f-h Oni BW sb & Friends-TTT, Freitach 27.08.04

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 25.04.21 11:36
eröffnet am: 27.08.04 08:41 von: first-henri Anzahl Beiträge: 233
neuester Beitrag: 25.04.21 11:36 von: Mandynbapa Leser gesamt: 15103
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   

27.08.04 08:41
3

36803 Postings, 7166 Tage first-henrif-h Oni BW sb & Friends-TTT, Freitach 27.08.04

 

ariva.de 

...Traders, die US-Boersen haben seitwärts bzw. leicht abwärts tendiert, die Wirtschaftsdaten fielen leicht unter den Erwartungen aus. Alan G hatte bis zu 11,0 bil. $ zur Verfügung. Der Dax hat sein vermutetes Potential fast ausgeschöpft und tendierte zum closing in der Mitte der Range, weiteres Restpotential besteht jetzt noch bis 3855/63. ( siehe EW-Chart*, *die Charts erscheinen ab sofort im täglichen Börsenbrief des TTT-Teams ). Das Brent  (ist wie erwartet in der Korrekturphase und hat weiter nachgegeben, strong watch). Das Gold (hat bei 402+ wieder gedreht und tendiert jetzt wieder stärker, der weitere Weg ist nunmehr offen, vgl. Chart/Channel), der Oiro (es wird vermutet, daß der Ölpreis durch einen starken USD gedrückt werden soll, nächster Halt jetzt bei 1,2055 bzw. 1,2015, darunter ist der Weg frei bis 1,1950, ggf. sogar 1,18xx, über 1,2120 gibt es eine spekul. longchance, wg. der Ölspeku sollte der strike nicht zu eng gewählt werden... vgl. Chart)... nach der Zinserhöhung kommt die Zinserhöhung ? Zumindest gibt es von dieser Seite jetzt eine relative Sicherheit und der Markt kann seinen Weg gehen...es scheint nur eine Frage der Zeit, wann G. Bush auf den Plan tritt ...deshalb sollte man permanent VDax , PCR, Oiro, Öl und Gold auf der watch haben...

...Eröffnung über PP wird vermutet, wird das high von gestern erreicht und überschritten, so ist davon auszugehen, daß der Dax jetzt sein Restpotential bis 3855/63 ausschöpft, dies kann allerdings zu einer mehrstündigen Bewegung mutieren...danach sollte der Dax wieder nach unten blicken und den move seit 3618 korrigieren, dies muß allerdings noch nicht heute der Fall sein, Ziele hierfür wären ~3770.  Der vermutete Verlauf ist im Chart eingezeichnet (vgl. EW-Chart (auf die intradaymuster und die Trendstärke ist natürlich zu achten) auf die TA und Channels* ist zwingend zu achten! (*Charts im täglichen BB des TTT-Teams)

..die Scheinchen sollten heute wieder etwas weiter gewählt werden (und immer einen Blick auf's Öl), an den entscheidenden Marken ist strikt abzusichern (auf die Vola ist zu achten)... ein Blick auf die KO-Map kann nicht schaden ...auf wichtige Marken ist immer zu achten, nach Süden sind wichtige Marken 3822, 3812!!, 3796 !!, 3780, 3770, 3759, 3753 gen Norden  3839, 3855, 3863/65, 3882 ... alle Marken können natürlich auch zum spekulativen antizyklischen Einstieg mit engstem SL genutzt werden... also, heute auf VDAX, PCR !, Schwergewichte (insbes. DTE, SIE, SAP, DB, E.ON !), Oiro und Gold achten ...immer alles nur meine Meinung ! ...Oiro steht bei 1,2126 und Gold bei 408,2, Öl bei 40,7 !!!, Nikkei ist 0,7 % vorne, HK ist 0,3 % vorne... natürlich kann es wie immer auch anders kommen, good trades !

Charts und Strategien zu Einzelwerten gibt's hier : http://www.ariva.de/board/201099/...backurl=index.m&a=all&729

Anmerkung: Der TTT-Shop ist "on" http://www.spreadshirt.de/shop.php?sid=27285 

Pivots und Fibos und Charts gibt's im täglichen Letter ( http://www.anmeldung.boerse-total.de )

...hier die Dax-Pivots

Pivots für den 27.08.2004 DAX

Pivot-Punkte
   Resist 33.891,61   
   Resist 23.865,47   
   Resist 13.848,87   
   Pivot 3.822,73   
   Support 13.806,13   
   Support 23.779,99   
   Support 33.763,39   

Quelle: http://www.derivatecheck.de/

Der Dax

5 Tageschart

3 Monatschart, Candlestick

Quelle: http://www.trading-room.de/trading-charts/trading-charts_dax.htm

Indikatoren und Erklärungen dazu:  www.your-investor.com/indikatoren.html

Dax mit Indikatoren von "heinz31" in

Zusammenarbeit mit yahoo!

 http://home.arcor.de/wint3rmute/yahoof.html

DJIA mit Indikatoren von "heinz31" in Zusammenarbeit mit yahoo!

http://home.arcor.de/wint3rmute/yahood.html

SPX mit Indikatoren von "heinz31" in Zusammenarbeit mit yahoo!

http://home.arcor.de/wint3rmute/yahoosp.html

NDX100 mit Indikatoren von "heinz31" in Zusammenarbeit mit yahoo!

http://home.arcor.de/wint3rmute/yahoons.html

Ausgewählte N-TV Pages von heinz31-thanx for that !

http://home.arcor.de/wint3rmute/n-tv.htm

NTV zum selbst wählen

http://www.n-tv.de/2250668.html?tpl=main&seite=

RT-Futs gibt's hier: http://www.go.to/bluejack

TERMINE

     
 Freitag,  27.08.2004Woche 35 
 
? ! US Rede Fed-Chairman Greenspan
? 01:00 -  JP Arbeitsmarktdaten Juli
? 01:00 -  JP Verbraucherpreise Juli
? 01:00 -  JP Verbraucherpreise Tokio August
? 08:00 -  DE GfK Konsumklima September
? 10:30 -  GB BIP 2. Quartal
? 10:30 -  GB GfK Verbrauchervertrauen August
? 14:30 - ! US BIP 2. Quartal
? 14:30 -  US Unternehmensgewinne 2. Quartal
? 15:45 - ! US Verbraucherstimmung Uni Michigan August

Wünsche good trades  @all

Let's wave

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
207 Postings ausgeblendet.

29.08.04 12:26

10212 Postings, 6574 Tage r4llegrüss dich uedewo

die scheinen diese Saison nur auf Unendschieden aus zu sein...


greetz  

http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

29.08.04 12:30
1

36803 Postings, 7166 Tage first-henrimoin und schönen sonntach...sentiment...

August 26, 2004

Market Sentiment

Bullish Advisors: 39.6%  Bearish Advisors: 30.2%

Market Sentiment vs. S&P 500

Bullish Advisors Minus Bearish Advisors: 9.4%

Source: Investors Intelligence
Please visit www.investorsintelligence.com or www.chartcraft.com for more information.


 

Put/Call Ratio (Equity Options)
Daily Chart

VIX/VXN   Relative VIX/VXN

August 27, 2004

Market Volatility Index (VIX) vs. S&P 500

Today's VIX: 14.71  Previous VIX: 14.91

Nasdaq Volatility Index (VXN) vs. Nasdaq 100

Today's VXN: 21.27  Previous VXN: 21.60


August 27, 2004
Data: August 24, 2004
Charts: January 2, 2001 to August 24, 2004

COT - Dow Jones Industrial Average

Weekly Chart

  LongShortNet           
Large7,74910,687-2,938           
Commercial28,10423,0315,073           
Small4,7046,839-2,135           

COT - S&P 500

Weekly Chart

  LongShortNet           
Large60,01476,935-16,921           
Commercial402,599420,478-17,879           
Small135,151100,35134,800           

COT - Nasdaq 100

Weekly Chart

  LongShortNet           
Large14,32721,327-7,000           
Commercial48,62443,2225,402           
Small11,66610,0681,598           


August 27, 2004

Dow Jones Industrial Average
Today's High: 10,211.25  Low: 10,166.69  Close: 10,195.01  Change: +21.60
5-Day RSI:  74.7 - Overbought
5-Week RSI:  59.0 - Neutral
MTD:  +0.5%  YTD:  -2.5%
S&P 500
Today's High: 1,109.68  Low: 1,104.61  Close: 1,107.77  Change: +2.68
5-Day RSI:  78.4 - Overbought
5-Week RSI:  58.3 - Neutral
MTD:   +0.5%  YTD:   -0.4%
PE Ratio:  19.8
Nikkei 225 vs. S&P 500
Nasdaq Composite
Today's High: 1,866.25  Low: 1,854.77  Close: 1,862.09  Change: +9.17
5-Day RSI:  71.9 - Neutral
5-Week RSI:  49.7 - Neutral
MTD:  -1.3%  YTD:  -7.1%
Overbought/Oversold RSI Levels


Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

29.08.04 12:34

14390 Postings, 6791 Tage uedewomoin f-h, dir auch !


greetz uedewo

ariva.de

 

29.08.04 12:42

12639 Postings, 6577 Tage backwashhallo zusammen und schönes WE!

fh: hast post (an frst...)und BM!

bis morgen @all!

...be happy and smile  http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

29.08.04 12:48

1135 Postings, 6693 Tage StiefelfrauGuten Morgen. Habe mir heute nach um 2 Uhr einen H

exenschuß zugezogen. Mist. Wahrscheinlich habe ich mich so über das Vertragsangebot von JRC aufgeregt, dass sich der Nerv einfach einklemmen MUSSTE. Hat jemand noch eine Meinung zu denen? Habe einen gesonderten Thread aufgemacht. Frage zur Vola: Warum jetzt nicht ein Zertifikat auf die Vola kaufen? Nach unten ist nicht mehr viel Platz. Und wenn es hoch geht, ist man dabei.  

29.08.04 12:51

10212 Postings, 6574 Tage r4llehoi bw & stiefel

@stiefel, GUTE BESSERUNG !!!
Hast du einen Vola-Schein im Auge? Hab mir solch einen noch nie genau angeschaut. Danke

greetz  

http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

29.08.04 13:14

1135 Postings, 6693 Tage Stiefelfrau@r4: Turbos gibt es wohl nicht. Müßte ich nochmal

nachschauen. Von der Société Générale gibt es drei normale Zertifikate, die jetzt relativ weit unten sind: SG0EBV, SG0EBW und SG0EBU. Am interessantesten dürfte das erste sein mit Laufzeit bis 30.09.2004. Bis später.  

29.08.04 13:25

1135 Postings, 6693 Tage StiefelfrauWKN V-Dax: 846740. Es gibt wohl nur die drei genan

nten von der SG.  

29.08.04 13:55

10212 Postings, 6574 Tage r4llealles klar

habe mir den einen mal auf die Watch gelegt um überhaupt erstmal zu schauen wie die getaxt werden...

greetz  

http://www.anmeldung.boerse-total.de

 

29.08.04 13:56

10212 Postings, 6574 Tage r4llemoin gorden ;-)

29.08.04 19:44

10212 Postings, 6574 Tage r4llenoch jemand wach?

29.08.04 19:45

1135 Postings, 6693 Tage StiefelfrauGuten Abned. Jetzt gibts gleich essen. Bin zwei St

unden weg. Danke für die Antwort in Sachen JRC.  

29.08.04 19:47

1135 Postings, 6693 Tage StiefelfrauKorrektur: AbeNd. Sorry. o. T.

29.08.04 19:48

5023 Postings, 7842 Tage GordenNabend r4lle

Und auf Wiedersehen bis morgen früh...

Gorden  

29.08.04 19:51

10212 Postings, 6574 Tage r4llehoi & bye Gorden

29.08.04 20:27

3427 Postings, 6403 Tage AntoineSalut @all

@Stiefelfrau: Gute Besserung!


 

29.08.04 22:27

162 Postings, 6249 Tage shootingstarhallöle


hab mal den dax mit dem rsi des vdax abgebildet..reine spielerei..aber man sieht schön, dass der vdax wieder sehr niedrig ist und eine trendwende kurz bevor steht...vor allem aber bei fallenden highs des dax bleibt der vdax ähnlich niedrig...lässt raum für interpretationsspielraum :)

 

let`s play

 
Angehängte Grafik:
vdax.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
vdax.jpg

29.08.04 22:31

1135 Postings, 6693 Tage Stiefelfrau@shootingstar: Und was meinst Du, wohin die Reise

geht: V-Dax mit neuem Alltime-Low und Dax nach oben oder genau anders herum? Tschau.  

29.08.04 22:43

162 Postings, 6249 Tage shootingstar@stiefel


genau genommen nehmen die bullenkräfte bei fallender vola zu, bei 16,xx ist ein historisches tief der vola, das wohl kaum unterschritten wird..somit dürfte die vola wieder ansteigen, was durch fallende kurse passiert.
mir mißfällt aber, dass wir bei neuen tieferen highs (die eig immer höhere vdax lows mit sich ziehen müssten) trotzdem einen gleich tiefen vdax vorfinden...aber an den crashartigen kursfall, der das bereinigen würde glaub ich mal nicht ..mir fehlt aber auch die erfahrung :)

 

let`s play

 

29.08.04 23:17

1135 Postings, 6693 Tage Stiefelfrau@shootingstar: Aber es kommt der September! Muß

es da nicht runtergehen? Ab morgen werden wir es sehen. Gute Nacht.  

30.08.04 00:47

10599 Postings, 6226 Tage lumpensammler@stiefelfrau, shootingstar

Auf die kritische Lage beim V-Dax habe ich auch schon mehrmals hingewiesen. Es wäre aber zu einfach zu sagen, das muß automatisch wieder zu fallenden Kursen führen. Das halte ich zwar auch für wahrscheinlicher, aber auszuschließen ist die vielbesagte Rallye trotzdem nicht. Denn das All Time Low (knapp 10) beim VDAX ist noch lange nicht erreicht.

Denkbar ist folgendes: Der VDAX keilt sich bullisch zu und bricht dann nach oben aus, was zu einem crashartigen Szenario beim Dax führen würde (paßt derzeit eher in die allgemeine Situation).

Dagegen spricht, dass beim genaueren Hinsehen nicht unbedingt ein Bullkeil festzustellen ist, sondern dass die kleiner werdenden Spitzen auch auf einen weiteren Rückgang des VDAX hindeuten könnten. Das würde einem weiter stetigen Ansteigen der DAX-Kurse entsprechen. Daas sollte aber nur bei weiter und nachhaltig fallenden Ölpreisen und/oder bei guten Wirtschaftsdaten passieren.

Deswegen habe ich für mich auch die 16 beim VDAX und die 3900 beim DAX als Entscheidungsmarken definiert. Ein nachhaltiges (Wochenschluß) Brechen dieser Marken sollte wohl die Richtung weisen.

Und genau das macht die Wirtschaftsdaten in dieser Woche so bedeutend. ISM, Intel-update und Arbeitsmarktdaten sollten die langersehnte Entscheidung herbeiführen.

Übrigens beim VIX sieht es ähnlich aus, der Chart ist sogar noch konsistenter als der DAX. Interessant ist, dass der Vix schon seit 2 Tagen nicht mehr fällt, obwohl der S&P steigt.  
Angehängte Grafik:
vdax.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
vdax.png

30.08.04 00:48

10599 Postings, 6226 Tage lumpensammlerUnd der VIX o. T.

 
Angehängte Grafik:
Vix.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
Vix.jpg

25.04.21 02:25

8 Postings, 51 Tage JuliaagkiaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 11:36

10 Postings, 51 Tage MandynbapaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln