finanzen.net

Achtung geheime Bilderberg-Konferenz! !

Seite 3 von 3
neuester Beitrag: 13.06.15 00:20
eröffnet am: 09.06.15 19:34 von: ecki Anzahl Beiträge: 68
neuester Beitrag: 13.06.15 00:20 von: 1st.one Leser gesamt: 3609
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 |
 

12.06.15 13:01

36442 Postings, 2029 Tage Lucky79Endlich ist Verstärkung hier ;)

12.06.15 13:05
1

176201 Postings, 6648 Tage GrinchIch hab die weisse Jacke der Selbstharmonie

dabei... manchen tuts gut, wenn sie sich mal in den Arm nehmen.  

12.06.15 13:13
3

68208 Postings, 5884 Tage BarCodeVergesst Bilderberger!

Die wirklich Mächtigen treffen sich heute im Geheimen in einer Berliner Markthalle!
Was da besprochen wird, wird die Welt verändern!
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel gewaltfreier Kommunikation!

12.06.15 13:19
2

1831 Postings, 1954 Tage 1st.one@Rasenmäher

genau, du erfasst es nicht...

Genauso taten es auch zu viele Menschen im 2 Weltkrieg, nämlich sich durch Propaganda und Manipulationen das Hirn still legen...nichts mehr sagen, obwohl alle Macht vom Volke ausgehen sollte...deswegen heißt es Volksvertreter mein Freund!

Schreibe Dir selber hinter die Ohren, deinen Mist! Genau wegen Leuten, die Duckmäuschen spielen und Angst haben, ihre Meinung zu sagen, ist es bereits soweit gekommen!

"Ruhe ist des Bürgers erste Pflicht !" Was dümmeres kann man nicht mehr schreiben! Anstatt zusammen zu halten, läßt sich das Volk spalten, durch dumme Manipulationen, nennt man auch teilen und herrschen! Dabei geht es um unsere Freiheit und Demokratie und ihr denkt nur noch auf Restintelligenz? Was ist mit euch los? Bekommt ihr den irrsinn nicht durch die Synapsen? Ich habe 4 klare Fragen gestellt und es kam keine logischen Antworten, weil es darauf nur ein Resultat gibt, undemokratische Zustände! ;-)
 

12.06.15 13:21
1

176201 Postings, 6648 Tage GrinchIch sag ja, dass der BER seit

vier Jahren schon fertig ist, aber sie es einfach nicht weitersagen. Die Ziele die dahinter stecken sind sowas von durchschaubar.  

12.06.15 13:27

6666 Postings, 1933 Tage RasenmähenSorry, 1sr...

Für den klar denkenden Menschen gibt es hinsichtlich Verpflichtung zum Widerstand, die sehr wohl unter bestimmten Bedingungen gegeben sein kann, einen fundamentalen Unterschied zwischen der allumfassenden und existenziellen Bedrohung der menschlich-bürgerlichen Grundlage in Nazi-Deutschland und einer verschwörungsgeschwurbelten teilfiktionalen Bedrohung im Zusammenhang mit dem Thema Datenschutz.

Diskutieren von mir aus und gerne, aber in einem demokratischen Rechtsstaat hat der mündige Bürger sich dann irgendwann der Mehrheitsmeinung um des Funktionierens des Gesamtsystems ein- & unterzuordnen.
Sonst steht Gefahr, dass er als Querulant in der Rubrik "Folklore" abgeheftet wird.


Schreib ER sich das hinter die Ohren! ;o)  

12.06.15 13:29
1

1831 Postings, 1954 Tage 1st.one#41 Erst Video anschauen und dann Fragen lesen!

Oder stehen einige hier auf der Gehaltsliste für Internettrolls? :-) Man ignoriert die Fakten so dermaßen, das man das nur noch Selbstsabotage nennen kann...ihr schadet euch selber, eure Familien oder eure Kinder etc...Die Themen aktuell bestimmen extrem unsere Zukunft, wie lange nicht mehr...aber wenn man nicht mehr DENKEN kann, muss man halt später sich nicht wundern! Ciao...;-)  

12.06.15 13:35

1831 Postings, 1954 Tage 1st.one@Rasenmäher

wir können auch wetten, Du wirst verlieren, weil Du nicht in der Lage bist, das große Ganze zu sehen! Fakt! Verschwörungstheorien ist immer leicht gesagt, aber in der Politik gibt es so viel Lug und Betrug und auch Verschwörungen, das man nur kotzen könnte...Ich lasse Dir deine Meinung, aber wir sprechen uns nochmal wieder hier, wenn die Situationen in Deutschland am brodeln ist. Es ist absolut deutlich zu erkennen, was gerade für Ziele verfolgt werden. Ein Skandal nach dem anderen, aber wenn man nichts mehr wahr nimmt, ist es traurig!

Wie gesagt, wir schnacken gerne wieder, wenn etwas Zeit vergangen ist...;-)  

12.06.15 14:06

1831 Postings, 1954 Tage 1st.oneRasenmähen

Helmut Kohl: Habe den Euro wie ein Diktator eingeführt - Gegenfrage.com
Wie nun im Zuge der Veröffentlichung einer Doktorarbeit bekannt wurde, hat der ehemalige deutsche Bundeskanzler Helmut Kohl bereits im Jahr 2002 eingeräumt
Zitat: der mündige Bürger sich dann irgendwann der Mehrheitsmeinung um des Funktionierens des Gesamtsystems ein- & unterzuordnen.

Ne, so ist es aber nicht, wir ordnen uns Menschen unter, die noch nicht einmal unsere gewählten Volksvertreter sind. Wenn Du es nicht schnallst, das in einer Demokratie die gewählten Volksvertreter zum Wohle der Bevölkerung handeln sollen, aber diese nichts mehr zu sagen haben (Siehe Videos hier) oder wie bei TTIP vor verschlossenen Türen stehen, weil man im geheimen Verhandelt, dann ist das der PURE WAHNSINN und keine Demokratie. Ich schnackt dauernd an den Kernfragen vorbei...

Wir haben uns nicht klein zu machen und Duckmäuschen zu spielen, wir sind das Volk und wir sind die MASSE...Und es heißt Volksvertreter, weil sie unsere Meinungen vertreten sollen!!!

Und wenn Du unfähig bist das zu erkennen, ist es traurig, weil DU und viele bereits völlig manipuliert seit, weil es für euch bereits normal ist, was aber nicht normal ist!

Wenn 2 Drittel gegen die EURO-EINFÜHRUNG sind, aber ein Kanzler es trotzdem macht, ist es Diktatur, so die eigenen Worte von Helmut Kohl.

Wenn 88% der Bevölkerung gegen GenMais ist von Monsanto, die echt keine gute Vergangenheit haben und man es trotzdem durchzieht durch die Hintertür, dann ist es undemokratisch und eine Handlung zu Gunsten der Lobbyisten! Krank ist es auch, weil eine Studie in Frankreich bewiesen hatte, das eine Studie mit Ratten zeigte, das diese nach 4 Monaten vermehrt Tumore bekamen.

Du musst das Gesamtbild mal erkennen, es geht nicht nur um den Datenschutz, sondern um viele kleine Veränderungen, welche alle fast gegen die Bevölkerung sind. Zudem wie gesagt nicht mehr demokratisch, aber wenn man nicht weiß, worauf es bei einer Demokratie ankommt, armes Deutschland!

Man überlegt Wasser zu privatisieren (NESTLE)... Einführung einer Zwangsimpfung ist ein Angriff auf unsere Grundrechte und zielt nur darauf ab, das die Pharmalobby Kasse macht... Verfassungsgericht kippt Vorratsdatenspeicherung zum Glück...

Worüber reden wir noch, es ist nicht normal was momentan abgeht...Ihr müsst erstmal verstehen, das die meisten Dinge nichts mehr mit Demokratie zu tun haben, wenn Dinge so beschlossen werden, wie es getan wird....FAKT...

So ich möchte mir euern Schwachsinn nicht mehr zulange antun, weil ihr es eh noch alles sehen wird. Zum Glück wehren sich viele Menschen bereits durch viele Aktionen...

Schlaft weiter Leute...;-) Ihr seit Marionetten, wenn ihr meint, man müsse sich alles gefallen lassen! Ihr seit nicht mehr up-to-date Jungs, denn die Stimmung der Bevölkerung verrät vieles aktuell...

Ich vermute auch, das es Demos geben wird, die nicht immer friedlich bleiben...bei TTIP hat man es schon gesehen, 35000 Menschen waren bereits da...G7 Gipfel mit 19000 Polizisten....Rekord!

Größter Hackerangriff auf den Bundestag...was meinste warum das geschieht? Pac Man spielen? Trojaner dienen wozu?

Ich sehe so viel Unruhe momentan und mache mir echt Gedanken...Ihr könnt ja weiter über uns Verschwörungstheoretiker lachen...;-)

Muss jetzt schluss machen, bin total erregt und wird mir mal einen von der Palme wedeln lassen und mich verwöhnen lassen...;-) Peace...

 

12.06.15 14:10

68208 Postings, 5884 Tage BarCodeSprich dich ruhig aus.

Es scheint dir gut zu tun....
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel gewaltfreier Kommunikation!

12.06.15 14:11

6666 Postings, 1933 Tage Rasenmähen1st..., versuchs mal damit, beruhigt ;o)

"...Ich sehe so viel Unruhe momentan und mache mir echt Gedanken...Ihr könnt ja weiter über uns Verschwörungstheoretiker lachen...;-)



Muss jetzt schluss machen, bin total erregt und wird mir mal einen von der Palme wedeln lassen und mich verwöhnen lassen...;-) Peace..."

http://www.ariva.de/forum/...auch-ein-523475?search=verschw%C3%B6rung

 

12.06.15 14:38

922 Postings, 3939 Tage Olavachesockenpuppen von der industrie soweit das auge rei

cht.. was will man machen.. wessen brot der prolet frisst dessen song er singt..
charakter eigenschaft nr1 des menschen: venalität (coruptes fussvolk). naja njoy ist auch ein leben  

12.06.15 15:00

6666 Postings, 1933 Tage RasenmähenSo kann man die Klage auch erklären

12.06.15 15:00

6666 Postings, 1933 Tage Rasenmähen-K ;o)

12.06.15 15:18
1

922 Postings, 3939 Tage Olavachemit der eigenshaft lässt sich ziemlich alles erklä

13.06.15 00:13
1

1831 Postings, 1954 Tage 1st.oneMeinungsfreiheit ist ok...

trotzdem werden noch einige DUMM schauen, weil sie noch nicht verstanden haben, wie die wirklich BRD darsteht...Das Video hier im Thread zum Besatzungsstatut etc...erklärt alles genau und macht auch klar, warum es so viele unlogische Handlungen von Politikern gab...

Warum seit Jahren keine echte Demokratie herrschte sondern immer wieder Alleingänge oder die Volksvertreter wurden durch die Lobbyisten blockiert...diese Videos sind hier drin...Beweise und Fakten sind zahlreich vorhanden...

Gerichtsbeschlüsse muss man nur recherieren und finden...usw...

Wie gesagt, egal wieviele hier alles ignorieren wollen oder mit Unwissenheit oder Lüge dementieren wollen, die Wahrheit will ausbrechen...Man spricht bereits vom großen Erwachen und das ist auch so...Also schaut schön zu, was noch alles passiert und ans Licht kommt...

Da werden noch einige Politiker Druck bekommen und die Seite wechseln, um später nicht haftbar gemacht zu werden...Bei TTIP hat man bereits auch von mieser Manipulation und Trickserei gesprochen und man versucht dann wieder alles zu verschleiern...diese Verhältnisse sind ein Kampf um die Demokratie...

Ich muss auch nichts beweisen oder Überzeugungsarbeit leisten, denn es ist bereits alles am brodeln und erwachen...das ist gut so, denn die Wahrheit befreit von den ganzen Korruptionen und wird Verantwortliche zur Rechenschaft zwingen...

Wenn einmal eine Kausalkette ausgelöst wird, verraten sich die feinen Herrenschaft gegenseitig, um Ihren Arsch zu retten, aber das wird noch alles irgendwann genauer analysiert...

Ich bleibe auch dabei, es wird vielleicht sogar zu Amtsenthebungen in Deutschland kommen,ehrliche Untersuchungen der politischen Alleingänge sind dann auch möglich... wenn es weiter in diesem Tempo geht...

Natürlich alles nur Vermutungen, aber Logik und Verstand und etwas zwischen den Zeilen lesen können, können einen viel verraten...Die EU wird meiner Meinung fallen und es wird wieder was besseres entstehen...Schöne Worte ohne die richtigen Handlungen haben diese lange Krisenzeit ausgelöst...Man kann nicht von Freiheit und Demokratie reden ohne dauernd völlig das Gegenteil zu tun. So ein Kartenhaus bricht irgendwann zusammen...Wir haben bereits Pleiten und Stagnationen genug und halten an etwas fest, was schon lange Richtung Titanic geht...

Und das wird in der Zukunft wieder besser, ich bin optimistisch...erst kommt das Chaos, bevor daraus wieder eine Ordnung wird...
Meine rein persönliche Meinung alles!;-)  

Seite: 1 | 2 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Infineon AG623100
BMW AG519000