finanzen.net

Achtung geheime Bilderberg-Konferenz! !

Seite 2 von 3
neuester Beitrag: 13.06.15 00:20
eröffnet am: 09.06.15 19:34 von: ecki Anzahl Beiträge: 68
neuester Beitrag: 13.06.15 00:20 von: 1st.one Leser gesamt: 3605
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 |
| 3  

11.06.15 08:51

36405 Postings, 2026 Tage Lucky79Da Strozt ja einer vor...

Selbstüberschätzung... ;)  

11.06.15 09:04

625 Postings, 2187 Tage bull-baerich mag einfach

keine Stänkerer, die in Forum kommen und alles abtun.  

11.06.15 09:08
2

36405 Postings, 2026 Tage Lucky79Warum...?

glaubst... also für mich sind die Bilderberger ein
Antiquierter Haufen alter, grauhaariger...
nicht mehr zeitgemäß handelnder
ewig gestriger, die nur vom Mysterium um ihre Organisation
leben... Bilderberger Bücher... Verschwörungsromane... man oh man!

Denn wenn es eine "Geheimorganisation" wäre... wüsstest du dann
drüber bescheid??? natürlich nicht... sonst wär sie ja nicht geheim!

Viel heiße Luft um nix!  

11.06.15 10:58
2

625 Postings, 2187 Tage bull-baergehe weiter

Bildzeitung lesen. Und trink dein Pilz  

11.06.15 16:18
2

1831 Postings, 1951 Tage 1st.oneHaltet zusammen!


Hi Leute,

bleibt friedlich, auch wenn es schwer ist, wenn es noch zu viele Menschen verkennen, wie wichtig momentan die politische Lage ist. Ein Grund für solche Zustände ist auch, weil man die Bevölkerung spaltet voneinander, denn nur wenn Einigkeit herrscht, ist die Demokratie geschützt und stark. Prinzip teilen und herrschen kennen die meisten sicherlich. Ich poste gleich dazu mal ein Artikel!

Eigentlich ist es ein wahnsinn, das die Menschen noch diskutieren darüber, Verschwörungstheorien hin oder her, Fakten sind jeden Tag zu lesen. Schon lange werden Versprechungen und Lügen der Bevölkerungen vor den Latz geballert wir machen trotzdem die Augen noch zu, schon viel zu lange!

Mittlerweile sind die Fakten zu eindeutig. Wir können nicht von einer Demokratie mehr sprechen, wenn permanent die Säulen einer Demokratie mit Füßen getreten werden.

In einer Demokratie entscheidet man nicht Jahre so krass über die Köpfe der Bevölkerung hinweg. Schon gar nicht dauernd im geheimen!!!
Nicht einmal unsere Volksvertreter dürfen wissen, worüber man hinter verschlossenen Türen verhandelt???

Seit Ihr alle krank, worüber reden wir hier überhaupt noch, das ist NULL DEMOKRATIE!


Ihr seit denen scheiß egal, man verfolgte bisher nur eigene Interessen! Lobbyisten-Zeug halt, was nun jeder wirklich deutlich zu erkennen ist. Alleine das alles mehr und mehr privatisiert wurde, ist bereits ein Anzeichen, wo man aufschreien sollte!

Auch die US-amerikanische Notenbank, das Rederal Reserve System,
ist am 23.12.1913 von einem Woodrow Wilson unterschrieben wurden, mit dem angeblichen Ziel, um zukünftige Finanzkrisen zu verhindern. Ab diesem Tag war das Finanzsystem ebenfalls privatisiert. Das muss man sich mal bewusst machen, das ist bereits ein Unding!

Und das passierte auch auf anderen Ebenen. Patente auf Lebewesen von Monsanto, Saatgut ist so genmanipuliert, das es nur einmal nutzbar ist und nur mit Chemie. Dabei hat man wissenschaftliche Sensationen gehabt, jeder Bauer könnte unabhängig sein, aber die Patente wurden plötzlich fallen gelassen. Das läuft schon lange so in allen Branchenbereichen. Dieses ist in einer Demokratie aber nicht möglich, also haben Lobbyisten schon lange ihre Finger mit im Spiel. Kenne genug geniale unterdrückte Patente, welche den Menschen helfen würden, viel gesünder und freier zu sein. Korruptionen überall, damit gewisse Menschen halt an der Macht bleiben, anders ist das nicht mehr zu rechtfertigen.

Und noch etwas, wenn eine Bevölkerung dauernd mit 60-90% gegen diverse Entscheidungen sind und die "Politiker" trotzdem Jahre etwas durchziehen, stimmt etwas nicht! ODER???


Vielleicht liegt es daran, das sie gar nichts am Ende mehr zu sagen haben, weil andere für sie entschieden haben?

Beispiel TTIP aktuell, der Vorwurf von Manipulationen ist kein Zufall! Es stinkt bereits überall nach Lug und Betrug für mich! Warum dürfen unsere Volksvertreter vor verschlossenen Türen bei Verhandlungen stehen? Das ist so dermaßen krank und die Bevölkerung empfindet es als normal? Wacht bitte auf, nur dann wird die Demokratie auch wieder hergestellt. Alle Macht geht vom Volke aus und zwar durch Einigkeit! So war es mal ursprünglich gedacht und laßt euch nichts anderes einreden...Die TTIP Demonstrationen haben ebenfalls Wirkung gezeigt meiner Meinung!

 

11.06.15 16:52

36405 Postings, 2026 Tage Lucky79Hetzer Kampagne...

will hier einer Unruhe schüren...!

Ihr, ich, und vor allem bull bear ganz besonders...
seid zu unwichtig.. als dass eure Meinung ins Gewicht fallen würde....
wird sind alle zum Maulhalten und zuschauen verdammt...
wer das nicht kapiert... dem muss es einer sagen...!

Immer locker bleiben... Mutti sorgt sich schon um uns ;)
 

11.06.15 17:07
3

1831 Postings, 1951 Tage 1st.oneLucky79

Du kannst doch die Fakten nicht ignorieren, die Leute hetzen auch nicht auf, sie nennen ja Fakten und diese sind schon lange alarmierend! TTIP wurde ebenfalls wegen starken Vorwürfen gestoppt...

Findest Du das normal, das unsere Volksvertreter nicht wissen dürfen, worüber man hinter verschlossenen Türen verhandelt bei TTIP bzw. G7 Gipfel???
Seit der EURO Einführung kam nichts gutes mehr und ich sage Dir, der Euro wird fallen! Weil viele kleine  "Ihr seit zu unwichtig" Menschenfreunde zu einer Einheit wachsen und das ist auch gut so, sie verteidigen auch deine Rechte, die Dir ja nicht so wichtig sind? Hast Du Kinder?

LG aus dem Norden
 

12.06.15 08:12
3

625 Postings, 2187 Tage bull-baerarmer Lucky

kleiner armer Lemming...
Mutti sorgt sich schon um uns...
So haben vor ca. 70 Jahren auch viele gedacht, auch wenn ich natürlich nicht die Politiker vergleichen darf.
Wer sich nicht wehrt und nicht aumerksam macht, hat schon verloren.
Der arme Lucky ( seine positive/naive Lebenseinstellung in allen Ehren ) gehört dazu...  

12.06.15 08:15
2

625 Postings, 2187 Tage bull-baersiehe mal hier

alles unwichtige Leute, die paar Hanseln lt. Lucky
und das interessante daran, viele haben danach erst führende Posten bekleidet..
Aber ja alles Verschwörungstheorien usw usw...

http://de.wikipedia.org/wiki/...Teilnehmern_an_Bilderberg-Konferenzen

einfach mal durchklicken und erschrecken...  

12.06.15 08:31

11570 Postings, 5836 Tage polyethylenwie trinkt

man ein "Pilz"?  

12.06.15 09:56
2

625 Postings, 2187 Tage bull-baerist nicht dein Ernst oder?

google doch mal  

12.06.15 10:02
1

11570 Postings, 5836 Tage polyethylendu googlest

zu viel! *g* und an den falschen Stellen.  

12.06.15 10:21

36405 Postings, 2026 Tage Lucky79Bull bear...

du musst ruhiger werden....
nicht aufbegehren...
dich deinem Schicksal fügen...
begreifen, dass du und deine Interessen NIEMANDEN interessieren...
und andere in Ruhe lassen... Bitte ;)

Du musst für dich selbst sorgen...
unabhängig der ganzen Lage..
Du musst dein Schicksal selbst in die Handnehmen....
und nicht andere, wie die "Bilderberger" für dein Versagen
verantwortlich machen ;))))  

12.06.15 10:32
4

625 Postings, 2187 Tage bull-baer@lucky

keine Lust mehr auf solche Komentare. Du bist nen Vollhonkt.
Füge dich weiter deinem Schicksaal.
Würde Dir gerne meine FA.Adresse schicken, dann kannst Du mich mal besuchen und sehen, was ich für ein Versager bin. Hat aber keinen Sinn, da Du ja gar nicht dazu fähig bist nachzudenken. :-))))))))))
Wenn die Bilderberger unwichtig sind und alles Verschwörungstheorien, verpisst Euch doch Ihr Stänkerer.
Bin erst wieder hier, wenn solche Vollpfosten ausgeschossen werden....  

12.06.15 10:44

36405 Postings, 2026 Tage Lucky79Nö der Lucky zieht hier ab...

du bist beratungsresistent... und lebst lieber in einer Welt...
in der alles Verschwörung ist... ;)

Bist wohl auch ein Akte X Fan gewesen... und Illuminaten Roman Fan
Ja... das biste wohl... ;)))))

Komm schon, lass dich doch nicht gleich so hochziehen...!
 

12.06.15 11:09
1

1831 Postings, 1951 Tage 1st.one@Lucky79


tut der bull-baer nicht, nur du verschließt die augen vor unfassbar vielen fakten, weils bequemer ist und den verstand richtig nutzen können, um zwischen den Zeilen zu lesen, haben viele verlernt...wie gesagt, der bull-baer ist einer der wenigen, die noch selber denken...

ich stelle dir nun 4 einfache fragen und bitte beantworte sie mal ehrlich:

1)Findest Du das normal, das unsere Volksvertreter nicht wissen dürfen, worüber man hinter verschlossenen Türen verhandelt bei TTIP?

2) Wie definierst Du eine Demokratie?

3) Findest Du es vom nutzen für eine Demokratie, das man das Geldsystem privatisiert hat?

4)Findest Du es nicht suspekt, das man mit TTIP gerne die Entscheidungsgewalt ein paar Lobbyisten überlassen will. Egal was für Vorschläge kommen, das letzte Wort haben nie unsere Volksvertreter dann...Das ist Demokratie für dich? Wir sind immer noch ein besetztes Land und seit 1945 haben wir keinen Friedensvertrag! Alles normal für dich?

Bitte schaue Dir das Video ganz an und verstehst Du, was es bedeutet?  

12.06.15 11:27
1

1831 Postings, 1951 Tage 1st.one@Lucky

Merkel: Deutsche sollen Datenschutz für die Wirtschaft aufgeben - WinFuture.de
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die deutsche Bevölkerung aufgefordert, endlich ihre ständigen Datenschutz-Bedenken fallen zu lassen und den Schutz ...
Also im Video #30 wird dir erklärt, wie man welche Ziele erreichen will und zwar immer unter anderen Vorgaben...Entweder ist es zum Schutze gegen Terrorismus oder sonst was für ein Schwachsinn...Die Wirtschaft kam aus dem Lot, weil man mit der EU ganz andere Ziele verfolgte...Griechenland ist doch nicht pleite, weil wir unseren Datenschutz haben etc...Alles Lüge für mich...

Schnallst Du nicht, das Du bereits viele Rechte verloren hast...? Und sie immer mehr wollen, immer mehr Kontrolle...In diesem Jahr alleine hat man zig mal versucht die Demokratie einzuschränken...

Also wenn man permanent alles normal findet, was nicht normal ist für eine Demokratie, dann sind einige viele halt nicht die hellsten Leuchten im Lampengeschäft und diese Entwicklung ist gefährlich für eine Bevölkerung.

Na ja, scheiß egal...

Sind wir noch ein Volk der Dichter und Denker? Nein!  

12.06.15 11:43

7998 Postings, 6117 Tage RigomaxDichter schon, wenn ich mich hier so umschaue.

12.06.15 11:48

1831 Postings, 1951 Tage 1st.oneIch bringt nur flache Sprüche und auf wichtige

Fragen gibt es keine Antworten, weil man nicht mehr logisch denken, weil man halt versklavte Gehirne hat! Jegliche Diskussionen gehen ins leere so...#41 stehen auch für dich ein paar Fragen...wenn Du sie ehrlich beantwortes, kannste nicht von einer Demokratie mehr reden...unsere Volksvertreter tun null das, was die Bevölkerung will, sondern dass, was den Lobbyisten Geld bringt...  

12.06.15 11:48

1831 Postings, 1951 Tage 1st.oneIhr bringt nur flache Sprüche und auf wichtige...

so sollte es heißen....  

12.06.15 11:50

1831 Postings, 1951 Tage 1st.oneSo ich gehe pennen, hatte die Nacht durchgearbeite

12.06.15 11:56

1831 Postings, 1951 Tage 1st.oneFür mich sind hier die meisten nicht mehr logisch

ich habe hier genug dinge erzählt, welche einen normalen menschen, der seine demokratie und freiheit weiter ausleben möchte, nachdenklich machen sollte, aber die meisten hier sind nicht in der lage, zu merken, das man sie manipuliert und ihnen rechte nehmen möchte oder anderes bereits genommen hat...wenn ihr irgendwann nichts mehr habt, dann schreit ihr laut und verteidigt euch, aber es gibt nichts mehr, wozu es sich lohnt zu kämpfen....?;-)

also ich will auch weiter den datenschutz haben...ich will auch weiter meine grundrechte haben...

so, ich muss schlafen gehen...gääääääääääääähn  

12.06.15 12:46
1

1831 Postings, 1951 Tage 1st.oneLobbyisten nur Verschwörungstheorien? Nööö!


@ Lucky: Zum Thema Verschwörungstheorien...die ganze Welt schreit es bereits raus...viele wichtige Persönlichkeiten aus der Politik, Journalismus, Pharmazie, Energiesektor, Geheimdienste usw...

Und man sieht es auch regelmäßig in den NEWS schon...also wieso behauptes Du noch, wir hetzen auf und spinnen?

Belese dich mal, Widerstandsrecht (Wikipedia) ist auch eine Pflicht, also wenn wir hetzen, dann vernachlässigst Du deine Pflicht meiner Meinung, die Demokratie zu schützen, wenn man sie angreift?;-)Gelle...  

12.06.15 12:53

176195 Postings, 6645 Tage GrinchWolltest du nicht pennen?

12.06.15 12:56

6666 Postings, 1930 Tage Rasenmähen#48 Ich fass es nich

"...Belese dich mal, Widerstandsrecht (Wikipedia) ist auch eine Pflicht, also wenn wir hetzen, dann vernachlässigst Du deine Pflicht meiner Meinung, die Demokratie zu schützen, wenn man sie angreift?;-)Gelle... "


Es gibt nur eine Regel, schreib dir das hinter die Ohren:

"Ruhe ist des Bürgers erste Pflicht !"

 

Seite: 1 |
| 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BVB (Borussia Dortmund)549309
BASFBASF11
K+S AGKSAG88
Deutsche Telekom AG555750
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB