Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 4977
neuester Beitrag: 19.01.21 15:44
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 124415
neuester Beitrag: 19.01.21 15:44 von: sue.vi Leser gesamt: 15501887
davon Heute: 3751
bewertet mit 104 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4975 | 4976 | 4977 | 4977   

04.11.12 14:16
104

20752 Postings, 6267 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage


Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html
Moderation
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4975 | 4976 | 4977 | 4977   
124389 Postings ausgeblendet.

19.01.21 14:12
1

66362 Postings, 6102 Tage Anti LemmingGilt ja für die gesamte AfD,

die eine Heidenangst davor ab, wegen "Skandalmangel" ihre hochdotierten Abgeordnetenposten zu verlieren.

Deshalb darf die Skandal-Presse niemals stillstehen.

Einige weiterdenkende AfD-ler spenden bereits an Seenotrettungsdienste im Mittelmeer.  

19.01.21 14:15
2

6759 Postings, 5251 Tage VermeerIch freu mich schon auf die aktualisierte

Version, das Ankläffen gegen die "Laschet-Diktatur". Man wird sie vom Höreindruck kaum von einer "laschen Diktatur" unterscheiden können...  

19.01.21 14:17
2

20333 Postings, 7005 Tage lehna#76 AL, man merkt

dass als Zukunfts- und Überlebensstratege erste Sahne bist.
Damit bei rascheln am Haus nicht sofort eine MG Salve durch die Tür donnern muss, wende erstmal simplere Prozesse an...
ariva.de
Selbstredend hab zur Abwehr auch noch Haubitze im Keller...


 

19.01.21 14:22

6012 Postings, 2831 Tage gnomonAutorität und Herrschaft

wölfe und schafe. das eine schaf, welches das "naturgesetz des stärkeren" als letztes anerkennt,
wird als erstes gefressen werden.  katze,  dein offensichtliches autoritätsproblem lässt sich nicht mit protest und widerstand lösen, das wäre irrational, weil es sich um  einen emotionalen reizzustand handelt. ich habe in frühen jahren selbst einige schwierigkeiten damit gehabt, und weiss daher wovon ich rede. es gibt praktisch nur zwei auswege, entweder selbsterkenntnis, mentaltrainig und disziplin, oder
zu versuchen ein entsprechendes lebens- und wirkungsumfeld zu finden, welches einem ermöglicht selbst autoritäre positionen anzustreben.  

19.01.21 14:24
1
ist einer der wenigen Presseorgane die ihre Auflage krasd steigern. Offensichtlich hat das Publikum Bedarf an Leuten die dahin gehen wo's wehtut.

Nur getroffene Hunde bellen daher kläfft Al so herzhaft gegen Tichy  

19.01.21 14:24
1

66362 Postings, 6102 Tage Anti LemmingIch finde auch Türklingeln interessant,

bei deren Drücken sich automatisch Falltüren öffnen.  

19.01.21 14:25
1

3255 Postings, 2312 Tage ibriErinnert sich noch jemand

an die Fachkräfte-Diskussion, die Deutschland auf dem Höhepunkt der Zuwanderung 2015 und 2016 bewegte? Ärzte, Ingenieure, Klempner, Mechatroniker, Facharbeiter jeglicher Branche würden zehntausendfach aus Syrien, Afghanistan, dem Irak ins Land gespült werden, machten Politik und Medien den Leuten weis.
Der Fachkräftemangel, unter dem Deutschland ächzte ? er würde sich über Nacht in Luft auflösen.

Aufgelöst haben sich nur die frommen Wünsche. Inzwischen weiss man, dass eher Sozialhilfeempfänger sowie Fachkräfte in den Bereichen Kleinkriminalität und Drogenhandel kamen. Zum Glück regiert im Land Berlin eine aus Sozialdemokraten, Linken und Grünen bestehende, weitsichtige Koalition.
Sie hat eine Lösung gefunden, wie ? und vor allem wo ? man «Schutzsuchende» in Lohn und Brot bringen kann: im öffentlichen Dienst.

Ob Staatsanwalt oder Sachbearbeiter, Polizist oder Pädagoge ? 35 Prozent aller Jobs in der Verwaltung sollen demnächst für Bewerber mit Migrationshintergrund reserviert werden. Auch für die Leitung der Inspektion Strassenbaupflege und Begleitgrün in Steglitz-Zehlendorf, die gerade ausgeschrieben ist, hätte Ahmed mehr Chancen als Alfred. Denn Migration schlägt Qualifikation.

Ist das schlimm? Berlin ist die Stadt, in der eine Auto-Zulassung fast so lange dauert wie ein Flughafenbau. Die Verwaltung in der Hauptstadt ist eine Mischung aus Schilda und Schludrigkeit. Mit Migranten hinterm Schreibtisch kann es eigentlich nur besser werden.

Einige weiterdenkende AfD-ler spenden bereits an Seenotrettungsdienste im Mittelmeer. ... Denn Migration schlägt Qualifikation.

https://www.weltwoche-daily.ch/beitrag/...-quote-fuer-die-verwaltung/

 

19.01.21 14:29
2

66362 Postings, 6102 Tage Anti LemmingTichy reitet die neue rechte Welle,

die Trumps Bodentruppe - von Steve Bannon bis zu den Proud Boyz - über den Atlantik schwappen ließ. Mit Trumps Abtritt wird das alles auf dem Müllhaufen der Geschichte landen. Kläffen zwecklos.  

19.01.21 14:43
1

3255 Postings, 2312 Tage ibri#4387 Tichy ist ein Köter, der reflexhaft

gegen alles an ankläfft, was von oben (Merkel) auf ihn niederrieselt",...  so wie hier:

Groß-Schilda liegt in Berlin
Altmaier will Stromverbrauch rationieren

Rein in die Kartoffeln ? raus aus den Kartoffeln. So schnell wurde wohl selten ein Entwurf eines Ministeriums zurückgepfiffen. »Es handelt sich um einen Entwurf der Arbeitsebene, der nicht die Billigung des Ministers gefunden hat und deshalb bereits am vergangenen Freitag zurückgezogen und von der Homepage des BMWi heruntergenommen wurde.« So die Erklärung einer Sprecherin des Bundeswirtschaftsministeriums zu einem Bericht der Welt am Sonntag über einen neuen Gesetzentwurf in Sachen Elektroautos, der es in sich hat.

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...rauch-rationieren/

Eigentlich sollte jeder mit ein bisschen gesundem Menschenverstand dankbar sein  das solche Artikel noch publiziert und tausendfach kommentiert werden.

Früher haben ein paar Bekloppte an den Sozialismus geglaubt und dass die DDR den Westen wirtschaftlich überflügeln würde. Pech nur, dass der Sozialismus eine schwachsinnige Idee ist, die nicht funktionieren kann. Heute glauben noch mehr Bekloppte an die Energiewende, die Rettung des Klimas, die erfolgreiche Integration von Millionen ?Flüchtlingen?, das Funktionieren des Euro, an Frauen- und Migrantenquoten, gender?gerechte? Sprache usw. usf. Sie werden ebenso scheitern, wie die paar Deppen in der DDR. Schade nur, dass wir das alle ausbaden müssen, wenn Irre ihre wirre Ideologie versuchen umzusetzen.
Ja, schöne moderne Welt, in der wir da kreuchen und fleuchen! Als geistig gesunder Mensch muss man sich fragen, was da in den Köpfen von ?Experten?, ?Beratern? und Politikern vorgeht. Und dem Wähler-Volk, was diese geistigen U-Boote von Legislatur zu Legislatur legitimiert.
 

19.01.21 14:47

66362 Postings, 6102 Tage Anti LemmingImmerhin ist das "sozialistische" China

gerade dabei, dem erzkapitalitischen Land USA die weltweite ökonomische Führungsrolle streitig zu machen, und dies trotz der angeblich zum Scheitern verurteilten Planwirtschaft.

Die DDR - ist ja nun fast 30 Jahre her - war versoffen und betrieb Zettelkastenwirtschaft, die Robotron-PC mit ihren 4 MB Hauptspeicher konnten das alles noch gar nicht auf Spur bringen.  

19.01.21 14:52
3

6012 Postings, 2831 Tage gnomonTicky

ist weder ein freudscher versprecher noch ein tastenfehler, sondern resultiert aus kicky's übereifriger
verteilertätigkeit im dienste tichy's  vordenkerdiktatur. ohne tichy keine kicky.
 

19.01.21 14:58
1

8354 Postings, 1242 Tage Shlomo SilbersteinShlomo sucht AL

Da links hinten isser ja. Oder isser rechts? Eigentlich links und rechts gleichzeitig.  
Angehängte Grafik:
hc_3761.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
hc_3761.jpg

19.01.21 15:02

8354 Postings, 1242 Tage Shlomo SilbersteinIch sag's nochmal

Wenn AL dem Tichy in die Waden beißt, dann muss der Mann gut sein. Sonst wäre der AL ja nicht so angepisst. Er kritisiert ja auch nicht Pinews oder die taz.

Eine bessere Kaufempfehlung für ein Tichy-Abo gibt es kaum bei soviel Hatern mit Abitur. Daher geht seine Auflage ja auch durch die Decke. Ganz im Gegenteil zu ZEIT und SPIEGEL.  

19.01.21 15:07

66362 Postings, 6102 Tage Anti LemmingModeerscheinungen sind kurzlebig.

Der Weltgeist bläst sie weg, ehe sie zu stinken beginnen.

(extinction of the dumbest)
 

19.01.21 15:09

8354 Postings, 1242 Tage Shlomo SilbersteinMeinst du Maas mit seinen Maasanzügen?

Diese Mode landet bald wie die Partei auf dem Müllhaufen der Geschichte.  
Angehängte Grafik:
proxy-image.jpg
proxy-image.jpg

19.01.21 15:11
2

51218 Postings, 4609 Tage Fillorkillvon Steve Bannon bis zu den Proud Boyz

Die Leser von Roland Ticky bewundern zwar die 'konservativen' Revolutionäre, sind aber selber keine. Sie träumen von einer Welt, die eigentlich so bleiben soll wie sie ist: Draussen toben die Stahlgewitter, die - so ihr der Natur selbst abgelauschte Auftrag - aus Schafen Wölfe formen soll, darin dem klassischen Mannbarkeitsideal folgend, dass Heros zum Wachsen eine möglichst apokalyptische Umgebung brauche. Drinnen sitzt der Tickyleser im Trockenen, schlürft seinen Kamilletee, ergötzt sich an den Bildern von gestürmten Parlamenten (endlich!), aber wenn er mal das Haus verlässt dann nur mit Maske und seinen neuen Nachbarn, einen 'binären' jüdisch-muslimischen Migranten aus dem Sudan höflich grüssend.  Abends sagt er deshalb zu seiner Frau, die er 'Mutti' nennt: Das eigentliche Opfer bin doch ich. Steht doch auch bei Ticky.  
-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

19.01.21 15:13
1

66362 Postings, 6102 Tage Anti LemmingWichtig ist - gerde hier im Öko-Thread - die

großen Zusammenhänge im Auge zu behalten:

 
Angehängte Grafik:
hc_3768.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
hc_3768.jpg

19.01.21 15:14
1

6754 Postings, 4969 Tage relaxed#124405

... ich finde es süß, wenn er neben seiner Freundin Natalia steht und die ihn in allen Dimensionen überragt.
-----------
Das Copyright für den Inhalt (Text und Bilder) liegt bei relaxed.

19.01.21 15:17

6012 Postings, 2831 Tage gnomonna gut

ach gut gibt's ja auch noch für die anspruchsvollen. man muß schließlich zeigen dass es neben diesem tichy auch noch andere gibt, die sich für müll bezahlen lassen. so gesehen sind unsere drei
hauptverdächtigen im grunde kleine junkies, die zahlen nämlich auch für gift.  

19.01.21 15:18

66362 Postings, 6102 Tage Anti Lemming# 408

Auf die Kontaktanzeige "Pimpf sucht Pimpfin zum Pimpern" hatte sich leider nichts Kleineres gemeldet.  

19.01.21 15:20

1888 Postings, 6217 Tage sue.vi.

Gerald Grosz: Es geht doch schon lange nicht mehr um die Volksgesundheit.
Es ging  und geht
 um das Gross-experiment    

 

19.01.21 15:26

1888 Postings, 6217 Tage sue.vi.

California's top epidemiologist has recommended pausing the administration of COVID-19 vaccines from Moderna's lot 041L20A due to "possible allergic reactions" that are under investigation.

"A higher-than-usual number of possible allergic reactions were reported with a specific lot of Moderna vaccine administered at one community vaccination clinic," Dr. Erica Pan, state epidemiologist for the California Department of Public Health, said in a statement late Sunday night. "Fewer than 10 individuals required medical attention over the span of 24 hours. Out of an extreme abundance of caution and also recognizing the extremely limited supply of vaccine, we are recommending that providers use other available vaccine inventory and pause the administration of vaccines from Moderna Lot 041L20A until the investigation by the CDC, FDA, Moderna and the state is complete."
ABC News' Sony Salzman contributed to this report.

 

19.01.21 15:33

8354 Postings, 1242 Tage Shlomo SilbersteinReihe Danke merkel

Heute: Nicht Süßes, sondern Saures
Die Corona-Krise fordert ihr nächstes wirtschaftliches Opfer: Nun haben auch Arko, Eilles und Hussel Insolvenz beantragt. Berlins Bürgermeister Michael Müller sieht eine FFP2-Maskenpflicht mit Skepsis. Alle News im Liveticker.
 

19.01.21 15:35

1888 Postings, 6217 Tage sue.vineed to have a national, coordinated response rem

Status of COVID-19

Ab dem 19. März 2020 gilt COVID-19 in Großbritannien nicht mehr als Infektionskrankheit mit hohem Risiko (HCID).
As of 19 March 2020, COVID-19 is no longer considered to be a high consequence infectious disease (HCID) in the UK.

The 4 nations public health HCID group made an interim recommendation in January 2020 to classify COVID-19 as an HCID. This was based on consideration of the UK HCID criteria about the virus and the disease with information available during the early stages of the outbreak. Now that more is known about COVID-19, the public health bodies in the UK have reviewed the most up to date information about COVID-19 against the UK HCID criteria. They have determined that several features have now changed; in particular, more information is available about mortality rates (low overall), and there is now greater clinical awareness and a specific and sensitive laboratory test, the availability of which continues to increase.

The Advisory Committee on Dangerous Pathogens (ACDP) is also of the opinion that COVID-19 should no longer be classified as an HCID.

The need to have a national, coordinated response remains, but this is being met by the government?s COVID-19 response.

Cases of COVID-19 are no longer managed by HCID treatment
https://www.gov.uk/guidance/...dLQKXIL0FrXDsEUWY46lc_C7EL8YmAgB_ozNmk
 

19.01.21 15:44

1888 Postings, 6217 Tage sue.viÖkonomen streiten über Verteilungsfrage

Die  Verteilungsfrage der experimentellen Vakzine  ...

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4975 | 4976 | 4977 | 4977   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln