finanzen.net

Centrotherm Ag A0JMMN Highflyer des Jahres

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 23.04.12 14:52
eröffnet am: 06.11.07 12:33 von: HighMaster Anzahl Beiträge: 277
neuester Beitrag: 23.04.12 14:52 von: cyphyte Leser gesamt: 36848
davon Heute: 1
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   

06.11.07 12:33
15

7615 Postings, 4652 Tage HighMasterCentrotherm Ag A0JMMN Highflyer des Jahres

Blaubeuren - Die centrotherm photovoltaics AG, Technologie-Anbieter und Dienstleister für Hersteller von Solarzellen und Solarsilizium, hat am Donnerstag zusammen mit den abgebenden Aktionären, der Hartung Beteiligungs GmbH und der Autenrieth Beteiligungs GmbH, sowie dem Sole Global Coordinator Citigroup Global Markets Limited den Platzierungspreis für die im Rahmen des Börsengangs angebotenen Aktien auf 34,50 Euro festgelegt.

Der Ausgabepreis liegt damit am oberen Ende der Preisspanne von 26,50 bis 34,50 Euro. Die Emission war zum Platzierungspreis vielfach überzeichnet. Das Angebot bestand aus 5.365.000 Aktien (einschließlich eventueller Mehrzuteilungen von bis zu 694.000 Aktien). Davon entfallen 4.000.000 Aktien aus einer Kapitalerhöhung sowie 671.000 Aktien aus dem Eigentum der abgebenden Aktionäre sowie aus 694.000 Aktien aus dem Eigentum der verkaufenden Aktionäre im Hinblick auf eine eventuelle Mehrzuteilung. Das gesamte Platzierungsvolumen (einschließlich Mehrzuteilung) beträgt damit rund 185 Millionen Euro. Aus den insgesamt 4.000.000 Aktien, die aus der Kapitalerhöhung stammen, fließt der centrotherm photovoltaics AG ein Bruttoemissionserlös von rund 138 Millionen Euro zu. Der Anteil des Streubesitzes wird bei vollständiger Ausübung der Greenshoe-Option bei rund 33,5 Prozent liegen. Die Notierungsaufnahme im Prime Standard des Amtlichen Marktes der Frankfurter Wertpapierbörse soll voraussichtlich am 12. Oktober 2007 erfolgen. - (© BörseGo AG 2007) Quelle: BoerseGo


Nach meiner Analyse wird sich dieser Aktie langfristig verdreifachen.Einfach diese Aktie in den kommenden Wochen und Monaten verfolgen,denn dise Aktie ist von uns als 10005ige Aktie eingestuft worden.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
251 Postings ausgeblendet.

24.01.08 10:49

7615 Postings, 4652 Tage HighMasterRt 43,68Euro geknackt :-)

Go Baby Richtung 55Euro :-))  

24.01.08 11:42

7615 Postings, 4652 Tage HighMasterRt 44Euro geknackt weiter gehst :-))

24.01.08 11:49

7615 Postings, 4652 Tage HighMasterIchmöchte heute mind. +20% sehen :-))

go Baby go  richtung 55Euro :-))  

24.01.08 11:56

7615 Postings, 4652 Tage HighMasterRt 44,50Euro geknackt :-))

war ja klar dass diese Aktie unterbewertet ist und noch ein schnäppchen ist.Denn es wird hier eigekauft :-))))  

24.01.08 12:14
1

7615 Postings, 4652 Tage HighMasterRt 44,70Euro sind auch weggefegt :-))

erstes Kurszfristiges Ziel über 70Euro :-))  

24.01.08 12:35
1

44 Postings, 4477 Tage 195861fcentrotherm

alle 5 min . einanderes KZ.
deine einzeiler zeigen
deine ganze inteligentz.
ich hoffe du hörst mit
diesen schmarrn auf.
    gruss  High Master  

24.01.08 13:18
1

7615 Postings, 4652 Tage HighMaster:-)) mal etwas einsammeln :-))

24.01.08 14:58
2

111 Postings, 5319 Tage AK47Highmaster is back und es geht wieder südwärts :-)

24.01.08 15:13
1

7615 Postings, 4652 Tage HighMasterso langsam wird wider eingesammeltttttt :-)))

24.01.08 15:56
1

7615 Postings, 4652 Tage HighMaster:-)) yep 42Euro geknackt :-))

go baby go Rallye kommt  

24.01.08 17:23
2

14644 Postings, 6793 Tage lackiluhab mir mal einen Call gegönnt,man gönnt

sich ja sonst nichts.  

25.01.08 13:18

44 Postings, 4477 Tage 195861fcentrotherm

wo gehts hin auf oder ab
heute ziehmlich fest bei 44,00  

25.01.08 14:11

14644 Postings, 6793 Tage lackiluna,sehen wir heute die 46.-+++?

25.01.08 14:38

852 Postings, 4573 Tage Wolle1307Es geht aufwärts!

auf n-tv: Videotext Seite 219:
Centrotherm Hintergrund!  

31.01.08 15:09

350 Postings, 4662 Tage goldfutziIch weiß nicht wie es euch geht,

aber ich kann das Wort SUBPRIME und ABSCHREIBUNGEN schon nicht mehr hören....nimmt das denn gar kein ENDE mehr....  

31.01.08 18:49

1073 Postings, 4476 Tage skgeorg@Goldfutzi....

...ist schon richtig, es nervt langsam....aber um so eher gewöhnt sich der Markt daran...und wird vielleicht darauf nicht mehr reagieren...das wäre dann der beste Zeitpunkt zum Neueinstieg oder Nachkauf....(Kaufen, wenn die Stimmung mies ist war eine von Kostolanys Strategien...)  

14.02.08 15:41
1

105 Postings, 4775 Tage pfiff13Es geht stetig nach oben.

Erfreulich. Habe von einem Bekannten vor einiger ZEit den Tipp für Centrotherm bekommen. Laut seinen Infos geht´s erst los....

Kann mir jemand noch mehr dazu sagen?  

15.02.08 21:12
1

434 Postings, 4471 Tage spezi110Aussicht

sieht sehr gut aus langfristig. Sie werden auch Dünnschicht Module demnächst anbieten also in 1-2 Jahren könnte man ne neue roth&rau sehen wenn das Marktumfeld dieses zuläßt.  

01.04.08 17:17

1306 Postings, 4911 Tage RöttgenJetzt im Aufwärtstrend ?

Citigroup - centrotherm photovoltaics "buy"  

15:50 01.04.08  

New York (aktiencheck.de AG) - Benjamin Kluftinger, Analyst der Citigroup, stuft die Aktie von centrotherm photovoltaics (ISIN DE000A0JMMN2/ WKN A0JMMN) von "hold" auf "buy" hoch, bestätigt aber das Kursziel von 60 EUR.

centrotherm photovoltaics habe mit der Bilanz für 2007 die vorläufigen Ergebnisse bestätigt. Die Prognose für 2008 liege im Rahmen der Konsensschätzungen.

Der Auftragsbestand zeige einen weiteren eindrucksvollen Anstieg auf 676 Mio. EUR. Wichtig sei, dass die neuen Geschäftssegmente erheblich zu den Aufträgen beitragen würden.

Nach der jüngsten Kursschwäche biete die Aktie deutliches Aufwärtspotenzial. Es sei mit positiven Nachrichten zu rechnen.

Vor diesem Hintergrund sprechen die Analysten der Citigroup für die Aktie von centrotherm photovoltaics nunmehr eine Kaufempfehlung aus. (Analyse vom 01.04.08) (01.04.2008/ac/a/t)


 

01.04.08 17:20

1306 Postings, 4911 Tage RöttgenKurzziele bis 60 ? !

Credit Suisse - centrotherm photovoltaics "outperform"  

14:24 18.03.08  

Zürich (aktiencheck.de AG) - Karsten Iltgen, Analyst der Credit Suisse, stuft die Aktie von centrotherm photovoltaics (ISIN DE000A0JMMN2/ WKN A0JMMN) unverändert mit "outperform" ein und bestätigt das Kursziel von 61 EUR.

Auf Grund einer weltweiten Marktuntersuchung sei anzunehmen, dass die Dünnschicht-Kapazitäten in den kommenden drei Jahren erheblich ausgebaut würden. Auch wenn einige Unternehmen Probleme bei der Finanzierung und der Technologie hätten, werde die Welle der Kapazitätenausweitung weiterlaufen.

Das Wachstum des Dünnschicht-Solarmarktes dürfte gegenüber einem Ungleichgewicht im Nachfrage/Angebots-Verhältnis relativ immun sein, welches sich bei c-Si einstellen könnte. Während die Dünnschicht-Hersteller den Beweis der Überlebensfähigkeit ihrer Technologie erst noch erbringen müssten, würden die Equipment-Anbieter von der wahrscheinlichen Zunahme der Investitionen profitieren.

Die deutschen Solar-Equipment-Anbieter seien unter den europäischen Unternehmen, die an der Börse gelistet seien, am stärksten im schnell wachsenden Dünnschicht-Sektor engagiert. Bei centrotherm photovoltaics würden 10% des Auftragsbestands auf Dünnschicht-Projekte entfallen.

Vor diesem Hintergrund bleiben die Analysten der Credit Suisse für die Aktie von centrotherm photovoltaics bei ihrem Votum "outperform". (Analyse vom 18.03.08) (18.03.2008/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

01.04.08 17:21

1306 Postings, 4911 Tage RöttgenSonntag "im Euro am Sonntag" ?

Presse: centrotherm photovoltaics erwartet anhaltend starkes Wachstum

17:17 01.04.08  

Blaubeuren (aktiencheck.de AG) - Der Solartechnikkonzern centrotherm photovoltaics AG (ISIN DE000A0JMMN2/ WKN A0JMMN) geht für die kommenden Jahre von einem anhaltenden Wachstum aus und stellt in diesem Zusammenhang eine Steigerung der Profitabilität in Aussicht.

"Bis 2010 wollen wir eine EBIT-Marge von 15 Prozent erreichen", sagte Finanzvorstand Oliver Albrecht gegenüber der Zeitung "EURO am Sonntag" (Vorabveröffentlichung). 2007 hatte die EBIT-Marge bei 12,5 Prozent gelegen. Gleichzeitig geht Albrecht von einem anhaltend starken Wachstum aus. "Studien erwarten für die kommenden Jahre ein jährliches Marktwachstum von 50 Prozent. Das wollen wir auch erreichen."

2007 lag der Umsatz bei 166,2 Mio. Euro, der Nettogewinn betrug 13,6 Mio. Euro. Dieses Jahr erwartet das Unternehmen einen Umsatz zwischen 330 und 350 Mio. Euro. Aktuell liegt der Auftragbestand bei knapp 680 Mio. Euro. Albrecht geht davon aus, dass dieser im Laufe des Jahres "noch deutlich zulegen wird." Ob der Auftragsbestand dieses Jahr die Milliardengrenze erreicht, wollte Albrecht allerdings nicht prophezeien. "Das ist zwar vorstellbar, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht abschätzen."

 

06.03.12 16:43

5298 Postings, 3430 Tage cyphyteSolarkrise trifft Centrotherm - Hartes Sparprogram

nach Verlust!!  

06.03.12 17:40

3321 Postings, 3532 Tage TrendsellerNoch reichlich Luft bis unter die

06.03.12 20:41

8555 Postings, 7167 Tage Slashsoviel isses auch wieder nicht.

Morgen dürfte es wieder mit dem Gesammtmarkt runter gehen und dann sind die 10 Geschichte.

Gruß
slash  

23.04.12 14:52

5298 Postings, 3430 Tage cyphyteCentrotherm auf 'Buy' und Ziel auf 12 Euro

13:05 23.04.12
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank hat Centrotherm Photovoltaics (Centrotherm Photovoltics Aktie) von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 10,00 auf 12,00 Euro angehoben. Mögliche weitere schlechte Nachrichten in puncto Auftragsstornierung, Wertberichtigungen sowie rückläufiger Bestellungen seien mittlerweile mehr als eingepreist, schrieb Analystin Lauren Licuanan in einer Studie vom Montag. Die Expertin präferiert Centrotherm im Vergleich zu den Aktien des Schweizer Wettbewerbers Meyer Burger. Der deutsche Solarindustrie-Ausrüster sei attraktiver bewertet und schlanker aufgestellt. Zudem dürfte Centrotherm eher vom Verkauf von Nach- und Aufrüsttechnik profitieren./msx/la/rum

Quelle: dpa-AFX  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
bet-at-home.com AGA0DNAY
Lang & Schwarz AG645932
Viscom AG784686
Sloman Neptun Schiffahrts-AG827100
flatex AGFTG111
Apple Inc.865985
Basler AG510200
Ballard Power Inc.A0RENB