finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 5582
neuester Beitrag: 04.06.20 14:30
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 139547
neuester Beitrag: 04.06.20 14:30 von: Whitepaper Leser gesamt: 22130205
davon Heute: 47870
bewertet mit 167 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5580 | 5581 | 5582 | 5582   

21.03.14 18:17
167

6611 Postings, 7278 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5580 | 5581 | 5582 | 5582   
139521 Postings ausgeblendet.

04.06.20 13:49
3

637 Postings, 27 Tage Bond1996Dax geht ab

festhalten, EU hat Rettungsprogramm nochmals um 600 Milliarden aufgrstockt.  

04.06.20 13:50
1

126 Postings, 27 Tage stockpickaHabt ihr mitbekommen?

Kinderbonus und Mehrwertsteuer-Senkung

Das Paket sieht unter anderem vor, dass vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 der Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent auf 16 Prozent und für den ermäßigten Satz von sieben Prozent auf fünf Prozent gesenkt wird.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...teuer-senkung-16799460.html

 

04.06.20 13:51

3511 Postings, 2527 Tage dlg....

@Zisi, Tante Google zeigt 933.000 Hits beim Begriff ?VW Dieselskandal? und Du fügst einen desaströsen MM-Artikel zu deren Compliance an ? und im gleichen Atemzug schreibst Du, dass über andere Skandale weniger geschrieben wird. Genau mein Humor :-)

@Icho, was ich sagen wollte mit ?unbegrenzt?: Du kaufst Dir in den 1964 eine Berkshire Hathaway A-Share zu 19 USD. Du kannst bei diesem Investment nicht mehr als Deinen Einsatz von 19 USD verlieren. Gehst Du diese Aktie aber damals bei 19 USD short, sieht die Sache ganz anders aus - Du wärst aktuell knapp 286.071 USD je Aktie hinten :-). Leihegebühr on top.

@Kosto, danke für die Recherche, bin an dem Ergebnis bezüglich ?Aktiensicherheiten? sehr interessiert.  

04.06.20 13:52
1

1325 Postings, 881 Tage StochProzNTV: EZB weitet Notkaufprogramm um 600 Mrd. aus

04.06.20 13:54
1

3334 Postings, 1470 Tage Trader-123warum macht WDI

eigentlich diese Indexsprünge nie mit?  

04.06.20 13:55
1

126 Postings, 27 Tage stockpickaImmopreise werden auch weiter steigen

weil immer weniger Menschen dem ?uro Klopapier trauen.
In meiner Stadt sind die Preise für Eigentumswohnungen seit 2014 um 50% gestigen.  

04.06.20 13:59
6

10 Postings, 0 Tage Muschi17.commuschi17.com

🍓 Bewerten Sie meine junge rasierte Muschi, pls  💦 >>>   MUSCHI17.COM   <<<  

04.06.20 14:00

480 Postings, 20 Tage WireKosstockpicka

bei mir im Umkreis steigen die ETW's jedes Jahr 15-20%...und die Leute haben schon vor 5 Jahren gesagt das die Preise nicht weiter steigen werden  

04.06.20 14:01
2

660 Postings, 297 Tage fanat1cUnd nun....

mal 500? auf nen Dax short :D

Einfach weil ich glaube, mehr geht nun echt nicht.... Was wurde jetzt schon alles in den Markt geworfen???

Irgendwann wird die realität eintreten... ;)  

04.06.20 14:03

13 Postings, 6 Tage SirLennyRasanter Anstieg

Hab ich irgendetwas verpasst oder warum dreht urplötzlich (außer Wirecard wieder mal) ins Plus?  

04.06.20 14:04

946 Postings, 62 Tage neuundaltMaibrause

ne ich bin der der Tui verkauft hatte und zufrieden war, steht doch dort alles drin ? hatte doch den Leuten extra noch steigende Kurse und guten Höhenflug gewünscht, ich hatte doch meine Gewinn / wenn auch viel kleiner als es danach war, aber war mir egal ich war doch zufrieden , hatte das auch nur für 1 Tag geplant( 2 Trades gesamt ) , mehr nicht. . ich gehe nach meiner Planung, daher darf ja Wirecard auch bis 300 steigen , wünsch ich auch jedem , ich hab meine Ziel 105 und das ist genauso legitim oder nicht ?  

04.06.20 14:10
2

2845 Postings, 761 Tage walter.euckenpassiert euch das auch?

regelmässig will ich dem smartbroker einen schwarzen stern geben; ich kann schleichwerbung echt nicht leiden.
und dann stelle ich fest: ah, das ist ja diese ätzende echte werbung...
 

04.06.20 14:12
3

166 Postings, 363 Tage lifeofphilLaut Iborrowdesk...

.. wurde heute nochmal geschmissen, bzw. wieder weniger verleihbare Aktien sind verfügbar. Von 20k ging es nun auf 1k.
 

04.06.20 14:12
1

285 Postings, 351 Tage Hoplit@funat1c

Das IST die Realität... Angebot-Nachfrage... DAS ist der Markt und der reale Preis in Echtzeit!
Und wo sollen die ganzen Mrd. und Billionen denn auch hin? Wird doch weniger produziert, was du für das ganze Geld kaufen könntest...
Vor 10Jahren hattest du etwa die Hälfte der Geldmenge (Euro) von heute und der Dax stand bei um die 6000. Heute hast du mehr als die doppelte Geldmenge und der Dax steht auch mehr als doppelt so hoch! Wenn es da mal keinen Zusammenhang gibt... ;)  

04.06.20 14:12
3

126 Postings, 27 Tage stockpickaInsgesamt hat Berlin 130 Milliarden ?uro

Kraftpaket Deutschland beschlossen, damit die Konjunktur wieder anspringt.
Dazu Merhwertsteuersenkung ab Juli.


YES WE CAN :))))))))))))))))))))))))))  

04.06.20 14:15
1

29 Postings, 171 Tage ohneerfahrungEZB

die EZB wirft mit Geld um sich, als ob es kein Morgen gibt.
Kann mir mal bitte jemand erklären aus welcher Substanz die das generieren und wer schlussendlich die Rechnung dafür begleichen muss?
Ich habe da so eine hässliche Ahnung :-(
 

04.06.20 14:16
1

14 Postings, 372 Tage IchoTolotDlg ..

Passt alles..
deshalb meine anmerkung ?nicht ganz?
1964 für 19 $ BH bis heute short
Deshalb mein Verweis auf Porsche
Sonst hast Du recht  

04.06.20 14:16

521 Postings, 343 Tage Schrotti937So der Handel

die 3% weitergibt. Bin da eher skeptisch und bezahlen müssen wir es später auch wieder. Oder Olaf macht?s von seinem Sparbuch  

04.06.20 14:18

724 Postings, 1126 Tage per.aspera.ad.astrawalter.eucken

Du hast recht, diese Werbung nervt. Ich glaube, hier gibt es keiner, der diese Werbung braucht!  

04.06.20 14:19

660 Postings, 297 Tage fanat1choplit

Ich weiß das auch :)

Aber der Anstieg war einfach zu pervers, dafür das eigentlich alles bergab geht ;)

Ja, viel Hoffnung und Geld etc pp.... Aber es wird hier extrem auch Geld aus dem Markt genommen....

Und glaube DIE realität, kommt die nächsten Tage wieder durch.

Ich sehe den Dax STABIL bei um die 10k Punkte in den nächsten Monaten und der Dow dürfte sicher noch den Abflug unter die 20 machen.
Von da aus sehe ich auch wieder eine STABILE erholung und nicht solche Rallys wie aktuell..... ;)

 

04.06.20 14:19

893 Postings, 5678 Tage CK2004So kaufen Banken ein!

Es ist so einfach - einfach eine Aktie kritisch bewerten und dann bei fallenden Kursen kaufen - die BaA macht es vor, wie das bei der Wirecard-Aktie funktioniert:

"Nachdem die US-Amerikaner zuletzt wieder ihr Engagement bei der Wirecard AG zurückgefahren hatten, folgt nun erneut eine Kehrtwende der US-Großbank, die ihre Positionen erneut aufstockt.

Die Bank of America war demnach am 26. und 27. Mai 2020 bei Wirecard aktiv. Weitergegeben wurden die Meldungen am 29. Mai bzw. 1. Juni. Die Transaktionen wurden gestern Abend von der Wirecard AG nach Börsenschluss veröffentlicht.

Im Vorfeld zeigten sich die Analysten der Bank of America eher skeptisch und stuften die Wirecard-Aktie mit ?Underperform? ein. Auch das Kursziel ist im Vergleich zu anderen Banken eher als konservativ einzustufen."

https://www.it-times.de/news/...-of-america-mischt-wieder-mit-135592/  

04.06.20 14:20

126 Postings, 27 Tage stockpickaEZB pumpt weitere 600 Mrd. in Anleihen

EZB weitet Notkaufprogramm um 600 Milliarden Euro aus

  • In der Corona-Krise legt die Europäische Zentralbank nochmal nach.
  • Insgesamt sollen nun 1,35 Billionen Euro für Anleihekäufe bereitgestellt werden.
  • Das Programm soll bis mindestens Ende Juni 2021 laufen.

https://www.rnd.de/wirtschaft/...-aus-TATTC54DFZAPVAQZ3OWGQ5TRHU.html

 

04.06.20 14:23

34 Postings, 375 Tage HerriotMitleser

Moin,

ich denke auch, wie hier schon geschrieben wurde,das hier von Seiten von WC mitgelesen wird,genauso wie von Reporterseite,wo wird schon so genau  von Aktionären recheriert wie hier,hier laufen alle News aus allen Medien fast zeitgleich zusammen.
Reporter lesen mit,das steht ohne Zweifel fest,diese Schmierfinken ,die Steilvorlagen für LV bieten und uns Aktionären Riesen Finanzielle Schäden bereiten,den Ruf eines Unternehmens beschmutzen und noch am besten sich in die Betriebsführung eines Profitablen Unternehmens einmischen wollen.
Sollen diese Schmierfinken sich doch mal an McDonalds oder Burger King o.ä. halten und da Ihre miese Fragen an diese Unternehmen oder seine Francicsenehmer Stellen,ob je einer Nachgefragt hätte woher die Gelder ihrer Kunden für z.B. einem Hamburgerkauf Stammen,aus Ehrlicher Arbeit oder z. B. aus Gewinnen von Porno,- oder Drogengeschäften oder vielleicht mal an Kraus Maffei gehen.
Ich habe Aktien eines Unternehmens gekauft von dessen Zukunft und Geschäftsführung ich überzeugt war und bin und stehe i.M. mit hohen Verlusten da ,mir ist es ganz egal woher oder womit Gewinne erwirtschaftet werden, Hauptsache sie werden erwirtschaftet!!! oder hat hier jemand Aktien gekauft um Geld zu verlieren,wir alle sind doch hier um zu Gewinnen (and the Winner is Wirecard)  aber es wird auch nochmal anders Kommen der Wert dieser Aktie wird Steigen,dessen bin ich mir noch nie so sicher gewesen seit dem ich Geschäfte mache.
Herrn Braun wünsche ich weiterhin viel Erfolg und für mich gilt weiter ohne Herrn Braun ---keine Wirecard Aktien mehr,wer da im Moment oder jetzt noch im Aufsichtrat sitzt oder auch dazu kommt ist doch schittegal !!! die haben doch wieso nichts zumelden,die Personalie Freis,sehe ich weiterhin auch in Bezug auf das US-Geschäft als sehr  strategisch und gelungenen Zugang an.

 

04.06.20 14:27

4 Postings, 119 Tage Wallnuss@herriot

allerbesten Dank 👍 Daumen hoch-Emoji

 

04.06.20 14:30

318 Postings, 1351 Tage Whitepaper@Wallnuss

Ich finde du machst es dir da eitwas zu einfach. Hast du dich mal ernsthaft mit dem Unternehmen und der Historie etc. auseinandergesetzt? Dann würden sich die Fragen in deinem Post erübrigen.

Aber ich möchte dir gerne stichpunktartig einige Infos/Gedankenanstöße geben:

Braun = Übervater
Vielleicht beruht die Annahme/Interpretation darauf, dass er ohne MB Wirecard gar nicht gäbe?!

18.06. = Todestag der LV
Vielleicht ist "Todestag" in der Darstellung übertrieben, aber Fakt ist, dass die ständige Verschiebung für mächtig Ärger und Wirbel gesorgt hat. An diesem Tag kommt (hoffentlich) ein uneingeschränkter Bericht und die ganzen Zweifel sind ausgeräumt. Ich könnte dir jetzt noch den ganzen Rattenschwanz: Glaubwürdigkeit, EY, KPMG Bericht etc. auflisten, möchte ich aber nicht ;-)

Fehlendder Glaube
Ich vermute, dass du nach den ganzen Aufs und Abs nicht der Einzige bist, der darunter gelitten hat. Wie gesagt, mir ging das auch auf die Nerven.

Wer sich aber mit dem Geschäftsmodell auskennt bzw. sich die Mühe macht (und das machen die Wenigsten, nicht einmal die Presse), der wird sehr schnell den Glauben wiederfinden!

Wer dann noch ein Bisschen WEITSICHT mitbringt, in die Zukunft schaut und die aktuellen ZAHLEN (Testat kommt ja hoffentlich am 18.06) nimmt, der kommt an WDI nicht drum herum. Und dann ist das ein absolutes TOP-Investment!

Ich hoffe, du kannst damit was Anfangen. Es ist meine Meinung und meine Einschätzung :-)

Viel Spass, Wallnut  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5580 | 5581 | 5582 | 5582   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, BioTrade, butschi, Cameron A., Luftpumpenklaus, Mesias, S3300, Stronzo1, Talismann, Tobi.S

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
TUITUAG00
Allianz840400
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
TeslaA1CX3T
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
BayerBAY001
CommerzbankCBK100