Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 3995 von 4050
neuester Beitrag: 29.11.20 17:48
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 101244
neuester Beitrag: 29.11.20 17:48 von: berliner-nobo. Leser gesamt: 16007792
davon Heute: 4316
bewertet mit 171 Sternen

Seite: 1 | ... | 3993 | 3994 |
| 3996 | 3997 | ... | 4050   

22.10.20 11:35
3

88 Postings, 1341 Tage KaiserAndiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.10.20 08:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

22.10.20 11:46
1

1736 Postings, 7613 Tage Vmaxausnahmsweise bin ich bei Dir

Mini - die wichtigste Nachricht seit langer Zeit !  

22.10.20 14:55

200 Postings, 174 Tage Charly007das ist ja ein geiler chart

sagt null aus aber herrlich farbig  

22.10.20 16:24
1

5932 Postings, 4514 Tage Motox1982Charly007

errinert so schön an die eigenen, gell? :)

p.s.

https://www.cnbc.com/2020/10/22/...lly-still-in-the-first-inning.html

recht hat er und die fomo soll ihn packen ;)  

22.10.20 17:42

200 Postings, 174 Tage Charly007und jetzt?

22.10.20 18:17

1165 Postings, 669 Tage johe7So ganz koscher ist paypal

22.10.20 18:32
1

336 Postings, 1100 Tage C9nX99856

? gute Frage..

vielleicht jetzt umschichten.Raus aus BTC, mit sagen wa ma so, 50% oder c.a. Alles.
Dann auf die 14k hoffen und 35% günstiger,  mit Call nachkaufen.



 

22.10.20 19:01
4

1078 Postings, 1119 Tage gebrauchsspurWer hat denn behauptet dass Paypal koscher ist?

Von denen möchte ich nicht mal im Traum abhängig sein und sie als meine einzige "Hausbank" haben.
Das ist eine üble Datenkrake, es gibt niemanden, den Du anrufen kannst, etc.

Aber sie haben eben zig Millionen Kunden und Nutzer, und Bitcoin erhält damit eine weitere Sidechain, so wie es aussieht. Beziehungsweise wird die "letzte Meile" zum Nutzer immer ausgebauter.
Das Bitcoinnetzwerk wächst, thats all.  

22.10.20 19:02

200 Postings, 174 Tage Charly007hätte ich da deinen oder den

iq von 99849?
Was willst du mir mitteilen  

22.10.20 19:22
1

1165 Postings, 669 Tage johe7@gebrauchsspur

und paypal diktitiert!, das war nicht die dezentrale Idee von BTC,
Gebühren sind das eine, btc von paypal nicht auf eine eigene Wallet verschieben zu können,
das andere, sowas geht gar nicht.

Konsequenz: keine btc mit Hilfe von paypal kaufen, Alle werden das begreifen, also nur ein
                           "guter" Werbegag von paypal.  

22.10.20 19:31

1165 Postings, 669 Tage johe7und neue sidechain

lachhaft, sowas braucht btc nicht.  

22.10.20 19:34

1165 Postings, 669 Tage johe7für trader natürlich interessant:

siehe Kurs. (:

für btc-fundis uninteressant.  

22.10.20 19:34

209 Postings, 403 Tage JannahLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.10.20 09:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

22.10.20 19:35
1

1078 Postings, 1119 Tage gebrauchsspurUnd was ist daran jetzt "Diktieren"?

Dann nutzt es eben niemand. Mir ist das wurscht, ich denke, Bitcoin ist das auch wurscht.
Aber Bitcoin erhält große zusätzliche Aufmerksamkeit, das ist die große Nachricht.

Ob Paypal das nun wirklich durchziehen will oder gut machen will oder oder oder... we will see.
Allein dass sie auch Ethereum, Litecoin und BCash anbieten wollen, zeigt ja, dass sie nicht so viel verstanden haben.  

22.10.20 19:38
2

1078 Postings, 1119 Tage gebrauchsspur@Johe Dezentralität heißt der Markt entscheidet

Nicht Du oder sonstwer. Was "Bitcoin braucht" oder nicht, entscheiden einzig allein die Nutzer, einzig allein was sich durchsetzt.
Denn sonst hieße es Johecoin.  

22.10.20 19:43

1165 Postings, 669 Tage johe7einverstanden

ich kauf jetzt nur noch Johecoins, coole Idee,

in dem Sinne; "Bitcoin für eine Welt", am besten ohne paypal:(  

22.10.20 19:51
1

336 Postings, 1100 Tage C9nXtja, so ist nunmal die Wahrheit Johe

beim Bitcoin entscheidet der Markt, beim IQ das Schicksal..  

22.10.20 20:01
1

5932 Postings, 4514 Tage Motox1982das

schicksal kann ziemlich hart sein gg  

22.10.20 20:07

1165 Postings, 669 Tage johe7@gebrauchsspur, @C9nX

natürlich der Markt, kurzer Hype, und?
ihr seid doch nur "Kohlegeil", ich seh btc als ein  zukunftfähiges Konzept für :

Ein soziales Miteinander, insbesondere unter den Weltbürgern, BTC braucht keine Kapitalisten,
um bestehen zu können.

Anstatt solche Hypes, ausgelöst durch paypal und Co., wäre ein langsames Wachstum, induziert
durch jeden einzelnen Weltbürger wünschswerter.

 

22.10.20 20:15
2

1078 Postings, 1119 Tage gebrauchsspurIch versuche, die Welt wahrzunehmen, wie sie ist

Und ich denke, Johe, Du machst Dir was vor.

Ja, ich freue ich mich auf den Zuwachs meines Vermögens. Wer nicht?
Und nein, das ist nicht meine einzige Motivation. Ich lerne seit Jahren, lese seit Jahren und versuche seit Jahren zu verstehen, welche Rolle Bitcoin in einer künftigen Weltwirtschaft zukommen kann, die die Menschheit voranbringt. Hier im Forum gibt es für einen Austausch dieser Art leider keine Basis, und Du bist dafür ein gutes Beispiel. Ständig Sprüche klopfen und nichts dahinter außer Ressentiments. Schade.
 

22.10.20 20:19
1

1165 Postings, 669 Tage johe7@gebrauchsspur, @C9nX,@motox

Ihr rechnet euren IQ in $ aus, armselig.  

22.10.20 20:26

1165 Postings, 669 Tage johe7@gebrauchsspur

hier der link zum Forum "Bitcoin für eine Welt", da findet Zukunftsdenken, Ideen entwickeln statt:
https://www.ariva.de/forum/...ine-welt-560908?new_pnr=28294989#bottom

sozial/ökologisch nicht kohleorientiert.

Kannst ja mal soziale/ökologische Gedanken entwickeln, und i.o.g. link veröffentlichen.  

22.10.20 20:29
1

5932 Postings, 4514 Tage Motox1982ariva

ist ein aktien forum, hier gehts halt um $ ¥ £ ? etc.

ich hab auch kein schlechtes gewissen wenn ich zur arbeit gehe ;)  

22.10.20 20:41

1165 Postings, 669 Tage johe7deswegen bin ich hier unterwegs:)

"ich hab auch kein schlechtes gewissen wenn ich zur arbeit gehe ;)  "
Liegt dran, für wen und was ich arbeite.

"ist ein aktien forum, hier gehts halt um $ ¥ £ ? etc. "

o.k.:
also ?,$ sind wichtig, ihr rechnet immer noch, wird Zeit, das wir mit btc bezahlen, weltweit,
ohne paypal, das ist der Grundgedanke von bitoin.  

22.10.20 20:45
4

336 Postings, 1100 Tage C9nXJohe7

"Kohlegeil" das ist doch quatsch.

Natürlich hätte ich gerne mehr, umso mehr könnte ich in BTC investieren.
Es ist zudem sehr widersprüchlich, wenn man "Bitcoin für eine Welt" propagiert
und dabei so tut, als würde man sich zur Not der Armut opfern.

Einen Riesenproblem ist doch die Geldverteilung. Theorehtisch wird die Welt doch genau dann besser, wenn eben nicht der größte Teil in Armut lebt und das Jeder ein zufriedenes "wohlhabendes" Leben führen kann, ist praktisch garnicht anders möglich, als das andere weniger wohlhabende oder Arme, reicher werden.

Solange durch mein "Wohlhaben" keiner leidet und schlechter es ihm geht, ist das doch völlig ok. Es verlangt und benötigt doch nicht, das Du leiden sollst, das es der Welt besser geht.

Es ist purer Realismus und Bitcoin/Paypal nunmal Fakt.
Genauso wie es logisch ist, das Paypal mit BTC nicht die Welt retten, sondern " Kohle" machen will ist genauso klar,
dass die in Bitcoin Potential sehen und der Masse zwangläufig näher gebracht wird.

Das, was Du eigentlich doch willst oder wozu Du aufrufst.
Auch wie langsam oder schnell etwas geht, weil eine langsame Entwicklung gesünder wäre,
kannst Du nicht beeinflussen und Dir aussuchen.







 

Seite: 1 | ... | 3993 | 3994 |
| 3996 | 3997 | ... | 4050   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln