solide Marken und am "Rauch" mitverdienen

Seite 44 von 55
neuester Beitrag: 05.08.21 16:15
eröffnet am: 18.09.12 12:25 von: Minespec Anzahl Beiträge: 1369
neuester Beitrag: 05.08.21 16:15 von: Michael_198. Leser gesamt: 362807
davon Heute: 459
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 55   

30.11.20 16:39

713 Postings, 1732 Tage Nudossi73Mmhh

Also ehrlich Leute...ich verstehe die Kursentwicklung auch nicht ganz....aber es scheint tatsächlich so das
der Boden nicht erreicht wurde und es immer wieder Verkäufer gibt obwohl ja eigentlich alles eingepreist sein müsste und im Bezug zur Dividende
wurde diese auch gekürzt und nun "gesund" sein.
Vielleicht sollte es tatsächlich mal auf 10-12 Euro runter gehen oder der ganze Laden würde übernommen zb. von Japan Tobacco...das würde gar Sinn ergeben.
 

30.11.20 17:23

13836 Postings, 7883 Tage Lalapoja auch meine Vermutung ...sturmreif

schießen auf 10-12 ? ...und dann --großzügig -- 15 bieten ....

 

30.11.20 23:27
1

1850 Postings, 6331 Tage Cadillac10% Minus in 2 Tagen

das macht keine Freude, heute noch Stop Loss ausgelöst  

01.12.20 08:54

22407 Postings, 2803 Tage Galearis....

ishares UK divdend  A0HGV6
und bei Zusammensetzung des Fond schauen was da drin ist und gestreut.  Alle Vorteile der brit Aktien
Kein Rat zun etwas, , ich halte das Ding und kaufe es, nur meine Meinung.
 

03.12.20 08:06

111 Postings, 348 Tage SwenerIB Übernahme

Ich glaube, das IB übernommen wird.
Der Markt wird immer kleiner......


Ich denke Japan Tobacco könnte IB übernehmen.
Die Schulden von JP sind nicht hoch.
JP könnte die Übernahme finanziell schaffen.
Und die beiden passen gut zusammen.

Altria macht nur USA.
BAT und PM sind auch hoch verschuldet schon und werden das nicht machen.

Keine Empfehlung, nur meine Meinung.
 

03.12.20 10:50

1670 Postings, 3601 Tage punkt12Swener

Das wäre aber kein Shareholder-Value  

04.12.20 08:42

13836 Postings, 7883 Tage LalapoBrexit

kommt noch was ..gibt es eine Hintertür ..gibt"s noch ein Abkommen ..wird weiter in 2021 geschoben ...denke der Kurs der nächsten Tage /Wochen ist politsch zu sehen ...bei IB ..auch bei BAT und anderen UK Kisten ...
Brexit ..Down- Gefahr von 10-20 %
Abkommen ( wie auch immer ) ...10-20 % hoch ...


Auch mal ne US -Altria anschauen ....mittl. auf IB Div. Niveau ...und breiter aufgestellt ...Sektorbeimischung m.E. ideal ...
 

04.12.20 19:42

22407 Postings, 2803 Tage Galearisgenau habe die ganze Peer Group

bevorzugt aber die UK- ler ........
ich steig so aus auf den ETF UK Divid .
A0HGV6 schauts euch die Zusammensetzung des ETF an...
Kein Invest-Rat zu irgendwas , nur meine Meinung.  

08.12.20 12:55

196 Postings, 454 Tage Dan38Deal

Den wird es zu 99,9 Prozent geben. Hier kann man eine Position wagen.  

14.12.20 11:39

22407 Postings, 2803 Tage Galeariswer kauft oder will eventuell übernehmen ?

14.12.20 20:07
1

713 Postings, 1732 Tage Nudossi73Galearis

Was willst Du denn uns damit mitteilen ? Dein ETF ist nur so gut wie die Firmen die im ETF sind Dividende zahlen...aktuell zahlt der ETF  29 Cent minus den Steuern... wären das gerade mal  21 Cent runde 3 % Rendite.
Da kaufe ich mir dann lieber gleich die einzelnen Aktien.
 

14.12.20 21:17
1

1640 Postings, 1516 Tage HansiSalamiNur 3 Prozent?schwach

Dann lieber Einzelwerte ggfs. 3 Prozent aber dann mit starkem wachstum  

16.12.20 14:55

22407 Postings, 2803 Tage Galearisich hab den ETF nur als Beimischung

und Streung . Und die Wirtschaftswoche hat in einer Ausgabe im November geschriebn, er habe letztes Jahr 7 %  insgesamt ausgeschüttet. Vielleicht meinst  du 3 % im Halbjahr.
Ich habe BAT und IB genug als Einzeltitel und alle anderen Tabacchis.
Ausserdem gibts  koa Quellensteier aus GB. Nur meine Meinung.  

17.12.20 21:49

1640 Postings, 1516 Tage HansiSalamiDann natürlich top

Bin aber eher freund von Einzelwerten. Macht mir mehr freude  

18.12.20 09:02

111 Postings, 348 Tage SwenerTabak

Langfristig wird weiter geraucht.
Der Markt sieht das anders.

Aber......

IB hat KGV von 6
BAT hat KGV von 9
Altria hat KGV von 10
JP hat KGV von 12
PM hat KGV von 14

Also diese kaum wachsenden Dinosaurier müssten eigentlich ein ähnliches KGV haben wie P&G, Unilever, Archer Daniels........

Der Markt sieht ein Rauchverbot in der westlichen Welt.
Deshalb sind alle Tabaks so abgestürzt.
Ich sehe für mich hier weiter Potential und  gute Dividenden.
Deshalb habe ich im Dezember BAT nochmals nachgekauft.
Ich habe auch Microsoft, Eon, Rheinmetall im November nachgekauft.

Also nur Tabak ist mir dann doch zu viel Risiko.

Nur meine Meinung.
Keine Anlage Empfehlung.
Jeder muss selbst wissen was er macht.

 

18.12.20 18:02

22407 Postings, 2803 Tage GalearisMeicroschuft

kauf ich nicht, da da Gäjds drin ist.
Aktien von Dreggsäggen kauf ich nicht, auch keine "Impfis". es ist verwerflich da Geld  machen zu wollen.
Tabak sind genussmittel seit jeher. Diese falschen Gutmenschen sollen es eben lassen, ich bleibe bei Tabak und Telekoms. Kein Rat zu was.  

18.12.20 22:48
1

111 Postings, 348 Tage SwenerMicrosoft

Ja jeder kann kaufen was er will.
Microsoft ist auf jeden Fall hervorragend aufgestellt.
Jede Firma rüstet jetzt seine IT auf.
Microsoft lockt alle in die Cloud.
Und da kommt keiner mehr raus.
Das ist ne Gelddruckmaschine.
Xbox ebenfalls.


Rheinmetall macht Rüstung.
Ist nicht jedermanns Sache......

Aber das muss jeder selbst wissen.
Keine Empfehlung
Jeder ist für sein Geld selbst verantwortlich.  

19.12.20 11:51
2

22407 Postings, 2803 Tage Galearisfür mich verwerflich

SaTanisten  Firmen kauf ich nicht,  lade  mir hier kein schwarzes Karma auf, verwerflich.
fast jeder weiss, was Gäjds für ein Typ ist, wo der drinhängt.  Nur meine Meinung.  

24.12.20 07:23

10 Postings, 224 Tage IanceroaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 13:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Regelverstoß - Spam

 

 

27.12.20 11:04

5 Postings, 312 Tage odoaker 60ÜBERNAHME

Habe schon mal gefragt vor einigen Wochen,(leider ohne Antwort)was für ein Preis könntet ihr euch bei einer übernahme denn vorstellen?
Kommt schon Leute,zu diesem Punkt gibt es doch bestimmt Meinungen.
Der Buchwert z.Bsp. liegt weit unter dem aktuellen Kurs!
Also,nach welchen Kriterien und zu welchem Preis könnte denn sowas ablaufen?rein hypothetisch natürlich!
 

27.12.20 15:49

15 Postings, 2381 Tage KratosÜbernahmepreis

Aktuelle Marktkapitalisierung plus ca.  30% Premiumzuschlag.  

28.12.20 09:13

1670 Postings, 3601 Tage punkt12Hier nicht

Hier wird nichts verkauft  

28.12.20 12:38

22407 Postings, 2803 Tage Galearisglaub nicht an Übernahme, früher schon

01.01.21 23:50

62 Postings, 425 Tage Wurglerkürzung

wie es scheint wurde die Dividende um 33,33% ggü. Vorjahr gekürzt. oder werden die Quartalszahlungen nun gleichmäßig ausgeführt?  

Seite: 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 55   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln