OROCOBRE LTD - Neuer Stern am Lithiumhimmel (?)

Seite 1 von 218
neuester Beitrag: 26.01.21 18:27
eröffnet am: 02.08.09 11:30 von: Fegefeuer Anzahl Beiträge: 5440
neuester Beitrag: 26.01.21 18:27 von: Gost Leser gesamt: 1733935
davon Heute: 25
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
216 | 217 | 218 | 218   

02.08.09 11:30
18

2502 Postings, 4218 Tage FegefeuerOROCOBRE LTD - Neuer Stern am Lithiumhimmel (?)

Orocobre Limited ist ein Bergbauunternehmen mit Sitz in Brisbane, Australien. Der Hauptfokus liegt auf Explorationen in Argentinien, wo das Unternehmen Projekte in diversen Provinzen unterhält. Seit 2007 ist Orocobre Ltd. als Aktiengesellschaft an der australischen Börse gemeldet.

Hauptprojekt ist der Salar Olaroz in Argentinien. Der Salar Olaroz ist ein Salzsee in der Provinz Jujuy in Nordwest-Argentinien, nahe an der Grenze zu Chile. Erschlossen werden sollen vor allem Vorkommen an Lithium und Kalisalz (Pottasche). Für diesen Salzsee hat Orocobre bereits eine Scoping Studie fertiggestellt, die exzellente Ergebnisse aufwies. Momentan ist Orocobre damit beschäftigt, einen Bankenmachbarkeitsstudie für Olaroz anzufertigen, die bis Mitte 2010 fertiggestellt werden soll. Die Projekthighlights von Orocobre finden sich u.a. im jüngst erschienenen Quartalsbericht:

OLOROZ ? LITHIUM/POTASH

? Scoping study completed
? Potential to develop a long life operation with production of 15,000 tpa lithium
carbonate and 36,000 tpa potash.
? Excellent chemistry with attractive lithium and potassium grades, low magnesium:
lithium ratios and attractive sulphate levels.
? Conventional processing routes applicable with low technical risk.
? Capital costs estimated to be in the range of US$80m-US$100m.
? Low cash operating costs and strong operating margins indicated. An operation
would be competitive with current low cost brine producers.
? Company to undertake a Bankable Feasibility Study which is expected to cost
approximately US$2m and be completed in mid-2010.

-> Ergebnis der Scoping Studie für Olaroz:

Within the top 55m from surface, an inferred resource of 1.5 million tonnes of
lithium carbonate equivalent and 4.1 million tonnes of potash has been estimated
by independent consultants Geos Mining.

CORPORATE
? Completion of a placement to a strategic investor to raise A$2.6m and a 1 for 8 rights
issue to raise A$2.8m;
? Announced plans to spin-off its non-salar assets into a new ASX company.

Nach den letzten Angaben verfügt Orocobre über einen Cashbestand von $ 6,9 Mio AUS. Nachdem die Ergebnisse der Scoping Studie bekannt wurden, stieg ein institutioneller Investor bei Orocobre ein. Es handelt sich dabei um Lithium Investors LLC aus den USA. Dieser Lithium-Fonds hält aktuell ca. 11,5 % der Aktien an Orocobre. Durch die jüngst durchgeführte Kapitalerhöhung im Zusammenhang mit dem besagten Fonds ist die Finanzierung der Bankmachbarkeitsstudie gesichert. Die geschätzten Kapitalkosten auf dem Weg zur Lithiumförderung sind relativ gering. Infrastruktur vor Ort ist gegeben.

Orocobre Ltd verfügt außerdem noch über aussichtsreiche Kupfer-Gold-Projekte. Diese sollen noch in diesem Jahr aus dem Unternehmen ausgegliedert und in eine separate Firma überführt werden, so dass sich Orocobre in der Zukunft ausschließlich auf seine Lithium-Projekte konzentrieren wird. Die Alt-Aktionäre sollen an dem neuen Unternehmen beteiligt werden. Neben Olaroz verfügt Orocobre über weitere aussichtsreiche Projekte in Argentinien. Im Februar 2009 gründete Orocobre Ltd. zusammen mit argentinischen Partnern das Joint Venture ?South American Salars?. Ziel ist eine weitere Erschließung südamerikanischer Salzseen.

Fazit:

- Orocobre ist in einem bereits sehr fortgeschrittenen Stadium für einen Explorer
- Scoping Studie liegt vor und weist sehr gute Ergebnisse aus (siehe oben)
- Bankenmachbarkeitsstudie wird derzeit erstellt
- Einstieg eines auf die Lithium-Branche spezialisierten institutionellen Investors
- Angekündigter Spin-Off der Kupfer-Gold-Projekte ermöglicht Spezialisierung von Orocobre auf die Lithiumförderung und beteiligt alle Alt-Aktionäre am neuen Unternehmen, das für die Erschließung der Kupfer-Gold-Projekte zuständig sein wird
- Gute Cash-Position
- 67 Mio. ausstehende Aktien
- Nicht nur exzellente Projektaussichten, sondern auch ein extrem förderliches Nachrichten-Umfeld: Denn Orocobres Lithium-Projekt fällt in eine Phase, in der die weltweite Autoindustrie über das Fahrzeug von Morgen nachdenkt; dieses Fahrzeug wird ein Elektro-Auto sein; was benötigen diese Autos? -> Lithium-Ionen-Akkus

So viel erstmal als Grobeindruck von Orocobre.

Orocobre wird in Deutschland gehandelt; Heimatbörse in Australien.

HP: http://www.orocobre.com.au/

Aktuelle Unternehmensmeldungen auf:
http://www.asx.com.au/asx/research/...o.do?by=asxCode&asxCode=ORE
-----------
Angela Merkels Klimaberater ist der Chef von Vattenfall.

Und: "Immer mehr unserer Importe kommen aus dem Ausland." (George Bush Jr.)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
216 | 217 | 218 | 218   
5414 Postings ausgeblendet.

15.01.21 12:09

159 Postings, 19 Tage halforddanke Dir für den link..

sieht gut aus für die Perle  

19.01.21 12:48

293 Postings, 1831 Tage Gost@Leerverkauf...

nachträglich möchte ich Dich noch bei meiner "Internen Wette" Ende November 2020 noch als Gewinner Ehren.
Die 3 Euro haben wir in 2020 leider nicht ganz geschafft.

Am 23.11.2020 hatte ich ja berichtet wieviel ich schon in den Miese war. Meine Nachkäufe waren rückwirkend natürlich Optimal.

Ich hatte ja immer gesagt das ich länger halten werde. Nun bin ich mit meinen 16140 Stücke schon 15% im Gewinn.
Zudem habe ich Dezember noch 30300 Piedmont ins Depot gelegt die nun auch schon 56% im Gewinn stehen.

Verkaufen werde ich weiterhin nichts. Jetzt kann ich mich zumindest mal gemütlich zurücklehnen und schauen wie weit die Lithiumpreise weiter hoch steigen werden. Vermutlich haben wir nun 1-2 Jahre Freude, bevor die Lithiumpreise dann wieder abschmieren werden. Auf die Lithiumpreise werden ich zukünftig besser achten, und bei klarer Trendumkehrung dann konsequente Teilausstiege vornehmen.


 

19.01.21 14:48

816 Postings, 1551 Tage Optimist 2020@Gost

Super für dich. Ich kann auch nicht klagen. Könntest du den Link einfügen zu den Lithium Preisen. Ich schaue immer nach China. Danke.  

19.01.21 15:49

293 Postings, 1831 Tage Gost@ OPTIMIST2020

Danke, aber ich schaue auch nur auf Asien bzw. und auf https://de.tradingeconomics.com/commodity/lithium.

Die Brexit-Jungs aus London Metal Ex. wollen in 2021  einen Lithium Future 2021 einführen. Da sich die Brexitsache geklärt hat, haben sie nun endlich dafür Zeit :-)  

19.01.21 15:53

816 Postings, 1551 Tage Optimist 2020Danke Gost

19.01.21 23:14
1

293 Postings, 1831 Tage GostOro muss Morgen gleich nachziehen

nachdem heute viele Lithiumwerte extrem gestiegen sind, könnte ich mir gut vorstellen, dass Es Morgen früh in Australien einen regen Umsatz mit schönem Gewinnanstieg von statten geht. Bin gespannt, ob mein Bauchgefühl recht behält. Die Kurse werden im Austriland gemacht.
Ich frage mich echt, wer da die letzten Tage von den Shorties wieder eingestiegen ist, da bis 13 Januar nun wieder 4,01% Short sind.
Wollen die alle noch teurer zurückkaufen?....Vermutlich ja, da Sie schon lang auf eine Korrektur gehoft haben, die Kurse aber immer weiter steigen. Ja da gibt vermutlich dieses Jahr nichts zu Lachen.

Wahrscheinlich warten Sie noch ein Jahr um dann sich teuer bei 6 bis 8 Euro wieder einzudecken.
Uns kann Wurst sein, im Gegenteil sie werden den Anstieg noch befeuern.

Na dann mal gute Nacht und Morgenfrüh nach dem Kursanstieg ausschauen ;-)  

20.01.21 07:14

39 Postings, 82 Tage DeltaComMega!

ASX  +10,5%. 5,70$ +0,54$  

20.01.21 07:22
1

39 Postings, 82 Tage DeltaComDecember 2020 Quarter Results

20.01.21 07:41

2680 Postings, 5413 Tage kiwi03@Gost

da hatte dein Bauchgefühl wohl recht, sehr schön.  

20.01.21 07:58

39 Postings, 82 Tage DeltaComAuch sehr invormativ!

Forecast von Albermarle zum Thema Lithium vom 10.12.2020

https://investors.albemarle.com/static-files/...8da-bae8-c6c3d5d04eb7  

20.01.21 08:00

39 Postings, 82 Tage DeltaComSuper Präsentation zum Thema Lithium..

22.01.21 15:45

776 Postings, 218 Tage slim_nesbitChart

sieht derzeit nicht so aus, als würde der Kurs an einer Marke abprallen oder gar eine Konsolidierung aufmachen. In meiner Ansehung wandert schön in einem Korridor oszillierend in den Trendkanal zurück. Sofern er nicht unter die 3,55? fällt, sieht das sehr gut aus, deute daraufhin, dass er in der zweiten Hälfte nächster Woche noch einen Nachschlag nehmen will.  

22.01.21 16:44

342 Postings, 234 Tage Zerospiel 1Also im Chart

bei mir stehen + 147%, da kann ich auch mit sidestep leben :-)  

25.01.21 16:55

2680 Postings, 5413 Tage kiwi03Lithiumpreis...

weiter stabil bzw. geht weiter hoch. Gut für Orcobre, wenn dazu die Produktionen in diesem Jahr ausgebaut werden kann das ein erfolgreiches Jahr werden.  

25.01.21 17:35
1

863 Postings, 285 Tage Flo2231@kiwi03

der Kurs sagt leider was anderes ...  

25.01.21 20:06

342 Postings, 234 Tage Zerospiel 1Was sagt den der Kurs?

Taschengeld weg. Ewig diese dummen Kurskommentare.  

25.01.21 20:16
1

2680 Postings, 5413 Tage kiwi03Zahlen...

gibt es ja dann am Mittwoch, also bei uns in der Nacht zum Mittwoch. Mal schauen was da dann so berichtet wird.  

25.01.21 20:41

2 Postings, 21 Tage acki19Die Zahlen

dürften leider nicht so gut ausfallen. Der Li-Preis war ja noch im Keller und die Kosten lagen beim letzten Quartalsbericht über dem Verkaufspreis.  

25.01.21 21:04

342 Postings, 234 Tage Zerospiel 1Aber die Prognosen dürften gut sein.

25.01.21 23:15

293 Postings, 1831 Tage Gostund in 3 Monaten...weitergedacht...

wann die Lithiumpreise weiter ansteigen und zusätzlich die NARAHA LITHIUM HYDROXIDE Anlage in Betrieb geht, wird der Gewinn für das 2 Halbjahr 2021 vermutlich extrem ansteigen und uns Aktionäre bis Weihnachten  schöne Kurse bescheren.
Also freut Euch schon mal auf Weihnachten in 2021. Wir werden vermutlich in den nächsten Jahren eine schöne Gewinnentwicklung im Aktienkurs sehen.  

26.01.21 11:18

776 Postings, 218 Tage slim_nesbitzu #5378 getenbaggert.

seit ich hier vor einem Monat in Post #5378 nach dem Nachbarfeld gefragt habe, hat der Wert 929,41% gemacht. Doof dass ich nur eine Testposi gesetzt hatte.
 

26.01.21 15:35
1

816 Postings, 1551 Tage Optimist 2020Weiterbau?

26.01.21 15:45

816 Postings, 1551 Tage Optimist 2020Weiterbau?

Ich glaube doch nicht, es sind wahrscheinlich Wolken. :-(  

26.01.21 18:27

293 Postings, 1831 Tage GostWem gehören die

"Fischweiher da neben an?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
216 | 217 | 218 | 218   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln