finanzen.net

sowas schon mal gesehen?

Seite 81 von 89
neuester Beitrag: 12.12.19 22:17
eröffnet am: 11.11.05 23:05 von: ICHoderDUge. Anzahl Beiträge: 2214
neuester Beitrag: 12.12.19 22:17 von: JacktheRipp Leser gesamt: 352523
davon Heute: 247
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 78 | 79 | 80 |
| 82 | 83 | 84 | ... | 89   

24.10.19 08:31

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

interessant sind übrigens auch die vorsichtigen Siltronic-Zahlen.
Siltronic ist ein exzellenter Gradmesser für die Gesamtelektronik-Branche, da die waver von dort der Grundbaustein für die Chips im Allgemeinen sind.
Sehr vorsichtig die Prognose ;-)

Ohne dieses phänomenale Iphone11 und watch würde die komplette Chipbranche vermutlich um 10-15% tiefer stehen ..
Und: es kann auch mal gut sein, wenn man Apple-Sklave ist :-))
Die Autobranche dürfte vermutlich frühestens Mitte/Ende 2020 wieder anziehen, wenn man die Zahlen und Ausblicke ansieht ;-)  

25.10.19 14:17

2629 Postings, 2354 Tage dlg....

25.10.19 14:28

4098 Postings, 1023 Tage Jörg9@dlg

Sind die Osram-Zahlen schlecht, steigt evtl. die Chance, dass AMS die gewünschten Aktien angedient bekommt. Erhält AMS die Aktien, werden möglicherweise viele sagen, dass Everke einen zu hohen Preis bezahlt hat.

Egal wie es ausgeht. Irgendwie beißt sich die Katze immer in den Schwanz, weil von einer Seite immer "genörgelt" wird. Aber so ist das eigentlich immer bei Unternehmenskäufen.  

25.10.19 15:34

60 Postings, 141 Tage oelepinguin...

Immerhin bisher keine (weitere) Gewinnwarnung. Vielleicht vergessen bei dem ganzen Übernahmestress. Und fragt jetzt nicht: Welcher Gewinn...  

25.10.19 16:15

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

ich hätte auch noch eine bullish-pusher-Theorie :
Das Hightec-Osram hat seinem oldfashion-Wettbewerber so viele Marktanteile weggenommen, dass dieser gleich im Anschluss Fantastilliarden für den Lampen und Digitalbereich an AMS bietet :-))
 

28.10.19 09:38
1

2629 Postings, 2354 Tage dlg....

Bei Interesse:
https://www.cash.ch/news/top-news/...bernahmeplaene-nicht-mit-1421931

Das ?größenwahnsinnig? haben die wahrscheinlich aus unserem Forum (Bestätigung hätten wir wenn die demnächst den Passus ?Napoleon? nehmen) :-)  

28.10.19 16:54
1

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp....

nei @dlg: Napoleon-Alexander ist genauso markengeschützt, wie Vizekusen :-)))
Dat können se net einfach so schreiben....  

29.10.19 08:30

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

Peter Enis (der Permabulle aus dem anderen Forum) setzt ja darauf, dass der ANC Chip (aktive Geräuschunterdrückung) im neuen Airpod Pro von AMS wäre.
Das kann durchaus sein, da AMS hier verstärkt unterwegs ist.
Ich halte es jedoch für wahrscheinlicher ( gefühlt 70:30) dass hier ein Cirrus Logic Baustein drin ist.

Mir persönlich ist es allerdings egal, da sich mein Depot wie eine Stückliste der Apple-Geräte liest (bis auf Broadcom und TI) und selbstverständlich auch Cirrus beinhaltet.
Bei mir bleibt somit alles ?in der Familie? :-))

Toll an meinem augenblicklichen Depot ist die alphabetische Anordnung. Wenn ich ohne scrollen die erste Seite anschaue (die Apple-Stückliste), dann erigiert sich alles in mir.
Wenn ich dann auf W wie Wirecard herunterscrolle, dann löst sich die Errektion wieder ein wenig :-))  

29.10.19 08:46

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

auch wenn es überwältigender aussieht... natürlich schreibt man das mit einem ?r?  
Wann kommt endlich die Editierbarkeit in diese Foren ?  

29.10.19 13:27
1

2142 Postings, 858 Tage BigBen 86@Jack

Dann beginnt den Depot anscheinend nicht mit Aixtron. Die Aktie "kriegt" nämlich keinen hoch ! ;-)

Vielleicht musst du dort mal einsteigen ... wir brauchen die obligatorische "Jacksche Einstiegsralley" ...  

29.10.19 17:08
1

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

@bigben : ich war früher, als ich noch klein war, im Maschinenbau-Bereich (auch im Sondermaschinenbau) tätig.... :-)
Ich mag die Branche nicht....ist nicht so mein Ding  

30.10.19 22:10

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

Das sind zwar galaktische Zahlen bei Cirrus Logic, aber der Ausblick aufs letzte Quartal lässt mich ein wenig an meiner 70:30 Theorie against Peter Enis zweifeln ..
Hat doch AMS den design win beim Airpod Pro gemacht ?
@dlg du bist bei der Zahlenanalyse cleverer als ich ... was meinst Du ?  

30.10.19 22:48

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

also fast 50% über den Erwartungen für?s abgearbeitete Quartal ( hab ich noch nie erlebt) und inline für?s laufende Quartal, trotz Airpod Pro, die schon wieder galaktisch gut anlaufen ... da setz ich fast auf AMS beim ANC Baustein ( content ca. 1,5 bis 2 $ pro airpod Pro) ...  

31.10.19 08:06
1

2629 Postings, 2354 Tage dlg....

?Wei Mok

Okay great. As for my follow-up with the release of the new wireless in-ear earphones. I was wondering if you could -- you guys have any ANC content here. And if so how do you see the life cycle of this product?

Jason Rhode

I think we have answered that one pretty thoroughly. No, we have new content in those earbuds and we are super excited about that. It's not ANC content. And it's just a different design choice from the customer and we are excited to have content in there for the first time. So that's a big positive for us. And certainly, along with the devices, we have content in from some of our Android customers. Hopefully, that's a platform we continue to build on.?

?Jason Rhode

It's -- yes thanks for that. It's hard to call it seasonality and I don't know that there is such a thing as a new norm in this era. Certainly, it feels like there's strong demand.?

https://seekingalpha.com/article/...nings-call-transcript?part=single
 

31.10.19 13:27

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

dann ist es wohl ein AMS ANC ..  

31.10.19 15:10
1

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

das lob ich mir. Jeder Apple-Zulieferer geht nach den Zahlen erst mal kurz 14-18% rauf, obwohl eigentlich jeder wusste was kommt ...
Jetzt noch die restlichen 3 und ich komme endlich wieder von meiner Erektion runter ;-)
Danach bin ich wieder für ein paar Wochen Apple-free ... bis wieder irgendein Idiot etwas twittert ..

Hoffentlich darf AMS einen kleinen Wink mit dem Zaunpfeil geben, wegen des ANC-Chips im Airpod Pro.
Wir kennen unseren Alexander, der macht das auch ohne Erlaubnis .... So etwas wie "ohne den genialen ANC Chip würde es die Airpods niemals geben" ... oder so :-)  

31.10.19 18:18

2142 Postings, 858 Tage BigBen 86@Jack

Ist Lumentum auch in deiner Apple List ? Netter Hüpfer heute ...  

31.10.19 19:34

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

@bigben : jetzt nicht mehr :-) waren aber nicht soviele Stück, weil Lumentum auch nur zum Teil drin ist..
Jetzt noch ein klein wenig Qorvo, AMS und ein klein wenig Dialog .. Skyworks hatte ich mir ausgespart, da die erst so spät Zahlen verkünden ...
AMS dürfte etwas langwieriger sein. Die hatten zwar eigentlich am Meisten profitiert, aber keine Kursreaktion gezeigt ...
Achso ein paar Apples habe ich mir noch aufgehoben.

Wenn die dann alle voll weg sind, kann ich mich ganz den beiden Sorgenkindern AMS und wirecard widmen :-))  

31.10.19 20:48
3

60 Postings, 141 Tage oelepinguin...

Der Hedgefonds Sand Grove Capital Management sei mit 5,75 Prozent der Aktien eingestiegen, teilte der Münchner Lichttechnikkonzern am Donnerstag mit. Der in London ansässige Investor bezeichnet seine Strategie als "Ereignis-orientiert".


https://www.google.com/amp/s/...uer-grossaktionaer-a-1294313-amp.html  

31.10.19 21:21

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

Börse kann wirklich lustig sein ;-)
1.Apple Zulieferer AMS mit grandiosen Zahlen .... hoppla da geht was bei Apple
2.Apple-Zulieferer 2 Tage später .. hoppla da geht wirklich was bei Apple +15 %
3.Apple-Zulieferer ... hoppla, da geht ernsthaft was bei Apple +18%
4. Apple selbst ... hoppla da geht was bei Apple ... ok mickrige 3%, aber vorher ging?s schon 18% rauf
5. am selben Tag Apple-Zulieferer ... hoppla da geht ernsthaft was bei Apple +17-18%
6. heute Apple-Zulieferer ... mensch ehrlich, da geht was bei Apple nachbörslich + 8 % (Qorvo)

Ich mag das sehr, wenn die Börse alzheimt :-))
Grandioses Spektakel...
Jetzt bitte noch vergessen, dass Dialog eigentlich gut bewertet ist und am 6.11 auch noch 10-15% rauf... da war doch was mit Apple ... ah da geht was ...  

01.11.19 08:32

2629 Postings, 2354 Tage dlg....

M.E. ist die Sand Grove Beteiligung eine sehr interessante News. Welcher Hedge Funds kauft sich denn ein 220 Mio Euro Aktienpaket (vllt ja schon höher mittlerweile) bei 40 Euro mit dem Ziel, dieses Paket bei 41 Euro anzudienen?? Viel Downside, wenig Upside - klingt für mich nicht nach einem tollen Deal, die müssen irgendetwas anderes vorhaben.

Also wenn an meiner obigen Überlegung etwas dran ist, dann darf man wohl nicht erwarten, dass die ihre 5,75% in einem Monat an AMS geben. Wenn AMS vorher nur 51,6% der Aktien bekommen hat und jetzt weitere 5,75% fehlen, dann könnte es düster aussehen (und die Allianz spielt die Hauptrolle?).

Setzen die darauf, dass AMS noch mal über die 41 Euro geht? Erstens unglaubwürdig, da AMS durch das Beibehalten der 41 Euro und der bisher erfolgten Kommunikation signalisiert hat, dass das die Grenze ist. Außerdem liegt das jetzige Angebot schon bei der BaFin zur Prüfung, d.h. man kann doch erst wieder an ein höheres Gebot denken wenn die jetzige Offer wiederum scheitert. Heißt dann aber evtl ein Jahr warten mit Downside für Sand Grove. Würde AMS einen dritten Anlauf dann starten oder endlich aufgeben? Oder setzen die dann auf Bain? Fragen über Fragen.

Und auch interessant zu sehen, wie Bain & AMS hier keinen Erfolg bei ihren Offers haben, aber da über 25% der Aktien über die Börse eingesammelt werden (können). Ist dieser Hedge Funds evtl. der Pensionsfonds der IG Metall? ;-)

Vielleicht interpretiere ich da zu viel rein, aber spannend bleibt das alle mal!  

01.11.19 09:43

60 Postings, 141 Tage oelepinguin@dlg

Zum Thema Angebotserhöhung seitens AMS:

Auf der Angebotsseite wird in den FAQs jedenfalls deutlich gesagt, dass 41 EUR das letzte Wort ist.

"Ist dies das Finale Angebot? Ja!..."  

01.11.19 10:13

3452 Postings, 1527 Tage JacktheRipp...

hatte mich ehrlich gesagt seither extrem gewundert, dass die ?Singers & Co? bisher noch NICHT ihre Finger im Spiel hatten :-)
Die sind doch normalerweise immer dabei bei so etwas.

Sollte AMS (wenn die Übernahme klappt) mal Osram von der Börse nehmen wollen, oder aber an den 75%  Stimmberechtigung aufgrund der Hedgefonds scheitern, dann sind die 40 Euro sehr schnell 60 oder 70 Euro wert ;-)
Da reichen die 5,x % allerdings noch nicht. Die Hedgefonds werden dann wohl eher 10-15% anstreben.
Allerdings ist dann auch die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass der Deal komplett platzt, weil die Annahmeschwelle nicht getroffen wird.
 

02.11.19 17:18
1

2629 Postings, 2354 Tage dlg....

Jack, das mag ja sein, dass man bei einem möglichen Squeeze Out in 2-3 Jahren wesentlich höhere Kurse von AMS fordern will/kann. Aber was passiert denn kurzfristig?

Mal spieltheoretisch: der Hedge Funds dient seine 5,75% nicht an, AMS kommt nicht auf die 55%, der Deal fliegt nicht. Bain & Advent haben die due diligence mittlerweile eingestellt, sehen dass auch 41 Euro nicht ausreichen, Hedge Funds angezogen wurden und dass sie keinen Erfolg haben werden aufgrund der 19,99% von AMS.

Was passiert dann?
1) AMS gründet die Alex Everke Fan GmbH und startet den dritten Anlauf mit höherem Angebot?
2) AMS wird/muss dieses mal ein Jahr warten?
3) AMS gibt auf und sucht für seinen Osram Anteil einen Käufer (oder über die Börse)?
4) AMS behält einfach seinen Anteil und verhindert damit zumindest, dass ein Wettbewerber in der Zukunft zuschlagen kann?

Ich kann mir nicht helfen, aber irgendwie sind die obigen Szenarien ein Mix aus ?unwahrscheinlich? und ?kurzfristig bekommt der Osram Kurs einen auf die Mütze?. Die Strategie von dem HF würde mich WIRKLICH mal interessieren!  

Seite: 1 | ... | 78 | 79 | 80 |
| 82 | 83 | 84 | ... | 89   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Scout24 AGA12DM8
TeslaA1CX3T
Volkswagen (VW) AG Vz.766403