finanzen.net

Nordex - Die Chance!

Seite 4 von 76
neuester Beitrag: 01.06.17 16:50
eröffnet am: 24.05.05 10:23 von: brodz Anzahl Beiträge: 1879
neuester Beitrag: 01.06.17 16:50 von: Bigtwin Leser gesamt: 333769
davon Heute: 58
bewertet mit 36 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 76   

23.06.05 14:54

362 Postings, 5789 Tage atfk@brodz

Verstehe ich nicht, wenn Du glaubst 2,51 war das Tief, dann ist es doch unwahrscheinlich, dass wir nochmal auf 2,60 runter gehen.

P.S: Bin gestern zu 2,75 rein.  

23.06.05 14:57

1133 Postings, 5404 Tage nordex2.50 Euro

ich habe für 2.85 Euro gekauft.
Ziel 6 Euro??????  

23.06.05 15:22

1133 Postings, 5404 Tage nordex2.77 Euro o. T.

23.06.05 17:26

1133 Postings, 5404 Tage nordex@brodz

Und hast du es für 2,60 Euro bekommen????
Gruß
Nordex  

23.06.05 18:05

538 Postings, 5923 Tage brodzHmmh - nicht bekommen

Morgen ist auch noch ein Tag. Hatte auf einen Rücksetzer auf 2,60 ? gesetzt.
Es sind wiederum Shorties die hier reingehen - und es werden wieder viele dabei sein die schnell Kasse machen wollen. Kann also nur eine technische Gegenreaktion sein. Freitag wird oft Kasse gemacht. Mal sehen ob morgen was geht.

Viel Glück allen investierten  

24.06.05 13:26

11123 Postings, 5403 Tage SWayAm 30.Juni kommen die Quartalszahlen


wenn sich bestätigt was wir eigentlich schon zu wissen glauben oder dies sogar noch übertroffen wird dann dürfte jeglicher Widerstand gebrochen sein.

Wie würde Windwelt sagen, dann heisst es 20,30,40 vieleicht 50,60,70 oder noch viel mehr Euro (kl. Scherz am Rande)...

@ brodz und Stockengine, Danke !  

28.06.05 17:22

126 Postings, 5820 Tage eduardEs könnte los gehen bin jetzt dabei! :-) o. T.

29.06.05 09:34

362 Postings, 5789 Tage atfkAllianz setzt auf erneuerbare Energien

Allianz setzt auf erneuerbare Energien

29.06.05 09:09



Der Versicherungskonzern Allianz AG will künftig stärker in den Bereich erneuerbare Energien investieren. Wie das Unternehmen bei der Vorstellung des Berichts "Klimawandel und Finanzsektor - ein Aktionsplan" am Dienstag in London ankündigte, sollen die Investitionen in den nächsten fünf Jahren um 300 bis 500 Mio. Euro aufgestockt werden."Der Klimawandel bringt erhebliche Kosten für den Finanzsektor. Im Interesse unserer Kunden und Aktionäre müssen wir diese Risiken im Blick behalten, wenn wir Versicherungsrisiken übernehmen und über Finanzanlagen oder Kreditvergabe entscheiden", erläuterte Joachim Faber, Vorstandsmitglied der Allianz AG und CEO von Allianz Global Investors, der Allianz Asset-Management-Sparte."Im Versicherungsgeschäft erhöht der Klimawandel das Risiko von Sachschäden jährlich um 2 bis 4 Prozent. Dies kann in einigen Märkten bei entsprechenden Schäden zu Prämienerhöhungen im Sachgeschäft führen. Denn die Versicherer müssen ihre risikobasierten Versicherungskostenmodelle anpassen, um dem immer größeren Ausmaß der klimabedingten Schadenereignisse Rechnung zu tragen", fügte Andrew Torrance, CEO der britischen Versicherungstochter Allianz Cornhill hinzu. "Naturkatastrophen können zwar wissenschaftlich noch nicht mit letzter Sicherheit auf den Klimawandel zurückgeführt werden. Doch es ist ganz deutlich, dass Ausmaß und Häufigkeit von Naturkatastrophen zugenommen haben und dass der Klimawandel dabei eine Rolle spielt.""Der Finanzsektor spielt eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, die Auswirkungen des Klimawandels abzumildern und die Welt auf den Weg der sauberen Energien zu bringen", erklärt Robert Napier, Geschäftsführer des WWF in Großbritannien. "In einer weiterführenden Kooperation wollen WWF und Allianz neue Instrumente zur Bewertung von Klimarisiken entwickeln und zeigen, wie führende Finanzunternehmen den Übergang zu einer Wirtschaft mit sauberen Energien meistern können."


 

29.06.05 09:42

538 Postings, 5923 Tage brodzhabe ich auch heute morgen im Fernsehen gesehen

Allianz investiert in Windkraft und Solar. Es könnte hier ein allgemeiner Trend an der Börse losgehen... :-)  

29.06.05 18:00

126 Postings, 5820 Tage eduardSWay oder anderen.

Kommen morgen wirklich QZahlen? Hab nur ein Termin gefunden-Halbjahreszahlen am 30 August. Danke im vorraus.  

29.06.05 21:39

11123 Postings, 5403 Tage SWaymir geht es da genauso...

wieso sagt den keiner was ???

ich habe gerade aber so viel Gutes gelesen als ich nach den Zahlen suchte das jeder andere Schluss als der das die Aktie, wie eine Rakete abgehen wird einfach falsch ist. Es wird nur darauf ankommen, wie schnell sie wachsen können. Der Markt muss doch China sein. Vielleicht kann man in die Anlagen "Luxuswohnungen" mit integrieren und die, die dann dort wohnen werden warten die Turbine dafür. -Andere Länder andere Sitten. Schaut wo die Aktie herkommt... Das Problem ist doch nur das die Meisten die die Nordex Aktie kennen in Deutschland wohnen und hier ist es halt schicker eine Solaranlage auf dem Dach zu haben. Signalisiert es den Nachbarn doch das man mit der Zeit geht und Geld hat. Ausserdem sieht man die Solar-Anlage selbst ja gar nicht(!). Wobei natürlich ein Windrad das ich von meiner Terasse aus sehe zu dem dunklen Fleck in der weissen Hose meiner perfekten Aussicht werden könnte. Man hat doch auch schon mal gehört das dieser Schattenwurf schädlich sein könnte, irgendwo ;))
Na gut aber zehntausend neue Anlagen in China dürften in etwa dem Sack-Reis gleichzusetzen sein, oder ?
Wenn ich jetzt noch könnte würde ich nachkaufen, aber...

Träumer sollten die Finger von Geschäften lassen. Sie sind manchmal ihrer Zeit so weit voraus das ihnen die Puste auf dem Weg zu dem Geträumten ausgeht. -Aber nicht dieses Mal ! :)

Sollte das also mit den Zahlen morgen nichts sein... Es tut mir leid, ich weiss nicht wo ich es gesehen habe. Vielleicht habe ich etwas verwechselt aber sagen tut ja auch keiner was :(  

30.06.05 17:40

126 Postings, 5820 Tage eduard Richtung 2,40-2,50 ?

  Ich glaube 38Tage Linie wird uns als Wendepunkt dienen. Falls es hin kommt, würde ich auf jeden Fall meine Position ausbauen. Übrigens , ich dachte auch dass der Kurs sich bei 2,70-2,80 einpendelt. Würde auch gern andere Meinunge höhren.  

01.07.05 22:30

15 Postings, 5394 Tage mortenhmmm

seid nicht so ungeduldig, wenn nordex nicht pleite geht, dann steigt auch irgendwann wieder der kurs.
 

01.07.05 22:58

126 Postings, 5820 Tage eduardhmmmm !

Ist auch eine Meinung ! Es geht nicht mehr um Pleite, sonder um richtigen Zeitpunkt zum einsteigen. Bei dem Auftragseingang und nach KE mach ich mir nächste paar Monate keine Sorgen um Pleite!  

04.07.05 18:43

538 Postings, 5923 Tage brodzNachgekauft

Na siehste. Doch noch welche zu 2,60 ? bekommen ;-)  

05.07.05 14:41
1

538 Postings, 5923 Tage brodzNa da hatte ich aber Glück ;-)

2,60 ? war der Tiefstand. Den vorherigen Tiefstand bei 2,51 ? vom 23.06.05 haben wir nicht mehr erreicht. Ein gutes Zeichen! Wenn bei jeder Korrektur nach unten wieder neue Käufer vor Erreichen des letzten Tiefstandes einsteigen dann kann es ja nur nach oben gehen :-)

RT jetzt schon wieder 2,83 ? :-)))  

05.07.05 17:50

126 Postings, 5820 Tage eduardWirklich gut grtroffen!

Leider sind meine Rechnungen daneben gewesen. Es wird bestimmt noch Möglichketen geben.  

06.07.05 14:10

126 Postings, 5820 Tage eduardfür 2,72 nachgekauft. o. T.

07.07.05 11:49

538 Postings, 5923 Tage brodzTerror in London

Jetzt gibt es nochmal Kaufkurse - so makaber es ist...  

07.07.05 12:16

362 Postings, 5789 Tage atfkNordex und Terror?

Kaufkurse gibt es bei DAX Werten z.B. TUI und Lufthansa. Aber die Auswirkungen auf Nordex sollten gering sein.  

07.07.05 12:56

126 Postings, 5820 Tage eduardIch denk schon.

Es herscht jetzt Verkaufspanik.Die Titel wie Nordex werden mit gerissen. Ich hoffe es wird nicht so lange dauern wie damals in amerika.  

07.07.05 13:00

11123 Postings, 5403 Tage SWayund nachgekauft...

ich wusste doch das ich noch ne Chance kriege. ich habe noch ein Limit drin aber dafür müsste.... nene, wollen mal nicht UNken obwohl sich mir nicht erschliessen will, wieso das Leben unschuldiger in London mehr Wert sein soll als das Leben unschuldiger im Irak oder sonstwo in der Welt...

Was solls, wir Dummis sollten solche Gedanken gar nicht erst haben...

 

07.07.05 16:32

126 Postings, 5820 Tage eduard an SWay

Dein Nachkauf hat heute den Kurs gedreht! Würdest du bitte das noch mal machen , damit kurs wieder Schwung bekommt!?  

07.07.05 16:48

11123 Postings, 5403 Tage SWay@Eduard


*smile*

ich versuchs aber ich will nichts beschwören. Obwohl das ist unabhängig davon ob ich wirklich welche bekomme... Hatte mein Limit damals tagaktuell bei 2,51 gesetzt aber leider wurde der Auftrag nicht ausgeführt... Egal, danach ging es wieder aufwärts...

ich glaub einfach dran...  

07.07.05 17:38

126 Postings, 5820 Tage eduardKurs unter Druck?

Komisch,hab meine Aktien nicht verkauft. SWay - du auch nich. Warum fällt denn Kurs???   Es gibt zwei Erklärungen: erste-du hast staat Kauforder ein Verkaufsorder aufgegeben :( und die zweite-es hat noch jemand Aktien ausser uns!!!                    Gruss  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 76   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
Amazon906866
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Carnival Corp & plc paired120100
BASFBASF11