkeit überzeugen."
"Das muss ein Nicht-Thema bleiben"

weiter....
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/briteneuro100.html

PS: Nach Island, Schweden, Dänemark überlegt auch GB dem euro beizutreten. Das sind gute Nachrichten für den Euro. Ich glaube nicht an ein Auseineinderfallen der "Euro" Gemeinschaft. Das wünschen sich die Amis, mit ihren Kreditbetrügereien haben Sie europäische Banken und damit die Steuerzahler gewaltig belastet. Und dies führt auch zu Spannungen innerhalb des Euroraumes. Deshalb sind überzogene Geldverschwendung durch zu grosse Konjunkturprogramme jetzt das falsche Signal.
-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

14.12.08 20:15

15850 Postings, 5901 Tage pfeifenlümmelMaxgreen,

ob das gute Nachrichten für den Euro sind, wenn die Briten sich herablassen, sich den Krautfressern  anzuschließen? Mir wäre es lieber, Pater Brown würde die königliche Währung behalten, oder sollte tatsächlich nicht der Gedanke des Eigennutzes die Triebfeder zur Hinwendung zu den Krautfressern sein?  

14.12.08 20:23

3309 Postings, 4621 Tage kirmet24witziger Thread

also kein Stammtisch könnte mehr Vorbehalte und gefährliches Halbwissen verzapfen... :D
Weiter so, Hauptsache es gibt weitere abstruse Thesen ^^  

14.12.08 20:46

22764 Postings, 4712 Tage Maxgreeen#103 ob es witzig ist wird die Zeit zeigen

-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

15.12.08 00:42

22764 Postings, 4712 Tage MaxgreeenEuro über 1,34 bei 1,3440

-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

15.12.08 01:17

22764 Postings, 4712 Tage MaxgreeenUS-Händler erwarten Zinssenkung am 16.12 von

von 1% auf 0,5%. Das stützt den Euro.
-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

15.12.08 11:09

10991 Postings, 7200 Tage andyykommt nur 0,5 % Zinssenkung in USA

stürzt der Euro wieder ab und zwar dorthin, wo er hingehört auf ca. 1,20

vorher könnte er jedoch 1,36 / 1,37 erreichen, was aber nur Strohfeuer  

15.12.08 12:02

1077 Postings, 5857 Tage DickerBert#107

Eine Analyse aus dem Lehrbuch :-)...  

15.12.08 14:52

22764 Postings, 4712 Tage Maxgreeen#107 - der Euro gehört nicht nach 1,20 sondern

mindestens zur 1,40
-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

15.12.08 16:27

22764 Postings, 4712 Tage Maxgreeen1,3662 - unser guter Euro

-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

15.12.08 16:49
1

1077 Postings, 5857 Tage DickerBert#90

VK zu 8,64?...Geht mir momentan zu schnell...Warte und Beobachte an der Seitenlinie...Bei Rücksetzer wird zurück gekauft...  

15.12.08 22:13

22764 Postings, 4712 Tage MaxgreeenDie Fed tut alles dafür das alle Anlageformen

ausser der Aktie unattraktiv werden. Zinsen = 0, Usd schwach ( gut für Exportindustrie ), Öl billig, Gold gedeckelt. Meine Spekuation ist das die Aktienmärkte im Q1 steigen und der Dollar leichter wird, d.h. 1,50 bis 1,60 im Q1 2009
-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

15.12.08 22:59

17202 Postings, 5132 Tage MinespecUSD kommt bald massiv zurück

" unser guter Euro" schreibt Maxgreen
Emotionen sind unangebracht. ? ist ? und USD ist USD.
Wer Währungen traden will, sollte das nicht vergessen.
Das Zinsgeplänkel und ? Strohfeuer ist bald wieder vorbei.
Die Flucht wird wegen der Rezession in ? Land erst noch kommen, nichts ist davon eingepreist bis jetzt.
Es war klar, das der ? eine Korrektur nach oben macht, zu viele waren long und nahmen Gewinne mit. Speccies haben den Aufwärtstrend des ? verstärkt. Es bleibt aber ein kurzes Unterfangen. Gleiches gilt für den sfr.
Bei 1.40 ist für mich der Deckel drauf, wenn nicht schon bei 1.39 Ich freu mich aber, dann kann ich jetzt noch günstig ? gegen US$ tauschen bzw mein Währungskonto wieder mit US$ aufladen.
Nur meine Meinung.  

16.12.08 04:34

358 Postings, 5244 Tage Titus3 Dollars für den Euro...

ist mein Tipp für, na, grob getippt, 5-7 Jahre.

Aber viel werden wir nicht davon haben, denn bis dahin werden wir noch einiges an "Sch****" schlucken müssen.
September 09 Tippt Max... mmh, ich glaube nicht, dass es so schnell auf 2 geht.  
Aber im Moment ist alles möglich.

Ich glaube mehr an einen absoluten Dollarcrash,... innerhalb von 14 Tagen/einem Monat haut der dann 50% runter.
Irgendwann wacht die Welt auf.  

16.12.08 09:16
2

17202 Postings, 5132 Tage Minespecglaube umgekehrt : 3 Euro für einen Dollar !

in 4-5 Jahren, wenn  nicht schon früher.
Nicht absoluter Dollarcrash sondern absoluter ? crash.
Nur weil  der ? mal ein bischen von seinen Verlusten abgegeben hat gegen USD kein Grund den ? hochzujubeln.

Nur meine Meinung.  

16.12.08 17:52

22764 Postings, 4712 Tage Maxgreeen#117 - 3 Dollar für einen Euro meinstest du doch

Euro überspringt die 1,38.
-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

16.12.08 17:55

22764 Postings, 4712 Tage Maxgreeen#98 - Zielkurs von 3 Euro schon überschritten

schöner Schein, und er läuft und läuft und läuft
-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

16.12.08 18:03

2037 Postings, 4513 Tage MaFyAgibt es hier im

thread ein paar geübte elliott waver die vielleicht mal einen count einstellen könnten? ich hab das vor 3 wochen gemacht, hab aber leider volle kanne daneben gehauen :D  

16.12.08 20:48

22764 Postings, 4712 Tage Maxgreeen1,3968 - Schmidts Katze

-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

16.12.08 20:49

17202 Postings, 5132 Tage Minespecnimmer lang...

16.12.08 21:44
1

5866 Postings, 4822 Tage maba71EZB: Trichet kündigt PAUSE bei Leitzinssenkungen

an!
Das gibt Morgen weiter Auftrieb!
http://diepresse.com/home/wirtschaft/...ink=/home/wirtschaft/index.do
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"

16.12.08 22:12
3

22764 Postings, 4712 Tage Maxgreeen1,41 Schmidts Turbo Katze

Schade das ich keinen Euro Call gekauft habe.
-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

17.12.08 17:24
2

22764 Postings, 4712 Tage Maxgreeen1,43 - wenn es so weiter geht sind wir bei 1,60

zum Jahreswechsel. :))
-----------
"Kluge leben von den Dummen. Dumme leben von der Arbeit"
Robert Lembke

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 2657   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln