AEZS vs. KERX

Seite 1 von 488
neuester Beitrag: 30.10.20 11:46
eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius Anzahl Beiträge: 12179
neuester Beitrag: 30.10.20 11:46 von: stier68 Leser gesamt: 1462466
davon Heute: 495
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
486 | 487 | 488 | 488   

01.08.16 21:07
9

5192 Postings, 3701 Tage GropiusAEZS vs. KERX

Die Entwicklung der ehemaligen Partner soll hier Bestandteil des Forum sein.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
486 | 487 | 488 | 488   
12153 Postings ausgeblendet.

15.10.20 23:39
2

1533 Postings, 2096 Tage Carvin_MLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.10.20 12:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

16.10.20 08:20

1210 Postings, 1471 Tage Unicorn71Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.10.20 13:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

16.10.20 11:13

7231 Postings, 3953 Tage paioneerunicorn...

im prinzip hast du ja recht. habe mich auch schon öfters gegen solche formulierungen ausgesprochen. es ist aber weniger das dulden, als vielmehr das verständnis für derart grobe, verbale verfehlungen. was die führungsriege von aeterna hier seit jahren mit ihren anlegern abzieht, verdient aufs schärfste verurteilt zu werden. da liegen die nerven schon manchmal blank. jeder geht mit dieser situation verschieden um. ich möchte hier lieber nicht schreiben, was ich von den typen halte. das wäre auch nicht gerade jugendfrei. zimmi tut es nunmal und irgendwie spricht er ja aus, was wir alle denken, nur niemals in dieser form und vorallem in diesem thread, in dieser art und weise, zum besten geben würden...

ich bin mir ziemlich sicher, wenn wir uns dereinst auf der after aeterna party treffen, wird sich der zimmi als sehr handzahmer geselle präsentieren. hab also nachsicht mit einer geschunden seele...

trotzdem ist er mir 1000x lieber, als dieser phrasen hero...n...  

16.10.20 11:27

1210 Postings, 1471 Tage Unicorn71Ganz ehrlich...



Naja, mancher mag sich scheinbar eher mit den Formulierungen aus der braunen Zeit anfreunden, sie tolerieren. Ich überlesen oder ignoriere einfach das Geschwätz im Nachbar Forum... So hat halt jeder sein Päckchen zu tragen...
 

16.10.20 17:45

1210 Postings, 1471 Tage Unicorn71Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.10.20 13:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16.10.20 18:02

307 Postings, 4532 Tage ammut1Aeterna

Ich denke wir sollten die klein Kriege lassen, und sollten uns wieder um unser Problem Baby AEZS Kümmern. War hier immer sehr informativ und das soll so bleiben.  

16.10.20 19:13

64 Postings, 1277 Tage EwingJR5somapacitan

... zumindest nicht unter den Highlights des Oktober Meetings zu finden :-(



https://www.ema.europa.eu/en/news/...uman-use-chmp-12-15-october-2020

 

16.10.20 19:34

1210 Postings, 1471 Tage Unicorn71Ammut1

Ganz deiner Meinung!!!  

17.10.20 09:33

3361 Postings, 2496 Tage centsucher@JohnRoss

Sieht bald so aus, als würde sich die Somazulassung dann doch bis Januar hinziehen.  

17.10.20 16:50

307 Postings, 4532 Tage ammut1@centi

Erst mal besten Dank für deine Recherchen. Es läuft alles um und über Novo, sonst macht das alles keinen Sinn. Ich bin immer noch der Meinung das es eine Übernahme gibt. Der Preis wird uns wahrscheinlich nicht vom Hocker hauen. Mac wird als Kombi
Angeboten, und Novo wird nicht den Fehler machen bis auf das Ende der Kinderstudie zu warten um sich Aeterna einzugverleiben.
 

23.10.20 11:50
1

232 Postings, 1272 Tage THEeatenFISHVerstehe ich das richtig?

Soweit ich das verstanden habe ist das kein neues filing sondern ein Supplement bzgl der ausstehenden Warrants? Dh keine neue KE?
Noch eine KE bei dem Kurs würde unser Schicksal besiegeln solange die nicht vorher eine Pressemitteilung raushauen die sich gewaschen hat. Ich hoffe ja gerade auf einen Lizenzdeal vor den Quartalszahlen. Die müssten eigentlich Anfang November kommen.  

24.10.20 08:03

606 Postings, 807 Tage Zwergnase68Fish

Ich antworte dir mal....bin zwar kein filing Profi, aber für mich ist das klar die Bekanntmachung der Warrants zu den vorgegangenen Offerings. Nix anderes!
 

24.10.20 12:38

232 Postings, 1272 Tage THEeatenFISHZwerg

Danke! Ja genauso habe ich es auch verstanden, bin bei den filings aber immer vorsichtig, weil ich eben auch nur laienhaft lese was da steht und frage lieber einmal nach ob ihr das auch so lest.
Also nochmal danke dir und schönes Wochenende!  

25.10.20 22:02
1

3361 Postings, 2496 Tage centsucherIch glaube es wird Zeit auf

Corona zu setzen. Werde mal ein wenig cash zurückhalten.  

26.10.20 21:14

3361 Postings, 2496 Tage centsucherHaben sie den Laden jetzt zu gemacht?

Komme nicht mehr auf die Homepage.  

26.10.20 21:21

3361 Postings, 2496 Tage centsucherNeu! Sieht hübsch aus

26.10.20 21:28

3361 Postings, 2496 Tage centsucherUnd nächstes Jahr kaufen wir Novo! :-)))

Our vision for the future focuses on leveraging our global endocrinology expertise acquired through clinical development of macimorelin in an effort towards establishing a value driven product portfolio for rare and orphan diseases in endocrinology through the potential acquisition of marketed and development-stage medicines and/or in- and out-licensing activities. Our business development team is constantly looking for new opportunities to make strategic deals that have the potential to benefit patients, our partners and our shareholders.  

27.10.20 17:52
1

7231 Postings, 3953 Tage paioneerscheint ganz so...

als wären nun definitiv die letzten millionen aus irgendeiner dubiosen ke geflossen. der wert ist total ausgebombt und auch eine erholung des aktienkurses, rückt mit jedem tag in weite ferne und liegt ausserhalb jeglicher vorstellungskraft...

meist ist genau eine derartige stimmung, ein guter indikator für einen anstehenden trendwechsel...

so auch bei aeterna??? ich habe da so meine (berechtigten) zweifel...  

27.10.20 19:58

7231 Postings, 3953 Tage paioneerübrigens ...

#12173 ist ganz grosses kino...  

30.10.20 08:01

606 Postings, 807 Tage Zwergnase68Novo Zahlen

30.10.20 09:12

606 Postings, 807 Tage Zwergnase68Ich

Frage mich immer noch, warum die so viel Geld ausgeben für ein Produkt, das gar nicht verkauft wird?
Jetzt kommt nicht mit den Kinderlein.....das kann alleine nicht der Grund sein.
Die Erstattung der US Krankenkassen gibt es auch nicht mehr. Hat man sich verzockt? Oder gibt es irgendeine Begründung, Macrilen einfach in Nordamerika verschwinden zu lassen ?
Warum hat Strongbridge direkt nach der Zulassung Macrilen verkauft und Novo dann aber nicht mehr ???

Für mich stinkt das gewaltig zum Himmel!!
Hat sichnAeterna keine Klausel einbauen lassen für den Fall, das der Lizenznehmer nichts verkauft ??  

30.10.20 09:14

606 Postings, 807 Tage Zwergnase68Korrektur

Die Erstattung der US Krankenkassen gibts es auch nicht her.....sollte das heißen.......
Natürlich gibt es eine Erstattung, aber erst nach vorheriger Genehmigung, wenn der ITT aus irgendwelchen Gründen nicht durchgeführt werden kann !!!  

30.10.20 11:46

73 Postings, 1193 Tage stier68Macrilen Co-Pay-Sparprogramm

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
486 | 487 | 488 | 488   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Heron

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Daimler AG710000
BASFBASF11
AlibabaA117ME
NIOA2N4PB
Lufthansa AG823212
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R